Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport Kunst & Freizeit
Teilen

Die besten chinesischen Filme für Mandarin Anfänger

Von Lea, veröffentlicht am 28/06/2019 Blog > Sprachen > Chinesisch > Mandarin lernen mit chinesischen Spielfilmen

« Je weniger Happyends das Leben uns bereitet, umso mehr brauchen wir davon im Kino.» – Walter Ludin

Chinesisch lernen ist nicht leicht. Die chinesischen Schriftzeichen haben so gut wie gar nichts mit unserem Alphabet zu tun und genauso verhält es sich mit der Aussprache chinesischer Wörter. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr Euch von Anfang an als Chinesisch Schüler mit der chinesischen Kultur beschäftigt, um die Töne und Aussprache besser zu lernen.

Chinesisch lesen und schreiben lernen ist eine Sache, chinesische Wörter richtig auszusprechen und zu verstehen eine andere. Wir haben für Euch fünf chinesische Filme aus China, Hong Kong und Taiwan herausgesucht, mit denen Ihr Eure Chinesisch Kenntnisse erweitern und Euer Hörverständnis trainieren könnt.

Eine chinesische Komödie: 泰 囧 Tài jiǒng – Lost in Thailand

Sobald Ihr anfangt, Chinesisch zu lernen, müsst Ihr auf die verschiedenen Töne in der chinesischen Sprache achten, die sich stark von unseren Betonungen unterscheiden. Chinesisch lernt man nicht in ein paar Tagen und es erfordert Motivation und Durchhaltevermögen.

Um die chinesische Schrift zu lernen, müsst Ihr auch Chinesisch verstehen und Euch auf Mandarin verständigen können.

Lost in Thailand empfehlen wir für einen fortgeschrittenen Chinesisch Sprachkurs. Den Film gibt es auf Chinesisch mit englischen und chinesischen Untertiteln (in Schriftzeichen und Pinyin). Eine tolle Möglichkeit, um gleichzeitig chinesische Vokabeln und chinesische Schriftzeichen zu lernen und sein Englisch Niveau aufzufrischen!

Der Film ist mit Einnahmen von 200 Millionen US-Dollar einer der erfolgreichsten chinesischen Filme. In China nahm er sogar mehr ein, als Titanic. Durch den Film ist außerdem Thailand ein beliebtes Reiseziel bei Chinesen geworden, und ganz besonders Chiang Mai, wo der Großteil der Handlung spielt.

Durch Lost in Thailand wurde Thailand ein beliebtes Reiseziel der Chinesen. | Quelle: VisualHunt

Erscheinungsjahr: 2012

Hauptdarsteller: Xu Zheng, Shu Huan, Ding Ding

Regisseur: Xu Zheng

Handlung: Drei Chinesen reisen nach Thailand. Zwei von ihnen sind Wissenschaftler, die in Rivalität zueinander stehen und die eine neue Art von Benzin erfunden haben. Der dritte ist lediglich ein Tourist, der sich auf seinen Urlaub freut. Die drei treffen sich auf dem Weg. Von diesem Zeitpunkt an beginnt eine Aneinanderreihung von immer komischeren Situationen.

Eine gute Unterhaltung, die sich perfekt dazu eignet, neue chinesische Wörter zu lernen und seine Aussprache und das Hörverständnis zu trainieren. Um den Film sehen zu können, könnt Ihr bei Baidu (der chinesischen Suchmaschine) danach suchen oder einfach auf diesen Link klicken.

Die chinesische Version des Films “Der Schmetterling”: 夜莺 Yèyīng – The Nightingale

Dieser Film eignet sich schon für Chinesisch Anfänger. Es handelt sich um eine französisch-chinesische Produktion von einem französischen Regisseur mit ausschließlich chinesischen Darstellern. Die Handlung findet in der wunderschönen Region um Yangshuo im Süden Chinas statt.

The Nightingale ist eine dramatische Komödie und basiert auf dem französischen Film Der Schmetterling, der in China ausgesprochen erfolgreich war, obwohl er nie im Kino gezeigt wurde.

Erscheinungsjahr: 2014

Hauptdarsteller: Baotian Li, Yang Xin Yi, Li Xiao Ran

Regisseur: Philippe Muyl

Handlung: Ein alter chinesischer Bauer muss in sein Heimatdorf zurückkehren, um sein Versprechen seiner Frau gegenüber zu halten, ihren Vogel zu befreien. Von Peking bis Yangshuo verfolgt der Zuschauer die Reise des alten Mannes in Begleitung seiner Enkelin, die die Wurzeln ihrer Familie entdecken möchte.

Großvater und Enkelin haben nichts gemeinsam, sie lernen sich jedoch im Laufe ihrer Abenteuer kennen und lieben. Auf ihrer Reise sammeln sie gemeinsame Erinnerungen und entwickeln gemeinsame Werte.

Yangshuo ist bekannt wegen der wunderschönen Landschaften am Li River. | Quelle: VisualHunt

Eine Reise durch China, für die Ihr Euch nicht vom Sofa bewegen müsst und während der ihr ganz bequem Chinesisch lernen könnt. Den Film findet Ihr einfach mit chinesischen Untertiteln.

Ein chinesisches Abenteuer: 恶战 Èzhàn – Once upon a time in Shanghai

Dieser Kampfsport Film aus Hong Kong spielt in den 1930er Jahren in Schanghai. Wir empfehlen ihn für ein fortgeschrittenes Publikum im Chinesisch Kurs. Die Geschichte ist sehr interessant, die Kampfszenen sind gut gemacht und Fans von Actionfilmen werden ihren Spaß haben.

Wieder einmal spielen die Japaner hier die Rolle der Bösen, denn Once upon a time in Shanghai spielt zu einer Zeit, in der Japan gerade China über zehn Jahre hinweg belagert hatte. Millionen von Menschen starben…

Die behandelten Themen sind das Leben in Kontinentalchina, Probleme, eine Arbeit zu finden und die Versuchung, der chinesischen Mafia beizutreten. Ein toller Film, um Euer Hörverstehen zu trainieren.

Erscheinungsjahr: 2014

Hauptdarsteller: Philip Ng, Sammo Hung, Andy On, Michelle Hu, Chen Kuan-tai, Mao Junjie

Regisseur: Wong Ching-po

Handlung: Ma Yongzhen, ein seit seiner Jugend erfolgreicher Martial Arts Kämpfer, macht sich auf nach Shanghai, um dort einen Job zu finden. Dort trifft er auf Long Qi und die beiden freunden sich an.

Die beiden haben einen gemeinsamen Traum, sie wollen reich werden. Um das zu erreichen, müssen sie gemeinsam viele Hürden überwinden und sich ihr Kung Fu Talent zu Nutze machen.

In Shanghai zu leben ist ein richtiges Abenteuer. | Quelle: VisualHunt

Action Fans werden einen riesen Spaß dabei haben, mit diesem Film Chinesisch zu lernen! Einige der Dialoge sind für Anfänger etwas kompliziert, aber ihr werdet eine gute Zeit mit dem Film haben.

Ein chinesischer Liebesfilm: 我的父亲母亲 Wǒ de fùqīn mǔqīn – The Road Home

Die verschiedenen Töne lernen, das Pinyin System verstehen und die ersten chinesischen Schriftzeichen lesen können – all das ist wichtig, wenn Ihr schnell Chinesisch lernen wollt! Wenn Ihr gerne romantische Filme schaut, dann eignet sich The Road Home ideal, um all das zu üben.

Dieses romantische Drama ist das Debut für die Schauspielerin Zhang Ziyi. Es handelt sich um die Verfilmung des Buches Remembrance von Bao Shi. Der Film hat ausgesprochen positive Kritiken erhalten und mehrere Preise gewonnen.

Auch in China sind Liebesgeschichten sehr beliebt. | Quelle: VisualHunt

Erscheinungsjahr: 1999

Hauptdarsteller: Zhang Ziyi, Sun Honglei, Zheng Hao, Zhao Yulian

Regisseur: Zhang Yimou

Handlung: Es geht um die Geschichte einer Bäuerin, die sich in einen jungen Lehrer verliebt. Der Film beginnt mit der Rückkehr ihres Sohnes, Luo Yuheng, der für die Beerdigung seines Vaters in seinen Heimatort reist.

Der Sohn ist der Erzähler der Liebesgeschichte seiner Eltern. Die Mutter besteht darauf, dass der Sarg des Vaters zu Fuß durch das Dorf transportiert wird, damit er sich an den Heimweg erinnert. Das beruht auf einer alten chinesischen Tradition.

Ein wunderschöner Liebesfilm, der zu den besten dieses Genres in China gehört. Die Darsteller geben eine phänomenale Leistung ab und die Landschaften sind atemberaubend.

Ein chinesisches Drama: 满城尽带黄金甲 Mǎn chéng jǐn dài huángjīn jiǎ – Der Fluch der goldenen Blume

Dieses Drama gehört zu den absoluten Klassikern für alle, die in Deutschland mit einem Film Chinesisch lernen möchten. Klar, eine Reise nach China ist immer noch die beste Methode, um schnell Chinesisch zu lernen. Während Ihr auf Eure Gelegenheit wartet, könnt Ihr mit Der Fluch der goldenen Blume Eure chinesischen Grammatik Kenntnisse erweitern.

Der Film war ein riesiger Erfolg für den Regisseur Zhang Yimou und gehört offiziell zu den besten chinesischen Filmen aller Zeiten. In China und der ganzen Welt ist Zhang Yimou für seine Werke bekannt und angesehen. Es handelt sich um eine chinesische Kaisergeschichte, was historisch betrachtet von großer Bedeutung für das Reich der Mitte ist.

Viele Anachronismen und zeitliche Ungenauigkeiten sind im Film zu finden. Vielmehr scheint es das Ziel des Regisseurs gewesen zu sein, den Zuschauer mit aggressiven Bildern und einem eindrucksvollen Soundtrack in einen unangenehmen Gefühlszustand zu versetzen. Das scheint ihm auf positive Weise gelungen zu sein, denn der Film brachte nicht weniger als 76 Millionen Dollar Umsatz ein.

Wir empfehlen Der Fluch der goldenen Blume für Chinesisch Lerner mit einem höheren Niveau, denn die Geschichte ist teilweise recht kompliziert.

Die verbotene Stadt in Peking gibt es erst seit dem 15. Jahrhundert! | Quelle: VisualHunt

Erscheinungsjahr: 2007

Hauptdarsteller: Chow Yun-fat, Gong Li, Jay Chou

Regisseur: Zhang Yimou

Handlung: Es geht um eine Intrige während der Tanz Dynastie im 10. Jahrhundert. Der Kaiser kehrt nach längerer Abwesenheit in seinen Palast zurück, wo er feststellen muss, dass langsam aber sicher ein Komplott gegen ihn ausgeheckt wird.

Das Ziel der Verschwörer ist es, dem Kaiser die Macht zu entreißen. Ein Spiel zwischen Bündnissen und Betrug nimmt seinen Lauf, in das die Kaiserin selbst verwickelt ist.

Die Untertitel sind auf Chinesisch, daher empfehlen wir Euch, ein Chinesisch Wörterbuch zur Hand zu haben, wenn Ihr diesen Film schaut. Die Qualität der Szenen wird Euch auf jeden Fall in ihren Bann ziehen.

Fassen wir zusammen: 

  • Chinesische Filme mit Untertiteln eignen sich ideal zum Chinesisch lernen, besonders für alle, die bereits die wichtigsten Grundlagen der Sprache kennen. Ihr solltet ein leicht fortgeschrittenes Mandarin Niveau haben, um die Filme zumindest teilweise zu verstehen.
  • Bloß durchs Filme schauen werdet Ihr nicht fließend Chinesisch lernen. Allerdings eignen sich Filme sehr gut als Training und um Euer Hörverständnis zu verbessern.
Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...
avatar