Viele Kinder (und Erwachsene) haben Probleme mit Mathematik. Manche Menschen versetzt Mathematik regelrecht in Panik. Wenn Dein Kind mit Mathe Schwierigkeiten hat - wie kannst Du am besten helfen? Bei Mathe zu helfen ist nicht immer einfach, zumal der Mathematikunterricht heute oft anders ist als früher. Aber auch wenn Du selbst kein Ass in Mathe bist, gibt es viele Möglichkeiten, wie Du Deinem Kind helfen kannst, sich zu verbessern. Hier sind ein paar Tipps.

Die besten Lehrkräfte für Mathematik verfügbar
Viktor
5
5 (139 Bewertungen)
Viktor
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Andrea
5
5 (56 Bewertungen)
Andrea
75€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Rafael
5
5 (53 Bewertungen)
Rafael
42€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Boris
5
5 (18 Bewertungen)
Boris
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (11 Bewertungen)
Jonas
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thomas
5
5 (31 Bewertungen)
Thomas
59€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julien
4,9
4,9 (14 Bewertungen)
Julien
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Elisabeth
5
5 (21 Bewertungen)
Elisabeth
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (139 Bewertungen)
Viktor
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Andrea
5
5 (56 Bewertungen)
Andrea
75€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Rafael
5
5 (53 Bewertungen)
Rafael
42€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Boris
5
5 (18 Bewertungen)
Boris
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (11 Bewertungen)
Jonas
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thomas
5
5 (31 Bewertungen)
Thomas
59€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julien
4,9
4,9 (14 Bewertungen)
Julien
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Elisabeth
5
5 (21 Bewertungen)
Elisabeth
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Wie Eltern zuhause in Mathe helfen können

Wenn Du Dich verloren oder frustriert fühlst, wenn Du versuchst, Deinem Kind in Mathematik zu helfen, dann bist Du nicht allein! Die meisten Eltern saßen schon lange nicht mehr im Matheunterricht... Und Schulen verwenden heute oft neue Methoden. Je besser Du mit diesen neuen Methoden vertraut bist, desto leichter wird es Dir fallen, Deinem Kind zu helfen. Auch wenn Dein Kind mal mit Mathematik zu kämpfen hat, heißt das noch nicht, dass es per se „schlecht“ in Mathe ist. Selbst gute Mathematikschüler können sich mit bestimmten Teilen der Mathematik schwer tun. Kinder brauchen unterschiedliche Fähigkeiten für verschiedene Bereiche, daher benötigen sie möglicherweise lediglich Unterstützung in einem oder mehreren dieser Bereiche.

Wie kannst Du bei Mathe helfen?
Matheprobleme können sich negativ auf das Selbstwertgefühl auswirken. Lass es nicht soweit kommen. | Unsplash

Einige Kinder können vielleicht gut mit mathematischen Formeln und Gleichungen umgehen, haben aber Probleme mit Textaufgaben. Für manche Kinder ist die Matheangst die größte Herausforderung. Unabhängig davon, ob sie Probleme mit Mathematik selbst haben oder nicht, haben sie Angst davor, es nicht zu können. Sie bezweifeln, dass sie gut in Mathe sind, selbst wenn sie es sind. Und ihre Angst vor dem Scheitern kann dem Erfolg im Weg stehen.

Wenn Du ein Kind hast, das mit Mathematik zu kämpfen hat, kannst Du Mathematik mit seinem Alltag und seinen Interessen verbinden. Diese Verbindung zur realen Welt kann Dein Kind begeistern und am Lernen beteiligen. Vielleicht mag Dein Kind Basketball? Dann schaut Euch gemeinsam das Punktesystem an oder die verbleibende Zeit usw. Ihr könnt gemeinsam das Spiel analysieren, während gleichzeitig mathematische Konzepte verstärkt werden.

Es gibt viele andere stressfreie und unterhaltsame Möglichkeiten, Kindern zuhause in Mathe zu helfen. Hier sind nur einige:

  • Lest Bücher, die bei kleinen Kindern mathematische Fähigkeiten aufbauen.
  • Spielt Brettspiele, die kleinen Kindern helfen, mathematische Fähigkeiten zu entwickeln.
  • Backt und kocht gemeinsam.
  • Entdeckt Gegenstände im ganzen Haus, die als mathematische Werkzeuge verwendet werden können (Münzen, Stifte, getrocknete Bohnen, Legos etc.)

Viele Lehrer haben großartige Strategien, um Kindern beim Mathematiklernen zu helfen. Hier sind ein paar Tipps von Lehrern, die Du ausprobieren kannst:

  • Verwende ein Ankerdiagramm, um bei der Multiplikation zu helfen.
  • Verwende Zahlenlinien, um Deinem Kind zu helfen, Brüche zu vergleichen.
  • Spiele ein Aufwärmspiel, um Dein Kind auf die Mathe-Hausaufgaben vorzubereiten.

Eine beliebte Möglichkeit, Kindern beim Matheunterricht zu helfen, besteht darin, verschiedene Sinne anzusprechen. Lehrer verwenden Sehen, Hören, Fühlen und Bewegung, um Kindern zu helfen, die Bedeutung von Zahlen und Symbolen zu verstehen. (Viele Lehrer verwenden diesen Ansatz auch beim Lesen und Schreiben.)

Kinder, die mit Mathematik zu kämpfen haben, haben manchmal Schwierigkeiten, abstrakt zu denken, um mathematische Probleme zu lösen. Vielen fällt es anfangs schwer, zu verstehen, dass 5 Cent weniger sind als 2 Euro.

Es gibt kostengünstige oder sogar kostenlose Tools für Mathematik wie Apps und Software. Diese Programme helfen nicht nur beim Aufbau von mathematischem Denken, sondern können auch Frustrationen reduzieren, weil sie so aufgebaut sind, es Spaß macht, zu lernen. 

Frustration ist ein häufiges Problem für Kinder, die in der Schule Schwierigkeiten haben, sei es in Mathematik oder in einem anderen Bereich. Eines der besten Dinge, die Du tun kannst, ist, darüber zu sprechen und erzählen, dass Du in der Schule auch manchmal frustriert warst und wie Du es überstanden hast. Sage Deinem Kind, dass jeder mit etwas zu kämpfen hat und es Möglichkeiten gibt, in Mathematik besser zu werden.

Wenn das alles nichts bringt, oder Du merkst, dass das Lernen mit Deinem Kind zuhause eher konfliktgeladen ist, weil Dein Kind bockt und Du schnell die Geduld verlierst, dann ist Mathe-Nachhilfe ideal. Manchmal klappt es einfach besser mit jemand Außenstehenden. Ein Mathe-Nachhilfelehrer ist ein Segen für Familien, in denen aufgrund schlechter Noten der Haussegen schief hängt.

Mädchen sitzt in Rückenansicht vor einem Laptopbildschirm, auf dem zu sehen ist, wie ein Mann etwas erklärt. Nachhilfe online bekommen kann eine gute Alternative zu Präsenzunterricht sein.
Ist Online-Nachhilfe das richtige für mein Kind? Mathe-Nachhilfe online ist zeitsparend und kann super klappen! | Quelle: Unsplash

Warum ein Nachhilfelehrer die letzte Rettung sein kann

Da die meisten Lehrer Schülern mit Schwierigkeiten keine individuelle Aufmerksamkeit schenken können und Eltern sowohl was die Kenntnisse als auch die Nerven angeht, schnell an ihre Grenzen stoßen, kann ein Nachhilfelehrer oder eine Nachhilfelehrerin in Mathematik die Rettung sein. Kein*e Schüler*in sollte Schwierigkeiten haben, den Lehrplan zu verstehen! Individuelle Betreuung kann Schülern die Fähigkeit geben, in einem fach wie Mathe Erfolg zu haben, selbst wenn sie geglaubt haben, sie seien "nicht gut" in Mathe. Einige Schüler lernen am besten durch selber tun, andere am besten durch Zuschauen. Lehrer können nicht individuell auf die beste Art zu Lernen eines jeden Schülers eingehen... Also geraten einige schnell ins Hintertreffen, während andere erfolgreich sind. Individuelle Aufmerksamkeit ist der Schlüssel zum Erfolg, wenn ein Kind mit einem Fach zu kämpfen hat.

Bei einem*r Nachhilfelehrer*in können die Schüler alle Fragen stellen, bis sie die Konzepte verstanden haben, und dann erst geht es weiter im Programm. Einem Schüler, der Schwierigkeiten hat, kann es peinlich sein, in der Klasse Fragen zu stellen, wenn er oder sie der einzige ist, der etwas nicht verstanden hat. Aber da das Tempo in der Schule relativ zackig ist und ein Lehrer sich nicht auf jeden Schüler einzeln konzentrieren kann, kann man schnell den Anschluss verlieren. Die Nachhilfe gibt einem die Freiheit, bei Bedarf Fragen zu stellen, ohne sich vor den Mitschülern zu schämen. Die Schüler fühlen sich nicht gehetzt und erhalten Erklärungen, die zu ihrer Art zu lernen passen.

Probleme in Mathematik (oder in jedem anderen Fach) können das Selbstvertrauen beeinträchtigen und schlimmstenfalls sogar dafür sorgen, dass das Kind gar nicht mehr in die Schule gehen will. Das Zurückfallen in einem einzigen Fach kann eine Abwärtsspirale von Notenrückgängen in anderen Fächern auslösen, da das Selbstvertrauen des Schülers leidet. Ein guter Nachhilfelehrer, der einem Schüler in Schwierigkeiten hilft, kann das Selbstvertrauen stärken und die Möglichkeit geben, den Unterricht wieder zu genießen.

Lerngewohnheiten sind ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs in der Schule, besonders wenn es um Mathematik geht. Tutoren arbeiten nicht nur mit den Schülern an mathematischen Formeln, Gleichungen und Problemen, sondern vermitteln auch Lerngewohnheiten, die die Schüler*innen mit nach Hause nehmen, damit sie sich selbst weiter verbessern können. Du findest in den meisten großen Städten Deutschlands Mathe-Nachhilfe, zum Beispiel findest du leicht Mathe Nachhilfe in Berlin oder in Hamburg. Wie und wo Du den richtigen Mathe-Nachhilfelehrer für Dein Kind in Bremen findest, erfährst Du hier!

Porträtfoto einer jungen dunkelhaarigen Frau, die freundlich in die Kamera lächelt. Gute Nachhilfe muss auf Vertrauen zwischen Nachhilfelehrer*in und Schüler*in bauen. Dann kann sie einen großen Unterschied machen.
Gute Nachhilfe muss auf Vertrauen zwischen Nachhilfelehrer*in und Schüler*in bauen. Dann kann sie einen großen Unterschied machen. | Unsplash

Mathe-Nachhilfe in Bremen

Studienkreis Bremen

Der Studienkreis bietet Nachhilfe in allen gängigen Unterrichtsfächern für alle Klassenstufen und Schultypen an – von der Grundschule bis zum Abitur. Du kannst wählen zwischen Nachhilfe vor Ort an verschiedenen Standorten in Bremen oder Nachhilfe Online. Du hast auch die Wahl zwischen Nachhilfe in Kleingruppen oder Einzelstunden. Zum größten Teil unterrichten Studenten, darunter viele auf Lehramt oder pensionierte Lehrer für den Studienkreis.

Schwarzes Brett Bremen

In der Rubrik "Bildung und Nachhilfe" findest Du Bildungs- und Nachhilfeangebote zu den unterschiedlichsten Fach- und Themengebieten, darunter natürlich auch Mathe-Nachhilfelehrer in Bremen.

Schülerhilfe Bremen

Bei der Schülerhilfe in Bremen-Neustadt findest Du Nachhilfelehrer für Mathe, Deutsch, Englisch und viele weitere Fächer in allen Klassenstufen. Ob Einzel- oder Gruppenunterricht, Ferien- oder Prüfungsvorbereitungskurs kannst Du frei entscheiden.

Studentenring Bremen

Beim Studentenring sind die allermeisten Nachhilfelehrer Studentinnen und Studenten, die zum großen Teil auf Lehramt studieren. Der Lehrer oder die Lehrerin kommt in der Regel zu Dir nach Hause. Du bist an keinen Vertrag gebunden und musst keine Mindeststundenzahl vereinbaren. In den Ferien kann der Unterricht ausgesetzt werden. Du kannst die Nachhilfe auch jederzeit beenden.

Falls du aus irgendeinem Grund Nachhilfe im Süden Deutschlands suchst, finde Mathe Nachhilfe in Stuttgart, in Frankfurt am Main oder Nachhilfe in Mathe in München.

Superprof

Auf Superprof kannst Du Dir Deinen Lehrer unter vielen kompetenten Lehrkräften aussuchen. Der Unterricht wird an die Bedürfnisse Deines Kindes angepasst. Du kannst auch aussuchen, ob der Unterricht bei Euch zuhause, über Videochat oder irgendwo anders stattfinden soll, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit und ob Du für Dein Kind Einzelunterricht möchtest oder es lieber in einer kleinen Gruppe oder mit einem Freund ider einer Freundin arbeiten soll. 87% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an. Das bietet Dir die Möglichkeit, auszuprobieren, ob zwischen Deinem Kind und dem Lehrer die Chemie stimmt. Der Durchschnittspreis für einen Syperprof-Nachhilfelehrer in Mathe beträgt 15 Euro pro Stunde.

Letzten Endes ist die Gleichung hier ganz einfach: Demotiviertes Kind + Guter Nachhilfelehrer = Bessere Noten = Glückliches Kind!

Erfahre auch, wo Du einen guten Nachhilfelehrer für Mathematik in Leipzig, Dortmund oder Düsseldorf oder Köln findest!

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Bertine

Ich bin studierte Ethnologin und Politikwissenschaftlerin, schreibe leidenschaftlich gerne und interessiere mich besonders für Sprachen, fremde Kulturen, Geschichte und Handwerk.