Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport Kunst & Freizeit
Teilen

Kochen für Anfänger & Fortgeschrittene: Die besten Kochkurse in Deutschland

Von Florence, veröffentlicht am 24/10/2018 Blog > Kunst & Freizeit > Kochen > Kochen für Anfänger & Fortgeschrittene: Die besten Kochkurse in Deutschland

Du möchtest gerne Deine Kochkünste verfeinern oder kochen lernen?

In diesem Artikel findest Du die besten Kochkurse deutschlandweit, für Anfänger und Fortgeschrittene, exklusiv oder günstig, für Salziges oder Süßes, vor Ort oder Online.

Binde Deine Kochschürze um, schwing die Kochlöffel und sei bereit für neue kulinarische Abenteuer!

Die besten Kochschulen im Land

Alain Ducasse, Tim Raue, Massimo Bottura, du träumst davon eines Tages einen der besten Köche der Welt kennenzulernen. Am Liebsten würdest Du sie aber nicht nur kennenlernen, sondern auch so wie sie kochen können.

Wer wie ein Sternekoch kochen lernen möchte, lernt am Besten bei…einem Sternekoch! Einige renommierte Köche öffnen tatsächlich ihre Küche für leidenschaftliche Küchenamateure. Wir haben herausgefunden welche.

Und wer auf eine ganz „normale“, aber doch exzellente Kochschule gehen möchte, findet ebenfalls sein Glück in Deutschland. Wir haben eine kleine Liste für euch zusammengestellt.

Die Hans Haas Kochschule **

Der 2-Sterne-Koch des legendären Münchner Restaurants Tantris bietet jede Woche einen Tageskochkurs an, bei dem die 12 Teilnehmen einen 5 Gänge Kurs zaubern und anschließend miteinander verspeisen können.

Der kulinarische Stil von Hans Haas ist einfach, kreativ und leicht. Das Produkt steht im Mittelpunkt. Du bist hier also weit entfernt von der Molekularküche.

Du kannst auch ein Gourmet Wochenende im Hotel Excelsior oder im Anna Hotel buchen, bei dem Du zwei Übernachtungen und einen Kochkurs bei Hans Haas erhältst. Hier kannst Du in eine wahre Genusswelt abtauchen!

Hast Du schon einmal einem Sternekoch beim Kochen zugeschaut? Bei einem Sternekoch die besten Handgriffe für eine exquisite Küche lernen. | Quelle: Pexels

Der Tageskochkurs bei dieser deutschen Kochlegende hat natürlich seinen Preis: 420 € pro Person. Du solltest aber bedenken, dass ein Gourmet-Dinner in einem Sternerestaurant ebenfalls genauso viel kosten würde, und Du hier im Grunde ein Dinner und einen Kochkurs auf einmal genießen kannst.

Tipp: So früh wie möglich buchen! Die Kurse sind meist 6-8 Monate im Voraus ausgebucht.

Die Dieter Müller Kochschule ***

Die Kochlegende Dieter Müller hat die deutschen Köche auf die internationale Bühne gebracht. Als Koch des Schlosshotel Lerbachs in Bergisch Gladbach hat er 1997 drei Sterne erkocht und seitdem viele Preise und Auszeichnungen bekommen.

In privater Atmosphäre bietet Dieter Müller, tatkräftig von seiner Frau Sabine Müller unterstützt, nun Kochkurse an. Stattfinden tun die Kurse im Odenthal, nur 20km von Köln entfernt.

Bei einem Kochtag mit Dieter Müller kochst Du zusammen mit dem Sternekoch ein 4-5 Gänge Menü, das am Ende des Tages mit passender Weinbegleitung in kleiner Gruppe genossen wird.

Du erlernst dabei auch spezielle Techniken, wie das Zubereiten von Fonds und Saucen, Warenkunde und Schneidetechniken.

Die Teilnahme pro Person kostet 390 €, Rezepte, Wein, Mineralwasser, Kaffee, Kochschürze und alles Kochzutaten natürlich inklusive.

Die Kochbar Berlin

Die Kochbar Nähe dem Schloss Bellevue in Berlin ist eine anerkannte Kochschule, die Kochkurse auf hohem Niveau anbietet, für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene. Jamie Oliver war sogar schon zu Besuch!

Du kannst dort Grundlagenkurse machen, um zu lernen wie man Saucen, Fonds und Brühen herstellt, oder wie man Fleisch und Fisch brät.

Für ausgefallenere Geschmäcker gibt es aber auch passende Kochkurse: Pad Thai, thailändisches Streetfood, Kalhi orexhi, griechische Küche, einen Ausflug in die Provence... Am Ende eines Kurses werden die hergestellten Gericht natürlich gemeinsam verspeist.

Ein Kochkurs kostet zwischen 79 – 89 €. Ein guter Deal!

Berlin School of Coffee

Bei dem Geruch von Kaffee fangen Deine Augen an zu leuchten und Dein Herz fängt an schneller zu schlagen? Dann ist die Berlin School of Coffee das Richtige für Dich.

Bei einem Barista Kurs lernst Du alle Arten der Kaffee Zubereitung. | Quelle: Pexels

Hier kannst Du eine professionelle Barista Ausbildung machen, aber auch Kurse belegen, die für Laien konzipiert sind:

  • Coffee@Home: In 3 Stunden wird Dir Hintergrundwissen zur Pflanze und durch praktische Übungen die perfekte Zubereitung eines Kaffees beigebracht. Preis: 59 €.
  • Rösten@Home: In 4 Stunden erhältst Du Einstiegswissen in die hohe Kunst des Kaffeeröstens. Preis: 98 €, Verkostung inklusive!
  • Barista@Home: In 3 Stunden lernst Du hier die professionellen Barista Handgriffe. In Zukunft wird der Cappuccino Deiner privaten Espressomaschine, den besten Cafés nichts mehr hinterherhaben. Preis: 59 €.

Mirko Ree’s Kochschule in Frankfurt

Mirko Ree ist durch die Sat.1 Formate „Weltenbummler“ und „Koch Undercover“ bekannt geworden. Seine gute Laune und seine Kochkünste kannst Du aber nicht nur im Fernsehen erleben, sondern auch in seiner Kochschule!

Du kannst dort informative „Basic Day“ Kurse z.B. zum Thema Fisch oder Gewürze belegen, die Kursreihe „Kulinarische Reise nach…“ bringt Dich in die ganz Welt, es gibt Kurse zu bestimmten Kochtechniken, zu Weinen, spezielle Weihnachtsevents uvm.

Bei einem guten Kochkurs bleibt Dein Kochbereich immer sauber. Zum Kochen gehören auch andere Aspekte: Produktkunde, Hygieneregeln… | Quelle: Pexels

Die Preise bewegen sich zwischen 55-139 €. Wenn Du beim Lernen eine Menge Spaß haben willst, solltest Du hier vorbeischauen!

Atlas Kochschule in Hamburg

Mit dem Motto „Die besten Feiern finden immer in der Küche statt.“ ist aus der einstigen Showküche im Atlas Restaurant eine Kochschule mit originellem Konzept entstanden.

Die Kochschule hat viel Platz, auf der ersten Etage des Restaurants finden kleine Gruppen mit bis zu 8 Personen ihr Glück, und eine Etage höher bietet eine riesige Küche Kochkurse für Firmen für bis zu 150 Personen an.

Das Kochkurs-Angebot ist breitgefächert: Ob Spanische Küche, Fisch, Sushi, oder Anfängerkurse, hier findet jeder sein Glück. Und bei 75 € pro Kurs sind die Preise auch erschwinglich!

Cook’st Du?

Diese Kochschule in der Nähe von Mannheim zählt zu den größten Deutschlands. Sieben Küchenchefs stehen auf 520 Quadratmetern und an elf modernen Kochinseln Kochkurse bereit.

Diese Kochschule setzt auf Internationalität und Abwechslung. Ayurvedische Küche, Kreative Südostasiatische Küche, Maultaschen, Vegetarische Jahreszeiten, Indian-Summer Kochabend, Kochreisen, oder Kinderkochkurse- so schillernd geht es hier zu!

Die Preise starten bei 33€ und steigen bis zu 140€. Für jedes Budget ist also etwas dabei.

Günstig oder sogar Kostenlos Kochen Lernen: VHS, Kochevents & Co.

Für das kleinere Budget gibt es natürlich auch eine große Auswahl an Kochkursen!

Kochkurse bei der Volkshochschule

Die Volkshochschule ist eine gemeinnützige Einrichtung für die Erwachsenen- und Weiterbildung. Sie ist bundesweit mit 899 Einrichtungen vertreten.

Ob in Berlin, Frankfurt, München, Hamburg oder Heidelberg: Du kannst tolle Kochkurse an der VHS belegen. „Veganes Kochen“, „Arabische Schmankerl für jedermann“, „One-pot Meals“, „Asiatisches Nudelfestival“, „Wenn Männer kochen“… Das sind alles Kochkurse, die Du tatsächlich an der VHS buchen kannst!

Die VHS Kochkurse sind zwar nicht kostenlos, aber denkbar günstig: Eine Stunde erhältst Du meist für weniger als 10 €. Das lohnt sich.

Kochkurs Rabatte mit Groupon

Teure Kochkurse zu ermäßigten Preisen? Das findest du auf der Groupon Webseite!

Die Anmeldung bei Groupon ist kostenlos und Du kannst dort ziemlich viele Kochkurse mit 50 oder sogar 75% Rabatt buchen!

Wie wäre es mit einem Schokoladen Workshop in der Schokofabrik in Berlin, für 24,90 € anstatt 49,90 €? Mit einem veganen Kochkurs in München bei der Superfrans FeinkostManufaktur für 39,90 € anstatt 110 €? Mit einem Spanische Tapas Kochkurs bei CALLEkocht in Hamburg für 42,90 € anstatt 62,50 €?

Hast Du schon einmal eine russische Spezialität gekocht? Beim Kochen von neuen Gerichten kannst Du Dich auf Reisen begeben. | Quelle: Pexels

Wenn es nicht ein ganz bestimmter Kochkurs sein soll, und Du Dich gerne auch mal überraschen lässt, ist Groupon die richtige Online Adresse für Dich.

Kochkurse mit Unterstützung der Krankenkasse

Viele Krankenkasse bieten ihren Versicherten kostenlose Kochkurse an.

Folgende Krankenkassen bieten Kochkurse an, die gesunde Ernährung zum Mittelpunkt haben: Die Barmer, die HHK, die AOK. Die Krankenkassen möchten die Gesundheit ihrer Mitglieder fördern, denn schlechte Essgewohnheiten führen langzeitig oft zu gesundheitlichen Beschwerden.

Am Besten kontaktierst Du Deine Krankenkasse per Mail oder Telefon. So erfährst Du am schnellsten, ob Deine Krankenkasse Dir einen kostenlosen Kochkurs anbieten kann.

Kochen Lernen in der Gruppe oder Private Kochkurse als Einzelunterricht?

Kochen macht Spaß. Du möchtest unbedingt damit anfangen und zum ersten Mal ein komplettes Dinner für Deine Angebetete kochen oder Deine Eltern beeindrucken? Vielleicht bist Du aber auch schon fortgeschritten, und bist noch auf der Suche nach kulinarischen Insidertipps?

Dann solltest Du unbedingt einen Kochkurs machen! Die erste Frage, die Du Dir jedoch stellen wirst, ist folgende: Einzel- oder Gruppenunterricht?

Um Dir bei Deiner Wahl zu helfen, haben wir die Pro- und Kontrapunkte gesammelt.

Die Vor-und Nachteile des Kochkurses im Gruppenunterricht-Format:

  • (+) Mehr Interaktion mit anderen Menschen: Du erfährst mehr, kannst neue Freundschaften schließen, und hast mehr Spaß (wenn Du extrovertiert bist),
  • (+) Günstiger als der Einzelunterricht,
  • (-) Terminierung ist weniger flexibel,
  • (-) Sozialer Overkill: Mehr Menschen kann auch heißen, dass der Koch weniger Zeit für Dich hat, wenn Du introvertiert oder schüchtern bist, kann sich die Gruppe negativ auf Deine Lernfähigkeit auswirken.

Die Vor-und Nachteile des Kochkurses im Einzelunterricht-Format:

  • (+) Weniger Interaktion mit anderen Menschen: Der Koch konzentriert sich nur auf Dich, Du kannst entspannt jede Frage stellen, die Dir auf der Zunge liegt, so machst Du schnellere Fortschritte,
  • (+) Terminierung ist flexibel,
  • (-) Eventuell teurer als der Einzelunterricht,
  • (-) Du lernst keine neuen Menschen kennen, abgesehen von Deinem Lehrer, das heißt vielleicht weniger Spaß und Input!

Wie Du siehst, haben beide Formate ihre Vor- und Nachteile. Im Grunde geht es darum, Dich selbst zu kennen, und dementsprechend eine Wahl zu treffen.

Probier Dich im Kochen von komplizierten Gerichten aus! Selbst die besten Köche haben klein angefangen. | Quelle: Pixabay

Wenn Dich der Einzelunterricht interessiert, raten wir Dir auf Superprof vorbeizuschauen. Du kannst Dir hier einen kostenlosen Account einrichten und Einsicht in tausende Lehrerprofile bekommen.

Wenn Du den passenden Kochlehrer in Deiner Stadt gefunden hast, musst Du einmalig eine Vermittlungsgebühr von 29 € zahlen. Sobald Du diesen Superprof Pass hast, kannst Du ein Jahr lang alle Lehrer/innen auf unserer Seite kontaktieren.

Der Kochunterricht auf Superprof ist divers, spannend und denkbar günstig: Im Schnitt kostet eine Stunde Kochunterricht bei unseren Lehrern 25 €!

Kochen Lernen Online: Die besten Angebote für die Deutsche Küche

Wenn Du gerade keine Zeit für einen Live-Kochkurs hast, aber trotzdem endlich zu einem Küchenmeister werden willst, solltest nicht vergessen: Es gibt tolle Kochkurs Angebote Online!

Wir haben die besten Online Kochangebote für Dich zusammengestellt:

Nun kennst Du die besten Kochkurs Angebote in Deutschland. Hole Dir die Hilfe der besten Kochlehrer, um bald selbst zu einem Topchef zu werden. Guten Appetit!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar