Seit Ende des 20. Jahrhunderts hat sich das Teilen von Wissen aufgrund der Entwicklung und Kommerzialisierung des Internets stark verändert. Dank des technologischen Fortschritts sind Informationen so leicht zugänglich wie niemals zuvor.

Dabei verzeichnen insbesondere kollaborative Enzyklopädien wie Wikipedia sowie Video-Plattformen wie YouTube & Co. täglich Besucherzahlen im Millionenbereich.

Doch bei all dieser Verfügbarkeit gilt es, trotzdem nicht den persönlichen Kontakt und die menschliche Komponente beim Vermitteln von Wissen und Fähigkeiten zu vergessen.

Denn gerade, wenn eine Flut an Informationen über uns hereinbricht, braucht es Menschen, die uns helfen, diese richtig einzuordnen und das Wesentliche für unsere Bedürfnisse und Ziele daraus zu ziehen.

Wir bei Superprof möchten genau mit diesem Ziel Menschen zusammenbringen und das individuelle Lernen mit dieser besonderen menschlichen Note fördern.

Superprof begann im August 2013 als kleines Start-up in Frankreich. Heute, nur sechs Jahre später, ist es die größte Nachhilfe-Community Europas und auch in zahlreichen Ländern auf anderen Kontinenten präsent (z.B. Brasilien, Australien, Kanada, Indien uvm.).

Ein großer Vorteil, den unsere Kundinnen und Kunden weltweit schätzen, ist, dass man bei Superprof selbst entscheiden kann, wer einen (oder das Kind) unterrichtet. Man meldet sich nicht bei einem Lernstudio an und bekommt dann einfach irgendjemanden zugewiesen.

Nein – unser Superalgorithmus schlägt Dir zu Deiner Suchanfrage passende Lehrerinnen und Lehrer vor und Du hast selbst die Wahl!

Denn letztlich ist es doch so, dass wir alle unsere ganz individuellen Stärken und Schwächen haben und jemanden suchen, der uns hilft, unser persönliches Lernziel zu erreichen.

Bei Superprof Deutschland kannst Du aus 54.085 Lehrerinnen & Lehrern auswählen – und per Webcam stehen Dir potenziell rund 9,7 Mio. Lehrkräfte in 27 Ländern rund um den Globus zur Verfügung!

Katinka
Katinka
Lehrkraft für Französisch - Leseverständnis
5.00 5.00 (22) 29€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
Lehrkraft für Klavier
60€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
Irina
Lehrkraft für Personal Training
5.00 5.00 (2) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
Matthias
Lehrkraft für Programmierung
5.00 5.00 (30) 90€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
Bami
Lehrkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.86 4.86 (5) 20€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
Lucas
Lehrkraft für Schwimmen
5.00 5.00 (25) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
Caro
Lehrkraft für Spanisch
4.93 4.93 (40) 25€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
Peter
Lehrkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.88 4.88 (8) 34€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
Julia
Lehrkraft für Professionelles Coaching
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
Raphaël
Lehrkraft für Gitarre
5.00 5.00 (20) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
Olga
Lehrkraft für Gesang
5.00 5.00 (6) 80€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
Lehrkraft für Fitness
60€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
Eleonora
Lehrkraft für Solfeggio
5.00 5.00 (3) 30€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
Viktor
Lehrkraft für Mathematik
4.93 4.93 (84) 60€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
Alexandra
Lehrkraft für Spanisch - Hörverständnis
4.98 4.98 (45) 29€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
Fernando
Lehrkraft für Mathematik
4.97 4.97 (32) 17€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!

Superprof – eine internationale Nachhilfe-Plattform

Bevor Länder wie Spanien, Belgien, Luxemburg und die (französischsprachige) Schweiz dazukamen, konzentrierte sich Superprof erst einmal darauf, in seinem Gründungsland Frankreich hochwertigen Privatunterricht an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

Dieses Ziel wurde schnell erreicht und so sprach nichts dagegen, den europäischen und schließlich auch internationalen Markt zu erobern. Das Ergebnis: Heutzutage ist die Superprof-Webseite in 27 Ländern weltweit verfügbar – darunter auch in (für uns etwas exotischeren) Ländern wie Indien, Nigeria, Argentinien und Japan!

In welchen Ländern gibt es Superprof?
Auch in Japan ist Superprof verfügbar. | Quelle: Pixabay

Abgesehen von den klassischen Nachhilfefächern wie Mathematik, Englisch, Deutsch, Französisch usw. gibt es auch viele Angebote aus dem Freizeitbereich:

  • Fotografie
  • Yoga
  • Malen & Zeichnen
  • Kochen
  • Nähen & Stricken
  • Tanzen
  • Boxen

… um nur einige wenige zu nennen.

Aber auch Personal Trainer, Life-Coaches und Ernährungsberater kann man über Superprof finden!

Nachhilfe gesucht in Deutschland?

Du bist auf der Suche nach Nachhilfe und Privatunterricht bei Dir vor Ort? Du möchtest also klassischen Unterricht von Angesicht zu Angesicht? Kein Problem, bei Superprof gibst Du als erstes das gewünschte Fach und Deinen Ort ein, um alle passenden Lehrkräfte in Deiner Nähe angezeigt zu bekommen.

Ihr könnt dann individuell ausmachen, ob die Lehrperson zu Dir kommen soll oder ihr euch bei ihr oder an einem neutralen Ort trefft. Wenn Du nicht mobil bist und schon weißt, dass Du bei Dir daheim unterrichtet werden willst, kannst Du auch von Anfang an danach filtern (dann werden Dir nur Lehrer*innen angezeigt, die bereit sind, für den Unterricht zu Dir zu kommen).

Egal ob Du also nach klassischer Nachhilfe oder nach Privatunterricht in einem bestimmten Fach suchst – auf Superprof werden Dir dank unseres Super-Algorithmus die passendsten Lehrkräfte angezeigt.

Superprof ist inzwischen so erfolgreich und beliebt, dass alle Großstädte mit einer Vielzahl von Lehrer*innen abgedeckt sind:

  • Nachhilfe Berlin
  • Nachhilfe München
  • Nachhilfe Hamburg
  • Nachhilfe Köln
  • Nachhilfe Leipzig
  • Nachhilfe Frankfurt
  • Nachhilfe Stuttgart
  • usw.

Aber auch (mittel-) große Städte wie Dortmund, Freiburg, Potsdam, Hannover, Ulm, Rostock usw. sind inzwischen recht gut erschlossen, was das Angebot an Superprof-Lehrern angeht.

Du wohnst in einer Kleinstadt oder auf dem Land? Oder Du bist auf der Suche nach einer ganz bestimmten Fähigkeit, die wahrscheinlich nur in Berlin oder München (oder vielleicht sogar eher Paris oder London) unterrichtet wird?

Dann könnte Privatunterricht via Webcam eine Möglichkeit für Dich sein!

Online-Nachhilfe per Webcam

Wir von Superprof verstehen die Herausforderungen der heutigen Zeit und möchten diese mithilfe unserer Expertise und dem Einsatz moderner Technologien bestmöglich meistern.

Deshalb war es für uns selbstverständlich, dass über die Superprof-Plattform nicht nur Face-to-Face-Unterricht angeboten werden soll, sondern auch Nachhilfe online via Webcam (Skype & Co.) eine Option ist.

Du suchst Nachhilfe in Berlin, wohnst aber in einer Kleinstadt?
Wie wäre es mit Online-Nachhilfe per Webcam? | Quelle: Visualhunt

Auch danach kann man ganz einfach filtern!

Nehmen wir mal an, Du wohnst in Zwickau, möchtest aber gerne Hindi mit einem*r Muttersprachler*in lernen. Dann kannst Du ganz einfach nach indischen Hindi-Lehrer*innen in ganz Deutschland suchen oder – wenn die Unterrichtssprache auch Englisch sein kann – gleich auf der Webseite von Superprof Indien nachschauen.

Natürlich kommen dann auch Inder*innen, die z.B. in England leben, infrage, dann ist die Zeitverschiebung auch nicht so krass …

Oder Du willst z.B. die Origami-Falttechnik lernen? Dann melde Dich am besten mal bei Verena aus Berlin und vereinbare Deine erste kostenlose Unterrichtseinheit via Webcam!

Online-Nachhilfe auf Superprof zu finden, ist ganz einfach:

  • Öffne die Superprof-Webseite in Deinem Browser.
  • Gib das Fach und Deinen Wohnort ein.
  • Wähle dann aber links oben "Per Webcam" aus.
  • Du wirst sehen, dass sich die Trefferzahl gleich erhöht im Vergleich zu der Suche nach Nachhilfe vor Ort ("Von Angesicht zu Angesicht").
  • Wähle die Lehrkraft aus, die Dir am geeignetsten erscheint.
  • Die Vermittlungsgebühr wird erst von Deinem hinterlegten Zahlungsmittel eingezogen, wenn die erste Lehrkraft Deine Anfrage angenommen hat, also eine erfolgreiche Vermittlung zustande gekommen ist.

Diese Gebühr in Höhe von 29€ ist unsere Bezahlung für den erfolgreichen Vermittlungsservice und hilft uns, unsere Dienste weiterhin werbefrei und auf hohem Niveau anzubieten (Prüfung der Profile und Qualifikationen, technischer Support, Kundensupport, hohe Sicherheitsstandards usw.).

Dafür sackt Superprof aber 0,0% von der Bezahlung für den eigentlich geleisteten Unterricht ein (was bei anderen Vermittlungsagenturen gang und gäbe ist)!

Und unser Superteam ist rund um die Uhr für Dich da und steht Dir bei Fragen und Problemen beiseite.

Du machst mit der Lehrkraft aus, wie viel die Stunden kosten sollen, wie und wann bezahlt wird, und ob es noch Rabattmöglichkeiten gibt – das ist euer Ding und am Ende günstiger und fairer für beide Seiten.

Das Gute ist: Wenn Du die Vermittlungsgebühr in Höhe von 29€ einmal gezahlt hast, kannst Du 30 Tage lang so viele Lehrerinnen und Lehrer kontaktieren, wie Du willst.

Dabei gilt zu bedenken, dass die meisten Lehrkräfte bei Superprof die erste Unterrichtseinheit gratis anbieten.

Gerade bei Online-Nachhilfe über Webcam kannst Du also nach Lust und Laune mehrere Unterrichtsmethoden von verschiedenen Lehrer*innen ausprobieren, bevor Du Dich festlegst und für den Unterricht bezahlst.

Also ein geringer finanzieller Aufwand für die maximale Freiheit und Auswahl!

Du bist Dir nicht sicher, ob Nachhilfe online das richtige für Dich ist? Das hängt natürlich ganz vom Fach und der Unterrichtsmethode ab.

Superprof ist weltweit aktiv.
Über Superprof kannst Du Dich ganz einfach mit Muttersprachlern rund um den Globus vernetzen. | Quelle: Pixabay

Wenn es um ein Handwerk geht und Du eher so "hands on" bist, ist Nachhilfe via Webcam vielleicht eher nichts für Dich.

Wenn Du aber Sprachunterricht mit einem Muttersprachler nehmen willst, ihr viel in der Fremdsprache sprechen wollt und gemeinsam Übungen im Internet besprechen könnt (z.B. über die "Bildschirm teilen"-Funktion bei Sykpe), ist Online-Nachhilfe kein Problem!

Ihr könnt euch ja auch auf ein Lehrbuch einigen, das dann beide vor sich liegen haben, das klappt meiner Erfahrung nach ganz gut: "Jetzt gehen wir auf Seite 50, Übung 2a. Was würdest Du hier als Lösung vorschlagen?"

Gut geeignete Fächer für Privatunterricht und Nachhilfe online sind:

  • Sprachunterricht/Konversationskurse
  • Computerkurse/IT-Kurse
  • Abiturvorbereitung
  • Redefertigkeiten
  • Malen & Zeichnen (auch am PC, z.B. mit Grafiktablet)
  • uvm.

Bei Superprof wird Vielfalt tagtäglich gelebt

Das Gute an Superprof ist, dass jeder, der eine Leidenschaft für eine bestimmte Disziplin hat, Unterricht anbieten kann.

Man braucht keine bestimmten Abschlüsse oder Diplome. Dies wird aber auf dem Profil auch offen kommuniziert, sodass jeder selbst entscheiden kann, ob er die Person trotzdem als geeignet empfindet.

Und wenn es Zeugnisse/Abschlüsse gibt, dann werden diese sowie die Identität der Lehrkraft überprüft und verifiziert. Das bedeutet für Dich: Maximale Transparenz und Sicherheit!

Dadurch, dass wir den Zugang für Lehrkräfte nicht begrenzen, herrscht eine wahnsinnig tolle und reiche Vielfalt auf unserer Plattform, und das lieben wir!

Du hast die Wahl aus über 1.500 Fächern und Disziplinen! Und so wichtig Mathe, Latein & Co. sein mögen, ist es doch auch schön, wenn man mal etwas Ausgefalleneres wie z.B. Einradfahren ausprobieren kann …

Dadurch, dass Superprof auch europaweit und sogar weltweit agiert, hast Du natürlich noch mehr Auswahl, was die Fächer und Lehrkräfte angeht.

Wie wäre es mit einem Schwedischkurs mit einer Lehrerin aus Schweden, einem Sushi-Kochkurs bei einem Koch in Japan oder einer Stunde Dudelsack spielen mit einer waschechten Schottin?

Und auch was Alter, Ausbildung und Erfahrung angeht, gibt es auf Superprof einen tollen Mix und große Diversity!

Studentische Nachhilfelehrer

Laut einer Erhebung von statista ist "Nachhilfelehrer" auf Platz 7 der häufigsten Studentenjobs!

Und das ergibt ja auch Sinn: Studierende sind selbst noch nicht so lange aus der Schule raus, können also z.B. gut bei der Abiturvorbereitung helfen und studieren im Idealfall eine relevante Richtung (z.B. Mathematik/Physik, Englisch/Französisch usw.) oder sogar ein bestimmtes Fach auf Lehramt.

Superprof ist eine einfache Möglichkeit für Studentinnen und Studenten, unkompliziert und kostenlos Nachhilfeschüler*innen zu finden und sich so etwas dazu zu verdienen.

Nachhilfe von ausgebildeten Lehrern

Auch professionelle Lehrer*innen (teilweise auch pensionierte) geben oft nebenbei noch Nachhilfe oder Privatunterricht und nutzen dafür auch gerne die Superprof-Plattform.

Der Vorteil ist natürlich, dass sie das Schulsystem in- und auswendig kennen und die pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten für hochwertigen Unterricht mitbringen.

Bei Dir heißt es auch "Ich suche Nachhilfe"?
Auf Superprof findest Du viele verschiedene Lehrertypen und Unterrichtsmethoden. | Quelle: Pixabay

Gerade für die Abiturvorbereitung oder bei Nachhilfe für Grundschüler, wo ein fundierter pädagogischer Ansatz wichtig ist, sind professionelle Lehrer*innen sehr gefragt. Doch natürlich haben die Qualifikation und Ausbildung in der Regel auch ihren Preis …

Leidenschaftliche Superprof-Autodidakten

Doch bei Superprof können auch Menschen ohne akademischen Hintergrund Unterricht anbieten, wenn sie die nötigen Fähigkeiten und eine Leidenschaft für ihre Disziplin haben.

Warum auch nicht? Schließlich muss man nicht studiert haben, um ein guter Koch, eine inspirierende Yogi oder leidenschaftliche Heimwerkerin zu sein …

Privatunterricht von Fachleuten

Und natürlich gibt es auch noch ausgebildete Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen, die Nachhilfe und Privatunterricht in ihrem Metier anbieten.

Ob Nachhilfe in Berlin, Hamburg oder München – Du findest bei Bedarf sicherlich:

  • Eine Marketing-Expertin, die Dir bei der Entwicklung Deiner Marketing-Skills unter die Arme greift
  • Einen Pianisten, der professionellen Klavierunterrichtet anbietet
  • Eine Buchhalterin für Hilfe bei Buchhaltungsfragen
  • Einen Grafikdesigner, der Unterricht in Grafikdesign gibt
  • Eine Anwältin, die Jurastudierenden bei der Prüfungsvorbereitung hilft
  • Einen Sportlehrer, der auch als Personal Trainer arbeitet
  • Eine IT-lerin, die eine Ansprechpartnerin bei Softwarefragen ist
  • usw.

Welchen Lehrertyp Du auch bevorzugen magst, für uns wichtig, dass unsere Kundinnen und Kunden zufrieden sind. Wenn Du also Feedback für uns hast, melde Dich gerne!

Na, haben wir Dich überzeugt? Dann werde auch Du Teil der größten Nachhilfe-Community Europas und vernetze Dich mit Lehrer*innen und Schüler*innen auf der ganzen Welt!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für ?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Anna

Man lernt nie aus ...