"Das also war des Pudels Kern!"

Kommt Dir dieses Zitat bekannt vor? Ja? Kein Wunder, denn es stammt aus einem echten Klassiker deutscher Literatur. Na, ist es Dir schon eingefallen? Genau, Goethes Faust!  Johann Wolfgang von Goethe ist einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller und viele in Deutschland kennen seine Werke schon aus Schulzeiten.

Wie wäre es also mit einem echten deutschen Klassiker für Deine nächste Urlaubslektüre? Hast Du in der Schule im Deutschunterricht richtig aufgepasst oder sogar Germanistik studiert, sollte Dir bereits eine ganze Reihe sogenannter Klassiker der deutschen Literatur bekannt sein.

Deutsche Literaturklassiker

Begeistere Leser und Leserinnen klassischer Weltliteratur haben wahrscheinlich schon eine Vielzahl internationaler Klassiker für sich entdeckt. Dazu gehören beispielsweise die Romane von Jane Austen oder Charles Dickens, aber auch Bücher wie J. K. Rowlings Harry Potter oder J. R. R. Tolkiens Herr der Ringe-Reihe.

Es gibt aber auch einige bekannte Autoren deutscher Weltliteratur wie zum Beispiel Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Heinrich Heine, Thomas Mann, Heinrich Böll oder Günter Grass.

Hier sind ein paar ihrer bekanntesten Werke, die zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert auf Deutsch entstanden sind. Den ein oder anderen dieser deutschen Klassiker kennst Du bestimmt schon:

  • Johann Wolfgang von Goethe: Faust Band 1 und 2, Iphigenie auf Tauris, Die Leiden des jungen Werther
  • Friedrich Schiller: Maria Stuart, Die Räuber, Kabale und Liebe
  • Heinrich Heine: Deutschland – Ein Wintermärchen, Die Harzreise
  • Thomas Mann: Buddenbrooks – Verfall einer Familie, Der Zauberberg
  • Heinrich Böll: Die verlorene Ehre der Katharina Blum, Das Brot der frühen Jahre
  • Günter Grass: Die Blechtrommel, Im Krebsgang, Katz und Maus
Du fragst Dich, welches Buch soll ich lesen? Wie wäre es mit deutscher Weltliteratur.
Welches Buch soll ich lesen? Die Auswahl an deutschen Klassikern ist nahezu endlos! | Quelle: Unsplash

Aber welches Buch soll ich lesen?

Bist Du auf der Suche nach einem solchen deutschen Klassiker, findest Du im Internet zahlreiche Listen der bedeutendsten deutschen bzw. deutschsprachigen Bücher, die man gelesen haben muss. Dazu zählen deutsche Romane und Erzählungen, aber auch deutsche Literatur für Kinder und Jugendliche von Autoren wie Erich Kästner mit seinem Buch Das fliegende Klassenzimmer oder Otfried Preußler mit seinem Roman Krabat. Die letzteren beiden Werke eignen sich ganz wunderbar, um die Kleinen zum Lesen klassischer deutscher Romane zu ermuntern.

Also welches Buch sollst Du nun lesen? Wir von Superprof haben Dir ein paar nennenswerte Werke deutscher bzw. deutschsprachiger Schriftsteller zusammengetragen und stellen Dir in diesem Artikel unsere liebsten Erzählungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vor.

Bücher, die man gelesen haben sollte

Obwohl die meisten deutschen Schüler und Schülerinnen die Buch-Lektüren in der Schule eher als lästig und langweilig empfinden, wenden sich viele letzten Endes doch wieder den Klassikern deutscher Literatur zu. Das mag vielleicht daran liegen, dass gerade klassische Romane und Erzählungen nicht immer sofort verständlich sind. Im fortgeschrittenen Alter sind wir schon weitaus geübtere und schnellere Leser und Leserinnen und können den klassischen Autoren und ihren Werken vielleicht einfach mehr abgewinnen.

Aber was sind den nun deutsche Literaturklassiker?

Das sind vor allem deutsche Werke, die sich weltweiter Bekanntheit erfreuen und als besonders prägend in der Geschichte deutscher Literatur gelten. Eingangs haben wir Dir ja bereits ein paar der bekanntesten Schriftsteller klassischer Weltliteratur aus Deutschland vorgestellt, im Folgenden haben wir Dir noch ein paar Autoren und ihre größten literarischen Werke zusammengetragen.

Weitere Literaturklassiker auf Deutsch sind beispielsweise:

  • „Der kaukasische Kreidekreis“ von Bertolt Brecht
  • „Effie Briest“ von Theodor Fontane
  • „Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
  • „Die Verwandlung“ von Franz Kafka
  • „Fabian“ von Erich Kästner
  • „Prinz Friedrich von Homburg“ von Heinrich von Kleist
  • „Der Mann ohne Eigenschaften“ von Robert Musil
  • „Also sprach Zarathustra“ von Friedrich Nietzsche
  • „Im Westen nichts Neues“ von Erich Marie Remarque
  • „Der Vorleser“ von Bernhard Schlink
  • „Die Schachnovelle“ von Stefan Zweig
  • usw.
Deutsche Literaturklassiker sofort als eBook zum Download bereit.
Deutsche Weltliteratur hält eine ganze Reihe an Büchern, die man gelesen haben muss, bereit. | Quelle: Unsplash

Diese Bücher-Liste ist natürlich keinesfalls abschließend und zählt lediglich ein paar vereinzelte Werke. Dennoch enthält sie einige deutsche Werke, die von den meisten als sogenannte Klassiker deutscher Literatur anerkannt werden. Selbstverständlich sollte man diese Bücher-Listen auch hin und wieder bearbeiten, denn jedes Jahr erscheinen zahlreiche neue deutsche Bücher, die irgendwann vielleicht auch mal als klassische Werke der deutschen Literatur gelten.

Auch für die Kleinen gibt es eine ganze Reihe toller Klassiker. Die Bücher eignen sich zwar nicht zum Lesen lernen, für das abendliche Vorlesen dagegen allemal.

Hier ist eine kleine Auswahl der schönsten deutschen Klassiker für Kinder und Jugendliche:

  • „Peterchens Mondfahrt“ von Gerdt von Bassewitz
  • „Max und Moritz“ von Wilhelm Busch
  • „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende
  • „Momo“ von Michael Ende
  • „Heidi“ von Johanna Spyri
  • usw.

Aber wer entscheidet eigentlich, welcher Roman oder welche Erzählungen zu den Klassikern gehören und welche nicht? Was unterscheidet klassische Werke von Büchern, die eben keine Klassiker sind?
Tja, das ist so eine Frage. Klassiker der Weltliteratur werden in der Regel eben von der Allgemeinheit als solche angesehen. Aber natürlich kannst Du auch deine ganz persönliche Liste deutscher Klassiker bearbeiten. Deshalb haben wir drei deutsche Werke ausgewählt, die auf unserer persönlichen Klassiker-Liste stehen und unserer Meinung nach zu den besten Büchern deutscher Literatur zählen.

Deutsche Literatur Bücher: Das sind die Besten

Hier sind ein paar unserer liebsten deutschen Literaturklassiker. Tatsächlich war es gar nicht so einfach, zwischen den vielen tollen Klassikern und Autoren von Heinrich Heine über Thomas Mann bis hin zu Günter Grass zu wählen.

Wir haben uns schließlich für vier deutsche Werke folgender Autoren entschieden:

  • Friedrich Dürrenmatt: ein Schweizer Autor, der viele tolle Werke in deutscher Sprache verfasst hat. Von seinen Büchern ist Die Physiker unser absoluter Favorit!
  • Karl May: ein Schriftsteller, der bis heute zu den meistgelesenen deutschen Autoren gehört. Viele seiner Werke wurden in andere Sprachen übersetzt.
  • Friedrich Schiller: ein deutscher Autor aus dem 18./19. Jahrhundert, der zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern zählt.
  • Patrick Süßkind: ein deutscher Schriftsteller, der bisher nur einen einzigen Roman veröffentlicht hat, einen absoluten Bestseller.
  • Michael Ende: war ein deutsche Autor, der unter anderem für seine Jugend-Bücher bekannt wurde.

„Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt

Das Buch Die Physiker ist eines seiner bekanntesten Werke. Den Roman hat der Autor Friedrich Dürrenmatt im 20. Jahrhundert geschrieben. Er handelt von der Geschichte dreier deutscher Physiker, die Patienten in einer psychiatrischen Klinik sind.

Einer der drei Physiker hat eine Formel entdeckt, die zur Vernichtung der Welt führen könnte. Indem er vorgibt, geisteskrank zu sein, will er den Missbrauch seiner Entdeckung verhindern und so die Welt schützen. Was er nicht weiß, die beiden anderen Physiker sind in Wirklichkeit Agenten, die es auf eben diese Welt-Formel abgesehen haben.

Im weiteren Verlauf der Geschichte passieren Morde, die Polizei ermittelt und die drei Physiker befinden sich letztendlich in einer Sackgasse, aus der es keinen Ausweg zu geben scheint. Bei alledem geht es in der Geschichte unterschwellig um die Verantwortung der Wissenschaft gegenüber der Welt. Eine wirklich packendes Buch!

Das Buch bekommst Du als gebrauchtes Taschenbuch schon ab 3 Euro, neu kostet es um die 8 Euro und als eBook um die 6 Euro. Dieser Klassiker ist also ein echtes Schnäppchen!

„Winnetou“ von Karl May

Der deutsche Schriftsteller Karl May ist besonders für die Erschaffung der literarischen Figur Winnetou im 19. Jahrhundert bekannt. Tatsächlich war die Geschichte des fiktiven Häuptlings so beliebt, dass sie nicht nur zum Klassiker, sondern im 20. Jahrhundert sogar verfilmt wurden. Wahre Film-Klassiker!

Winnetou ist ein wahrer Klassiker deutscher Literatur.
Ein Klassiker deutscher Literatur vor traumhafter Kulisse! | Quelle: Unsplash

Tatsächlich handelt es sich bei dem Klassiker Winnetou nicht um einen einzelnen Buch-Band, sondern eine komplette Roman-Reihe. Insgesamt handeln vier Romane vom Leben des Winnetou, nämlich Winnetou Band 1 bis 4. Allerdings gibt es noch weitere Bücher, die zur Gesichte gehören, den Namen des Häuptlings jedoch nicht im Titel tragen, wie beispielsweise Old Shatterhand Band 1-3.

Die Winnetou-Romane sind aus der Ich-Perspektive eines Erzählers namens Karl geschrieben, der sich später als Old Shatterhand entpuppt, und erzählen aus dem Leben und der Welt des Wilden Westen. Winnetou ist ein tapferer, ehrlicher und gerechter Indianer-Häuptling. Im Verlauf der Geschichte erlebt er in seinem Kampf für Gerechtigkeit und Frieden allerlei spannende Abenteuer, bei denen er auch das eine oder andere Mal um sein Leben bangen muss. Davon kann man nie genug bekommen! Mittlerweile gibt es vom Karl-May-Verlag sogar eine neue gebundene Hardcover-Auflage, die optisch an die Original-Auflage aus dem 20. Jahrhundert angelehnt ist. Ein echtes Muss für Liebhaber!

Eine gebrauchte Hardcover-Ausgabe gibt es schon ab rund 4 Euro, neu zahlst Du für ein Taschenbuch ca. 14 Euro und für die gebundene Ausgabe 22 Euro. Als Kindle-eBook steht dieses Werk sogar als kostenloser Download zur Verfügung. Ab in den Warenkorb damit und Du kannst sofort mit dem Lesen loslegen!

„Maria Stuart“ von Friedrich Schiller

Friedrich Schiller ist ein besonders beliebter deutscher Autor, wenn es um die Schullektüre geht. Vor allem Klassiker wie Die Räuber oder Maria Stuart landen oft im Klassenzimmer. Dennoch ist Maria Stuart eines unserer liebsten Bücher deutscher Literaturklassiker, denn in dem Buch geht es um reale Personen und Geschehnisse englischer Geschichte.

In dem Klassier erzählt Friedrich Schiller die Geschichte der schottischen Königin Maria Stuart und ihrer Rivalin, der Königin von England Elisabeth I. Die Geschichte beginnt drei Tage vor Maria Stuarts Hinrichtung und endet mit eben dieser.

Sowohl neu als auch gebraucht, bekommst Du das Buch schon für ca. 2-3 Euro. Als eBook-Download ist das Buch sogar kostenlos.

„Das Parfum“ von Patrick Süskind

In Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders erzählt der Autor Patrick Süßkind aus dem Leben eines Mörders, nämlich aus dem Leben des Jean-Baptiste Grenouille. Das Buch wurde im 20. Jahrhundert veröffentlicht und war sofort so beliebt, dass es neben Deutsch in 48 weitere Sprachen übersetzt wurde. 16 Jahre nach Veröffentlichung kam das Leben des Jean-Baptiste Grenouille dann auch auf die Kinoleinwand.

Der Autor erzählt aus dem Leben eines Menschen mit einem außergewöhnlichen Geruchssinn, der auf der Suche nach dem perfekten Duft schließlich wortwörtlich über Leichen geht. Der Roman ist absolut fesselnd und empfehlenswert!

Wichtig: Erst das Buch lesen, dann den Film schauen. Schaust Du den Film vor dem Buch, hast Du beim Lesen sofort die Bilder aus dem Film vor Augen. Das wäre doch schade!

Als gebrauchtes Taschenbuch findest Du Das Parfum für ca. 4 Euro, neu kostet es 12 Euro. Als eBook-Download bekommst Du es beispielsweise bei Amazon für rund 10 Euro.

Heutzutage bekommst Du neben Taschenbüchern und gebundenen Hardcover-Ausgaben sogar eBooks.
Ob Taschenbuch oder gebundene Ausgabe, gebraucht findest Du fast alle Bücher zu kleinen Preisen. | Quelle: Visualhunt

„Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende

Als wahrer Klassiker für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, darf Die unendliche Geschichte natürlich nicht fehlen. In diesem Buch schafft es der Autor Michael Ende uns zu bezaubern und mit auf eine Reise zu nehmen.

Zusammen mit Sebastian reisen wir nach Phantasien, eine Welt, die parallel zu unserer eigenen Welt existiert. Dort erleben wir zahlreiche Abenteuer, schließen neue Freundschaften, fliegen auf einem Drachen und kommen gerade so noch mit dem Leben davon.

Taschenbuch und gebundene Ausgabe kosten jeweils um die 20 Euro, gebraucht ist das Buch allerdings schon ab 4 Euro zu erwerben. Das eBook bekommst Du für ca. 15 Euro.

Aber warum überhaupt Klassiker wie Günter Grass oder Thomas Mann lesen? Weil Lesen wichtig ist, den Lesen bildet. Ob Du die Bücher nun auf Deutsch oder einer anderen Sprache, als gebundene Ausgabe, Taschenbuch oder eBook liest, spielt absolut keine Rolle. Der Vorteil am eBook ist natürlich, dass das Buch sofort verfügbar ist. Einfach in den Warenkorb legen und mit einem Klick zum Download, das Buch ist dann sofort auf deinem eReader abrufbereit, ganz ohne lästigen Versand. Viele deutsche Literaturklassiker, besonders ältere Werke, findest Du dort sogar kostenlos.

Aber auch eine Ausgabe bei einem bekannten Verlag für Weltliteratur wie beispielsweise dem Suhrkamp-Verlag kostet in der Regel nicht viel. Die klassischen Romane sind über die meisten Onlineshops sofort lieferbar oder aber im Buchhandel in Deiner Nähe erhältlich. Wie auch beim eBook, sparst Du Dir im Buchhandel natürlich den Versand und kannst das Buch sofort in Händen halten. Erfreust Du Dich gerne am Anblick Deiner Bücher im Bücherregal, lohnt sich die Anschaffung einer gebundenen Auflage allemal. Ein Taschenbuch ist allerdings in der Regel günstiger als die entsprechende Hardcover-Ausgabe.

Na, hast Du schon Lust aufs Lesen bekommen? Dann schau Dir doch auch noch die anderen Artikel auf Superprof zum Thema Lesen an. Würdest Du zum Beispiel gerne wissen, welche Bücher am besten zum Lesen Lernen geeignet sind oder mit welchen Tipps und Tricks Du besser Lesen Lernen kannst? Klick Dich einfach durch unsere Artikel!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Deutsch?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5, 1 votes
Loading...

Jana

Hoffnungslose Träumerin mit einer großen Liebe zum geschriebenen Wort, gutem Essen und Musik.