„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“ - Laozi

Hamburg ist eine Stadt, die einiges zu bieten hat. Nicht umsonst besuchen 7 Millionen Menschen die nördliche Großstadt jedes Jahr. Neben Musicals, Kulturangeboten und vielen Museen gibt es in Hamburg 411 Schulen. Auch akademisch hat die Großstadt also einiges zu bieten.

Trotz der großen Zahl an Schulen haben viele Kinder Lernschwierigkeiten und kommen in der Schule nicht so richtig hinterher. In solchen Fällen ist es wichtig, dass man ihnen eine enge Betreuung an die Seite stellt, damit sie ihre Schwierigkeiten überkommen können. 

Ein Lehrer für Hausaufgabenbetreuung ist dabei eine effektive Lösung, um Kindern zu helfen, Fortschritte in der Schule zu machen und mögliche Lücken zu schließen. Egal in welcher Klasse und auf welcher Schule euer Kind ist, Hausaufgabenbetreuung ist immer eine große Hilfe!

Aber wie soll man bei der großen Auswahl den passenden Lehrer für Hilfe bei den Hausaufgaben in Hamburg finden? 

Wir haben euch eine kleine Übersicht zusammengestellt, mit der jeder garantiert die passende Hausaufgabenbetreuung in Hamburg findet.

Die besten verfügbaren Lehrkräfte für Hausaufgabenbetreuung
1. Unterrichtseinheit gratis!
Heike
4,9
4,9 (9 Bewertungen)
Heike
24€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (5 Bewertungen)
Anne
60€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Pegah
5
5 (11 Bewertungen)
Pegah
60€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (38 Bewertungen)
Fernando
15€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Annika
5
5 (7 Bewertungen)
Annika
17€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (2 Bewertungen)
Lucas
12€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Selina
Selina
18€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Xenia
5
5 (4 Bewertungen)
Xenia
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Heike
4,9
4,9 (9 Bewertungen)
Heike
24€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (5 Bewertungen)
Anne
60€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Pegah
5
5 (11 Bewertungen)
Pegah
60€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (38 Bewertungen)
Fernando
15€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Annika
5
5 (7 Bewertungen)
Annika
17€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (2 Bewertungen)
Lucas
12€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Selina
Selina
18€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Xenia
5
5 (4 Bewertungen)
Xenia
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis>

Tipps für die Suche nach einem Lehrer für Hausaufgabenbetreuung

Euer Kind hat Probleme in der Schule und schreibt schlechte Noten? In solch einem Fall kann Hausaufgabenbetreuung die Lösung sein.

Bevor ihr euch auf die Suche macht, ist es wichtig, die Bedürfnisse und Wünsche eures Kindes zu kennen und auch die Probleme zu definieren: Probleme im Englischunterricht, Schwierigkeiten in Mathematik oder einfach ein Mangel an Methodik und Organisation, es gibt immer eine Möglichkeit der Unterstützung.

Ein Lehrer, der eurem Kind mit der Hausaufgabenbetreuung Englisch hilft, kann sich dem akademischen Niveau eures Kindes anpassen.

Mit einem Lehrer für Hausaufgabenhilfe können Kinder ihre Schwierigkeiten überkommen.
Hausaufgabenbetreuung hilft Kindern und Jugendlichen beim Lernen. |Quelle: Unsplash

Wenn die Schwierigkeiten erkannt wurden solltet ihr euch Gedanken über die Art, den Umfang der Unterrichtsstunden (ein- oder mehrmals pro Woche) und die Dauer der Hausaufgabenbetreuung (ein Monat, ein Semester, über das gesamte Schuljahr) machen.

Ein Zeitfenster festzulegen hilft euch dabei, einen Zeitplan zu erstellen, um euer Kind bestmöglich zu unterstützen.

Die Zeiten für Hausaufgabenbetreuung kann man individuell absprechen, aber normalerweise finden sie abends nach der Schule, am Wochenende oder während der Schulferien statt.

Ganz unabhängig davon, ob es sich um regelmäßige Hilfe bei den Hausaufgaben handeln soll oder um einen kurzen Intensivkurs während der Ferien.

Sollte euer Kind Probleme im sozialen Umgang mit anderen Kindern haben, dann ist Hausaufgabenbetreuung in einer deutschen Stadt in einer Gruppe und mit einem Lehrer eine interessante Option. In einer vertrauten Umgebung kann euer Kind sein Selbstvertrauen zurückgewinnen und ihn zum Lernen zu motivieren.

Damit kommen wir zum nächsten wichtigen Punkt: man sollte sich überlegen, wo der Unterricht stattfinden soll. Zu Hause, im Park oder in der Bibliothek?

In Hamburg findet ihr viele Parks und entspannte Plätze rund um die Elbe, an denen man in einer schönen Atmosphäre lernen kann. Bei gutem Wetter sind das ideale Orte für Hausaufgabenbetreuung. Denn die Arbeitsumgebung ist entscheidend, um den Unterricht optimal zu gestalten.

Während manche Schüler lieber zu Hause lernen wollen, können sich andere an einem neutralen Ort besser konzentrieren.

Bevor ihr euch für einen Lehrer entscheidet solltet ihr euch über Details wie Kosten und Budget Gedanken machen, um die Suche einschränken zu können.

Zusammenfassend sind hier die Superprof-Tipps, um den Lehrer zu finden, der eurem Kind am besten hilft:

  • Geht gezielt auf die Bedürfnisse eures Kindes ein
  • Definiert das Niveau
  • Bestimmt die Häufigkeit und den Zeitplan der Hausaufgabenbetreuung
  • Informiert euch, wo die Hilfe angeboten wird
  • Legt ein Budget fest

Wenn ihr all diese Punkte beachtet, wird es ein leichtes, den besten Nachhilfelehrer für euer Kind zu finden, egal ob ihr Hausaufgabenhilfe in Berlin oder in Hamburg sucht.

Nachhilfe in Hamburg mit Superprof

Superprof bietet Nachhilfe in allen Fächern und für alle Niveaus in Hamburg an, sei es für Schüler der Grundschule, Englischunterricht für Gymnasiasten oder Hilfe für Jugendliche beim Lesenlernen.

Aktuell bieten auf Superprof 19 Lehrer in Hamburg Hausaufgabenbetreuung für Schüler an.

Diese Kurse können bei euch zu Hause oder per Videokonferenz durchgeführt werden, je nach eurem Zeitplan und euren Vorlieben. So findet jeder den passenden Lehrer in der Hansestadt.

Ein Lehrer kann einem bei den Hausaufgaben helfen.
Man muss sich nicht alleine mit komplizierten Hausaufgaben rumschlagen. |Quelle: Unsplash

Ganz egal, ob ihr Probleme in Mathe, Physik oder Latein habt oder ob euer Kind nicht richtig lesen kann, auf Superprof findet ihr mit Sicherheit die passende Unterstützung für euer Kind.

Der durchschnittliche Preis pro Unterrichtsstunde in Hamburg liegt bei 18€, wobei der große Teil unserer Lehrer die erste Stunde kostenlos anbietet, so dass man einen guten Einblick bekommen kann, bevor man sich verpflichtet. 

Unsere Lehrer bieten die Hausaufgabenbetreuung als individuell gestalteten Unterricht an und passen die Art an eure Wünsche und Bedürfnisse an. So ist ein großes Maß an Unterstützung garantiert.

Der Lehrer kann dabei in Absprache mit dem Schüler entscheiden, wie er den Unterricht gestaltet, er kann ihm gezieltes Feedback geben und besondere Methoden wählen, um die Schwierigkeiten zu überkommen.

Dadurch ist garantiert, dass euer Kind schnell Fortschritte macht und sein Selbstvertrauen wiedergewinnt.

Superprof ist aber nicht die einzige Plattform, über die man in Hamburg oder in München Hausaufgabenbetreuung finden kann. Es gibt noch viele weitere Anbieten.

Wo kann euer Kind Unterstützung für die Schule bekommen?

An Plattformen für Hausaufgabenbetreuung mangelt es in der Hansestadt im Norden Deutschlands nicht. In Hamburg wimmelt es von Lehrer und Studierenden, die darauf warten, Schülern zu helfen, ihre Schwierigkeiten zu überwinden.

Hier findet ihr eine kleine Übersicht über die Plattformen, die private Hausaufgabenhilfe in Hamburg anbieten:

  • Schulwerk
  • Abacus
  • Schülerhilfe
  • Betreut 
  • Studienkreis

Es gibt aber nicht nur spezifische Seiten für Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung in Hamburg sondern auch allgemeine Plattformen für Stellenangebote und Anzeigen verschiedener Art:

  • Ebay Kleinanzeigen
  • Jobruf
  • Indeed

Auch über den klassischen Weg wie Anzeigen in Zeitungen oder Supermärkten könnt ihr Hausaufgabenbetreuung in Hamburg finden.

Während der Hausaufgabenhilfe werden Schüler eng betreut.
Dank individueller Betreuung können Schüler schnell Fortschritte machen. |Quelle: Unsplash

Zögert nicht, die Anbieter anzuschreiben und nach Details zu fragen, bevor ihr eure Entscheidung trefft. Wichtige Informationen, die ihr in Erfahrung bringen solltet, bevor ihr euch für einen Anbieter entscheidet, sind Kontaktdaten, Preise, Verfügbarkeit und die unterrichteten Fächer.

Dabei tummeln sich auf den Seiten Lehrer mit verschiedenen Erfahrungen. Manche sind ausgebildete Lehrer, während es auch viele Studierende gibt, die Betreuung parallel zum Studium anbieten. 

Es hängt von euch und eurem Kind ab, für welche Art und Organisation für Hausaufgabenbetreuung in Frankfurt oder Hamburg ihr euch entscheidet.

Ehrenamtliche Nachhilfe in Hamburg

Neben den Plattformen und Seiten, die Hausaufgabenbetreuung als Dienstleistung gegen Bezahlung anbieten, gibt es in Hamburg auch viele Stellen, die die Hilfe ehrenamtlich anbieten. 

Dies richtet sich natürlich an alle Schüler, soll aber vor allem diejenigen aus sozial benachteiligten Schichten fördern und so die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen verbessern. 

Denn Bildung ist der wichtigste Grundstein für eine sichere Zukunft. Diese Motivation sorgt dafür, dass viele Organisationen in Hamburg Hausaufgabenbetreuung kostenlos anbieten.

Hier kommt eine kleine Übersicht zu ehrenamtlichen Anbietern.

SOS Kinderdorf 

Das SOS Kinderdorf bietet in Hamburg kostenlose Hausaufgabenhilfe für Kinder und Jugendliche aller Schulformen an. 

Dabei richtet sich das Angebot an Kinder und Jugendliche, die zu Hause aufgrund von Berufstätigkeit oder fehlender Deutschkenntnisse ihrer Eltern keine Unterstützung bei den Hausaufgaben erhalten können.

Kinder werden nicht nur im akademischen Bereich betreut.
Organisationen bieten neben schulischer Hilfe auch Betreuung und Spielen an. |Quelle: Unsplash

Die Organisation finanziert sich über Spenden und kann so gewährleisten, dass Kinder und Jugendliche den Anschluss in der Schule nicht verlieren.

Dadurch wird gewährleistet, dass diese Kinder den Anschluss in der Schule nicht verlieren. Die Finanzierung der Hausaufgabenhilfe wird durch Spenden abgedeckt.

Das ASB Löwenhaus

Mitten im Löwenbezirk in Hamburg bietet die Organisation Löwenhaus des Arbeiter-Samariter-Bundes Kindern aus der Nachbarschaft ein Nachmittagsprogramm mit Hausaufgabenbetreuung und anderen Aktivitäten.

Neben der schulischen Betreuung können die Kinder und Eltern auf ein interessantes Angebot zugreifen: Outdoor-Aktivitäten, gemeinsames Kochen, Spielen oder Basteln.

Die Hausaufgabenhilfe wird kostenlos angeboten.

Diese ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuung unterstützt Kinder und Jugendliche beim Füllen von schulischen Lücken und bei anderen Fähigkeiten.

Egal ob Hausaufgabenbetreuung in Köln oder Nachhilfe in Hamburg, es muss sich kein Kind mehr alleine mit den Hausaufgaben rumschlagen, jeder findet die passende Betreuung!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Hausaufgabenbetreuung?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Elissa

Leidenschaftliche Weltenbummlerin, Köchin und Lebensgenießerin.