Studierst Du Jura, dann bist Du hier genau richtig. Um Dich ein wenig während Deines Studiums zu motivieren und Dir dabei zu helfen, herauszufinden, wo Du später arbeiten möchtest, haben wir von Superprof nämlich eine Liste der prestigeträchtigsten Kanzleien in Deutschland zusammengestellt.

Natürlich kommt es bei der Wahl Deines zukünftigen Arbeitgebers aber nicht nur auf die Größe und das Prestige der Kanzlei an, sondern auch darauf, in welchem Rechtsgebiet Du gerne arbeiten möchtest.

Vor allem, wenn Dein Erstes Juristische Staatsexamen bereits vor der Tür steht, solltest Du Dir unbedingt überlegen, nicht in einer der folgenden Kanzleien Dein Referendariat zu machen.

Die Einstellungskriterien solcher Großkanzleien sind in der Regel recht streng, hast Du aber bereits bei einem Praktikum oder während des Referendariats von Dir überzeugt, drücken sie bei der Einstellung auch mal ein Auge zu, wenn die Note im zweiten Staatsexamen nicht ganz so gut ausgefallen ist.

Die besten Lehrkräfte für Jura verfügbar
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (7 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (7 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
49€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (7 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (7 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
49€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Top Anwaltskanzleien: der Magic Circle

Was ist der Magic Circle?

Der Magic Circle ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für die fünf Londoner Kanzleien mit dem größten Umsatz. Sie sind weltweit bekannt und genießen viel Prestige und Ansehen.

Sind Dir also für Deine zukünftige Laufbahn als Anwältin bzw. Anwalt Prestige und ein großes Gehalt wichtig, dann bist Du bei diesen fünf Kanzleien genau richtig.

Der beste Anwalt der Welt arbeitet bestimmt beim Magic Circle.
Arbeitest Du bei einer Kanzlei des "Magic Circle" bist Du in Deiner Karriere ganz oben angekommen. | Quelle: Unsplash

Fünf der vier Kanzleien haben schon seit vielen Jahren auch mehrere Sitze in Deutschland. Die fünfte im Bunde, Slaughter and May leider nicht. Die Kanzlei pflegt allerdings eine Partnerschaft mit der deutschen Kanzlei Hengeler Mueller.

Allen & Overy LLP

Die Wirtschaftskanzlei Allen & Overy wurde 1930 in London gegründet. 1978 gründete die Kanzlei dann ihren ersten Standort außerhalb Großbritanniens. Mittlerweile gibt es mehr als 44 Büros in ganzen 31 Ländern – auch in Deutschland.

In Deutschland beschäftigt Allen & Overy über 220 Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen sowie Steuerberater und Steuerberaterinnen an den Standorten:

  • Frankfurt am Main
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • München

Allein in Deutschland macht die Firma einen jährlichen Umsatz von rund 145 Mio. Euro, weltweit sogar 1,69 Mrd. GBP.

Zur Expertise der Großkanzlei gehören unter anderem die Bereiche:

  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Kapitalmärkte
  • Daten und Datenschutz
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Immobilienrecht
  • Kartellrecht
  • Öffentliches Recht
  • Restrukturierung
  • Steuerrecht
  • Umweltrecht
  • Etc.

Fängst Du als Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin in der Wirtschaftskanzlei an, hast Du also Mandanten aus den Bereichen der Finanzdienstleistung, der Energiewirtschaft, dem Gesundheitswesen, der Immobilienwirtschaft, Infrastruktur und Transportwesen sowie im Bereich der Private Equity und der Technologie.

Klingt doch spannend!

Ein bemerkenswertes Merkmal der Firma ist außerdem ihr Engagement für Vielfalt. Allen & Overy war die erste Anwaltskanzlei, bei der ein Partner die Möglichkeit bekam, nur Teilzeit zu arbeiten. Außerdem ist die Kanzlei stets bemüht, das Bewusstsein für Geschlechterfragen und Inklusion unter den Mitarbeiter*innen zu stärken.

Clifford Chance LLP

Mit der Fusion der Anwaltskanzleien Coward Chance und Clifford Turner, wurde Clifford Chance 1987 in London gegründet. Heute gehört die Kanzlei zu den bekanntesten, größten und umsatzstärksten Kanzleien weltweit

Der jährliche Umsatz liegt bei rund 1,97 Mrd. Euro!

Mittlerweile ist Clifford Chance in insgesamt 21 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 3.000 Anwälte – seit 1990 auch in Deutschland.

Finde hier die beste Kanzlei der Welt.
Bei einem Unternehmen wie Clifford Chance bist Du auf der ganzen Welt vernetzt. | Quelle: Unsplash

Willst Du also bei Clifford Chance in Deutschland arbeiten, findest Du Standorte in Frankfurt am Main, Düsseldorf und München.

Die Haupttätigkeitsbereiche der Anwaltssozietät umfassen:

  • Kartellrecht
  • Kapitalmärkte
  • Unternehmensrecht
  • Banken und Finanzen
  • Umwelt- und Sozialrecht
  • Rechtsstreitigkeiten & Streitbeilegung
  • Immobilienrecht
  • Steuer-, Renten- und Arbeitsrecht

Mandate kommen beispielsweise aus den Sektoren des Bankwesens, der Industrie, des Gesundheitswesens, des Immobilienwesens, des Verkehrswesens, der Versicherung, der Medien und Technologien und vieles mehr.

Freshfields Bruckhaus Deringer

Freshfields Bruckhaus Deringer gilt als die älteste internationale Anwaltskanzlei der Welt. Ihr Gründung lässt sich bis in das Jahr 1743 zurückverfolgen.

Wie die anderen Kanzleien des Magic Circle wurde auch Freshfields Bruckhaus Deringer ursprünglich in London gegründet. Mittlerweile findet man die Großkanzlei weltweit in 17 verschiedenen Ländern.

Auch in Deutschland gibt es Standorte, nämlich in Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München und Berlin.

Der Jahres-Umsatz der Großkanzlei liegt weltweit bei 1,64 Mrd. Euro, davon 441,8 Mio. Euro Umsatz allein in Deutschland.

Freshfields Bruckhaus Deringer ist besonders für die Expertise der Mitarbeiter im Bereich Kartell- und Wettbewerbsrecht bekannt und mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Zuständigkeitsbereiche sind:

  • Anlagenbau
  • Arbeitsrecht
  • Finanzierung und Kapitalaufnahme
  • Gewerblicher Rechtsschutz, Datenschutz und Informationstechnologie
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Immobilienwirtschaft
  • Investigations- und Wirtschaftsstrafrecht
  • Investmentfonds
  • Konfliktlösung, Prozesse und Schiedsverfahren
  • Regulierung, Compliance und öffentliches Recht
  • Restrukturierung und Insolvenz
  • Steuerrecht

Linklaters LLP

Die Wirtschaftskanzlei Linklaters wurde 1883 in London gegründet. Bereits 1908 wurde dann die erste Niederlassung in Köln gegründet.

Mittlerweile ist die Anwaltskanzlei mit 30 Büros in 20 Ländern vertreten – fünf davon in Deutschland:

  • Frankfurt am Main
  • Düsseldorf
  • Berlin
  • Hamburg
  • München

Die Anzahl der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen umfasst rund 450 Partner und 2900 Rechtsanwälte, Rechtsanwältinnen sowie Steuerberater*innen.

Die Tätigkeitsbereiche gestalten sich ähnlich wie bei den anderen Wirtschaftskanzleien des Magic Circle und umfassen:

  • Arbeitsrecht
  • Aufsichtsrecht
  • Banking
  • Crisis Management & Compliance
  • Dispute Resolution
  • Energiewirtschaftsrecht
  • Environment, Social and Governance
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Investmentfonds
  • Kapitalmarktrecht
  • Kartellrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Restrukturierung und Insolvenz
  • Steuerrecht
  • Technologie, Medien und Telekommunikation
  • Umwelt- und Planungsrecht

Du siehst, eine Karriere in einer dieser top Wirtschaftskanzleien lohnt sich nicht nur mit Blick auf Prestige und Gehalt, die Arbeit ist auch sehr spannend und abwechslungsreich.

Arbeitest Du bei einer solchen internationalen Wirtschaftskanzlei ist es besonders wichtig, gut Englisch zu können. In Deinem Berufsalltag als Rechtsanwalt werden Dir dort viele juristische Begriffe aus dem Englischen begegnen.

Es gibt aber auch zahlreiche ebenso erfolgreiche Großkanzleien, die ihren Ursprung in Deutschland haben. Auch davon möchten wir Dir noch ein paar Vorstellen.

CMS

CMS oder auch CMS Hasche Sigle ist eine internationale Wirtschaftskanzlei, die ihren Hauptsitz in Deutschland hat.

Die Sozietät wurde 1999 in Frankfurt am Main gegründet und beschäftigt heute rund 8.000 Anwälte, Steuerberater etc.

Das Unternehmen ist an 70 Standorten weltweit vertreten und gehört mit 1,4 Mrd. Euro im Jahr zu den umsatzstärksten Kanzleien in Deutschland.

Arbeitest Du gerne Pro Bono, bist Du bei CMS richtig.
Pro Bono steht bei CMS ganz groß! | Quelle: Unsplash

Willst Du in Deutschland Deine Karriere als Anwalt oder Anwältin bei CMS starten, hast Du die Wahl zwischen acht deutschen Standorten: 

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Stuttgart

Primär berät die Sozietät Unternehmen in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Arbeitsrecht, Vergaberecht, Kapitalmarktrecht und Wettbewerbsrecht. Zu den Tätigkeitsbereichen gehören aber auch Banking & Finance, Mergers & Acquisitions, Energiewirtschaft & Klimaschutz, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, Restrukturierung & Insolvenz und vieles mehr.

Du wirst also auf jeden Fall Mandate finden können, die Dich interessieren!

Die besten Lehrkräfte für Jura verfügbar
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (7 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (7 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
49€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (7 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (7 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
49€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Hengeler Mueller

Dieses Unternehmen hatten wir ja bereits schon weiter oben erwähnt, denn es arbeitet eng mit der Londoner Kanzlei Slaughter and May zusammen, einem Mitglied des sogenannten Magic Circle.

Hengeler Mueller ist allerdings eine deutsche Sozietät mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen wurde 1990 gegründet und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Wirtschaftsrecht.

Die Kanzlei beschäftigt über 300 Anwälte und Anwältinnen in ihren sechs Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Brüssel und London.

Trotz der vergleichsweise wenigen Standorten macht das Unternehmen einen jährlichen Umsatz von 249 Mio. Euro.

Fängst Du als Anwalt bzw. Anwältin bei der Sozietät an, kannst Du zwischen folgenden Tätigkeitsbereichen wählen:

  • Dispute Resolution
  • Datenschutz
  • Immobilienwirtschaft
  • Gewerblicher Rechtsschutz & IT
  • Kartellrecht
  • Steuerrecht
  • Arbeitsrecht
  • Finance & Banking
  • Kapitalmärkte
  • EU Wettbewerbsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Vergaberecht
  • Restrukturierung & Insolvenz
  • Interne Untersuchungen, Krisenmanagement und Compliance
  • Private Equity
  • Gesellschaftsrecht
  • Mergers & Acquisitions
  • Und noch vieles mehr!

Darüber hinaus legt das Unternehmen auch großen Wert auf Pro Bono! Du weißt nicht was das ist? Dann lies doch einfach unseren Artikel zu dem Thema!

Noerr

Eine weitere in Deutschland sehr bekannte Wirtschaftskanzlei ist Noerr. Das Unternehmen wurde 1950 gegründet und befindet sich in München. Weitere Standorte finden sich in Deutschland, Europa und den USA.

Die rund 1200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Noerr erwirtschaften jährlich einen Umsatz von rund 250 Mio. Euro.

Neben Rechtsanwält*innen beschäftigt das Unternehmen auch Steuerberater*innen, Wirtschaftsprüfer*innen und Unternehmensberater*innen.

Damit kann das Unternehmen auf eine Expertise in zahlreichen Fachgebieten zurückgreifen, wie:

  • Aktien- & Kapitalmarktrecht
  • Steuerrecht
  • Finanzdienstleistungsaufsicht
  • Einkauf, Logistik & Vertrieb
  • Medienrecht
  • Telekommunikation
  • Datenschutz
  • Finance & Banking
  • Arbeitsrecht
  • Kartellrecht
  • Usw.
Du musst nicht in die USA, um bei einer top Anwaltskanzlei zu arbeiten.
Willst Du in Deiner Karriere hoch hinaus, solltest Du bei einer der Großkanzleien Deutschland arbeiten. | Quelle: Unsplash

Da ist auf jeden Fall für jeden Anwalt und jede Anwältin was dabei. Und langweilig wird Dir auch ganz bestimmt nicht!

Gleiss Lutz

Zu guter Letzt möchten wir Dir noch die deutsche Wirtschaftskanzlei Gleiss Lutz vorstellen.

Die Kanzlei wurde 1949 gegründet und befindet sich in Stuttgart. Weitere Büros findest Du in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Brüssel.

Mit viel Glück und einem guten Examen könntest auch Du bald einer der rund 350 Anwälte und Anwältinnen sein und vielleicht sogar irgendwann der 85. Partner bzw. Partnerin!

Die Kanzlei kann jährlich einen Umsatz von rund 217,5 Mio. Euro vorweisen und gehört auch damit zu den größten und umsatzstärksten Anwaltskanzleien in Deutschland.

Die Mandanten des Unternehmens sind nicht nur zahlreich, sondern auch vielseitig, den die Anwälte und Anwältinnen der Kanzlei beschäftigen sich vor allem mit Arbeitsrecht, Außenwirtschaftsrecht, Bank- und Finanzrecht, Commercial, Compliance & Investigations, Datenschutz, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht und Informationstechnologie.

Worauf wartest Du noch?! Sichere Dir jetzt einen der begehrten Jobs!

Lies auch unseren Jura Rundum-Guide!

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Jana

Hoffnungslose Träumerin mit einer großen Liebe zum geschriebenen Wort, gutem Essen und Musik.