Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport Kunst & Freizeit
Teilen

Wo kann man in Deutschland Portugiesisch unterrichten?

Von Lea, veröffentlicht am 07/02/2019 Blog > Sprachen > Portugiesisch > Wo kann ich Portugiesischunterricht geben?

Ihr wollt Portugiesisch Lehrer werden?

Portugiesisch gehört mit 235 Millionen Sprechern zu den Top 10 der am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt. Auch in Deutschland interessieren sich immer mehr Leute für die portugiesische Sprache. Immer mehr Schulen und Universitäten bieten Portugiesisch-Unterricht an.

Damit Ihr Euer Ziel erreichen und als Portugiesischlehrer arbeiten könnt, zeigen wir Euch jetzt die verschiedenen Möglichkeiten, die Ihr je nach Profil und Interesse habt.

Portugiesisch an einer Schule oder Universität unterrichten

Portugiesisch wird an deutschen Schulen bisher eher selten unterrichtet. Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Über ganz Deutschland verteilt gibt es übrigens eine Hand voll Schulen, an denen es bilingualen portugiesischen Unterricht gibt!

Die meisten Gymnasien unterrichten jedoch andere, klassische Fremdsprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch und vielleicht noch Italienisch. Diese Sprachen werden schließlich entweder in vielen Ländern auf der Welt, oder in direkt an Deutschland angrenzenden Ländern gesprochen.

Portugiesisch gehört jedoch zu den modernen Fremdsprachen. Wenn Ihr an einer Schule Portugiesisch unterrichten wollt, solltet Ihr Euch als spezifisch nach Optionen in Eurer Stadt umschauen, da diese meist begrenzt sind. Als Anstoß haben wir Euch ein paar Gymnasien herausgesucht, an denen Portugiesisch als Fremdsprache unterrichtet wird:

  • Das Max-Planck-Gymnasium in Dortmund
  • Die Stadtteilschule am Hafen in Hamburg
  • Das Justus-Knecht-Gymnasium in Bruchsal (als Portugiesisch-AG)

Portugiesisch als Abiturfach ist übrigens noch seltener, als allgemeiner Portugiesischunterricht an deutschen Schulen. Um genau zu sein ist das in ganz Deutschland nur am Max-Planck-Gymnasium in Dortmund und an der Stadtteilschule am Hafen in Hamburg möglich.

Ihr seht, die Nachfrage für Portugiesischlehrer an deutschen Schulen muss erst einmal noch steigen, damit Ihr in diesem Beruf wirklich flexibel seid. Um einiges besser sieht es allerdings schon für einen Portugiesisch Sprachkurs an der Uni aus.

So gut wie jede Universität, die Romanistik als Studienfach anbietet, verfügt auch über eine Auswahl an Portugiesischkursen. Im Romanistikstudium geht es um die Sprach- und Literaturwissenschaften der romanischen Sprachen. Dazu gehören unter anderem Spanisch, Italienisch, Französisch, Rumänisch und…Portugiesisch! Da Romanistik ein ziemlich beliebtes Fach an Universitäten ist, werden hier auch viele Portugiesischlehrer gebraucht.

Romanistik wird an mehr als 25 deutschen Hochschulen als Hauptfach angeboten. Dazu gehören die Goethe Universität in Frankfurt, die LMU in München, die Uni Heidelberg, die Universität Bonn und die HU in Berlin.

An der Universität Bonn könnt Ihr Romanistik studieren. Romanistik (und damit Portugiesisch) wird an vielen Deutschen Unis gelehrt. | Quelle: Pixabay

Das Interessante am Romanistik-Studium ist, dass nicht nur die Sprache, sondern auch die Kultur dahinter unterrichtet werden. Besonders, wenn Ihr also Portugiesisch Muttersprachler seid und deswegen Portugiesisch unterrichten wollt, kann das eine tolle Option sein. Schließlich interessieren sich Eure Schüler für die Kultur Eurer Heimat (egal ob Portugal oder Brasilien) und Ihr könnt den Unterricht spannender gestalten.

An vielen Universitäten können natürlich auch Studenten am Portugiesisch Sprachkurs teilnehmen, die nicht Romanistik studieren. So bekommt Ihr einen interessanten Mix an Themen und Studenten. An der Hochschule Bochum gibt es übrigens einen internationalen Bachelor-Studiengang in International Business Management (deutsch-portugiesisch). Hier geht es vor allem um die Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und Portugal und Brasilien.

Wenn Ihr Euch also dafür interessiert, Portugiesisch an einer deutschen Schule oder Universität zu unterrichten, würden wir Euch empfehlen, als Dozent oder Professor an die Unis zu gehen. Hier gibt es schließlich viele Möglichkeiten!

Portugiesisch an einer Sprachschule unterrichten

Ihr seid Portugiesisch Muttersprachler und möchtet Portugiesisch unterrichten, habt aber keine offizielle Ausbildung zum Portugiesischlehrer?

Keine Sorge, Ihr könnt auch auf andere Weise Portugiesischunterricht geben.

In Deutschland gibt es sehr viele Fremdspracheninstitute, an denen Portugiesisch Sprachkurse angeboten werden. Jeder dieser Sprachschulen hat ihre eigenen Bedingungen und Auswahlkriterien für die Einstellung ihrer Lehrer. Es ist absolut möglich, dass Ihr als Portugiesisch-Lehrer eingestellt werden könnt, auch wenn Ihr kein offizielles Diplom als Portugiesischlehrer habt.

Portugiesisch wird immer wichtiger, besonders für den Austausch im internationalen Handel. Daher wächst die Nachfrage nach Portugiesisch-Unterricht in Deutschland. An den Sprachschulen, die Portugiesisch Sprachkurse anbieten, werdet Ihr verschiedene Arten von Portugiesisch-Unterricht finden: Business Portugiesisch, brasilianisches Portugiesisch, Intensivkurs Portugiesisch, portugiesische Grammatik u.v.m.

Wollt Ihr nach Brasilien reisen? Brasilien ist eines der Länder, in denen Portugiesisch gesprochen wird. | Quelle: Pixabay

In den folgenden Instituten wird Portugiesisch unterrichtet:

  • Iberika Sprachschule in Berlin
  • Sprachakademie Dantas in München
  • Ci Cambio Institut GmbH in Köln
  • Idiom Sprachschule in Hamburg
  • Tricos GbR in Stuttgart

Neben den vielen kleineren privaten Instituten gibt es in Deutschland auch einige Sprachschulen-Ketten. Dazu gehört zum Beispiel die Sprachschule Aktiv mit Dependancen in ganz Deutschland. In Großstädten wie z.B. München gibt es sogar gleich mehrere Standorte.

Egal für welche Sprachschule Ihr Euch unterscheidet, es gibt mehrere Angebote für Portugiesischunterricht, darunter Portugiesisch Intensivkurse. So könnt Ihr Eure Schüler gezielt und in kurzer Zeit auf ein Portugiesisch Sprachzertifikat vorbereiten. Als Portugiesisch Muttersprachler werdet Ihr als Lehrer keine Schwierigkeiten haben. Allerdings müsst Ihr natürlich pädagogische Fähigkeiten aufweisen…

Ihr könnt natürlich auch gezielt nach Sprachschulen suchen, die Portugiesisch für Privatleute oder Geschäftsleute unterrichten. Portugiesisch ist neben Portugal auch die offizielle Amtssprache in Angola, Brasilien, Mosambik, Portugal und São Tomé und Príncipe. Mit Portugiesisch stehen Euch also viele Möglichkeiten offen.

Portugiesisch in Vereinen und Kulturzentren unterrichten

Neben staatlichen Bildungseinrichtungen und Sprachschulen gibt es noch weitere Orte, an denen Ihr Portugiesisch unterrichten könnt. Ihr könnt Euch an die lokalen Bildungszentren und Vereine richten.

Informiert Euch darüber, ob es portugiesische Zentren oder Vereine in Eurer Nähe gibt. Bei der Deutsch-Portugiesischen Gesellschaft e.V. erfahrt Ihr einiges über Portugal- und Brasilienbezogene Aktivitäten in ganz Deutschland. Es gibt viele portugiesische Gemeinden über das ganze Land hinweg verteilt. Im Portugal Forum findet Ihr eine Liste der portugiesischen Kulturzentren in Deutschland.

Doch auch generelle Bildungszentrum, wie z.B. die Volkshochschule, bieten häufig Portugiesisch Unterricht an. Die VHS ist in Deutschland eine gemeinnützige Einrichtung zur Weiterbildung. In ganz Deutschland gibt es mehr als 500 Volkshochschulen. An den meisten dieser Einrichtungen wird Portugiesisch gelehrt.

Es gibt verschiedene Arten von Sprachkursen. In einer VHS unterrichtet Ihr Schüler in kleinen Klassen. | Quelle: Pixabay

Ein Portugiesisch Sprachkurs an der VHS oder einer anderen allgemeinen Bildungseinrichtung ist eine hervorragende Möglichkeit, um auch ohne Diplom Portugiesisch unterrichten zu können.

Als Privatlehrer Portugiesisch unterrichten

Eine weitere Möglichkeit dafür, Eure Leidenschaft für die portugiesische Sprache mit anderen zu teilen, ist privater Portugiesischunterricht. Hierfür braucht Ihr überhaupt keine professionelle Ausbildung zum Lehrer.

Es reicht, wenn Ihr fließend Portugiesisch sprechen und Eure Kenntnisse gut anderen vermitteln könnt. Ihr benötigt ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, damit Ihr die portugiesische Grammatik, Portugiesisch Vokabeln, den richtigen Akzent und die portugiesische Aussprache Eurer Schüler perfektionieren könnt.

Es gibt viele verschiedene Arten von Privatlehrern:

  • Romanistik- oder Portugiesisch Studenten
  • Portugiesische oder brasilianische Muttersprachler
  • In Deutschland aufgewachsene Portugiesen oder Brasilianer
  • Portugiesischlehrer, die sich selbstständig gemacht haben
  • U.v.m.

Unterrichtet, wann Ihr wollt. Als Privatlehrer könnt Ihr Euren Unterricht selbst planen. | Quelle: Pixabay

Überzeugt? Bevor Ihr gleich loslegt damit, privat Portugiesisch zu unterrichten, müsst Ihr Euch darüber Gedanken machen, wie Ihr Euren Unterricht organisiert. Dazu solltet Ihr:

  • Eure eigenen Sprachkenntnisse bewerten
  • Pädagogische Fähigkeiten haben
  • Strukturierte Unterrichtsstunden vorbereiten
  • Geeignetes Unterrichtsmaterial heraussuchen
  • Den Preis für Euren Portugiesisch Sprachkurs festlegen

Und natürlich: Schüler finden!

Das ist nicht immer ganz einfach, besonders am Anfang. Nehmt Euch also genügend Zeit und macht Euch Gedanken darüber, wie Ihr unterrichten wollt und welche Art von Schülern sich am besten für Euren Portugiesisch Sprachkurs eignet. So könnt Ihr ein interessantes Angebot erstellen, mit dem Ihr leicht Eure ersten Schüler findet. Es gibt viele Möglichkeiten für Euren Unterricht:

  • Konversationskurse,
  • Nachhilfeunterricht,
  • Portugiesisch Intensivkurs,
  • Portugiesisch auffrischen,
  • Professioneller Portugiesischkurs,
  • Brasilianischer Portugiesischkurs,
  • Abendkurse für Erwachsene,
  • Anfängerkurs,
  • Sommerkurse,
  • u.v.m.

Privatunterricht bringt viele Vorteile mit sich. Zum Beispiel könnt Ihr Euren Unterricht komplett frei und selbst gestalten. Ihr habt kein striktes Programm, an das Ihr Euch halten müsst und könnt Eure Methoden für jeden Schüler etwas variieren, je nachdem, was am besten passt.

Ihr könnt außerdem frei darüber bestimmen, wann Ihr Euren Unterricht gebt. Ihr könnt entweder bei Euch zuhause oder beim Schüler unterrichten. Und überlegt Euch, ob Ihr Vollzeit Portugiesischlehrer sein wollt, oder nur ab und zu privaten Unterricht geben wollt. Dank einer Online Plattform wie Superprof ist es heute so einfach wie noch nie, Privatlehrer zu werden.

Online Portugiesisch unterrichten

Es kann schwierig werden, Schüler für seinen Portugiesischunterricht zu finden, wenn man auf eine kleine Region festgelegt ist, in der die Nachfrage nach einem Portugiesisch Sprachkurs nicht besonders hoch ist.

Es kommt ganz darauf an, wo Ihr wohnt. In größeren Städten gibt es natürlich eine größere Nachfrage, allerdings bedeutet das nicht, dass Ihr auf jeden Fall umziehen müsst. Es gibt eine ganz einfache Lösung: ein Portugiesisch Online Sprachkurs. Mit dieser Methode könnt Ihr nicht nur viel mehr Schüler finden, sondern auch wertvolle Zeit sparen, die Ihr sonst in Transportmitteln verbringen würdet.

Heutzutage ist es ziemlich einfach, online Portugiesisch zu unterrichten. Ihr braucht lediglich eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein gutes Mikrofon. Webcam und Mikrofon sind praktischerweise in so gut wie jeden Laptop eingebaut. Mit einem Tool wie Skype könnt Ihr dann nicht nur per Videotelefonie Euren Schüler unterrichten, sondern auch Unterrichtsmaterialien (z.B. Links oder Dokumente) übers Internet verschicken.

Ihr braucht nur eine Webcam und los geht's... Übers Internet könnt Ihr heute flexibel Privatunterricht geben. | Quelle: Pixabay

Ihr seht, es ist absolut möglich, Euren Traum vom Portugiesisch-Unterricht zu realisieren und Portugiesisch-Lehrer zu werden. Ihr müsst nur noch die beste Option für Euch auswählen und Schüler finden, dann kann es schon bald losgehen!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar