Jedes Jahr im Frühjahr steht die Abiturprüfung vor der Tür, sei es in Physik, Chemie, Deutsch, Englisch oder Mathematik. Die Schüler haben sich die ganze Oberstufe lang auf diesen Moment vorbereitet, von der 10. Klasse an.

Das Oberstufenwissen der Schüler hängt dabei natürlich von der Vorbereitung auf das Abi ab, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Schüler, die eine Abiturprüfung in Physik schreiben, beschäftigen sich mit der Info rund um Schwingungen, Zustand Energie und Wellen. Neben diesem Basiswissen müssen die Schüler einige spezifische Themen beherrschen. Umso wichtiger ist es also, sich optimal auf die Abiturprüfung vorzubereiten. 

Aber was gehört zu diesem optimalen Training? Was müsst ihr beachten, damit ihr die Aufgaben im Leistungskurs ohne Schwierigkeiten bearbeiten könnt?

Wir haben euch in diesem Artikel einige Tipps und Tricks zusammengestellt, mit denen ihr die Abituraufgaben mit Bravour meistert.

Falls Du nach Nachhilfe in Physik suchst, findest Du einen Lehrer ganz einfach bei Superprof.

Die besten Lehrkräfte für Physik verfügbar
Andrea
5
5 (62 Bewertungen)
Andrea
75€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Rafael
5
5 (32 Bewertungen)
Rafael
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sebastian
5
5 (30 Bewertungen)
Sebastian
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jan
5
5 (27 Bewertungen)
Jan
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
5
5 (17 Bewertungen)
Peter
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Markus
5
5 (51 Bewertungen)
Markus
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thomas
5
5 (19 Bewertungen)
Thomas
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Andrea
5
5 (62 Bewertungen)
Andrea
75€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Rafael
5
5 (32 Bewertungen)
Rafael
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sebastian
5
5 (30 Bewertungen)
Sebastian
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jan
5
5 (27 Bewertungen)
Jan
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
5
5 (17 Bewertungen)
Peter
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Markus
5
5 (51 Bewertungen)
Markus
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thomas
5
5 (19 Bewertungen)
Thomas
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Wertvolle Tipps, damit du dein Physik Abi bestehst

Sei es Chemie, Deutsch, Englisch oder Mathe, die Herangehensweise an das Lernen für die Abiturprüfung hängt vom Fach und vom Schüler ab. Aber nicht nur davon, denn die Aufgaben im Abi variieren auch von Bundesland zu Bundesland

So kann es sein, dass sich die Abituraufgaben verändern, je nachdem, ob du in Sachsen, NRW, Bayern, Niedersachsen oder Baden Württemberg zu Schule gehst. 

Aber keine Sorge, mit den richtigen Tipps und dem optimalen Training wird jeder Schüler rechtzeitig fit für den Leistungskurs.

Man sollte rechtzeitig mit der Abivorbereitung Physik beginnen.
Mit der richtigen Unterstützung gelingt jedem die Vorbereitung auf das Physikabi. |Quelle: Unsplash

Physik gehört mit Mathematik und Chemie zu den Fächern, die vielen Schülern Kopfschmerzen bereiten. Also aufgepasst: wir haben die besten Tipps zur Vorbereitung auf die Abiturprüfung am Gymnasium für euch zusammengestellt. 

Mit einem erfolgreichen Abi steht einem Physik Studium nichts mehr im Wege.

Beginnt frühzeitig mit dem Erstellen von Zusammenfassungen

Eine effektive Abiturvorbereitung für das Gymnasium setzt eine ständige Wiederholung des Gelernten voraus. Erst zwei Wochen vor dem Abi mit dem Lernen zu beginnen, wird euch stark in die Bredouille bringen…plant lieber ausreichend Zeit für die einzelnen Themen ein!

Sobald ihr in die Oberstufe kommt, ist es sinnvoll, die im Unterricht bearbeiteten Aufgaben zu Hause nachzuarbeiten und sich Zusammenfassungen zu schreiben.

Wenn die Oberstufe dann endet, habt ihr die optimale Abitur Vorbereitung bereits zu Hause auf dem Schreibtisch liegen. Neben dem Basiswissen sollte diese Zusammenfassung alle behandelten Themen beinhalten.

In der Schule lernen die Schüler Theorie und Praxis in einem und so sollte auch ein optimales Training mit dem gesamten Oberstufenwissen im Leistungskurs in der Welt der Physik aussehen. 

Da die Prüfungen meist im Frühjahr stattfinden, solltet ihr im Dezember mit der intensiven Vorbereitung anfangen. Dabei sollte man das Basiswissen bereits verinnerlicht haben.

Zu den wichtigsten Grundlagen der Physik, die mit Sicherheit in der Prüfung abgefragt werden, zählen die folgenden:

  • Mechanik: Energie, Leistung, Bewegungsgleichungen, Newtons Axiome, Erhaltungssätze, Arbeit, Gravitation
  • Schwingungen: Signalformen, Schwingungen,
  • Elektrisches und magnetisches Feld: Elektrostatisches und magnetisches Feld, Induktion
  • Thermodynamik: Kinetische Theorie, Gas, Wärme und Energie, Zustand
  • Wellen: Ausbreitung, Elektromagnetische Wellen
  • Quantenmechanik
  • Kern- und Teilchenphysik: Radioaktivität

Übt mit alten Abituraufgaben

Um in Physik für das Abi und das Studium wirklich fit zu werden, empfehlen wir, mit alten Abituraufgaben zu üben. Dazu ist es möglich, im Internet nach den alten Aufgaben aus NRW, Bayern, Niedersachsen, Baden Württemberg oder Sachsen zu suchen, die meist kostenlos angeboten werden. Oder ihr fragt euren Physiklehrer in der Klasse.

Diese Methode ist deshalb so sinnvoll, weil die Prüfungen jedes Jahr einem ähnlichen Muster folgen. Außerdem findet ihr online auch immer die Lösungen inkl. zu den Aufgaben, die euch mit einigen Downloads direkt zur Verfügung stehen.

Wenn ihr euch mit alten Abituraufgaben vorbereitet, ist euch garantiert, dass ihr den Erwartungshorizont für die schriftlichen Prüfungen kennenlernt. 

Die Aufgaben findet man meistens als PDF für Downloads, Lösungen inkl. und bei Unsicherheiten könnt ihr sie mit eurem Physiklehrer am Gymnasium besprechen.

Mit dieser Methode vermeidet ihr auch, dass ihr auf Lücke lernt. Stattdessen werden wirklich alle Bereiche abgedeckt, vom Basiswissen zum spezifischen Wissen.

Mit einem guten Abi aus NRW in der Tasche könnt ihr euch überlegen, im Bereich der Physik zu arbeiten.

Nehmt euch Bücher zur Unterstützung

Der erste Schritt bei der optimalen Vorbereitung auf die Physik Abituraufgaben ist sicherlich, dass man mit den eigenen Materialien aus dem Unterricht lernt. Eine weitere wichtige Stütze sind allerdings Bücher, die jede relevante Info und Details rund um Schwingungen, Zustand und Mechanik behandeln.

Im Buchhandel oder online auf Amazon findet ihr Bücher zum Versand, die alle Bereiche der Physik mit speziellem Schwerpunkt auf eine Abi Vorbereitung behandeln. Egal von welchem Verlag, das Buch oder Taschenbuch ist die optimale Hilfe wenn man fit für das Abitur werden will.

Fachbücher sollte man beim Lernen für's Abi Physik immer zu Rate ziehen.
Fachbücher können eine große Hilfe beim Lernen auf das Physik-Abi sein sein! |Quelle: Unsplash

Online bei Amazon findet ihr zusätzlich die Bewertungen anderer Käufer, so dass ihr die Bücher vor dem Versand vergleichen könnt. Ob als gebundenes Buch oder in Taschenbuch Format, alles ist möglich.

Weiter unten in unserem Artikel haben wir euch eine kleine Auswahl der besten Bücher zum Training zusammengestellt.

Physik Nachhilfe in Hamburg kannst Du ganz einfach auf Superprof finden.

Sucht euch privaten Nachhilfeunterricht

Mit einem Privatlehrer ist es möglich, euch optimal auf das Abitur vorzubereiten, sei es in Mathe, Chemie, Deutsch, Englisch oder eben Physik. In der Schule in der Klasse der Oberstufe lernen Schüler Basiswissen und Vertiefung, wobei sich der Lehrer nicht auf jeden Schüler einzeln konzentrieren kann.

Das ist bei privater Nachhilfe anders, denn hier hat der Nachhilfelehrer nur einen Schüler und nicht eine ganze Klasse vor sich.

Das Oberstufenwissen könnt ihr im Nachhilfeunterricht genauso behandeln wie eure persönlichen Schwachpunkte. Dadurch habt ihr eine sehr effiziente Methode, eure Schwächen auszubessern.

An der Oberstufe im Gymnasium muss man zwischen vielen Themen in der Klasse den Überblick bewahren, wobei euch ein Nachhilfelehrer helfen kann. Werdet fit mit Nachhilfe!

Auch hier ist es sinnvoll, rechtzeitig anzufangen, um möglich stark in die wichtige Phase zu gehen. Ab Dezember solltet ihr euch also regelmäßig mit eurem Nachhilfelehrer treffen, damit die Vorbereitung nicht im Chaos endet. Viele bieten auch Physik Nachhilfe online an, sodass du bequem von zu Hause aus lernen kannst. 

Lernt Physik mithilfe von Videos auf YouTube

Bücher und Unterrichtsmaterial aus der Klasse eignen sich zur optimalen Vorbereitung auf das Abitur, aber eine zusätzliche Unterstützung können Nachhilfe Videos sein. 

Online findet ihr zahlreiche Videos mit einfachen Erklärungen, Aufgaben inkl. Lösungen und einigen Seiten, die eine PDF für Downloads anbieten. Bei YouTube gibt es unzählige Channels, die alle wichtigen Themen behandeln.

Die besten Bücher zur Vorbereitung auf die Abiturprüfung

Ein Buch ist der perfekte Begleiter um euer Oberstufenwissen zu vertiefen und euch fit fürs Abi zu machen.

Egal ob in Sachsen, NRW, Bayern, Niedersachsen oder Baden Württemberg, die Themen für die Aufgaben sind von vorne herein klar, weshalb es sinnvoll ist, sich für die Vorbereitung ein Buch im Fachhandel oder bei Amazon zu kaufen.

Wir haben euch eine kleine Auswahl der besten Bücher bestellt, die auch die besten Bewertungen ehemaliger Schüler haben. 

Physik Kompakt Wissen, Stark Verlag

Mit diesem Buch habt ihr eine kompakte Übersicht aller wichtigen Themen, die euch in den Abituraufgaben begegnen können. 

Wartet nicht zu lange, um mit der Vorbereitung auf das Physik Abi anzufangen.
Man sollte rechtzeitig anfangen, für das Physik-Abitur zu lernen. |Quelle: Unsplash

Das Buch ist übersichtlich in die verschiedenen Themen aufgeteilt und bei Amazon findet ihr es neu und original für unter 10€ bereit für den Versand.

Fit fürs Abi, Westermann Verlag

Von diesem Buch gibt es zwei Varianten: eines mit dem vom komplette Oberstufenwissen, damit Schüler alles durcharbeiten können, was sie ab der 10. Klasse gelernt haben. Und eines zu expliziten Vorbereitung auf das Abi,

In dem Buch zur Abivorbereitung findet ihr viele Aufgaben inkl. Lösungen.

Beide Bücher findet ihr neu und original bei Amazon für unter 15€ zum Versand. 

Top im Abi, Schroedel Verlag

Dieser Artikel bietet eine kompakte Übersicht über Schwingungen, Zustand Energie und alle weiteren wichtigen und prüfungsrelevanten Themen.

Das Taschenbuch, was ihr neu und original für unter 15€ bei Amazon findet, bietet außerdem über 100 interaktive Aufgaben an, die ihr online absolvieren könnt.

Mit diesen Webseiten gelingt die optimale Vorbereitung

Neben Bücher gibt es online einige Artikel und Seiten, die euch eine große Hilfe sein können. Sie bieten Aufgaben inkl. Lösungen als Downloads und einfache Erklärungen an.

Der große Vorteil von Webseiten ist, dass sie jederzeit abrufbar sind und meistens ein sehr umfangreiches Angebot anbieten. So kann jeder Schüler die passende Webseite finden, ganz gleich, ob er Physikspiele, einfache Anleitungen oder abstrakte Modelle sucht.

Wir stellen euch drei Webseiten vor, mit denen der Stress vor einer Prüfung endet.

Physikunterricht-online

Auf dieser Seite findet ihr online alle wichtigen Themen der Physik, die Schüler in der Oberstufe beherrschen sollten. Neben guten Erklärungen findet ihr hier auch einige Buchtipps, solltet ihr noch auf der Suche nach dem passenden Buch sein.

Die zahlreichen Webseiten helfen einem bei der Physik Abi Vorbereitung.
Online findet man viele hilfreiche Seiten zum Physiklernen für's Abitur. |Quelle: Unsplash

In einer Übersicht findet man hier alle relevanten physikalischen Größen und Formeln sowie Tipps zum Lösen physikalischer Aufgaben gegeben.

Leifiphysik

Bei Leifiphysik ist das Oberstufenwissen in Gebiete eingeteilt, von Mechanik, Wärmelehre, bis hin zur Atomphysik, sowie  nach Bundesland und Klassenstufe. 

Die Seite wurde von zwei Lehrern entwickelt und bietet deshalb das gesammelte Unterrichtsmaterial der Oberstufe. Zu jedem Themenbereich findet ihr Unterthemen sowie leicht verständliche Erklärungen und Übungen, mit denen man den Lernstoff gleich anwenden kannst.

Abi-Physik

Hier findet man online alle relevanten Infos für die Abituraufgaben. Die Seite richtet sich also an Schüler der Oberstufe.

Neben einfachen Erklärungen finden Schüler hier multimediale Inhalte wie Fotos, Videos, Skizzen und Simulationen, anhand deren einem physikalische Gegebenheiten erklärt und veranschaulicht werden.

Zu den einzelnen Bereichen wie Schwingungen und Mechanik findet ihr hilfreiche Erklärungen mit Fotos, Skizzen und weiteren Anschauungsmedien.

Weiterhin findet ihr einige Empfehlungen für Fachbücher.

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (2 Note(n))
Loading...

Elissa

Leidenschaftliche Weltenbummlerin, Köchin und Lebensgenießerin.