Startseite
Unterricht anbieten
Andrea - Mathelehrer - Berlin

Andrea

Superprof - Botschafter

  • Stundensatz 75 €
  • Antwortzeit 2h
  • Anzahl von Schüler*innen 50+
Unterricht buchen

Hochschuldozent bietet Tutoring fürs Studium: Mathematik (alle Vorlesungen), Physik, Informatik, und verwandte Fächer.

Superprof - Botschafter

Diese Lehrkraft gehört zu unseren Besten - qualifiziert, erfahren und antwortet garantiert. Andrea freut sich auf die 1. Stunde Mathematik mit Dir!

Über den Kurs

Ich biete sowohl massgeschneiderte Intensivkurse in den verschiedensten mathematischen und physikalischen, sowie in einigen wirtschaftswissenschaftlichen Fächern, als auch individuelle Vorbereitung auf schriftliche Klausuren und mündliche Prüfungen vom 1. Semester Bachelor bis zum Master.

Ich gebe einen sehr strukturierten Unterricht und arbeite stets nach einem Plan. Das Vermitteln der richtigen Lernmethoden steht immer im Vordergrund. Ich habe einen grenzenlosen Enthusiasmus für die Fächer, die ich unterrichte.

Lerncoaching ist ein Bestandteil meines Unterrichts.

(Die 1. Unterrichtseinheit kostet aber leider doch wie alle anderen.)

Fächer

  • Mathematik
  • Physik
  • Analysis
  • +2

    Stochastik

    Statistik

Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • +2

    Italienisch

    Deutsch

Niveaus

  • Doktorgrad
  • Studium
  • Master / Magister
  • +2

    Diplomgrad

    Abitur

Erfahre mehr über Andrea

Hochschuldozent, Diplom Physiker und ang. Dr der Mathematik, sehr breite Unterrichtserfahrung in mathematischen, physikalischen, technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Fächern. 20 Jahre Unterrichtserfahrung an verschiedenen Hochschulen.

Studierende von allen Universitäten sind immer willkommen. Besonders gerne betreue ich Studierende von anspruchsvollen Universitäten wie ETH (Basisjahr und danach), EPFL, TUM, LMU, KIT, RWTH, Uni Heidelberg, Uni Bonn.

Einige Beispiele von Fächern, die ich anbiete:

Analysis 1,2,3
Lineare Algebra 1,2
Algorithmische Mathematik 1,2
Wahrscheinlichkeitstheorie 1,2,3
Funktionalanalysis
Funktionentheorie 1,2
Differentialgleichungen
Partielle Differentialgleichungen
Differentialgeometrie 1,2,3
Differentialtopologie
Algebraische Topologie 1,2
Algebra 1,2
Zahlentheorie
Algebraische Geometrie
Statistik 1,2
Numerik 1, 2

Kryptographie
Diskrete Mathematik
Diskrete Strukturen
Operations Research
Optimierung
Maschinelles Learnen / Machine Learning
Algorithmen und Datenstrukturen
Theoretische Informatik
Logik

Mechanik 1,2,3
Elektromagnetismus
Elektrodynamik
Experimentalphysik 1,2,3,4,5,6
Theoretische Physik 1,2,3,4
Mathematische Physik 1,2,3
Quantenmechanik 1,2
Quantenfeldtheorie 1,2,3
Quantencomputer

Signale und Systeme
Signalverarbeitung / Signal Processing
Digitale Signalverarbeitung
Schwingungen
Strömungsmechanik

Physikalische Chemie

Mikroökonomie 1, 2
Spieltheorie
Zeitreihen
Ökonometrie

Preise

Pakete

  • 5 Stunden: 375 €
  • 10 Stunden: 750 €

Webcam

  • 75€/h

Mehr über Andrea erfahren

  • 01

    Seit wann interessierst Du Dich für Deinen Fachbereich - und ganz besonders den Privatunterricht?

    Seit meiner Kindheit habe ich die Physik und Mathematik dank den Anregungen meines Vaters und einer guten Lehrerin sehr spannend gefunden. Ich habe sofort gemerkt, dass beide Fächer voller spannender Geschichten und faszinierender Gedanken, Begriffen und nicht zuletzt Menschen sind. Obwohl ich Physik studiert habe, war mir schon im zweiten Semester klar, dass ich Mathematiker werden wollte, insbesondere Geometer. Ich hatte auch an der Uni sehr gute Professoren und hatte nach dem Diplom das seltene Glück, einen Fields Medaillenträger als Doktorvater zu haben (die Fields Medaille ist etwa der Nobelpreis für Mathematik). Ich unterrichte hauptsächlich als Dozent an Hochschulen, das heißt ich halte Vorlesungen. Bisher mehr als fünfzig, jede ein Semester lang. Privatunterricht gebe ich seit etwa dreißig Jahren.

  • 02

    Erzähle uns mehr über das Fach / die Fächer, die Du unterrichtest, sowie über die Themen, die Du in Deinem Unterricht am liebsten behandelst (und vielleicht auch diejenigen, die nicht ganz so viel Freude bereiten…)!

    Ich unterrichte ein breites und ständig wachsendes Spektrum von Fächern, die entweder der reinen oder angewandten Mathematik (hier decke ich das ganze Angebot im Mathematik Bachelor und einen guten Teil vom Mathematik Master), oder einer den vielen Wissenschaften gehören, wo Mathematik eine grosse Rolle spielt. Darunter die Physik (mit deutlicher Vorliebe für die theoretische Physik), die Spieltheorie und die Mikroökonomie, einige klassische Informatikfächer wie Algorithmen und Datenstrukturen, theoretische Informatik oder Komplexitätstheorie, und einige Ingenieurwissenschaftliche Fächer, die nichts anders als getarnte Mathematik oder Physik sind wie Schwingungslehre, Signale und Systeme oder Nachrichtentheorie. Was mir besonders viel Freude bereitet, ist es, Studenten bei der Vorbereitung einer grossen Prüfung in der reinen Mathematik zu begleiten.

  • 03

    Wer ist Dein Vorbild als Lehrer/in? Ist es ein/e ehemalige/r Lehrer/in von Dir oder vielleicht auch ein bestimmtes Werk, welches Dich ganz besonders inspirierte?

    Ich habe das Glück gehabt, an der Schule, im Studium und bei der Promotion viele gute Lehrer zu haben, die mich stark geprägt, und mich motiviert haben, besondere Achtung auf gute didaktische Methoden zu schenken. Ich habe vor zehn Jahren an einer zweijährigen Weiterbildung für Hochschullehrer teilgenommen, wo ich mich intensiv mit allgemeinen didaktischen Methoden auseinandergesetzt habe. Vor einigen Jahren habe ich sogar an einem Schauspielkurs teilgenommen, um mich besser auf der "Bühne" einer Vorlesung bewegen zu lernen. Ich bin bestrebt, mich als Lehrer und Wissenschaftler ständig weiter zu entwickeln und geniesse den langen interessanten Weg, den ich eingeschlagen habe. Ich habe viele der grossen klassischen Texte der Mathematik und der Physik genossen, und in den letzten Jahren auch einige der Klassiker der Informatik und der Wirtschaftswissenschaften. Zu viele haben mich in der einen oder anderen Weise beeinflusst, um sie hier aufzulisten.

  • 04

    Welche sind Deiner Meinung nach die notwendigen Kenntnisse & Fähigkeiten, um ein echter Experte in Deinem Fachbereich zu werden?

    Das ist eine komplizierte und echt breite Frage. Als Basis braucht man solide allgemeine Grundlagen, dann muss man sich in einem Spezialgebiet sehr gut auskennen. Geduld und Disziplin sind wichtige Eigenschaften. Vielleicht genauso wichtig ist es auch neugierig und leidenschaftlich zu sein. Eine hohe Fehlertoleranz hilft sicherlich, oder sogar eine gewisse Fehlerfreundlichkeit, denn Fehler zeigen uns oft, was wir nicht verstanden haben. Es ist auch wichtig offen und bescheiden zu sein, und gut zuhören zu können, denn Lehrer braucht man immer, und von den eigenen Studenten kann man immer lernen.

  • 05

    Gibt es eine Anekdote aus Deinem Berufsleben oder Deiner Schulzeit, von der Du uns erzählen möchtest?

    Ich habe irgendwie viel gelacht. In diesem Moment fällt mir zum Beispiel ein Aufgabenblatt ein, dass ich während meiner Promotion am Imperial College London korrigiert habe. Da hatte der Student folgendes geschrieben. "Unfortunately I cannot solve this exercise but here is a joke: if you squeeze olives to make olive oil, what do you squeeze to make baby oil? Can I get a point for this please?" Ein Punkt war nicht viel, und er hatte sehr höflich gefragt. Hätten Sie nein gesagt?

  • 06

    Es ist beruhigend zu wissen, dass auch Profis mal ganz klein angefangen haben. Erzähle uns, wie wurdest Du zu einem/r Experten/in in Deinem Fachgebiet?

    An der Schule mochte ich die Mathematik nicht besonders. Als eine schlechte Lehrerin mit dem Beweis insistierte, dass Null mal eine Zahl gleich Null ist, und sich vor allem beschwerte, dass ich ihn nicht begreifen konnte, verlor ich einige Jahre lang mein ganzes Interesse und war zwei Jahre lang fast durchgefallen. Gerettet wurde ich von der Magie der Physik, wo man versucht, echt kindisch naive Fragen zu beantworten ("warum ist der Himmel blau und nicht schwarz?", "wie kann ein Flugzeug fliegen?", "und ein Vogel?"). Und von einer sehr guten Lehrerin, die es niemals geschafft hat, ihre unerschöpfliche Leidenschaft, ihre tiefe Bewunderung und ihr grosses Vergnügen zu verstecken. Die Mathematik wurde dann auf einmal zu einem einfachen und nützlichen Hilfsmittel und kam am Anfang einfach mit der Physik. Erst an der Uni verstand ich, dass mein Herz für die edle, reine Mathematik schlug. Und erst beim Halten meiner ersten Vorlesungen verstand ich, dass sowohl die angewandte Mathematik als auch andere Wissenschaften, wo Mathematik eine grosse Rolle spielt, wie Wirtschaftswissenschaften, Informatik und Ingenieurwissenschaften, auch echt fesselnd sein können. Der Weg ist noch lang. Ich freue mich auf viele neue künftige Erfahrungen und Entdeckungen.

  • 07

    Hilf uns, Dich ein wenig besser kennenzulernen, und erzähle uns ein wenig mehr über Deine ganz persönlichen Leidenschaften & Hobbies (die Du vielleicht eines Tages ebenfalls auf Superprof mit anderen teilen möchtest…)!

    Ich habe viele Interessen und Hobbies, mit guter Wahrscheinlichkeit viel zu viele. Im Moment lerne ich Klavier und Zeichen. Ich mag Filme und Literatur, Theater und Oper. Ich lerne gerne Fremdsprachen und reise auch sehr gerne. Ich habe in meinem Leben viele verschiedene Sportarten getrieben (und habe dort auch gute Lehrer gehabt). In den letzten Jahren habe ich an vielen Ultratrailläufe teilgenommen. Meine Lieblingsdistanz scheint 100km zu sein. Diese Läufe sind immer auf Bergwegen: man läuft durch wunderbare Landschaften den ganzen Tag und dann die ganze Nacht, und dann scheint die Sonne wieder. Ab und zu regnet es, ein paar mal hat es geschneit. Letztes Jahr bin ich in einen Schneesturm auf 2500 Meter Höhe mit 100kmh Wind und -19 Grad am Mont Blanc geraten. Oft gibt es eine schöne kräftige Sonne.

  • 08

    Kurz und knapp: Was macht aus Dir einen Superprof? (zusätzlich zur erfolgreichen Beantwortung dieser Interviewfragen…)

    Offenheit, Leidenschaft, Erfahrung, Tiefe.

Finde Deine Lehrkraft für Mathematik –
18300 verfügbare Lehrkräfte

  • Mathe ist ein der wichtigsten Fächern undrelativ kompliziert. Aber man kriegt es schon mit Hilfe von dem von einem strukturierten System.

    Oleg

    Berlin

    5 (27 Bewertungen)
    • 15 €/h
    • 1h gratis
  • Online-Mathenachhilfe per Web-Cam und digitalem Klassenzimmer von Wirtschaftsingenieur (Master of  Science) mit mehrjähriger Nachhilfeerfahrung

    Florian

    Berlin

    5 (21 Bewertungen)
    • 21 €/h
    • 45min gratis
  • Wünschen Sie sich für Ihr Kind oder sich selbst ein besseres Verständnis in der Welt der Mathematik und Wissenschaft? Profitieren Sie an meinem Wissen und lassen Sie uns diesen Weg bestreiten.

    Leon

    Berlin

    5 (12 Bewertungen)
    • 39 €/h
    • 1h gratis
  • Master of Science Mathe der Humboldt Uni Berlin bietet Unterricht in grundlegender und fortgeschrittener Mathe, Stochastik, Statistik, ...

    Patrick

    Berlin

    5 (9 Bewertungen)
    • 25 €/h
    • 1h gratis
  • Mathe Masterstudent bietet Nachhilfe und Abiturvorbereitung für jedes Niveau. [auch gerne Online per Webcam]

    Max

    Berlin

    5 (7 Bewertungen)
    • 30 €/h
    • 1h gratis
  • Statistiker mit über 7 Jahren Nachhilfe-Erfahrung gibt Unterricht in Mathematik und allen damit verwandten Themenfeldern.

    Vikash

    Berlin

    5 (7 Bewertungen)
    • 30 €/h
    • 1h gratis
  • Ex-Mathe-Tutor der TU Berlin (Analysis) biete Mathe-Nachhilfe an Schüler:innen

    Andrés

    Berlin

    5 (4 Bewertungen)
    • 20 €/h
    • 1h gratis
  • Theoretische Physikerin gibt Nachhilfe in Mathematik für Mittel-und Oberstufe: unterrichtsbegleitend, Hausaufgabenhilfe oder Prüfungsvorbereitung

    Melissa

    Berlin

    5 (4 Bewertungen)
    • 30 €/h
    • 1h gratis
  • Analysis I,Studienkolleg, Lineare Algebra, Differential Gleichungen(ITPDG) Nachhilfe für Studenten und Schülern in Berlin Mitte,

    Nadim

    Berlin

    5 (3 Bewertungen)
    • 20 €/h
    • 30min gratis
  • Mathematiker bietet Mathe Nachhilfe in Berlin für Studenten (alle Ingenieurwissenschaften in Unis und Hochschulen , Mathematiker , Physiker im Bachelor)

    Mohamed

    Berlin

    5 (2 Bewertungen)
    • 30 €/h
    • 45min gratis
  • Mathe Nachhilfe in Berlin vom Wirtschaftsinformatikstudent von Klasse 5 bis hin zum Abitur!

    Mier

    Berlin

    • 16 €/h
    • 1h gratis
  • Mathe Nachhilfe in berlin für 1 bis 4 studenten un studentinnen oder schüleren und schülerinnen

    Salim

    Berlin

    • 13 €/h
    • 1h gratis
  • Mathe Englisch Deutsch Russisch (Nachhilfe + Sprachunterricht / Sprachkurs) / Klasse 1-13 + Erwachsene / Berlin / Lehrer & Psychologe (Akademiker) / Vor Ort oder Online

    Alexander

    Berlin

    • 20 €/h
    • 45min gratis
  • Maschinenbaustudent gibt Nachhilfe in Mathe (bis 13. Klasse) und Physik (bis 10.Klasse)

    Felix

    Berlin

    • 18 €/h
    • 1h gratis
  • Mathe Nachhilfe für Klasse 1-13 bzw. Höhere Mathematik 1 im Studium , Bin selbst Bauingenieur Student im 2. Semester (Berlin)

    Glenn

    Berlin

    • 20 €/h
    • 1h gratis
  • Die ´Natürliche’ Art zu Unterrichten  Ihr Kind in Sprache und/oder Mathematik weiterbringen

    Thilo

    Berlin

    • 18 €/h
    • 1h gratis
  • Mathe Nachhilfe , in Berlin. Von Lehramtsstudent (1 Semester). Alle Klassenstufen möglich.

    Nikita Tupac

    Berlin

    • 17 €/h
    • 1h gratis
  • Kompetente Nachhilfe im Fach Mathematik von professionellem Nachhilfelehrer online oder bei Ihnen zu Hause

    Felix

    Berlin

    • 30 €/h
    • 1h gratis
  • Nachhilfeunterricht in Berlin für Schüler der 1. bis zu 6. Klasse (Grundschule Schüler)

    Sidrah

    Berlin

    • 16 €/h
    • 1h gratis
  • Mathe und Nawi Nachhilfe in Berlin von Biochemie-Erstsemesterstudent füt die 2. bis 8. Klasse

    Lenny

    Berlin

    • 20 €/h
    • 1h gratis
  • Mehr Lehrkräfte anzeigen