"Lieber en waggelische Schdammdisch als en feschde Aaweidsbladds."
("Lieber ein wackliger Stammtisch als ein fester Arbeitsplatz." - nicht ganz ernstzunehmende hessische Weisheit.)

Ei, gude wie! (Die hessische Grussformel "Gude" ist die Kurzform von "Guten Tag". Die Ergänzung um ein "Wie" ermöglicht dem Anderen, zu antworten, wie es ihm geht und die Langversion mit dem vorangestellten "Ei" signalisiert Freude oder Überraschung, den Anderen zu sehen.)

Frankfurt ist ein großartiger Ort zum Arbeiten und Leben.

Glaubst Du nicht? Da bist Du nicht allein. Frankfurt ist das Finanzzentrum Europas und vielleicht sehen deshalb viele Menschen Frankfurt als einen Ort ohne Kultur oder Charakter, ein bisschen langweilig und konservativ. Dumm Zeusch! Frankfurt hat viel mehr zu bieten, als viele glauben. Die Lebensqualität in Frankfurt ist absolut fantastisch und es ist kein Wunder, dass Frankfurt regelmässig ganz weit oben auf den verschiedenen Listen der lebenswertesten Städte weltweit steht!

Es ist leicht zu glauben, dass diese pulsierende Stadt keine Grünflächen hat, aber Frankfurt hat einige der schönsten Parks in ganz Deutschland.

Frankfurt ist auch eine der kulturell vielfältigsten Städte Deutschlands. So viele Menschen komme zum Arbeiten oder Studieren nach Frankfurt, dass auf der Strasse nahezu alle Sprachen gesprochen werden. Das ganze Jahr über gibt es Festivals, die den vielen verschiedenen Kulturen der Stadt gewidmet sind.

Die Vielfalt der Stadt spiegelt sich auch in der Küche der vielen Restaurants wider: Frankfurt bietet alle erdenklichen kulinarischen Möglichkeiten.

Das Nachtleben von Frankfurt bietet eine große Auswahl an Clubs, Bars und Ebbelwoi (Apfelwein)-Kneipen, wo Du de Pubbe danze lasse kannst.

Frankfurt ist nicht sehr groß, aber sehr dicht. Es heisst nicht umsonst, Frankfurt sei ein großes Dorf - im besten Sinne des Wortes. Es ist eine kleine Stadt, die sich als Grossstadt tarnt. Wenn Du in und um die Innenstadt lebst und arbeitest, kannst Du davon ausgehen, dass Du in weniger als 30 Minuten zur Arbeit kommst. Mit dem Fahrrad sind es oft nur 10 Minuten zur Arbeit und der Verkehr ist eher entspannt.

Obwohl die Stadt über eine hervorragende Infrastruktur für öffentliche Verkehrsmittel verfügt, ist das Fahrrad oft schneller, um sich überall in Frankfurt fortzubewegen. Die kleine, aber extrem komprimierte Größe Frankfurts macht es wirklich zu einer der besten Fahrradstädte überhaupt. Von Nordend nach Sachenhausen radelt man 20 Minuten und von Bockenheim bis Bornheim ebenfalls. In 20 Minuten ist die Stadt von Norden nach Süden oder von Westen nach Osten durchradelt!

Die Stadt ist durchweg flach und es gibt viele breite Radwege. Die Stadt Frankfurt hat nicht viel Verkehr, so dass man sich als Radfahrer nie überfordert fühlt. Selbst während der Hauptverkehrszeit hat man nicht das Gefühl, sich durchzukämpfen.

Du bist auf der Suche nach Karriere Coaching?

Frankfurt ist sehr grün, perfekt um sich für einen Job in der Stadt niederzulassen
Frankfurt hat nicht nur viele Parks, es ist auch eine der besten Fahrradstädte überhaupt! | Unsplash

Der Frankfurter Flughafen ist ohne Zweifel einer der zentralsten Flughäfen Europas. Er befindet sich im Zentrum Europas und es gibt keinen Ort auf dem Kontinent, der mehr als 3 Flugstunden entfernt ist. Vom Frankfurter Hauptbahnhof sind es weniger als 15 Minuten Zugfahrt mit der S8 oder S9 S-Bahn zum Frankfurter Flughafen.

Frankfurt ist kein günstiger Ort zum Leben, die Stadt gilt nach München als die zweitteuerste Stadt Deutschlands. Aber bevor Du Dich drübber uffreescht: Die Gehälter sind im deutschen Vergleich eher hoch und die Kosten deshalb vergleichsweise angemessen oder zumindest ausgeglichener als in vielen anderen Städten.

Vielleicht kann Dir eine private Berufsberatung helfen.

Die besten Lehrkräfte für Karriere-Coaching verfügbar
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Inge
5
5 (4 Bewertungen)
Inge
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Melina
5
5 (5 Bewertungen)
Melina
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sarah
5
5 (11 Bewertungen)
Sarah
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
James e.
5
5 (3 Bewertungen)
James e.
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Pegah
5
5 (12 Bewertungen)
Pegah
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Oleg
5
5 (24 Bewertungen)
Oleg
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Inge
5
5 (4 Bewertungen)
Inge
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Melina
5
5 (5 Bewertungen)
Melina
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sarah
5
5 (11 Bewertungen)
Sarah
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
James e.
5
5 (3 Bewertungen)
James e.
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Pegah
5
5 (12 Bewertungen)
Pegah
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Oleg
5
5 (24 Bewertungen)
Oleg
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Der Frankfurter Arbeitsmarkt

Frankfurt ist die Metropole der Wirtschaft und Finanzen. Die Stadt bietet also viele Möglichkeiten, wenn Du einen Job bei der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bank, der Commerzbank, der DZ-Bank und vielen anderen suchst. In der Innenstadt befindet sich zudem die Frankfurter Börse.

Aber nicht nur im Finanzsektor ist Frankfurt ein attraktiver Arbeitsort, auch in anderen Branchen wie IT, Logistik, Tourismus, Automobil, Beratung, PR, Medien sowie im kreativen oder kulturellen Bereich gibt es zahlreiche Stellenangebote.

In Frankfurt sitzen ausserdem einige der weltbekanntesten Institute wie das Max-Planck-Institut für Biophysik, das Max-Planck-Institut für Hirnforschung, das Deutsche Institut für Internationale Pädagogik, das ISOE-Institut für sozial-ökologische Forschung und das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik.

Die Stadt bietet also wirklich viele Möglichkeiten, einen Job zu finden, auch wenn die Corona-Flaute natürlich auch an Frankfurt nicht spurlos vorbeigegangen ist. Aber des krieje mer widda gebagge!

Hier geht's lang, falls Du einen Job in München, BerlinKöln oder Hamburg suchst.

Social Media zur Jobsuche richtig einsetzen

Bevor Du Dich auf einen Job in Frankfurt bewirbst, das Wichtigste zuerst: Deine Social Media-Profile sind Deine Visitenkarte. Sie können Deine Bewerbung unterstützen oder ein echter Karrierekiller sein, wenn sie nicht vorhanden sind oder aussehen wie bei Hemmbels unnerm Sofa. Personaler sprechen immer häufiger potenzielle Kandidaten über soziale Netzwerke an oder zumindest checken sie das Profil eines Bewerbers online. Gar nichts über Dich im Internet in Erfahrung bringen zu können, macht Dich heutzutage wenig vertrauenswürdig bis gar verdächtig. Es ist unmöglich, einen positiven Eindruck zu bestätigen, wenn Du nicht zu finden bist. Also ist dezente Präsenz gefragt!

Vielleicht kann dir eine Berufsberatung online dabei direkt helfen.

Wo kann ich in Frankfurt arbeiten?
Frankfurt bietet nicht nur Jobs in der Bank. | Unsplash

Wenn Du jemals einen Job hattest, dann hast Du wahrscheinlich bereits ein LinkedIn-Profil. Sollte dem nicht so sein, dann ist es jetzt an der Zeit, eines einzurichten. Das wird Dir helfen, Dir einen allgemeinen Überblick über Jobs in Deiner Branche zu verschaffen, Unternehmen, die Dich interessieren, im Auge zu behalten und es erleichtert nicht zuletzt Personalvermittlern, Dich zu finden. Du solltest auch ein Profil auf XING haben, dem deutschsprachigen Äquivalent zu dem internationaleren LinkedIn.

Und vergiss nicht andere Social-Media-Websites wie Facebook und Twitter. Facebook ist, wie Du noch sehen wirst, voll von „Jobs in Frankfurt“-Gruppen, und mit etwas Glück findest Du dort einen Job. Auch Twitter ist ein guter Ort, um die neuesten Stellenanzeigen im Auge zu behalten. Mache Dir nicht die Mühe, Twitter-Feeds nach Jobs zu durchsuchen, sondern nutze sie, um Unternehmen zu folgen, die Dir gefallen, um über die neuesten Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.

Sorge also dafür, dass Du Dich in einem guten digitalen Licht präsentierst, Deine Profile auf dem neuesten Stand sind und Dein Profilfoto, nun ja, halbwegs seriös ist. Es kann schon lockerer sein als ein Bewerbungsfoto, aber - brauch mer gar nedd drübber redde: Verzichte auf wilde Party-Fotos.

Die besten Jobportale für Frankfurt

Egal, ob Du ein Praktikum, einen Job in einem Startup-Unternehmen oder einen regulären Bürojob suchst, nachfolgend haben wir die wichtigsten Online-Jobportale für Frankfurt und Deutschland aufgelistet.

Allgemeine Jobsuche

Wie finde ich einen Job in Frankfurt?
Wissen, wo man suchen muss - das A und O der Jobsuche. | Unsplash

Englischsprachige Jobs in Frankfurt

Falls Du zweisprachig aufgewachsen bist und perfekt Englisch sprichst, kannst Du auch einen Job für Englischsprachige suchen und zwar auf folgenden Webseiten:

Jobs im Tech-Bereich

Jobs im kreativen Bereich: Kunst, Medien, Kommunikation, Design

Jobs in Startup-Unternehmen

Praktika, Zeitarbeit und Minijobs

Viele Unternehmen veröffentlichen ihre Stellenangebote auch in regionalen und nationalen Zeitungen oder direkt auf ihrer Webseite. Die Online-Auftritte Deiner Traum-Arbeitgeber solltest Du also immer im Auge behalten!

Networking eröffnet Berufsmöglichkeiten

Eine der besten Möglichkeiten, einen neuen Job zu finden, besteht darin, Leute zu treffen. Nimm also an Veranstaltungen und Meetups zu Themen teil, die Dich interessieren, oder an weniger spezifischen Veranstaltungen, die auf verschiedene „Szenen“ abzielen. Nimm an einem Vortrag von jemandem teil, den Du bewunderst, und unterhalte Dich anschließend mit Deinen Mitmenschen. Wenn Du in der Kunstszene tätig bist, gehe zu einer Vernissage oder einer Ausstellungseröffnung und stelle Dich der Person vor, die Dir am nächsten steht. Du wirst überrascht sein, dass solche Begegnungen durchaus auf fruchtbaren Boden fallen können. Selbst wenn Du durch diese erste Interaktionen nicht sofort einen Job bekommst, kann ein solches Treffen unerwartete Auswirkungen haben. Es ist immer eine gute Idee, auf dem neuesten Stand zu sein, zu sehen, was da draussen so passiert, da Du eine Fülle interessanter Leute triffst, die dabei sind, neue Projekte zu starten. Man weiß nie, wann man vielleicht einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein könnte. 

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei Deiner Jobsuche in Frankfurt und - immer schee logger bleibe!

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Bertine

Ich bin studierte Ethnologin und Politikwissenschaftlerin, schreibe leidenschaftlich gerne und interessiere mich besonders für Sprachen, fremde Kulturen, Geschichte und Handwerk.