Du sprichst vielleicht schon einige Wörter Spanisch... oder Französisch... aber Portugiesisch?

Dabei ist Portugiesisch eine Weltsprache und wird heute von über 240 Millionen Muttersprachlern/innen gesprochen. Wenn man die Zweitsprachler/innen mitrechnet, sind es sogar 270 Millionen Sprecher/innen weltweit!

Die Statistiken variieren, Portugiesisch wird aber gemeinhin an 10. Stelle der meistgesprochenen Sprachen weltweit verortet.

Außerdem hat Portugiesisch folgenden Vorteil: Wer Portugiesisch beherrscht, kann meist auch Spanisch lesen und gesprochenes Spanisch relativ gut verstehen. Umgekehrt ist das nicht der Fall, da das Portugiesische mehr phonetische Eigenheiten hat.

Kennst Du die Geschichte der portugiesischen Sprache? Sie hat sich, genauso wie das Galicische, aus einer gemeinsamen Ursprungssprache, dem Galicisch-Portugiesischen, entwickelt. Das war in der Spätantike. Seitdem hat die Sprache einen langen Weg zurückgelegt.

Und warum möchtest Du in Deiner Stadt Portugiesisch lernen?

Egal ob Deine Gründe privat (eine neue Beziehung? Familie?), beruflich (eine Weiterentwicklung?) oder schulisch (ein Auslandsjahr?) sind, am besten kommst Du voran, wenn Du von guten Lehrern/innen lernst.

In Hamburg ist die portugiesische Community sehr stark und somit gibt es auch viele kompetente Portugiesisch Kurs Anbieter.

Sprachschulen, Universitäten, private Lehrer/innen... Die Recherche des richtigen Anbieters kann viel Zeit kosten. Damit Dir das erspart bleibt, haben wir Dir eine Liste der besten Portugiesisch-Kurs Anbieter/innen in Hamburg zusammengestellt:

Die portugiesische Community in Hamburg

Hamburg war lange Zeit die deutsche Stadt mit der traditionell größten portugiesischen Gemeinde. Diese Position wurde ihr 2016 von Berlin abgerungen, das seit 2010 und der Finanzkrise in 2007 vermehrt Akademiker/innen, Spezialisten/innen und Studenten/innen aus Portugal angezogen hat.

Hamburg ist historisch gesehen aber eine der ersten Anlaufstellen für die Portugiesen gewesen. Die erste portugiesische deutsche Gemeinschaft entstand dort im 16. Jahrhundert. Sephardische Juden sind damals vor der Inquisition geflüchtet.

Die Beziehungen zwischen der Seefahrernation Portugal und der Hafenstadt Hamburg haben sich im Laufe der Jahrhunderte nur weiter gefestigt. Im 18. Jahrhundert kamen weitere Portugiesen nach Hamburg, um dort zu arbeiten und sich niederzulassen.

Ein weiterer wichtiger Meilenstein war das 1964 abgeschlossene Anwerbeabkommen.  Zahlreiche portugiesische Gastarbeiter/innen sind damals nach Deutschland gezogen und haben so den Nachschub für den Nachkriegsboom gesichert.

Seit der Wirtschaftskrise, die Portugal sehr hart getroffen hat, sind wieder vermehrt Portugiesen nach Deutschland gezogen.

Wenn Du die portugiesische Community in Hamburg einmal richtig erleben willst, solltest Du das "Portugiesenviertel" besuchen. Das ist der Bereich zwischen Landungsbrücken, Venusberg und Neustadt.

Kennst Du Amália Rodrigues, die "Königin des Fado"?
Amália Rodrigues, die "Königin des Fado": in Hamburg trägt ebenfalls eine Straße ihren Namen. | Quelle: Wikimedia Commons

Dort sind in den 60er Jahren die meisten portugiesischen Seefahrer angekommen. Die, die in der Industrie keinen Job gefunden haben, haben vor Ort Cafés, Restaurants oder Bäckereien aufgemacht. Dort gibt es auch heute noch viele tolle portugiesische Restaurants, sowie den einzigen in Hamburg destillierten Gin: den "Gin Sul", der seine Wurzeln an der Costa Vicentina im Südwesten Portugals hat.

Das Instituto Camões hat in Hamburg ein Sprachzentrum.

Es gibt mehrere Schulen in Hamburg, die portugiesischen Muttersprachunterricht anbieten, wie z.B. die Rudolf-Roß-Grundschule oder die Stadtteilschule am Hafen.

Wer eine portugiesischsprachige Kirchengemeinde finden will, braucht auch nicht lange zu suchen. Der St. Marien-Dom bietet jeden Sonntag um 12:00 Uhr eine portugiesische Messe an, zu der ca 900 Gläubige kommen.

Wie Du siehst, ist die portugiesische Community in Hamburg stark verwurzelt. Kein Wunder also, dass es auch ein großes Angebot an qualitativem Portugiesisch Unterricht gibt!

Die besten Sprachschulen für Portugiesisch in Hamburg

Instituto Camões

Das Instituto Camões ist die wichtigste portugiesische Kulturinstitution, die weltweit zur Förderung der portugiesischen Sprache und Kultur beiträgt.

Kennst Du das deutsche Goethe Institut, das britische British Council oder die französische Alliance Française? Das Instituto Camões folgt dem gleichen Konzept.

In Berlin gibt es zum Portugiesisch Lernen das Camões Kulturinstitut, in Hamburg das Camões Sprachinstitut. Das Centro de Língua Portuguesa arbeitet mit der Universität Hamburg zusammen und bietet Ressourcen für den Portugiesisch Unterricht, sowie regelmäßige Kulturveranstaltungen.

Die Internetpräsenz des Instituts gibt zu Kursen leider keine Auskunft, bei Interesse kannst Du jedoch folgender Email-Adresse schreiben: clpic@uni-hamburg.de.

Universitäten

Die meisten Universitäten haben ein Sprachenzentrum, und dort kannst Du eventuell auch Portugiesisch lernen. Bedingung ist allerdings meist, dass Du Student/in an einer Uni, Mitarbeiter/in oder Gasthörer/in bist.

An der Universität Hamburg gibt es Portugiesisch Kurse für Beginner/innen und Fortgeschrittene. Externe müssen mehr als Interne (Studenten/innen der Uni) zahlen und haben keine Priorität bei den Plätzen. Halt Dich am besten regelmäßig über das Kursangebot auf dem Laufenden.

Auch die Technische Universität Hamburg bietet Portugiesisch Kurse an. Du kannst dort ebenfalls das Telc - "The European Language Certificates - Die Europäischen Sprachenzertifikate" ablegen. Für weitere Informationen kannst Du Dagmar Vejselji kontaktieren: D.Vejselji(at)vhs-hamburg.de.

Hast Du schon einmal einen Uni-Sprachkurs gemacht?
Gemeinsames Lernen verbindet. | Quelle: Pixabay

Sprachschulen

In Hamburg gibt es die großen bundesweit präsenten Sprachschulen, sowie einige lokale Juwelen, die alle sehr guten Portugiesisch Unterricht anbieten.

Wir haben Dir hier eine kleine Auswahl an qualitativen Portugiesisch Kursen zusammengestellt:

Berlitz

  1. Intensivkurs/Crashkurs für Anfänger/innen: 50 UE (à 45 Minuten), 1 Woche, max. 6 Teilnehmer/innen, muttersprachliche Lehrer/innen, 895 €.
  2. Total Immersion/Einzelunterricht: 12 UE pro Tag, 1 bis 6 Wochen, alle Levels, Business Lunch, Beginn jeder Zeit buchbar, 3235 €.
  3. Intensivgruppe/Crashkurs Businesssprache: 50 UE (à 45 Minuten), 1 Woche, für Fortgeschrittene, max. 6 Teilnehmer/innen, muttersprachliche Lehrer/innen, 895 €.

Institute 4 Languages

Das Institut bietet Kurse für viele verschiedene Sprachen an, darunter auch Portugiesisch. Die Lehrer/innen sind Muttersprachler, haben einen Hochschulabschluss und langjährige Erfahrung. Die Sprachschule befindet sich in der Hafen City.

Für weitere Informationen sowie Preisangaben kannst Du eine Email Anfrage schicken an: info@institute4languages.com.

Colón

  1. Intensivkurs/Bildungsurlaub: 6 UE pro Tag (à 45 Minuten), 1 oder 2 Wochen, 4-12 Teilnehmer/innen, alle Levels, muttersprachliche Lehrer/innen, 215 € oder 370 € (2 Wochen).
  2. Minigruppe: 30 UE, 2* die Woche, 2 Monate, 3-5 Teilnehmer/innen, alle Levels, 345 €.
  3. Einzelunterricht: beliebig viele UE, von Montag bis Samstag, 1 Teilnehmer/in, alle Levels, bis 30 Unterrichtsstunden: € 38 € pro UStd.
  4. Abendkurs: 42 UE, 1 * die Woche, 5 Monate, 3-10 Teilnehmer/innen, alle Levels, 360 €.

Sprachschule AKTIV

  1. Abendkurs: 12 UE (90 Minuten) 1 * die Woche, alle Niveaus, 279 €.
  2. Intensivkurs/Bildungsurlaub: vier Wochen, Mo-Fr 9-12 Uhr, alle Niveaus, 749 €.
  3. Einzelunterricht: 5×90 Minuten für 420 €.

Verein für berufliche Weiterbildung e.V.

  1. Portugiesischkurs für Anfänger: 6 Monate, 2 UE pro Woche, maximal 14 Teilnehmer/innen, 38 € mtl., einmalig 33 € für Lehrmaterial, Sprachkurs-Flatrate (falls Du noch andere Sprachen gleichzeitig lernen willst) & Wiederholungsgarantie.

Du findest sicherlich den passenden Portugiesisch Kurs für Dich. Um Dir sicher zu sein, kannst Du bei den meisten Schulen erst einmal eine kostenlose Probestunde machen. Frag einfach nach!

VHS, Internet & Kleinanzeigen: Wo finde ich Private Sprachschulen für Portugiesisch in Hamburg

Internet & Kleinanzeigen

Wenn Sprachschulen nicht so Dein Ding sind: Es gibt auch noch andere Optionen! Du kannst Portugiesisch auch mit einem/r privaten Portugiesisch Lehrer/in lernen.

Solch eine/n Portugiesisch Privatlehrer/in findest in den eBay Kleinanzeigen oder anderen Vermittlerplattformen im Internet.

Bei den klassischen Kleinanzeigen solltest Du jedoch den/die Lehrer/in darum bitten, Dir Nachweise über Vorkenntnisse und Qualifikationen zu zeigen.

Kennst Du Superprof?
Auf Superprof findest Du eine/n Lehrer/in ganz in Deiner Nähe! | Quelle: Superprof

Bei Superprof  kannst Du ebenfalls viele kompetente Portugiesisch Lehrern/innen finden.

Jedes Profil wird nur dann freigeschaltet, wenn auch die nötigen Zeugnisse oder Diplome vorliegen. Das Niveau ist also gesichert!

Dank der Bewertungen ehemaliger Schüler/innen kannst Du Dir außerdem schnell ein Bild des/r Lehrers/in machen. Das hilft bei der Auswahl.

Die meisten unserer Lehrer/innen bieten außerdem ein erste kostenlose Probestunde an und viele von ihnen auch bequemen Online Portugiesischunterricht per Webcam! Wie wäre es etwa mit einem motivierten Portugiesischlehrer aus München?

Alternative Plattformen, auf denen Du Portugiesisch Lehrer/innen für Privatunterricht finden kannst:

  • Die-ueberflieger.de
    Hier werden Nachhilfelehrer/innen für alle möglichen Fächer vermittelt. Frag nach, ob momentan in Hamburg ein/e Portugiesisch Lehrer/in frei ist!
  • eBay Kleinanzeigen
    Wie schon gesagt, auch hier findest Du immer wieder neue Portugiesisch Unterrichtsangebote in Hamburg. Momentan sind es 7 an der Zahl.
  • betreut.de
    Hier findest Du Deinen privaten Nachhilfeunterricht. Nach Anmeldung kannst Du eine/n Portugiesisch Nachhilfelehrer/in in Deinem Bezirk ausfindig machen. 
  • Jobruf.de
    Bei dieser studentischen Jobvermittlung kannst Du eine Annonce schreiben, mit Deinem Portugiesisch Niveau, Deiner Postleitzahl, etc. Du erhältst daraufhin dann Bewerbungen von Nachhilfelehrern/innen.

Volkshochschule Hamburg

Wenn Dein Budget gerade etwas knapper ausfällt, haben wir die perfekte Alternative für Dich: Ein Portugiesisch Kurs an einer der Volkshochschulen in Hamburg!

Die Volkshochschule bietet momentan klassische Portugiesisch Kurse vom Niveau A1 bis B2 an. Außerdem gibt es einen Wiederholungskurs sowie einen Konversationskurs für die Sprachfertigkeit.

Die Preise hängen vom Niveau und Format ab, sind aber sehr vorteilhaft. Ein Portugiesisch Intensivkurs für absolute Anfänger/innen à 35 UE kostet nur 169 €.

Portugiesisch Online Lernen: Anfänger bis Fortgeschrittene

Wenn Du ortsungebunden und völlig flexibel sein willst, kannst Du Portugiesisch natürlich auch Online lernen.

Wie sieht das aus? Dein/e Portugiesisch Lehrer/in und Du ihr habt eine Webcam und kommuniziert über Skype oder Facetime.

Superprof Lehrer/innen, die Unterricht via Webcam anbieten, haben ein kleines Webcam-Symbol in ihrem Profil.

So kannst Du beispielsweise ganz bequem per Skype mit einem Privatlehrer aus Köln Portugiesisch Lernen!

Es gibt aber auch die klassischen Online Sprachlernplattformen (meist auch als App erhältlich), mit denen Du ganz entspannt von Deinem Computer, Deinem Tablet oder Deinem Smartphone aus Portugiesisch lernen kannst:

  • Duolingo
  • Mondly
  • 50languages
  • Busuu
  • Babbel

Wörterbücher Deutsch-Portugiesisch und Portugiesisch-Deutsch braucht jede/r Lernende:

  • Michaelis Dicionário escolar alemão
  • Porto Editora
  • Pauker
  • Pons

Und für unterwegs tolle Podcasts, mit denen Du ganz entspannt Deinen Wortschatz und Dein Hörverstehen verbessern kannst:

Für europäisches Portugiesisch:

  • PracticePortuguese.com
  • Portuguese Lab
  • Portuguese with Carla
  • Say It In Portuguese

Für Brasilianisch-Portugiesisch:

  • BrazilPod
  • Brazilian Podclass
  • PortuguesePod101

Und wenn wir schon beim entspannten Lernen sind: Wie wäre es mit ein paar Filmen auf Portugiesisch? Schau Dir am besten Filme an, die Du schon kennst und magst und schalte die Untertitel ein.

Wenn Dein Herz eher für das Radio schlägt: Hier findest Du alle Sender aus Portugal.

Und um Deinen Alltag noch portugiesischer und etwas kniffliger zu gestalten, kannst Du jetzt noch Dein Handy oder Deinen PC auf Portugiesisch umstellen und Dir ein portugiesisches Kochbuch kaufen. Viel Spaß!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Portugiesisch?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Florence

Meine Städte sind Berlin und Paris, aber mein Herz gehört der Welt, den Menschen und unterschiedlichen Kulturen: Ich reise und übersetze leidenschaftlich gerne. Meine Neugier und mein Wissensdurst kennen keine Grenzen!