Die deutsche Sprache ist nach allgemeinem Einverständnis eine der wichtigsten der Welt, tief und schwer an Sinn und Geist, in ihren Gestalten und Bildungen unendlich frei und beweglich, in ihren Färbungen und Beleuchtungen der innern und äußern Welt vielseitig und mannigfaltig. Sie hat Ton, Akzent, Musik. Sie hat einen Reichtum, den man wirklich unerschöpflich nennen kann und den ein Deutscher mit dem angestrengtesten Studium eines langen Lebens nimmer umfassen mag.

– Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860)

Selten habe ich eine schönere Beschreibung, ein passenderes Loblied auf die deutsche Sprache gelesen. Und genau diese Faszination für die deutsche Sprache empfinden nicht nur viele Deutsche, Österreicher und Schweizer, sondern auch Menschen rund um den Globus!

Ein Pole sagte mir mal, wie viel Glück ich doch hätte, Deutsch als Muttersprache zu beherrschen, da ich dann die großen Dichter und Philosophen wie Goethe, Schiller, aber auch Marx und Nietzsche im Original lesen könne. Ehrlich gesagt, weiß man das als Deutschmuttersprachler*in oft gar nicht wirklich so zu schätzen, und große deutsche Literatur habe ich seit der Schulzeit nicht mehr gelesen (sollte ich aber unbedingt mal wieder tun ... :) ).

Doch die Tatsache, dass sich Menschen rund um den Erdball für die deutsche Sprache interessieren und diese erlernen wollen (wenn auch meist aus praktischeren/wirtschaftlichen Gründen), eröffnet für Muttersprachler*in (aber auch fremdsprachige Personen mit sehr guten Deutschkenntnissen) ein großes und interessantes Feld: Deutsch als Fremdsprache und/oder Deutsch als Zweitsprache.

Wenn Du Dich für diesen Artikel interessierst, bedeutet das wahrscheinlich, dass auch Du Dich für die deutsche Sprache (und wahrscheinlich Sprachen im Allgemeinen) begeisterst und vermutlich schon ein abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Deutsch als Fremdsprache, Germanistik/Linguistik oder allgemein im geisteswissenschaftlichen Bereich hast bzw. gerade noch im Bachelor studierst. Vielleicht denkst du auch bereits an eine berufliche Zukunft im Bereich DaF / Daz.

Oder vielleicht willst Du erst mit einem solchen Bachelorstudium anfangen und mit Blick auf die Zukunft schon mal schauen, welche Universitäten auch für einen M.A. DaF/DaZ infrage kommen, damit Du in derselben Stadt oder sogar an derselben Uni bleiben kannst?

Egal, was Dein Hintergrund und Deine Motivation sind, Dich für Masterstudiengänge Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache zu interessieren, erfährst Du hier, wo in Deutschland bzw. in der DACH-Region man einen M.A. DaF/DaZ studieren kann, und was die jeweiligen Besonderheiten der Studiengänge sind.

Für Deine Studienfinanzierung oder einfach nur, um Deiner Leidenschaft nachzugehen, hast Du auf Superprof die Möglichkeit, Nachhilfe und Privatunterricht in DaF oder DaZ Face-to-Face in Deiner Nähe zu geben oder flexibel und ortsunabhängig einen Deutsch Kurs online per Webcam anzubieten.

Katinka
Katinka
Lehrerkraft für Französisch - Leseverständnis
5.00 5.00 (18) 29€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
Lehrerkraft für Klavier
50€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
Irina
Lehrerkraft für Personal Trainer
5.00 5.00 (2) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
Matthias
Lehrerkraft für Programmierung
5.00 5.00 (30) 90€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
Bami
Lehrerkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.83 4.83 (4) 20€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
Lucas
Lehrerkraft für Schwimmen
5.00 5.00 (25) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
Caro
Lehrerkraft für Spanisch
4.92 4.92 (38) 25€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
Peter
Lehrerkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.88 4.88 (8) 34€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
Julia
Lehrerkraft für Professionelles Coaching
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
Raphaël
Lehrerkraft für Gitarre
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
Olga
Lehrerkraft für Gesang
5.00 5.00 (3) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
Lehrerkraft für Fitness
60€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
Eleonora
Lehrerkraft für Solfeggio
5.00 5.00 (3) 30€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
Viktor
Lehrerkraft für Mathematik
4.91 4.91 (61) 50€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
Alexandra
Lehrerkraft für Spanisch - Hörverständnis
5.00 5.00 (41) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
Fernando
Lehrerkraft für Mathematik
4.97 4.97 (32) 17€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!

Master Deutsch als Fremdsprache in Berlin

Wir reden auch gar nicht lange um den heißen Brei herum, denn wenn Du Dich für einen Master DaF interessierst, hast Du sicherlich schon die nötigen Grundkenntnisse, was die Unterscheidung zwischen DaF und DaZ und auch entsprechende Möglichkeiten im Bachelor angeht. Falls nicht, klick Dich am besten mal durch unseren Blog, dort findest Du zahlreiche Artikel rund ums Thema Deutsch als Fremdsprache im Bachelor.

Außerdem könntest Du Dir zunächst einmal einen Überblick verschaffen, wie so ein Master Deutsch als Fremdsprache überhaupt aufgebaut ist, welche Module und Kurse es gibt usw.

Master Deutsch als Fremdsprache bestehen.
Das Gefühl, wenn man den Master Deutsch als Fremdsprache in der Tasche hat, ist unglaublich! | Quelle: Pexels

Jetzt legen wir hier aber los mit der schönen Hauptstadt Deutschlands, die Menschen aus dem ganzen Land, ja der ganzen Welt wie ein Magnet anzuziehen scheint. Wenn Du direkt in Berlin einen M.A. DaF studieren willst, hast Du zwei Möglichkeiten: die Freie Universität Berlin und die Technische Universität Berlin.

Beginnen wir zunächst mit der ersten Option, da es sich dabei um die "klassischere" Variante des Studiums handelt. Dieser Masterstudiengang heißt an der FU konkret "Deutsch als Fremdsprache: Kulturvermittlung". Es handelt sich dabei um einen konsekutiven Studiengang, der laut eigenen Angaben der Uni "anwendungsorientiert" ist. Er beginnt jeweils zum Wintersemester, ist sehr klein (25 Studierende pro Jahrgang), also betreuungsintensiv und zeichnet sich durch eine meist internationale Zusammensetzung aus.

Besonders ist außerdem, dass ein Auslandsaufenthalt im dritten Fachsemester Pflicht ist. Die Studierenden verbringen dabei das Semester an einer Abteilung für Deutsche Sprache und Kultur an ausgewählten Partnerhochschulen im Ausland (europäisch oder nichteuropäisch), wo sie hospitieren, selbst unterrichten und an Lehrveranstaltungen teilnehmen.

Wenn es Dir also um Praxis und wertvolle Auslandserfahrung geht, bist Du hier genau richtig!

Die Alternative in Berlin wäre die Technische Universität Berlin. Das Besondere hierbei steckt schon im Namen des Studiengangs: "M.A. Deutsch als Fremd- und Fachsprache" – DaFF.

Das sind laut TU Berlin 8 gute Gründe, den M.A. DaF zu studieren:

  1. Fokus auf Fachkommunikation: Linguistik, Didaktik und Fachsprachen
  2. Drei Schwerpunkte in der beruflichen Ausbildung:
    DaF-Lehre, Sprach-Coaching, Forschung
  3. Praxisorientierung: Praktika, Berufsfeldseminare, Vertreterinnen und Vertreter aus der Praxis
  4. Forschungsorientierung: Colloquia, Methodik, Projektseminare, Gastvorträge
  5. Forschungsnähe: Tagungen, Forschungs- und Herausgabeprojekte
  6. Internationalisierung: Dual Degree (China), Erasmus, Studierende aus aller Welt
  7. Kleine Gruppen bei breitem und vielfältigem Lehrveranstaltungsangebot
  8. Ausbau moderner, innnovativer Lehr- und Lernformate (im Aufbau)

Überzeugt? Dann hol Dir jetzt im Netz weitere Informationen und finde heraus, ob Du die nötigen Voraussetzungen erfüllst!

M.A. DaF im Osten Deutschlands

Nicht erst seit gestern ist der Osten Deutschlands ein beliebtes Ziel für (angehende) Studierende – gute Unis und schöne Städte in Kombination mit niedrigen Lebenshaltungskosten sind einfach attraktiv!

Eine der beliebtesten Unis in Ostdeutschland – insbesondere, wenn es um sprachwissenschaftliche Studien geht – ist die Uni Leipzig. Das gilt umso mehr für den Bereich "Deutsch als Fremdsprache", als dieser am Herder-Institut der Universität Leipzig angeboten wird.

Das Herder-Institut ist das älteste Institut überhaupt für Deutsch als Fremdsprache und genießt weltweit einen hervorragenden Ruf. Es ist außerdem das größte Institut seiner Art in Deutschland.

Das Besondere hier ist, dass es neben dem regulären M.A. DaF auch verschiedene binationale Masterstudiengänge Deutsch als Fremdsprache gibt:

  • Mit Spanienbezug: "Deutsch als Fremdsprache: Estudios contrastivos de lengua, literatura y cultura alemanas" (in Kooperation mit der Universität Salamanca)
  • Mit Lateinamerikabezug: "Deutsch als Fremdsprache im lateinamerikanischen Kontext" in Kooperation mit der Universität Guadalajara, Mexiko
  • Arabischbezug: „Deutsch als Fremdsprache im arabisch-deutschen Kontext" in Kooperation mit der Universität Kairo
  • Mit Portugiesisch-/Brasilienbezug: "Deutsch als Fremdsprache: Estudos interculturais de língua, literatura e cultura alemãs" in Kooperation mit der Universität Federal do Paraná, Brasilien
  • Mit Afrikabezug: "Deutsch als Fremdsprache im deutsch-afrikanischen Kontext" in Kooperation mit der Universität Stellenbosch, Süd-Afrika
Studium in Leipzig?
In Leipzig lässt es sich hervorragend studieren! | Quelle: Pixabay

Außerdem bestehen zahlreiche Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte und Praktika – Praxis und Auslandserfahrung kommen also sicher nicht zu kurz!

Eine weitere Möglichkeit bietet die Friedrich-Schiller-Universität Jena. Dort kann man den Internationalen Master (M.A.) "Auslandsgermanistik – Deutsch als Fremdsprache – Deutsch als Zweitsprache" studieren. Im Jahr 2006 erhielt der Studiengang vom DAAD sowie dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft das Gütesiegel TOP 10 International Master's Degree Courses Made in Germany.

Dank verschiedener Arbeitsstellen können besondere Schwerpunkt gesetzt werden, z.B. im Bereich Lehrmaterialentwicklung (Arbeitsstelle Lehrwerkforschung und Materialentwicklung, ALM).

Übrigens: Wenn Du Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache im Osten der Republik als ein Fach im Rahmen eines Lehramtsstudiums studieren möchtest (Staatsexamen), kommt auch die Universität Greifswald für Dich infrage!

Katinka
Katinka
Lehrerkraft für Französisch - Leseverständnis
5.00 5.00 (18) 29€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
Lehrerkraft für Klavier
50€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
Irina
Lehrerkraft für Personal Trainer
5.00 5.00 (2) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
Matthias
Lehrerkraft für Programmierung
5.00 5.00 (30) 90€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
Bami
Lehrerkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.83 4.83 (4) 20€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
Lucas
Lehrerkraft für Schwimmen
5.00 5.00 (25) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
Caro
Lehrerkraft für Spanisch
4.92 4.92 (38) 25€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
Peter
Lehrerkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.88 4.88 (8) 34€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
Julia
Lehrerkraft für Professionelles Coaching
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
Raphaël
Lehrerkraft für Gitarre
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
Olga
Lehrerkraft für Gesang
5.00 5.00 (3) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
Lehrerkraft für Fitness
60€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
Eleonora
Lehrerkraft für Solfeggio
5.00 5.00 (3) 30€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
Viktor
Lehrerkraft für Mathematik
4.91 4.91 (61) 50€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
Alexandra
Lehrerkraft für Spanisch - Hörverständnis
5.00 5.00 (41) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
Fernando
Lehrerkraft für Mathematik
4.97 4.97 (32) 17€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!

Masterstudiengang DaF/DaZ im Westen der Republik

Wir wandern von Ost nach West und schauen uns zunächst einmal an, was es in der Mitte Deutschlands für eine Option gibt: die Georg-August-Universität Göttingen! Das entsprechende M.A.-Studium nennt sich dort "Interkulturelle Germanistik / Deutsch als Fremdsprache". DaF kann in diesem Rahmen als Ein-Fach-Studiengang oder als Nebenfach im Germanistikstudium gewählt werden.

Auch die Universität Kassel ist schön zentral gelegen und bietet einen Master Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an.

Außerdem findest Du in der Mitte/im Westen Deutschlands noch an u.a. folgenden Unis DaF-Angebote im Master:

Am besten Du vergleichst mal die verschiedenen Fakultätsseiten und schaust, was Dir am ehesten zusagt!

M.A. Deutsch als Fremdsprache im hohen Norden

Du brauchst frische Meeresluft, um glücklich zu sein? Dann kannst Du auch im hohen Norden Deutsch als Fremdsprache im Master studieren!

Wenn es ganz konkret und spezialisiert auf DaF/DaZ sein soll, empfehlen wir den Master of Arts Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Wenn Dich Hamburg als Stadt etwas mehr reizt, gibt es auch hier eine Möglichkeit im Bereich DaF/DaZ, auch wenn diese nicht ganz so fokussiert ist wie das Studium in Oldenburg: An der Universität Hamburg musst Du im allgemeiner gefassten M.A. Germanistische Linguistik studieren und in diesem Rahmen den Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache wählen.

Was das konkret bedeutet? Im Schwerpunkt sind mindestens 10 LP zu erbringen. In der Regel erfolgt dies über die Wahl von zwei einschlägigen Seminaren aus dem Bereich. Außerdem muss die Masterarbeit zu einem Thema aus dem Fachbereich des Schwerpunkts geschrieben werden.

Master DaF/DaZ in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz

Bleibt am Ende noch der Sprung in den Süden der deutschen Republik (und darüber hinaus)!

Zunächst einmal nach Baden-Württemberg: Hier kannst Du z.B. an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg oder an der Pädagogischen Hochschule Freiburg einen M.A. DaF/DaZ studieren. Außerdem gibt es an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg den Master "Fremdsprache Deutsch/Interkulturelle Germanistik".

Stichwort: daf master lmu.
Auch in München kann man einen DaF-Master machen: an der LMU! | Quelle: Pexels

An der PH Freiburg ist besonders, dass sie eine der wenigen Hochschulen in Deutschland ist, die auch schon auf Bachelor-Ebene einen reinen Studiengang Deutsch als Fremdsprache anbietet (Ein-Fach-Bachelor bzw. Mono-Bachelor). Wenn man sich also schon für den Bachelor an PH Freiburg entscheidet, kann man gleich dort bleiben und im Masterstudiengang Deutsch als Zweit-/Fremdsprache weiter studieren.

Übrigens: Wenn Du im Bachelor auch Spanisch hattest oder einen sonstigen Lateinamerika-Bezug hast/wünschst, kannst Du an der PH Freiburg auch einen binationalen Master Deutsch als Fremdsprache in Kooperation mit Medellín, Kolumbien machen!

PH klingt gut, aber Freiburg ist Dir zu teuer? Dann kannst Du auch an die PH Weingarten (bei Ravensburg) gehen und den B.A. „Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung" sowie im Anschluss den M.A. "Deutsch als Fremdsprache und Interkulturelle Bildung“ machen.

Ansonsten kann man aber auch rüber ins schöne Bayern, z.B. an die Ludwig-Maximilians-Universität München. Auch hier kann man DaF schon im Bachelor studieren (als Haupt- oder Nebenfach in Kombination mit einem weiteren geisteswissenschaftlichen Fach). Im M.A. Deutsch als Fremdsprache geht es dann nahtlos weiter, wenn Du möchtest.

Zuletzt bleibt noch das deutschsprachige, nahegelegene Ausland zu nennen, nämlich Österreich und die Schweiz.

An der Universität Wien findest Du einen klassischen Master Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit folgenden Modulbereichen:

  • M1 Grundlagen im Forschungs- und Praxisfeld DaF/DaZ (11 ECTS)
  • M2 Linguistische Grundlagen von DaF-/DaZ-Bildungsangeboten (10 ECTS)
  • M3 (Zweit-)Spracherwerb, Modelle sprachlicher Bildung, Curricula (10 ECTS)
  • M4 Methoden der Sprachvermittlung (18 ECTS)
  • M5 Bildungswissenschaftliche Zugänge zu DaF-/DaZ-Handlungsfeldern (10 ECTS)
  • M6 Kulturwissenschaftliche und reflexive Zugänge (13 ECTS)
  • M7 Kontrastsprache/Wissenschaftssprache und individueller Studienschwerpunkt (9 ECTS)
  • M8 Wissenschaftliche Vertiefung und Masterarbeit (13 ECTS)

Erfahre hier, wie andere MA DaF aufgebaut sind!

Und auch die kleine Schweiz hat mit der Universität Freiburg/Université de Fribourg eine beliebte Anlaufstelle für DaF/DaZ zu bieten. Das Besondere dabei ist, dass der Kanton Freiburg einer der offiziell zweisprachigen Kantone der Schweiz ist (Deutsch und Französisch) und das MA-Studium Deutsch als Fremdsprache somit natürlich besonders (aber nicht nur) für Personen geeignet ist, die zusätzlich zu DaF/DaZ bzw. Germanistik noch einen Frankreich-/Romanistik-Bezug haben.

Studieren in der Schweiz?
Und wie wäre es mit einem DaF/DaZ-Studium in Freiburg, Schweiz? | Quelle: Pixabay

Es sei noch angemerkt, dass die Liste der in diesem Artikel genannten Hochschulen keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit erhebt! Trotzdem hoffen wir, dass wir Dir einen einigermaßen guten Überblick verschaffen konnten und Du bereit und motiviert bist für Dein Studium M.A. Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache! 

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für ?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5, 2 votes
Loading...

Anna

Man lernt nie aus ...