Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport
Teilen

Nachhilfe Englisch in der Hansestadt – ein Überblick über Kurse & Anbieter

Von Anna, veröffentlicht am 23/11/2017 Blog > Sprachen > Englisch > Wo finde ich Englisch Nachhilfe in Hamburg? 

Hamburg ist nicht nur die zweitgrößte Stadt Deutschlands, sondern auch eine Wachstumsregion. Immer mehr junge Menschen und Familien zieht es in die Metropole zwischen Elbe und Alster.

Die Stadt schafft attraktive Lebensbedingungen für Familien, Studenten und qualifizierte Arbeitskräfte. Dadurch ist es auch kein Wunder, dass Hamburg ein junges Bundesland ist und bleibt.

Bis 2035 soll ein Fünftel der Bevölkerung laut einer Studie zur Bevölkerungsentwicklung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln unter 20 Jahre alt sein – mehr als in den übrigen deutschen Bundesländern.

Hamburg schneidet im Bereich der Internationalisierung besonders gut ab. Grundschüler beginnen schon in der 1. Klasse mit Fremdsprachenunterricht und haben im Bundesvergleich laut Bildungsmonitor 2017 überdurchschnittliche Englischkenntnisse im Hörverstehen und Lesen.

Gerade in einer internationalen und weltoffenen Metropole wie Hamburg scheint Englisch eine besondere Stellung zu haben.

Doch ist die Englische Sprache trotz der gemeinsamen westgermanischen Wurzeln anders strukturiert, als die Deutsche und sorgt mit vielen Ausnahmen für so manche Verwirrung bei Englischlernenden.

Die größten Probleme im Fach Englisch bereiten:

  • Vokabellücken,
  • die Englische Rechtschreibung, die nicht lautgetreu ist,
  • Grammatik,
  • Textverständnis,
  • Aktives Sprechen,
  • Kreatives Schreiben.

Gezielte Englisch Nachhilfe kann auf Wissenslücken in diesen Bereichen eingehen und regelmäßige Wiederholungen führen zu sichtbarem Erfolg. Auch für das richtige Sprachgefühl erfordert es viel Übung im Sprechen und dies ist im Klassenverband oft nicht möglich.

Deshalb suchen Familien vor allem im Fach Englisch nach geeigneten Fördermöglichkeiten für Ihre Kinder, und dies neben dem normalen Schulunterricht.

Die Englische Sprache hat vor allem in einer weltoffenen Stadt wie Hamburg einen großen Stellenwert. Der Hamburger Hafen – das Tor zur Welt! Englisch ist in der Metropole an der Elbe besonders gefragt. | Quelle: Pixabay

Die Schülerzahlen sollen laut einer Prognose in Hamburg bis 2025 in Grundschule und Sekundarstufe I um circa 11.000 Schüler steigen. Aus dieser im Bundesvergleich eher untypischen Entwicklung resultiert eine höhere Nachfrage im Bildungsbereich. Das betrifft natürlich auch den Nachhilfebereich.

Aber auch Erwachsene und Senioren sind sich der Bedeutung der Englischen Sprache bewusst und können auf eine Vielzahl von Abendkursen, Intensivkursen oder Business Englischkursen zurückgreifen.

Der Markt der Englisch Nachhilfe und Englisch Weiterbildung ist dementsprechend groß – vor allem in einer Großstadt wie Hamburg.

Wir verschaffen Euch einen Überblick über Hamburgs Englischangebote und gehen auf die verschiedenen Optionen von Englisch Nachhilfeunterricht und Förderung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten ein.

Möchtet auch Ihr Euer Englisch mit privatem Englisch Unterricht verbessern?

Ob klassische Englisch Nachhilfe in Gruppen, Abendkurse, Privatstunden zu Hause oder Englisch Lernen Online – Ihr findet sicher etwas für Euch!

Private Anbieter für Englisch Nachhilfe in Hamburg

In Hamburg findet Ihr die gewerblichen Nachhilfeinstitute, die es bundesweit auch gibt. Dazu zählen etwa „Studienkreis“, „Schülerhilfe“ und „ABACUS Nachhilfe“. Auch das „Lernstudio Barbarossa“ ist an 4 Standorten in Hamburg zu finden.

Diese goßen Nachhilfeinstitute sind nicht nur in der ganzen Bundesrepublik vertreten, sondern auch in vielen einzelnen Vierteln Hamburgs zu finden. Die Schülerhilfe ist mit 20 Instituten in Hamburg der am stärksten vertretene Nachhilfeanbieter, neben dem Studienkreis.

Mit einer PLZ- Suche könnt Ihr direkt sehen, welches Institut in Eurer Nähe ist. Achtet bei der Suche darauf, dass auch Euer ausgewählter Standort Englischunterricht anbietet.

Bei vielen Instituten gibt es ein erstes Beratungsgespräch, um die Wissenslücken und Lernziele gemeinsam auszuarbeiten. In kleinen Lerngruppen oder in Einzelunterricht wird dann der Englischen Sprache auf die Sprünge geholfen.

Bei einigen Anbietern könnt Ihr auch wählen, ob der Nachhilfelehrer zu Euch nach Hause kommen soll.

Es gibt auch lokale Nachhilfeanbieter wie das „Adlatus Nachhilfeinstitut“, welches Filialen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Pinneberg hat.

Das „Schulwerk“ ist ebenfalls ein lokaler Anbieter. Es ist an 7 Standorten in Hamburg vertreten und bietet neben Englisch Nachhilfe Einzelunterricht auch Lerntherapie und Lerncoaching für Schüler und Erwachsene mit Lernschwäche oder Prüfungsangst an.

Desweiteren findet Ihr den Studentenring in Hamburg, welcher Lehramtsstudenten an Hamburger Schüler für Nachhilfe in den verschiedensten Fächern vermittelt.

Englisch ist die Weltsprache Nummer 1 und ist wichtig für beruflichen Erfolg und private Unabhängigkeit. Englisch Nachhilfe ist der richtige Weg, wenn die Schulnoten nachlassen. Auch Erwachsene haben die Möglichkeit über Bildungsangebote Ihre Englischkenntnisse aufzufrischen. | Quelle: Pixabay

Auf Superprof findet aktuell über 50 Englisch Nachhilfelehrer in und um Hamburg und das zu attraktiven Stundensätzen.

Betrachtet man alle Englischen Superprofs, die über Webcam und somit auch aus dem Ausland Ihre Englischkenntnisse zur Verfügung stellen, so ist das Angebot noch weitaus größer.

Wie wäre es etwa mit Webcam-Kursen mit einem Englisch Privatlehrer aus Stuttgart?

Mit einem Muttersprachler aus England Englisch Nachhilfe über Webcam nehmen, ist doch eine tolle neue Möglichkeit unsere heutigen Zeit.

Ihr seid kein Schüler mehr, möchtet aber trotzdem etwas für Euer Englisch tun?

Die „Anglo English School“, welche sich in der Hamburger Innenstadt befindet, ist, wie schon vermuten lässt, eine auf Englisch spezialisierte Sprachschule und bietet Intensivkurse, Einzel- und Gruppenunterricht und Business Englischkurse an.

Mit einem Bildungsgutschein ist es Euch sogar als Arbeitnehmer möglich, an den täglichen Kursen teilzunehmen. Als Arbeitnehmer in Hamburg habt Ihr Anspruch auf mindestens 5 Arbeitstage pro Jahr für Weiterbildungen.

Das „English Language Institut“ im Universitätsviertel bietet auch Abendkurse und Wochenendworkshops in Englischer Sprache an, welche Ihr nach der Arbeit besuchen könnt.

Kleinanzeigen & Plattformen für Englischunterricht in Hamburg

Wenn Ihr keine Lust habt, über klassische Institute zu gehen, dann könnt Ihr ganz individuell über Anzeigen – ob online oder offline – einen Englisch Nachhilfelehrer suchen.

In vielen Geschäften hängen z.B. „Ich biete / Ich suche“-Zettel aus.

Ihr könnt ja selbst einen Zettel aushängen, dass Ihr auf der Suche nach einem Englisch Nachhilfelehrer seid, und sogar spezialisieren, ob es ein Muttersprachler, Lehrer oder Student sein soll. Das Festlegen des Budgets liegt ebenfalls in Euren Händen.

Das Online-Unibrett der Universität Hamburg bietet Euch auch die Möglichkeit, Anzeigen zu schalten oder über die Suche direkt Englisch Nachhilfe zu finden.

Sinnvoll kann es ebenfalls sein, im Sprachenzentrum der Universität einen Aushang zu machen, da dort viele internationale Studenten mit sehr guten Englischkenntnissen ein- und ausgehen.

Vernachlässigt Euer Englisch nicht - die Sprache ist in unserer vernetzten Welt so wichtig, wie noch nie geworden. Digitalisierung und Globalisierung haben dazu geführt, dass die Englische Sprache so wichtig ist, wie noch nie zuvor. | Quelle: Pixabay

Auch in der Facebook-Gruppe des Deutsch-Englischen Stammtischs Hamburgs könnt Ihr einen Eintrag schreiben, um einen Englischen Muttersprachler als Nachhilfelehrer zu finden.

In Hamburg gibt es außerdem weitere Stammtische für Erwachsene, wo Ihr vorbeischauen könnt, um einen Sprach- oder Nachhilfepartner zu finden.

  • English-German Stammtisch Meetup
  • German/Englisch Stammtisch Hamburg
  • The English Stammtisch

Neben diesen Möglichkeiten gibt es natürlich noch die klassischen Internetanzeigen wie z.B. auf eBay Kleinanzeigen, wo Ihr ebenfalls Nachhilfeangebote für Englisch finden könnt.

Eine alternative Plattform ist Betreut, wo Hausaufgabenbetreuungsangebote oder Nachhilfe in Englisch über private Anzeigen geschaltet werden.

Hamburger Vereine & Stiftungen zum Englisch Lernen

Hier möchten wir auch wieder zwischen Angeboten zur Schülernachhilfe und denen für Erwachsenenweiterbildung unterscheiden. Als Erstes stellen wir die Schülerangebote vor.

Die Hamburger Initiative „JEA!“ (Jedem einen Abschluss) fördert Schüler aus sozial schwächeren Familien und vermittelt ehrenamtliche Coaches, die Nachhilfe und gezielte Sprachförderung anbieten. Damit engagiert sich Hamburg gezielt für Bildungsgleichheit.

Schlau Fox e.V., Träger der JEA! Initiative, bietet außerdem noch viele andere Projekte wie etwa die längerfristige Schulbegleitung von Schülern an.

Ebenfalls mit dem Ziel der Bildungsgleichstellung bietet die Studenteninitative für Kinder der Ortsgruppe Hamburg sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen einmal pro Woche kostenlose Nachhilfe an.

Über die Lernförderung Nord e.V. ist auch gezielter Nachhilfe- bzw. Förderunterricht anhand des Schullehrplans möglich.

Endlich wieder Erfolg in der Schule. Mit Nachhilfe ist es möglich und es muss nicht immer etwas kosten. Mit Englisch Nachhilfe ist Englisch in der Schule ein Klacks.
Auch ehrenamtliche Angebote gibt es für Englisch Nachhilfe in Hamburg. | Quelle: Pixabay

Für alle, die älter als 18 Jahre alt sind, könnten folgenden Angebote für Englischkurse interessant sein:

Auf der Internetseite der Bücherhallen Hamburg findet Ihr Veranstaltungen zum Thema Englisch, wie zum Beispiel den Gesprächskurs auf Englisch. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es treffen sich Interessierte, um ohne Lehrbücher auf Englisch miteinander ins Gespräch zu kommen.

Der Verein für berufliche Weiterbildung richtet sich an Erwachsene und bietet von Englisch Anfängerkursen bis zu Englisch Businesskursen alles an. Zu finden ist der Verein in Winterhude, Meiendorf, Harburg, Altona, Eidelstedt und Bergedorf. Sogar gezielte Englisch Seniorenkurse gibt es im Angebot.

Der pro linguis Sprachenclub e.V. in der Rothenbaumchausee hat viele Englisch Sprachkurse im Angebot und mit einem monatlichen Mitgliedsbeitrag kann man so viele Fremdsprachenkurse besuchen wie man will.

Das wohl größte und vielfältigste Angebot bietet die Volkshochschule Hamburg an. Die Kurse, die tagsüber oder abends stattfinden, reichen von Englisch Anfängerkursen, Vokabeltraining und Konversationskursen bis hin zu Theaterspiel und Line Dancing auf Englisch.

Englisch Online Lernen

Online Plattformen sind natürlich von überall aus aufrufbar, also auch auf der Couch zu Hause oder zwischendurch in der U-Bahn oder S-Bahn. Die Anbieter von Plattformen oder Apps zum Spracherwerb sind vielfältig und ein genauer Blick ist nötig, um die passende Seite für die eigenen Lernzielen zu finden.

Die großen Anbieter wie Schülerhilfe, Studienkreis und Lernwerk bieten mittlerweile auch Online Englisch Nachhilfe an, entweder mit gezielten Onlineübungen und Videos oder mit einem Nachhilfelehrer über Skype.

Online Englisch lernen wann und wo du willst. Immer beliebter werden Online Angebote zum Verbessern seiner Englischkenntnisse. | Quelle: Pixabay

Auch die meisten Lehrer auf Superprof bietet Online Nachhilfe über Skype an. Hier habt Ihr sogar die Möglichkeit, mit einem Englisch Muttersprachler aus London über Skype Euer Englisch zu verbessern.

Das Internet macht’s möglich – also nutzt die Gelegenheit!

So könnt Ihr beispielsweise auch ganz bequem mit einem Lehrer aus München Englisch Vokabeln Üben oder mit einer englischen Muttersprachlerin, die in Berlin lebt, Konversation auf Englisch betreiben.

Die bekanntesten Online Plattformen für Englisch Lernen Online fassen wir Euch kurz zusammen:

  • Multilingual,
  • Speaklanguages,
  • Englisch lernen Online,
  • Englisch Hilfen,
  • Ego4u,
  • ESOL Courses,
  • Yabla Test,
  • Vokabel.Org,
  • Intenga, 
  • Babbel.

Die beliebtesten Apps fürs Smartphone sind:

  • Babbel,
  • Duolingo,
  • Busuu,
  • Englisch lernen – Mondly,
  • ABA English,
  • Wlingua,
  • 50 Sprachen.

Habt Ihr bereits Euren Favoriten unter dieser großen Auswahl an Nachhilfeangeboten und Weiterbildungsmöglichkeiten gefunden, um Euer Englisch zu verbessern? Dann „Butter bei die Fische“, wie der Hamburger sagen würde!

Lest gerne weiter, falls Ihr Euch darüber hinaus auch noch für die Angebote an Englisch Nachhilfe Unterricht in Frankfurt am Main oder die Optionen für Englisch Sprachkurse in Köln interessiert!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar