Koreanisch wird weltweit von mehr als 78 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen und gehört es zu den 25 meistgesprochenen Sprachen. Eine Besonderheit ist, dass es als isolierte Sprache eingestuft wird. Das bedeutet, dass Koreanisch mit keiner anderen Sprache direkt verwandt ist.

Das ist einer der Gründe, warum Koreanisch oft als schwierig zu erlernen gilt; man kann nichts aus einer bereits gelernten Fremdsprache oder der eigenen Muttersprache ableiten. Wenn man sich für die koreanische Sprache öffnet und sie wirklich erlernen will, stehen die Chancen gut, dass es auch wirklich gelingt. Sowohl die Grammatiklektionen als auch das Vokabular sind sehr logisch aufgebaut.

In Zeiten des Internets gibt es zahlreiche Angebote Koreanisch online oder mit Hilfe einer App zu lernen. Nach wie vor ist es aber auch möglich mit einem Lehrbuch die Sprache zu lernen. Für alle, die sich lieber auf diese alte, bewährte Methode verlassen möchten, stellen wir in diesem Artikel die besten Bücher zum Koreanisch lernen vor.

Die besten Lehrkräfte für Koreanisch verfügbar
1. Unterrichtseinheit gratis!
Dahyun
5
5 (13 Bewertungen)
Dahyun
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hyeonu
5
5 (19 Bewertungen)
Hyeonu
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Soohyun
5
5 (4 Bewertungen)
Soohyun
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Guishun
4,5
4,5 (7 Bewertungen)
Guishun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Seeun
5
5 (8 Bewertungen)
Seeun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sol
5
5 (1 Bewertungen)
Sol
15€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anna
5
5 (4 Bewertungen)
Anna
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
원경
원경
22€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Dahyun
5
5 (13 Bewertungen)
Dahyun
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hyeonu
5
5 (19 Bewertungen)
Hyeonu
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Soohyun
5
5 (4 Bewertungen)
Soohyun
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Guishun
4,5
4,5 (7 Bewertungen)
Guishun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Seeun
5
5 (8 Bewertungen)
Seeun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sol
5
5 (1 Bewertungen)
Sol
15€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anna
5
5 (4 Bewertungen)
Anna
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
원경
원경
22€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis>

Koreanisch leicht gemacht für Anfänger (Verlag: Darakwon)

Das Lehrbuch Koreanisch leicht gemacht für Anfänger von Seung-eun Oh richtet sich an Einsteiger*innen ohne Vorkenntnisse, die im Selbststudium Koreanisch lernen möchten. Auf den ersten Seiten wird Dir das nötige Hintergrundwissen vermittelt und erklärt, wie Du mit diesem Buch arbeiten kannst.

Nachdem du das koreanische Alphabet gelernt hast, erarbeitest Du Dir in 20 Lektionen die Grundlagen der Sprache. Die alltagsnahen Dialoge sowie die Erklärungen zur Grammatik werden von ansprechenden Bildern visuell unterstützt und leichter zugänglich gemacht. Zu jeder Lektion gibt es Übungen, in denen Du das Gelernte anwenden kannst.

Damit Du die korrekte Aussprache lernen und Dein Hörverstehen verbessern kannst, ist eine CD beigelegt. Im Anhang des Buchs findest Du neben den Lösungen für die Übungen einen Grammatiküberblick, zusätzliche Tipps zu Grammatikregeln und ein Glossar. Als Bonus erhältst Du ein Key Phrase Book, das eine Sammlung mit den wichtigsten Redewendungen enthält.

Koreanisch leicht gemacht für Anfänger (ISBN: 978-8927731559) ist als Taschenbuch erhältlich und kostet 36,90 Euro.

Koreanisch leicht gemacht (self-puplished)

Auf Deiner Suche nach einem Buch zum Koreanisch lernen wirst Du schnell auf Koreanisch leicht gemacht von Sebastian Greiner-Bär stoßen. Da dieses Buch einen sehr ähnlichen Titel hat wie das zuvor vorgestellte, kann es schnell zu Verwechslungen kommen. Wenn Du unsicher bist, kannst Du den Autorennamen und die ISBN-Nummer abgleichen.

Koreanisch lernen leicht gemacht wurde von Juyoun Shimm und Sebastian Greiner-Bär ausgearbeitet und herausgegeben. Wenn Du Dich mit Koreanisch lernen online beschäftigt hast, wirst Du die beiden vielleicht bereits von der Website koreanischlernen.net kennen.

Mit diesem Buch kannst Du als Anfänger*in ohne Vorkenntnisse in 10 Lektionen die Grundlagen der koreanischen Sprache entdecken und einfache Gespräche führen lernen. Dir werden die wichtigsten Vokabeln vermittelt und in 70 Übungen kannst Du das Gelernte festigen. Auch hier werden zum Üben der Aussprache MP3-Audiodateien zur Verfügung gestellt.

Koreanisch leicht gemacht (ISBN: 978-1079611649) kann als Taschenbuch für 24,60 Euro oder für 12,99 Euro als E-Book bestellt werden.

Wähle ein Koreanisch-Buch mit einem guten Gleichgewicht aus Theorie und Praxis.
Die meisten Koreanisch-Lehrbücher enthalten Übungen, in denen man das Gelernte sofort anwenden kann. | Quelle: Debby Hudson via Unsplash

Lextra - Koreanisch Sprachkurs Plus: Anfänger A1-A2 (Verlag: Cornelsen)

Der Lextra Koreanisch Sprachkurs Plus von Young-Ja Beckers-Kim und Andrea Steinbach ist optisch ansprechend und sehr übersichtlich gestaltet. In 16 aufeinander aufbauenden Lektionen kannst Du schrittweise die koreanische Sprache lernen und das A2-Niveau des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen erreichen.

In einem Einführungskapitel lernst Du das Hangul-Alphabet lesen und schreiben, sodass Du auch ohne Vorkenntnisse bestens auf den Sprachkurs vorbereitet bist. Die Sprache wird anhand von Dialogen und Grammatikeinheiten unterrichtet. Darüber hinaus enthält das Lehrbuch landeskundliche Informationen und bringt Dir die wichtigsten Redewendungen bei

Auf zwei Audio-CDs findest Du alle enthaltenen Redewendungen, Dialoge und Übungssequenzen, damit Du Dich an die korrekte Aussprache gewöhnen und Dein Hörverstehen verbessern kannst. Auf jeweils vier Lektionen folgt ein Wiederholungskapitel, in dem das Gelernte noch einmal zusammengefasst wird.

Dank des Lösungsschlüssels, einem zweisprachigen Wörterbuch und der deutschen Übersetzung aller koreanischen Texte ist das Lehrbuch auch zum eigenständigen Lernen geeignet.

Der Lextra Koreanisch Sprachkurs Plus (ISBN: 978-3589018673) kostet 36,99 Euro.

Die besten Lehrkräfte für Koreanisch verfügbar
1. Unterrichtseinheit gratis!
Dahyun
5
5 (13 Bewertungen)
Dahyun
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hyeonu
5
5 (19 Bewertungen)
Hyeonu
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Soohyun
5
5 (4 Bewertungen)
Soohyun
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Guishun
4,5
4,5 (7 Bewertungen)
Guishun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Seeun
5
5 (8 Bewertungen)
Seeun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sol
5
5 (1 Bewertungen)
Sol
15€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anna
5
5 (4 Bewertungen)
Anna
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
원경
원경
22€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Dahyun
5
5 (13 Bewertungen)
Dahyun
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hyeonu
5
5 (19 Bewertungen)
Hyeonu
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Soohyun
5
5 (4 Bewertungen)
Soohyun
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Guishun
4,5
4,5 (7 Bewertungen)
Guishun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Seeun
5
5 (8 Bewertungen)
Seeun
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sol
5
5 (1 Bewertungen)
Sol
15€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anna
5
5 (4 Bewertungen)
Anna
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
원경
원경
22€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis>

Power-Sprachtraining Koreanisch (Verlag: PONS)

Als einer der führenden Verlage im Bereich Fremdsprachen hat auch PONS einen eigenen Koreanisch Sprachkurs herausgegeben, der sich an Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen richtet. Wenn Du bereits eine andere Sprache mit einem PONS-Lehrbuch gelernt hast, wirst Du bereits wissen, dass Du Dich auf dieses Buch verlassen kannst.

Das Lehrbuch ist nach dem bewährten Doppelseitenprinzip gestaltet. Auf der linken Seite findest Du jeweils die Erklärungen zu einem Thema, auf der gegenüberliegenden Seite folgen dazugehörige Übungen. So lernst in kleinen Häppchen und wendest die Theorie sofort praktisch an.

Die Lektionen sind in die Bereiche Alphabet/Aussprache, Wortschatz, Grammatik und Kommunikation gegliedert. Auch diesem Koreanisch-Buch ist eine Audio-CD beigelegt, auf der Du Dir die Dialoge anhören kannst, damit Du Dich an die gesprochene Sprache gewöhnst.

Im Anhang findest Du den Lösungsschlüssel zu den Übungen, eine Übersicht zu der Konjugation sowie ein Wörterbuch mit dem Grundwortschatz. Damit ist das Lehrwerk auch zum selbstständigen Lernen sehr gut geeignet.

Das PONS Power-Sprachtraining Koreanisch (ISBN: 978-3125607682) ist als Taschenbuch für 29,99 Euro erhältlich.

Die Koreanischen Dialoge auf den CDs schulen Dein Hörverstehen.
Wähle ein Lehrbuch mit Audio-CD, damit Du Dich von Anfanag an an die korrekte Aussprache gewöhnen kannst. | Quelle: Elice Moore via Unsplash

Koreanisch im Handumdrehen (Verlag: PONS)

Auch für alle, die sich einen schnellen, alltagstauglichen Einstieg in die koreanische Sprache wünschen, ohne einen ganzen Lehrgang absolvieren zu müssen, hat Pons einen Sprachkurs im Angebot. Mit Koreanisch im Handumdrehen kannst Du Dir die wichtigsten Wörter und Sätze aneignen, ohne Grammatikregeln büffeln zu müssen.

Hierbei handelt es sich um ein Nachschlagewerk, das Dir das wichtigste Vokabular für häufige Alltagssituationen an die Hand gibt. Die Vokabeln und Sätze sind jeweils auf Koreanisch, Deutsch sowie in Lautschrift notiert. Damit Du sie Dir leichter merken kannst, findest Du zahlreiche Illustrationen.

Koreanisch im Handumdrehen (ISBN: 978-3125162600) ist ein Taschenbuch im kompakten Reiseformat und kostet 10 Euro.

Koreanische Grammatik im Gebrauch: Grundstufe (Verlag: Darakwon)

Kommen wir zu einem Lehrbuch für alle, die sich etwas ausführlicher mit den grammatikalischen Regeln und Eigenheiten beschäftigen möchten. Insbesondere, wenn Du mit einer App Koreanisch lernen willst, die hauptsächlich als Vokabeltrainer funktioniert, könnte das genau das Richtige für Dich sein.

Die Koreanische Grammatik im Gebrauch ist auch allen zu empfehlen, die sich auf den TOPIK Level 1 und/oder Level 2 vorbereiten. Das Buch deckt die gesamte Grammatik ab, die Du in den Prüfungen brauchen wirst.

Die Kapitel sind sehr klar strukturiert, bauen schrittweise aufeinander auf und geben Dir eine gute Übersicht über alle Grammatikregeln. Damit Du nicht nur trockene Theorie büffelst, gibt es zu jeder Lektion die entsprechenden Übungen und in den alltagsnahen Beispieldialogen wird die Grammatik lebendig.

Auch dir Koreanische Grammatik will gelernt sein.
Grammatikregeln müssen nicht immer trocken und langweilig sein. | Quelle: Eliott Reyna via Unsplash

Damit Du eigenständig lernen und Dich selbst überprüfen kannst, sind im Anhang alle Lösungen abgedruckt. Dort findest Du außerdem wichtige Zusatzinformationen sowie eine Übersicht auf Deutsch und Koreanisch.

Koreanische Grammatik im Gebrauch: Grundstufe (ISBN: 978-8927731573) ist für 39,90 Euro erhältlich. Für Fortgeschrittene, die sich auf den TOPIK Level 3 und 4 vorbereiten möchten, empfiehlt sich das Nachfolgewerk Koreanische Grammatik im Gebrauch: Mittelstufe (ISBN: 978-8927732570) das 43,90 Euro kostet.

Erfahre hier, wie Du auch kostenlos Koreanisch lernen kannst.

Praktische Grammatik der koreanischen Sprache (Verlag: Buske)

Ein weiteres Lehrbuch, das sich voll und ganz der koreanischen Grammatik widmet ist Praktische Grammatik der koreanischen Sprache. Es ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet und bietet einen umfassenden und klar strukturierten Überblick.

Auch hier lernt man in einem ersten Schritt das Alphabet, das Lautsystem und die verschiedenen Satzarten im Koreanischen kennen. In insgesamt 25 Hauptkapiteln werden alle grammatikalischen Eigenheiten der Sprache ausführlich erklärt. Das Buch ist trotz der Fülle an Information sehr übersichtlich gestaltet, sodass man sich schnell darin zurechtfindet.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es speziell auf deutschsprachige Lernende ausgerichtet ist. Es wird immer wieder auf die Unterschiede zwischen der koreanischen und der deutschen Sprache eingegangen und auf mögliche Fehler, die daraus entstehen können, hingewiesen.

Dieses Buch eignet sich als Nachschlagewerk oder als eigenständiges Lehrbuch in Ergänzung zu einem Koreanischkurs, der sich auf das Vermitteln des Wortschatzes konzentriert. Übungen sind darin jedoch nicht enthalten.

Praktische Grammatik der koreanischen Sprache (ISBN: 978-3967690255) kostet 38,00 Euro.

Real-Life Korean Conversations for Beginners (Verlag: Longtail)

Lerne neue Vokabeln mit lustigen Dialogen.
Mit witzigen Alltagsdialogen kommt beim Koreanisch Lernen bestimmt keine Langeweile auf. | Quelle: Sean Kong via Unsplash

Dieser praktische Begleiter für Koreanischlernende jedes Niveaus ist leider bisher nur auf Englisch verfügbar. Wenn Du Dich in der englischen Sprache einigermaßen sicher fühlst, wirst Du dank dieses Buches schnelle Fortschritte in der Kommunikation machen.

Du findest darin zu verschiedenen Themen lebendige und alltagstaugliche Dialoge, mit denen Du den Satzbau verinnerlichen und neue Vokabeln dazulernen kannst. Wenn Du das Buch einmal durchgearbeitet hast und schon etwas fortgeschrittener bist, kannst Du mit der Fortsetzung auf Intermediate-Niveau fortfahren.

Real-Life Korean Conversations for Beginners (ISBN: 979-1186701621) und Real-Life Korean Conversations: Intermediate (ISBN: 979-1186701638) kosten jeweils 44,90 Euro.

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Koreanisch?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Chantal

Die Entdeckungsreise des Lebens führte mich von Bern über Berlin in die Bretagne. Theater und Musik sind mein Zuhause, Neugier und Leidenschaft mein Antrieb.