Viele Stellensuchende verschicken zahlreiche Bewerbungen, bis sie endlich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Auch dann ist es noch nicht sicher, dass sie auch wirklich eine Zusage für den Job erhalten. Mit jedem fehlgeschlagenen Bewerbungsversuch steigt die Unsicherheit.

Wie findet man die Stelle, die auch wirklich zu dem eigenen beruflichen Profil passt? Wie verfasst man ein Anschreiben? Wie stellt man einen übersichtlichen und aussagekräftigen Lebenslauf zusammen? Und schließlich: wie kann man sich auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten.

Auf all diese Fragen kannst Du in einem Bewerbungstraining Antworten erhalten. Darüber hinaus lernst Du in Übungen, wie Du eigenständig auf Stellensuche gehen und Deine Bewerbungsunterlagen erstellen kannst.

In diesem Artikel stellen wir Dir verschiedene Möglichkeiten vor, wie Du ein online Bewerbungstraining absolvieren kannst, damit Du perfekt auf Deine nächste Bewerbung vorbereitet bist.

Die besten Lehrkräfte für Karriere-Coaching verfügbar
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Inge
5
5 (4 Bewertungen)
Inge
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Melina
5
5 (5 Bewertungen)
Melina
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sarah
5
5 (11 Bewertungen)
Sarah
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
James e.
5
5 (2 Bewertungen)
James e.
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Pegah
5
5 (12 Bewertungen)
Pegah
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Oleg
5
5 (24 Bewertungen)
Oleg
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Inge
5
5 (4 Bewertungen)
Inge
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Melina
5
5 (5 Bewertungen)
Melina
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sarah
5
5 (11 Bewertungen)
Sarah
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
James e.
5
5 (2 Bewertungen)
James e.
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Pegah
5
5 (12 Bewertungen)
Pegah
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Oleg
5
5 (24 Bewertungen)
Oleg
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Online Hilfe bei der Bewerbung

Bewerbungshilfe kann man online in verschiedensten Formen finden. Manchmal reicht bereits ein eigenständiges Training aus, um Sicherheit zu gewinnen. Dazu kannst Du Dir mit Materialien aus dem Internet ein eigenes Programm zusammenstellen, das Dich auf den Bewerbungsprozess vorbereitet.

Eine ausführliche Sammlung an Informationen, Übungen und Checklisten für ein selbstständiges Bewerbungstraining findest Du auf planet-beruf.de. Die Zielgruppe der Seite sind Schüler*innen, die vor dem Abschluss stehen und den Einstieg in das Berufsleben planen.

Das Online-Bewerbungstraining von planet-beruf.de umfasst folgende Bereiche:

  • Bewerbungs-ABC:
    • Vorbereitung auf die Bewerbung
    • Wunschberuf finden
    • Tipps zu Stellensuche
    • Ratschläge zum ersten Kontakt mit einem Betrieb
  • Bewerbungsmappe:
    • das Anschreiben
    • der Lebenslauf
    • Foto, Anlagen, Mappe und Versand
  • Tipps für online Bewerbungen
  • Jobbörse
  • Auswahltests und Assessment Center:
    • Inhalt und Ablauf
    • Übungen und Arbeitsblätter zur Vorbereitung
  • Vorstellungsgespräch:
    • Vorbereitung
    • Dos and Don’ts
    • Gesprächsverlauf
    • Nachbereitung
  • Informationen zum weiteren Verlauf
  • Info-Center:
    • Checklisten
    • Arbeitsblätter

Ergänzend kannst Du Dir die Materialien auf der Seite bewerbungstraining-online.at ansehen. Hier findest Du weitere Tipps für die Stellensuche, das Erstellen der Bewerbung und die Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch. Der Inhalt der Seite ist nach Schulstufen gegliedert und sowohl auf Deutsch als auch Englisch verfügbar. Auch hier findest Du Übungen, um das Gelernte direkt anzuwenden.

Bist Du auf der Suche nach Bewerbungstraining in Berlin oder Bewerbungscoaching in Hamburg?

Online findest Du viele Informationen zu Bewerbung, lebenslauf und Vorstellungsgespräch.
Mit Materialien aus dem Internet kannst Du Dir kostenlos Dein eigenes online Bewerbungstraining zusammenstellen. | Quelle: Christin Hume via Unsplash

Ein interaktives online Bewerbungstraining findest Du auf lizzynet.de, einem Onlinemagazin für Jugendliche mit angeschlossener Community für Mädchen und junge Frauen. In dem Bereich Berufswelt dreht sich alles um die Berufs- und Studienwahl, das Finden eines Ausbildungsplatzes sowie den Einstieg in das Berufsleben. In dem online Bewerbungstraining kannst Du eine Beispielbewerbung erstellen und Dich spielerisch auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten.

Hilfe bei der online Bewerbung erhältst Du bei Karriere.Haus. Das deutschlandweit agierende Unternehmen im Bereich Bewerbungscoaching und Karriereberatung stellt auf seiner Website ein kostenloses Bewerbungstool zur Verfügung, dass Dich Schritt für Schritt beim Zusammenstellen einer online Bewerbung begleitet.

Finde hier alles über Bewerbungshilfe in München und Bewerbungstraining in Köln.

Bewerbungstraining online Kurs

Für eine etwas intensivere selbstständige Vorbereitung auf die nächste Bewerbung haben verschiedene Anbieter online Kurse zusammengestellt, in denen Du Lektion für Lektion durch alle Etappen eines klassischen Bewerbungstrainings geführt wirst.

Die Argumentorik-Akademie ist ein renommierter Anbieter von Workshops, Vorträgen und online Kursen für Business Kommunikation und Rhetorik. Das online Bewerbungstraining enthält 61 Video-Lektionen (insgesamt 150 Minuten), ein pdf-Skript zum Download sowie ein Quiz mit 25 Fragen.

Im Argumentorik-Bewerbungs-Kurs erhältst Du wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung und wirst auf das Bewerbungsgespräch sowie die Gehaltsverhandlung vorbereitet. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Rhetorik, der Stimme und der Körpersprache in der persönlichen Begegnung mit den Personalverantwortlichen. Das online Training kostet einmalig 79 Euro.

Mit einem online Bewerbungskurs bist Du flexibel und kannst in Deinem eigenen Tempo arbeiten.
Einen online Bewerbungskurs kannst Du durcharbeiten, wann und wo immer Du willst. | Quellen: Anete Lusina via Unsplash

Bei bewerbungstraining.de findest Du die Bewerbungshilfe, die perfekt auf Dich und Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Du kannst Dir kostenlos ein pdf-Skript herunterladen, in dem Du alles über die häufigsten Fehler bei Bewerbungen erfährst. Hast Du Deine Bewerbungsunterlagen einmal erstellt, hast Du die Möglichkeit sie einzuschicken und überprüfen zu lassen (Kosten: 49 Euro).

Eine ausführliche Anleitung erhältst Du im online Bewerbungstraining, das aus einem 140-seitigen E-book, verschiedenen Checklisten und Vorlagen besteht. Dieser Basis-Kurs kostet 19 Euro und vermittelt Dir psychologische Grundlagen, leitet Dich Schritt für Schritt durch das Erstellen der Bewerbungsunterlagen, bereitet Dich auf das Vorstellungsgespräch vor und gibt Dir Motivationstipps an die Hand.

Mit einem Silber- oder Gold-Paket (69 beziehungsweise 139 Euro) können weitere Module hinzugebucht werden. Das Silber-Paket beinhaltet zusätzlich zu den Basis-Materialien einen online Video-Kurs, indem die Inhalte vertieft werden. Bei der Premium-Variante ist der Unterlagen-Check durch erfahrene Personaler bereits inbegriffen und Du hast die Möglichkeit, in einem 30-minütigen Chat alle offenen Fragen zu klären.

Bewerbungstraining.de bietet auch ein individuelles Bewerbungscoaching an, in dem Du von einem erfahrenen Coach persönlich betreut wirst. Das Coaching kann online per Videokonferenz stattfinden und kostet 100 Euro pro Stunde.

Erfahre alles über Bewerbungshilfe in Stuttgart und Bewerbungstraining in Düsseldorf.

Online Bewerbungstraining mit einem privaten Coach

Mittlerweile bieten die meisten Bewerbungsberater*innen und Coaches ihre Dienste auch online an. Der Ablauf des Coachings unterscheidet sich dabei nicht von persönlichen Sitzungen vor Ort. Ein online Bewerbungstraining hat den Vorteil, dass Dir eine große Auswahl an Coaches aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zur Verfügung steht und Du ortsunabhängig den passenden wählen kannst.

Entscheide Dich nicht für das erstbeste Angebot, sondern nimm Dir Zeit zu vergleichen. Nur so kannst Du herausfinden, was am besten zu Dir und Deiner Situation passt. Schau Dir die verschiedenen Profile der Coaches genau an. Insbesondere gilt es auf die Ausbildung, die Berufs- und Coachingerfahrung zu achten. Die meisten Bewerbungstrainer*innen können Erfahrungen im Personalbereich vorweisen und verfügen über mehrere zertifizierte Coaching-Abschlüsse.

Ein individuelles Bewerbungstraining kann auch online stattfinden.
Im persönlichen Kontakt mit dem Bewerbungscoach kannst Du alle Fragen zum Thema Bewerbung stellen. | Quelle: Brooke Cagle via Unsplash

Je nach Ausbildung werden die Schwerpunkte in dem Bewerbungstraining anders ausfallen. Hier gibt es kein Besser oder Schlechter, entscheidend ist allein, womit Du Dich wohlfühlst. Die häufigsten Ausbildungshintergründe, die Dir begegnen werden liegen in den Bereichen Wirtschaft, Psychologie, Kommunikation und Pädagogik.

Eine große Hilfe bei der Wahl des passenden Coaches sind Referenzen und Bewertungen früherer Klient*innen. Sie können Dir Aufschluss über die Arbeitsweise und den Ablauf des Trainings geben.

Scheue Dich nicht, mit mehreren Berater*innen telefonisch oder per Mail Kontakt aufzunehmen, um offene Fragen zu klären. Ein wichtiger Punkt werden auch die Kosten für das Bewerbungstraining sein. Diese können je nach Coach sehr stark variieren und werden meist in Stundenpreisen angegeben. Bei manchen Anbietern können auch Pakete gebucht werden, in denen im Voraus eine bestimmte Stundenanzahl festgelegt ist. Bei seriösen Angeboten wird die Preisgestaltung transparent dargelegt.

Bevor Du Dich endgültig für einen Bewerbungscoach entscheidest, kannst Du einen Termin für ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren. In diesem geht es darum, den genauen Ablauf des Trainings zu besprechen und sich bereits etwas kennenzulernen. Bedenke, dass ein Bewerbungscoaching ein intensiver Prozess ist, bei dem Du einiges von Dir preisgeben wirst. Es kann nur erfolgreich sein, wenn Du Dich wohlfühlst und Vertrauen zu Deinem Coach hast.

Um eine möglichst große Auswahl an Coach-Profilen zu finden und sie direkt miteinander vergleichen zu können, begibst Du Dich am besten auf online Datenbanken und Plattformen, auf denen sich Coaches vorstellen und vermittelt werden.

  • Superprof: Auf Superprof können sich erfahrene private Lehrer*innen, Trainer*innen und Coaches aller Art vorstellen. In der Suchmaske kannst Du eingeben, wonach Du genau suchst. Anschließend kannst Du die Ergebnisse nach verschiedenen Kriterien filtern, um die Auswahl einzugrenzen. In den Profilen findest Du alle Angaben zur Ausbildung, Erfahrung und dem konkreten Angebot der Coaches. Du kannst direkt über die Seite per Mail Kontakt aufnehmen und ein Vorgespräch vereinbaren. Beachte auch die Bewertungen, die frühere Kund*innen abgegeben haben.
  • XING Coaches + Trainer: Diese Plattform ermöglicht Coaches und Trainern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sich vorzustellen und neue Klient*innen zu gewinnen. Es werden alle Bereiche des Coachings und Trainings abgedeckt. In den Profilen kannst Du verschiedene Reiter anklicken, um alles über die Person, ihre Ausbildung und das Angebot zu erfahren. Auch hier werden Dir Bewertungen angezeigt und Du hast die Möglichkeit, direkt Kontakt aufzunehmen.
  • alleCoaches: Das unabhängige Portal für Coaches und Trainer bietet eine gute Übersicht über Coachingangebote aus verschiedenen Bereichen. Es gibt verschiedene Filtermöglichkeiten, mit deren Hilfe Du die Ergebnisse eingrenzen kannst. In den Profilen findest Du die wichtigsten Informationen, die Du brauchst, um Deine Wahl zu treffen. Um Dir die Referenzen der Coaches anzusehen, kannst Du ihre persönliche Website besuchen, die im Profil angegeben ist. Die Kontaktaufnahme ist direkt über das Portal möglich.

Wie wär's mit einem Bewerbungscoaching in Leipzig oder Bewerbungstraining in Frankfurt?

Auf einer online Plattform kannst Du das perfekte online Bewerbungstraining für Dich finden.
Vergleiche die Profile und Anzeigen sorgfältig, um den passenden Bewerbungscoach zu finden. | Quelle: Brooke Cagle via Unsplash

Lass Dir Zeit bei der Suche nach dem passenden online Bewerbungstraining. Lies Dir die verschiedenen Angebote genau durch. Die Bezeichnungen „Beratung“, „Training“ und „Coaching“ werden teilweise sehr unterschiedlich interpretiert. Wenn Du Dir die Beschreibung der Coaches durchliest, hast Du bereits eine etwas genauere Vorstellung davon, was Dich erwarten wird.

Viel Erfolg bei der Suche nach Deinem online Bewerbungstraining und bei der nächsten Bewerbung!

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Chantal

Die Entdeckungsreise des Lebens führte mich von Bern über Berlin in die Bretagne. Theater und Musik sind mein Zuhause, Neugier und Leidenschaft mein Antrieb.