Exzellente
Bewertungen

Unsere Auswahl an Lehrerinnen und Lehrern fĂŒr Englisch

Mehr LehrkrÀfte anzeigen

5.0 /5

Top Englisch-Nachhilfelehrer & -lehrerinnen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 2114 Bewertungen.

16 €/h

Die besten Preise: 82% der LehrkrĂ€fte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis betrĂ€gt 16€ pro Stunde.

4 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 4 Stunden.

Englisch zu lernen war noch
nie so einfach

2. Plane Englisch-Nachhilfe

Besprich mit der gewĂ€hlten Englischlehrkraft Deine BedĂŒrfnisse und Deine VerfĂŒgbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und klĂ€re die ZahlungsmodalitĂ€ten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschrÀnkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

HĂ€ufig gestellte Fragen:

💾 Was ist der Durchschnittspreis fĂŒr Englisch-Nachhilfe?

Der durchschnittliche Preis fĂŒr Englisch-Nachhilfe betrĂ€gt 16€.


Er hĂ€ngt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer/innen fĂŒr Englisch
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit der Lehrerinnen und Lehrer bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer/innen in Deiner NĂ€he.

💡 Was spricht fĂŒr Englisch-Nachhilfe bei Superprof?

Erfahrene Privatlehrer/innen, die sich in ihrem Fachgebiet Englisch auskennen, können genau da ansetzten, wo Du Hilfe benötigst und auf Deine individuellen BedĂŒrfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule so nicht möglich ist.    


Du wĂ€hlst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und ihr plant euren Kurs ganz nach euren VerfĂŒgbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Lehrer oder der Lehrerin austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, die Stecknadel im Heuhaufen von Millionen von Lehrerinnen & Lehrern aus ganz Deutschland und der Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

đŸ’» Kann ich auch Online-Unterricht in Englisch nehmen?

Die Mehrheit der Lehrer & Lehrerinnen fĂŒr Englisch bietet  Englisch-Nachhilfe auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer/innen zu finden, die fĂŒr Englisch per Fernunterricht verfĂŒgbar sind.

đŸ™‹â€â™€ïž Wie viele Lehrer:innen sind verfĂŒgbar, die Englisch-Nachhilfe geben?

18750 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Englisch an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer/innen auswĂ€hlen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


WĂ€hle Deine/n Lehrer/in aus 18750 Profilen.

⭐ Wie wurden unsere Lehrerinnen & Lehrer fĂŒr Englisch bewertet?

Bei insgesamt 2114 Bewertungen haben ehemalige SchĂŒlerinnen & SchĂŒler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem Kurs steht unserer Kundendienst zur VerfĂŒgung, um eine schnelle Lösung mit Euch zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


FĂŒr jedes Fach kannst Du  die Bewertungen unserer ehemaligen SchĂŒler/innen einsehen.

Auf der Suche nach Englisch-Nachhilfe?

Unsere Auswahl an talentierten LehrkrĂ€ften fĂŒr Englisch ist riesig!

Mehr LehrkrÀfte anzeigen Los geht's!

Gute Englisch Nachhilfe bringt dich an deine Ziele - In der Schule und in der Welt!

Englisch ist die Weltsprache und nicht nur fĂŒr den Beruf kann es sehr wichtig sein, fließendes Englisch zu sprechen. In den meisten LĂ€ndern auf der Welt kann man sich in Englisch verstĂ€ndigen und so auch mehr aus seinem Urlaub herausholen, anstatt nur auf sein Deutsch zu vertrauen. Bis zum Abitur ist Englisch tatsĂ€chlich eines der FĂ€cher neben Mathe und Deutsch, in dem die Nachfrage nach Nachhilfe am höchsten ist. Kurz darauf folgt Französisch, Chemie und auch Physik. Um guten Nachhilfeunterricht fĂŒr sich zu finden, kann es durchaus sein, dass man etwas suchen muss, auch wenn Englisch Nachhilfe bei allen Anbietern ein Standard Fach ist und es immer eine Klasse gibt, wo noch ein Platz frei ist.

Das Lernen einer Sprache wie Englisch, Französisch oder Spanisch in einer Klasse, die selten ruhig ist, kann fĂŒr viele eine richtige Herausforderung sein. Hier kann jedoch gute Nachhilfe nicht nur kurzfristig den Wortschatz verbessern, sondern auch Hilfestellung zum richtigen Lernen geben.

Private Englisch Nachhilfe: So kannst du deine Englisch Kenntnisse verbessern!

Nachhilfe hat meist einen faden Beigeschmack fĂŒr die Kinder. Es bedeutet mehr Schule und mehr Hausaufgaben, besonders wenn mehrere FĂ€cher wie Mathe, Deutsch oder Physik betroffen sind. Jedoch kann sich die Englisch Nachhilfe nicht nur fĂŒr das Berufs- und Privatleben lohnen, sondern auch ganz anders verlaufen, als sich viele die Nachhilfe vorstellen.

Das Schöne an der Nachhilfe fĂŒr Englisch, oder anderen Sprachen wie Französisch oder Spanisch, ist, dass es sehr lebendig gestaltet werden kann. Besonders jĂŒngere Lehrer gehen dabei einen eher unkonventionellen Weg, bei dem man spielerisch die Sprache lernt. Die Grundpfeiler der Nachhilfe sind dabei identisch mit den Sprachkursen; es geht um das HörverstĂ€ndnis, LeseverstĂ€ndnis, das Sprechen, Schreiben und als Basis natĂŒrlich der Wortschatz.

Die Nachhilfe und auch die Sprachkurse, die die meisten kennen, besteht aus einer Klasse, einem Nachhilfelehrer und dem Wiederholen der Informationen aus dem normalen Unterricht in der Schule. FĂŒr Sprachen kann sich der Unterricht in der Klasse durchaus lohnen, wenn man HörverstĂ€ndnis und Sprechen unterrichten möchte. In GesprĂ€chen können SchĂŒler die korrekte Aussprache ĂŒben und auch natĂŒrliche Konversationen proben und nicht nur die gestellten Themen aus den LehrbĂŒchern, die schnell vorhersehbar werden.

Wenn jedoch WissenslĂŒcken beim Wortschatz oder der Grammatik auftreten, sollte man zunĂ€chst auf Einzelunterricht setzen. Dabei kann der Nachhilfelehrer ganz gezielt auf die StĂ€rken und SchwĂ€chen eingehen und so den SchĂŒler auf die Nachhilfe in der Gruppe vorbereiten.

Beim HörverstĂ€ndnis nutzen viele Nachhilfelehrer immer mehr das Online Angebot. Auf YouTube kann man sehr einfach Videos und Filme finden, die im Originalen auf Englisch sind damit dem SchĂŒler die Sprache nĂ€her bringen. Der große Vorteil daran ist, dass dies auf die Vorlieben des SchĂŒlers abgestimmt werden kann. Der SchĂŒler erhĂ€lt eine schnelle Bindung zur Nachhilfe und zum Lehrer ĂŒber die Videos und freut sich mehr auf den Unterricht. So kann der SchĂŒler entspannter lernen, was zu schnelleren und nachhaltigeren Ergebnissen fĂŒhren kann.

Englisch Privatunterricht nehmen

Wenn du aus der Schule bereits alles vergessen hast, kannst du auch auf einen Sprachkurs setzen, anstatt auf Nachhilfe. Sprachkurse findest du dabei nicht nur an den Sprachschulen, sondern auch bei einem Privatlehrer. Der große Vorteil, Englisch bei einem Privatlehrer zu lernen, ist, dass du viel schneller Fortschritte machen wirst. Dein Lehrer kann sich komplett auf deine StĂ€rken und SchwĂ€chen konzentrieren und auch Beispiele fĂŒr Texte im Lesen und Hörverstehen nutzen, die fĂŒr dich interessant sind, anstatt nur Texte aus dem Lehrbuch zu verwenden.

Bei einem Privatlehrer solltest du genau so vorgehen wie bei der Nachhilfe. Es ist wichtig, dass dein Lehrer nicht nur qualifiziert ist, dir Englisch beizubringen, sondern auch, dass er dir sympathisch ist. Wenn du deinen Lehrer magst, wird es dir einfacher fallen zu lernen und du wirst dich viel mehr auf den Unterricht freuen. Mit YouTube Tutorials auf Englisch und auch mit den bekannten Apps zum Sprachen lernen kannst du dich zwischen den Stunden sehr gut auf den Unterricht vorbereiten und so auch schnell Ergebnisse sehen und deine Lernziele erreichen.

So findest du einen Englisch Lehrer in deiner Stadt

GrĂ¶ĂŸere StĂ€dte haben natĂŒrlich ein höheres Angebot an Nachhilfelehrern und privaten Lehrern, doch auch in kleinen StĂ€dten und lĂ€ndlichen Regionen kann man hochqualifizierte Nachhilfelehrer fĂŒr Englisch, Deutsch, Mathe oder auch Physik finden.

In den großen StĂ€dten wie Hamburg oder MĂŒnchen ist es einfach, besonders fĂŒr Englisch, einen passenden Tutor zu finden. Oft findet man Muttersprachler, die Nachhilfe und Sprachkurse anbieten. Dies hat den Vorteil, dass man das Englisch lernen kann, das in England, den USA, Kanada oder Australien wirklich gesprochen wird. Einige Nachhilfelehrer bieten aber auch Englisch Nachhilfe fĂŒr das Studium oder das Berufsleben an. So kann man auch spezifische Dinge lernen, die in der normalen Nachhilfe oder Kursen nicht angeboten werden.

Die Anzeigen fĂŒr einen privaten Nachhilfelehrer findet man bequem online. Bei Superprof können Nachhilfelehrer ein Profil erstellen und darin ihren Unterricht vorstellen. So kriegt man als SchĂŒler einen transparenten Einblick in die Nachhilfe, bevor man Kontakt aufnimmt. Dazu kommen die verifizierten Qualifikationen und Bewertungen anderer SchĂŒler, die man einsehen kann, um die Suche einzugrenzen.

FĂŒr lĂ€ndliche Regionen ist es besonders interessant, da viele auch Online Nachhilfe anbieten. Hierbei kann der Tutor auch Online Medien einfacher einbinden und so die Englisch Nachhilfe lebendig gestalten.

Was möchtest Du lernen?