Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport
Teilen

Klavier Spielen Lernen: So kannst Du einfach Musiknoten Üben

Von Anna, veröffentlicht am 12/07/2018 Blog > Musik > Klavier > Noten Lesen Lernen als Autodidakt: Tipps für den Klavierunterricht

„Die größte Wonne des Wissens und Lernens hat doch nur der Autodidakt.
– Karl Ferdinand Gutzkow

Das Solfeggio autodidaktisch zu lernen, also sich alleine anzueignen, wird heutzutage immer beliebter, vor allem unter den jungen Klavierspielern.

Diese moderne Form des Lernens wird in der Welt des Klaviers sehr kontrovers diskutiert.

Dabei denken manche, dass es sich nur um eine Mode handelt, die auch wieder vorbeigehen wird, andere sehen darin eine neue Idee, die die Runde macht.

Der Großteil der Musiklehrer ist sich einig, dass es sehr viel einfacher ist, das Solfeggio fürs Klavier in einer Musikschule oder in privaten Klavierstunden zu lernen.

Der Gedanke, man könne Klaviernoten mit einer Software lernen statt mit einem Menschen, d.h. mit einem personalisierten pädagogischem Ansatz und Feedback zu der Leistung, erscheint ihnen riskant.

Anstatt an einem Unterricht teilzunehmen, der sehr verschult ist, nimmt man sich die Freiheit, selbst Noten zu lernen.

Das große Problem bei dieser Methode ist, dass man sich die technischen Grundlagen des Solfeggio – die auf einem professionellen Ansatz basieren sollten – alleine aneignen muss und es dabei schwierig ist, das gleiche Niveau zu erreichen wie diejenigen, die im Klavierunterricht lernen.

Denn Musiktheorie ist sehr wichtig, wenn man gut Klavier spielen lernen möchte.

Schauen wir uns also mal an, ob das autodidaktische Noten Lernen – welches langsames und stetes Fortschreiten erfordert, um das Gelernte einsickern zu lassen – mit den geeigneten Voraussetzungen gut möglich ist oder ob es eher schwierig ist, sich mit Erfolg in dieses musikalische Abenteuer zu stürzen.

Solfeggio fürs Klavier: Vor- und Nachteile der autodidaktischen Methode

Du hast genug vom verschulten System, den uralten Ansätzen und dem strikten Klavierunterricht und überlegst, es autodidaktisch zu probieren?

Autodidaktische Ansätze versetzen Eltern wie Lehrer in Schrecken und das Solfeggio Lernen bildet dabei keine Ausnahme.

Der Solfeggio- bzw. Musiktheorie-Unterricht macht zwei Drittel der Zeit in den Musikschulen aus und ist somit der wichtigste Unterricht für diese Einrichtungen.

Doch wir wollen nicht urteilen. Anstatt hier eine etwas untypische Form des Lernens einfach zu verteufeln, schauen wir uns doch lieber einmal die Vor- und Nachteile des autodidaktischen Lernens des Solfeggio fürs Klavier an.

Welche Vorteile hat die autodidaktische Methode? Es kann viele Vorteile haben, das Solfeggio bzw. Musiktheorie autodidaktisch zu lernen. | Quelle: Unsplash

Noten Lernen als Autodidakt: Die Vorteile

Die Vorteile des autodidaktischen Lernens des Solfeggio sind zahlreich und lassen die Klavierstunden in der Musikschule manchmal alt und überholt aussehen.

Unter all den Vorteilen ist beispielsweise zu nennen, dass:

  • Man gänzlich frei ist beim Lernen.
  • Man die Klavierstücke, die man üben und spielen möchte, selbst aussuchen kann.
  • Man selbst entscheiden kann, wie viel Zeit man auf jedes Stück verwenden möchte, um die Noten oder Rhythmen zu lernen.
  • Man seinen eigenen, personalisierten pädagogischen Ansatz entwickeln kann, um die verschiedenen Schritte des Solfeggio zu durchlaufen.
  • Man seine eigenen Ansprüche definieren kann, wenn es darum geht, wie gut man ein Stück lernen möchte.
  • Man selbst festlegen kann, wie man aus Fehlern lernt und den Ansatz entsprechend anpasst.
  • Man den Unterricht je nach Zeit und Lust gestalten kann.

Noten Lernen als Autodidakt: Die Nachteile

Freiheit ist schön und gut, aber sie hat für gewöhnlich ihren Preis – auch in der Musik.

Die Nachteile, die sich ergeben, sind die folgenden:

  • Die Lernzeit: Sie ist sehr viel länger als beim Klavierunterricht in der Musikschule, insbesondere, weil man die verschiedenen Lernmethoden recherchieren und dann diejenigen heraussuchen muss, die wirklich einen positiven Effekt auf das Solfeggio-Niveau haben.
  • Die Fehleranhäufung: In mehreren Bereichen des Solfeggio führt der falsche Lernansatz dazu, dass man sich, ohne es zu merken, falsche Automatismen aneignet.
  • Für schwierige Stücke hätten andere Methoden als diejenigen, die man selbst ausgewählt hat, unter Umständen schneller zum Erfolg geführt.
  • Ohne genügend Selbstbewusstsein kann diese Methode sehr schwierig werden, da man sich beim Messen des Erfolgs nur auf sein eigenes Urteil verlassen muss.
  • Motivationsverlust: Dieser kann dazu führen, dass man nach wochen- oder sogar monatelanger Arbeit das Handtuch schmeißt – ohne jegliches Ergebnis.

Ist jeder ein geeigneter Autodidakt? Vorsicht: Beim autodidaktischen Noten Lernen können sich leicht Fehler einschleichen. | Quelle: Visualhunt

Online Klavierunterricht: Wie kann YouTube beim Noten Lesen Lernen helfen?

Heutzutage kann man auch auf Hilfsmittel aus dem Internet zurückgreifen, um das Solfeggio bzw. Musiktheorie zu lernen.

musikwissenschaften.de

Auf musikwissenschaften.de finden sich interaktive Online-Übungen zur Gehörbildung sowie ein Intervall-Training zum Notenlesen Lernen

Gehörbildung:
Das Training gliedert sich in drei Module, wovon zwei zur Intervallbestimmung dienen.

In diesem Bereich werden einem zwei Töne hintereinander vorgespielt und man muss bestimmen, um welches Intervall es sich dabei handelt.

Übrigens: Man kann selbst entscheiden, ob die vorgespielten Töne im Klavier- oder Orgelsound erklingen sollen.

Notenlesen:
Nach einer Einführung wechseln sich Theorie und Praxis in verschiedenen Modulen ab.

Unterstützt durch passende Grafiken lernt man so Schritt für Schritt die Musiktheorie und das Notenlesen.

klavier-lernen.de

Über den Youtube-Channel „Klavier lernen“ bringt Thomas Forschbach Lernwilligen das Notenlesen und Klavierspielen bei.

Allein das Video zum Noten Lernen (s.u.) wurde 128.679 Mal aufgerufen.

Auf der dazugehörigen Webseite klavier-lernen.de gibt es weitere Tipps & Tricks.

Außerdem kann man sich registrieren, um einen kostenlosen Klavier-Crashkurs zu erhalten.

Die Oberseite werdemusiker.de (auf der man von Johannes Knechtges z.B. auch Gitarre lernen kann) gibt an, die umfangreichste Sammlung deutschsprachiger Klavier-Lernvideos zu sein.

Thomas bietet Videos zu verschiedenen Themen an: Vom Notenlesen über die beste Art, einzelne Lieder zu spielen, bis hin zu Tipps & Tricks zum Improvisieren.

flowkey.com

Diese Webseite zum Keyboard und Klavier Lernen ist zwar eher praktisch ausgelegt, sollte aber trotzdem hier erwähnt werden, denn laut eigenen Angaben lernen mehr als eine Millionen Menschen weltweit mit flowkey.

Die Plattform bietet verschiedene Module zum Klavier Spielen Lernen an:

  • Songs entdecken – verschiedene Genres und Schwierigkeitsstufen
  • Warte-Modus – Lieder spielen mit interaktivem Live-Feedback
  • Video und Noten – kombiniert auditives und visuelles Lernen
  • Zeitlupe – langsame und schnelle Übungen pro Lied
  • Loop Funktion – Songabschnitte gezielt wiederholen
  • Handauswahl – linke und rechte Hand getrennt lernen

Musiknoten Lernen mit Videos

Zusätzlich zu den größeren, sehr strukturierten Channels gibt es auch jede Menge Einzelpersonen, die verschiedene Videos rund ums Thema Klavier, Solfeggio, Notenlesen und Musiktheorie zur Verfügung stellen.

Hier sind ein paar Beispiele:

Klavier & Solfège: 2 Computerprogramme fürs Noten Lernen als Autodidakt

Um für sich alleine Solfeggio und Musiktheorie zu lernen, gibt es sehr effiziente Computerprogramme.

GNU Solfege

Dieses Programm wurde für das autodidaktische Schulen der Gehörbildung entwickelt.

Was unsere autodidaktischen Lerner besonders freuen wird: Das Programm ist kostenlos und…

  • Es bietet unterschiedliche Übungsaufgaben in den Kategorien „Intervalle“, „Rhythmus“, „Theorie“, „Akkorde“, „Skalen“ und „Sonstiges“.
  • Für den Selbstlerner besonders interessant: Unter „Sonstiges“ findet sich der Punkt „Benutzerdefinierte Übungen“, unter dem man verschiedene Aufgaben für seinen Bedarf selbst konfigurieren kann.
  • Außerdem gibt es in der Kategorie „Theorie“ den Menüpunkt „Solfa Silben“, unter dem es Übungen zum Solfeggio (der Solmisation) gibt. Bei dieser Übung wird einem zunächst eine Kadenz vorgespielt und anschließend einige Noten. Im Anschluss muss man bestimmen, um welche Solmisationssilbe es sich dabei handelt. Auch hier kann man selbst konfigurieren, welche Noten berücksichtigt werden sollen, wie viele Noten abgefragt werden sollen und wie schnell das Ganze ablaufen soll.

Sind Internetmethoden zum Klavierlernen sinnvoll? Besonders junge Menschen ziehen Internetkurse dem klassischen Klavierunterricht vor. | Quelle: Visualhunt

EarMaster

EarMaster, seit kurzem in der Version 7 verfügbar, ist eines der wichtigsten Programme zum Erlernen von Musiktheorie.

Das Programm ist für PC und Mac verfügbar und bietet sogar cloudbasierte Lösungen und eine Version fürs iPad.

Auch hierbei handelt es sich um ein Programm mit Gehörbildungsübungen und Übungen zur Musiktheorie. Die Aufgaben sind wiederum personalisierbar und es gibt sogar die Möglichkeit, ein Mikrofon anzuschließen und sofort Feedback zum Eingespielten zu erhalten.

Die Bedeutung von EarMaster in der Musikwelt lässt sich auch daran erkennen, dass es von führenden Ausbildungsstätten für Musik verwendet wird, darunter auch bekannte Namen wie die Sorbonne und die University of London.

Zusätzlich zu dem Programm selbst gibt es einen YouTube-Channel und die dazugehörige Webseite stellt eine umfangreiche Plattform rund um das Thema Musiktheorie dar, mit Informationsartikeln zur Musiktheorie sowie einer Community zum Austausch mit Gleichgesinnten.

*

Wir hoffen, wir konnten Euch mit unseren Tipps zum Thema Noten Lesen Lernen etwas mehr Klarheit verschaffen, und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg im Klavierunterricht!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar