Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Ihr vielleicht schon Niederländisch lernt, oder warum Ihr zumindest darüber nachdenkt, diese schöne Sprache zu lernen.

Egal, ob Ihr Neulinge beim Erlernen einer Fremdsprache seid oder schon fast fließend Niederländisch sprecht - eine tolle Tatsache ist, dass das Erlernen der niederländischen Sprache es Euch ermöglicht, mit einer Gemeinschaft von rund 20 Millionen Muttersprachlern weltweit zu kommunizieren. Das ist ein riesiger Pool an potenziellen Gesprächspartnern!

Darüber hinaus kann es hilfreich sein, Niederländisch zu lernen, wenn Ihr eine Reise in die Niederlande plant, sei es zu Studienzwecken, im beruflichen Kontext oder in Eurer Freizeit. Eine Reise kann viel bereichernder sein, wenn Ihr Euch mit den Einheimischen über ihr Land und ihre Kultur unterhalten könnt.

Wenn Ihr wisst, dass Niederländisch eine Sprache ist, die Ihr gerne lernen möchtet, stehen Euch glücklicherweise viele verschiedene Lernmethoden zur Verfügung. Zum Beispiel:

  • Es gibt eine Vielzahl an Websites, die Niederländisch-Sprachkurse anbieten, um den Menschen zu helfen, ihr Niederländisch zu verbessern;
  • Viele Sprachlern-Apps haben Niederländischkurse mittlerweile in ihr Angebot integriert; und
  • Es gibt auch Möglichkeiten, Niederländisch offline zu lernen, sei es mit einem persönlichen Lehrer oder im Rahmen eines Gruppenworkshops.

Eine weitere Möglichkeit, Niederländisch online zu lernen zu lernen, ist das regelmäßige Hören von Podcasts, die sich entweder mit dem Erlernen der niederländischen Sprache oder mit dem Leben in den Niederlanden befassen. Podcasts sind großartige Hilfsmittel beim Lernen, nicht zuletzt, weil sie wenig Zeit in Anspruch nehmen! Außerdem könnt Ihr Podcasts auch unterwegs hören. Egal, ob Ihr einen Podcast zu Hause hören möchten oder Euch die Zeit in öffentlichen Verkehrsmitteln vertreiben möchtet - Ihr könnt ganz einfach einschalten und ein oder zwei Folgen anhören.

Lernt online Niederländisch mit diesen Podcasts

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Ihr Euer Verständnis oder Eure Wertschätzung der niederländischen Sprache mit Hilfe von niederländischen Podcasts verbessern könnt. Nachfolgend findet Ihr einige Podcasts, die Euch beim Sprachenlernen helfen können.

DutchPod 101

Dieser gilt als einer der besten Podcasts, den Ihr hören könnt, wenn Ihr Euer Sprachverständnis in Niederländisch verbessern wollt.

Mit Lektionen, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Sprecher verfügbar sind, ist dieser Podcast ein tolles Hilfsmittel, ganz unabhängig von Eurem aktuellen Sprachniveau. Dieser Podcast soll Euch dabei helfen, Eure niederländischen Sprachkenntnisse zu verbessern.  Außerdem werden Materialien bereitgestellt, um Vokabeln zu lernen und Schlüsselthemen, die während des Unterrichts unterrichtet wurden, nochmal zu überarbeiten.

Außerdem gibt es jede Woche kostenlose Unterrichtseinheiten, so dass Ihr kein Vermögen ausgeben müsst, um Euer Leistungsniveau zu verbessern!

Hört Podcasts, um Niederländisch zu lernen!
Podcasts können Euch beim Niederländisch lernen enorm weiterhelfen! Quelle: Juja Han on Unsplash

One Minute Dutch

One Minute Dutch wird von Radio Lingua präsentiert und ist eine kurze Serie von zehn Podcastfolgen, die Euch die Grundlagen der niederländischen Sprache vermitteln.

Im Laufe des Podcasts solltet Ihr lernen, wie man eine Vielzahl von Wörtern und Sätzen auf Niederländisch sagt. Zum Beispiel:

  • Grundlegende Grußfloskeln wie Hallo und Tschüss
  • Lernen, wie man sich vorstellt und von 1 bis 10 zählt.

Obwohl dieser Podcast wahrscheinlich niemandem, der bereits erfahrener Niederländisch-Sprecher ist, weiterhelfen kann, könnte dies für blutige Anfänger unter Euch eine tolle Sache sein, um Euch das Erlernen einiger gängiger Wörter und Sätze zu erleichtern und Euch hoffentlich dazu zu ermutigen, mehr über die Sprache zu lernen, sobald Ihr die letzte Podcastfolge gehört habt.

Laura speaks Dutch

Die letzte Laura Speaks Dutch Podcastfolge wurde vor über neun Jahren veröffentlicht, aber das bedeutet nicht, dass die Lektionen heute nicht mehr hilfreich sein können.

Insgesamt gibt es über 50 Podcastfolgen, die alle eine Vielzahl von Themen abdecken. Darüber hinaus sind die Folgen durchschnittlich zwischen 10 und 20 Minuten lang, was bedeutet, dass es kein großer Zeitaufwand ist, ein oder zwei Folgen am Tag zu hören.

Zeg Het In Het Nederlands (Sag es auf Niederländisch)

Dieser Podcast ist im Vergleich zu den meisten anderen in dieser Liste relativ neu, da er erstmals im März 2018 veröffentlicht wurde. Zeg het in het Nederlands ist ein Podcast, der für Niederländisch Lerner gedacht ist und in dem  Niederländisch etwas langsamer gesprochen wird, als man es normalerweise hören würde, um den Zuhörern dabei zu helfen, die Inhalte besser zu verstehen.

Die Podcastfolgen sind nicht allzu lang, durchschnittlich unter 20 Minuten, was es Euch erleichtert, Eure niederländischen Hörfähigkeiten zu üben:

  • Während Ihr unterwegs seid; oder
  • Wenn Ihr wenig Zeit habt.

SBS Niederländisch

SBS bietet Euch eine wunderbare Auswahl an Radioprogrammen in verschiedenen Sprachen, unter anderem das SBS Radio Niederländisch.

Ihr findet dort eine Vielzahl an verschiedenen Kurzgeschichten, die auf Niederländisch gesprochen werden, wobei die meisten Episoden 5 bis 15 Minuten lang sind - perfekt für einen schnellen Überblick über die neuesten niederländischen Nachrichten und eine gute Möglichkeit, Eure Hörfähigkeiten zu trainieren.

IE Languages Dutch

Dieser Niederländisch-Podcast ist super geeignet für Niederländisch Anfänger, da Euch hier kurze Audiodateien angeboten werden, die sich mit grundlegendem Themen, insbesondere mit der niederländischen Grammatik auseinandersetzen.

Mit Hilfe dieser Audiodateien könnt Ihr die Basics der niederländisches Sprache kennenlernen und müsst dafür nichts bezahlen. Um das Basiswissen zu erweitern. die Lerninhalte zu vertiefen und um weiteres Lernmaterial zu erhalten, müsst Ihr eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erwerben.

Echt Gebeurd

Dieser Podcast ist eher für die fortgeschritteneren Niederländisch Sprecher unter Euch geeignet: Echt Gebeurd, beinhaltet eine Reihe von Podcastfolgen, in denen Menschen besonders lustige oder einzigartige Geschichten erzählen, die tatsächlich passiert sind. Während viele der Folgen eher kurz und bündig sind und etwa zehn Minuten lang sind, sind andere etwas länger und dauern ungefähr 20 Minuten.

Niederländisch Podcasts eignen sich super für unterwegs!
Niederländisch Podcasts sind eine tolle Alternative, wenn Ihr unterwegs lernen wollt. Quelle: Malcolm Lightbody on Unsplash

Wenn Ihr nach einer Möglichkeit sucht, Eure niederländischen Hörfähigkeiten zu üben, dann kann dieser Podcast neben einer App zum Niederländisch online lernen eine große Hilfe sein, besonders wenn Ihr nicht so viel Zeit für das Üben habt.

Niederländische Nachrichten

Dies ist ein englischsprachiger Podcast, der eine Zusammenfassung der neuesten Nachrichten in den Niederlanden bietet. Die Podcastfolgen sind etwas länger - manche davon über 30 Minuten. Aber wenn Ihr nach einer Möglichkeit sucht, um über niederländische Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben und wenn Ihr fit in Englisch seid, solltet Ihr diesem Podcast eine Chance geben.

Lekker anders

Dieser Podcast bietet eine gute Alternative für alle unter Euch, die gerne unterhalten werden möchten und dabei noch etwas über die niederländischen Menschen und ihre Kultur erfahren möchte. Es handelt sich nicht um einen klassischen Sprachlern-Podcast, sondern mehr um lockere Gespräche über die deutsch-niederländischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede. 

Die Mischung macht's: Die Sprache des Podcasts Lekker anders ist überwiegend Deutsch, doch die beiden Moderatoren wechseln auch häufig ins Niederländische.

To Speak Dutch

Diese Podcast-Serie von Frank van Rooijen endete bereits 2012, aber die Lektionen der jeweiligen Podcastfolgen können Euch immer noch dabei helfen, Niederländisch zu lernen. Während die Podcastfolgen Themen wie das Erlernen nützlicher Sätze behandeln, die Ihr während einer Reise in die Niederlande oder beim Sprechen mit einem niederländischen Muttersprachler verwenden könnt, werden auch andere Themen behandelt, wie z.B..:

  • Zählen;
  • Verben-Konjugation;
  • Nach dem Weg fragen

Die alten Podcastfolgen findet Ihr auf iTunes. Beachtet, dass die Sprache des Podcasts Englisch ist. Aber was gibt es Besseres, als beim Niederländisch Lernen auch noch Euer Englisch zu üben?

Niederländisch Podcasts als tolles Hilfsmittel beim Lernen.
Hört Niederländisch Podcasts und verbessert Eure Sprachkenntnisse in kurzer Zeit! Quelle: Austin Distel on Unsplash

Wie Ihr seht, gibt es eine Menge an Podcasts zum Thema Niederländisch Lernen, die Ihr über verschiedene Kanäle wie Spotify oder iTunes streamen könnt. Wenn es Euch schwer fällt, beim Niederländisch Lernen motiviert zu bleiben, könnte es sich lohnen, bei Gelegenheit in den ein oder anderen Podcast reinzuhören um zu sehen, ob Ihr dadurch inspiriert werdet, Eure Lernziele zu erreichen.

Findet den besten Weg für Euch, um Niederländisch zu lernen

Podcasts können eine gute Möglichkeit sein, Niederländisch zu lernen. Wenn Ihr z.B. Anfänger seid, dann kann Euch das regelmäßige Hören eines niederländischen Podcasts für Anfänger dabei helfen, grundlegende Wörter und Sätze zu lernen. Es kann auch von Nutzen sein, gleichzeitig einen Niederländisch-Deutsch-Übersetzer geöffnet zu haben, um beim Hören, unbekannt Wörter nachzuschauen. Außerdem könnt Ihr lernen, wie Ihr auf Niederländisch zählt und wie Ihr grundlegende Verben konjugieren könnt.

Auch, wenn Ihr bereits fortgeschrittene Niederländisch-Sprecher seid, gibt es immer noch viel, was niederländische Podcasts zu bieten haben. Die Nachrichten oder einen Podcast auf Niederländisch zu hören kann eine großartige Möglichkeit sein Eure Hörfähigkeiten zu schulen und kann Euch dabei sogar noch ein neues Substantiv oder Verb beibringen.

Wenn Ihr beim Niederländisch lernen mal ins Straucheln kommt oder zusätzliche Hilfe benötigt, wenn es zum Beispiel um ein bestimmtes grammatikalisches Thema oder die Aussprache bestimmter Wörter geht, könnt Ihr Euch auch einen eigenen niederländischen Nachhilfelehrer suchen - ganz einfach über eine Website wie Superprof.

Ein Nachhilfelehrer kann Euch zum Niederländisch lernen motivieren.
Ein Niederländisch Nachhilfelehrer kann Euch zum Lernen motivieren! Quelle: Javier Sierra on Unsplash

Ein niederländischer Nachhilfelehrer kann Euch die Motivation geben, die Ihr benötigt, um Eure Kenntnisse der niederländischen Sprache langfristig zu verbessern -  ganz besonders wenn der Nachhilfelehrer ein niederländischer Muttersprachler ist. Egal, ob Ihr Euch Gedanken darüber macht, wie Ihr die niederländische Grammatik am besten lernen könnt, oder ob Ihr zusätzliche Instruktionen zur Verbesserung Eures niederländischen Wortschatzes erhalten möchtet: ein privater Lehrer kann Euch dabei helfen, Euer Verständnis der niederländischen Sprache zu perfektionieren.

Wenn Ihr hier bei Superprof Eure Postleitzahl eingebt, könnt Ihr schnell sehen, welche niederländischen Nachhilfelehrer für persönlichen oder Fernunterricht in Eurer Nähe gerade verfügbar sind.

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Niederländisch?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Julia

lebt in Hamburg, hat eine Leidenschaft für Reisen in nahe und ferne Länder und liebt gutes Essen mit guten Freunden!