Startseite
Unterricht anbieten

Nachhilfe Statistik: Datenanalyse-Hilfe, Prüfungsvorbereitung uvm.

🥇 Experten & Expertinnen für Statistik
📈 1246 Lehrer/innen
🔒 Sichere Bezahlung über Superprof
💸 Ohne Kommission

Wo willst Du Unterricht in Statistik nehmen?

Exzellente
Bewertungen
Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Auswahl an Lehrerinnen und Lehrern für Statistik

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer/innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 217 Bewertungen.

20 €/h

Die besten Preise: 98% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 20€ pro Stunde.

7 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 7 Stunden.

01

Finde die perfekte Lehrkraft

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Lehrkräfte für Statistik Nachhilfe unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Statistik Nachhilfe

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Statistik Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen Schülerinnen & Schüler
bewerten ihre Lehrkräfte für Statistik

5.0
Robin Lehrer/in für Statistik

Robin erklärt den Sachverhalt sehr verständlich, lässt den Schüler selbst nachdenken und ausprobieren, mit kleinen Fragen hilft er zur richtigen Lösung zu kommen; auch in der Unterrichtszeit ist er flexibel. Ich kann ihn auf jeden Fall...

5.0
Adam Lehrer/in für Statistik

Adam ist meiner Meinung nach sehr nett und ein wirklich toller Lehrer. Seine Lehrmethode macht jedes Thema einfach zu verstehen. Definitiv weiter zu empfehlen!

Araz, vor 4 Tagen

4.9
Julien Lehrer/in für Statistik

Julien war immer sehr gut organisiert und vorbereitet, er konnte mir alle meine Statistik-Fragen verständlich beantworten und direkt mit Beispielen unterfüttern. Diese kamen meistens auch mit einer Prise Humor :) Ich kann ihn als Nachhilfelehrer...

Marc, vor 1 Woche

5.0
Martin Lehrer/in für Statistik

Der Unterricht mit Martin war wirklich klasse! Er war absolut kompetent und hat mir alle meine Fragen zum Thema Makroökonomie freundlich und zuverlässig erklärt. Einen besseren Lehrer für dieses Fach kann ich mir nicht vorstellen :) Danke!

Philipp, vor 3 Wochen

5.0
Linus Lehrer/in für Statistik

Sehr kompetent und sympathisch. Habe Linus als Unterstützung während meiner Bachelorthesis gebucht und der Unterricht mit ihm war sehr hilfreich!

Svenja , vor 3 Wochen

5.0
Philipp Lehrer/in für Statistik

Mit Philipps Nachhilfe bin ich sehr zufrieden gewesen. Der Online-Unterricht hat einwandfrei funktioniert, alle relevanten Lerninhalte konnten geeignet online vermittelt werden. Die vereinbarten Zeiten sowie die unkomplizierte Kommunikation haben...

Niklas, vor 1 Monat

Stöbere in der Vielzahl an Unterrichts- & Kursangeboten für Statistik

Nachhilfe in Statistik & statistische Beratung an Deine persönlichen Lernziele angepasst

Tipps, wie man Statistik effektiver lernen kann

Statistik ist ein wichtiger Zweig der Mathematik. Ohne Statistik ist es unmöglich zu Schlussfolgerungen von gesammelten Daten zu gelangen. Tatsächlich dreht sich bei der Statistik alles um Datenanalyse. Statistik hilft Dir die Rohdaten auf effiziente Weise zu organisieren. Heute wirst Du sehen, wie wir Statistik effektiver lernen können. Eine gute Beherrschung der Statistik wird Dir helfen, die wertvollen Daten vom Datenmüll zu trennen. Tatsächlich kann jemand, der keine Statistik beherrscht, möglicherweise nicht zwischen den Rohdaten und den wertvollen Daten unterscheiden. All dies kann nur mit der Anwendung von Statistiken geschehen.

Solltest Du schnell eine Statistik Nachhilfe benötigen, können Studenten und Schüler auf Superprof fündig werden. Hier finden Schüler und Studenten eine Statistik Nachhilfe sowie auch eine Nachhilfe in höherer Mathematik für das Studium bzw. Universität, Physik, Englisch, Mathe, Deutsch, Chemie, BWL, Informatik, Biologie, Psychologie und viele weitere Fächer. Unsere Nachhilfelehrer haben alle Erfahrung in der Nachhilfe mit Schüler und Studenten und viele geben auch eine Gratis-Stunde, um zu schauen, ob der Unterricht harmoniert. Alle Details zum Nachhilfe-Unterricht in Statistik findest du in wenigen Minuten online über die Anzeigen der Nachhilfe-Lehrer (Preis pro Stunde, Kontakt, Fächer, Bachelor, Master, Klasse bzw. Niveau, Online-Kurse, Grundlagen-Kurse, Erfahrung und Hilfe mit SPSS oder Stata, Kontakt und Unterricht über Skype, Zoom oder Google Hangouts und vieles mehr). Ganz einfach buchen und professionell und flexibel unterrichtet werden und alle offenen Fragen zur Uni und zur Statistik mit deiner Nachhilfe bzw. Deinem Nachhilfelehrer klären. Schauen wir uns nun die Tipps an und finden wir heraus, wie wir Statistik effektiver lernen können.

4 Tipps, wie man Statistik effektiver lernen kann

1. Die Bedeutung der Statistik kennen

Statistik ist ein integraler Bestandteil unseres täglichen Lebens, auch wenn Datenanalyse erstmal nicht zu den Dingen gehört, an die Du täglich denkst. Alle Industriezweige verwenden Statistiken zur Durchführung ihrer Routinearbeit. In unserem täglichen Leben sind wir beispielsweise ebenso mit Statistiken konfrontiert, wenn wir uns für eine Operation entscheiden und der Arzt sagt uns, welche Vorteile oder Nebenwirkungen eine bestimmte Operation haben würde.

Auf der anderen Seite verfolgen wir täglich die Statistiken über das Internet (Datenanalyse von Social-Media und Google) sowie neue Nachrichten über die Beschäftigungsquote, das BIP, die Kriminalitätsrate und so weiter. Es gibt viele Beispiele, wie wir in unserem täglichen Leben mit Statistik und Datenanalyse in Kontakt kommen. Deswegen ist eine Nachhilfe in Statistik so sinnvoll. Statistik ist eines der wichtigsten Fächer an der Uni.

Von diesem Punkt aus können Schüler und Studenten vielleicht verstehen, warum Statistiken für uns so wichtig sind. Und warum Schüler und Studenten Statistiken studieren müssen. Viele Studenten wissen häufig nicht, warum man Statistik lernen sollte. Diese Argumente werden ihnen helfen, zu verstehen, warum Statistik Nachhilfe wichtig ist. Arbeite bewusst an der Gewinnung von Statistik-Wissen: Vor allem erstmal daran, zu lernen, was Statistik ist. Über das Internet und offline stehen zahlreiche Ressourcen zur Verfügung, die Dir Hilfe bzw. Nachhilfe bieten, sich ein tiefes Wissen über Statistik und Datenanalyse anzueignen. Du kannst Dir statistisches Wissen auch mit Hilfe eines Statistikbuchs wie Stata oder Software wie SPSS aneignen.

Wenn Du all diesen Aufwand gerne in die Hände einer Nachhilfe bzw. Nachhilfelehrer legen willst, dann engagiere direkt eine Nachhilfe auf Superprof. Neben Statistik Nachhilfe findest Du hier Nachhilfe in Mathe, English, Deutsch, Nachhilfe in Chemie, Physik, Biologie sowie Nachhilfe in Informatik, BWL oder Psychologie für die Uni (Bachelor und Master). Nachhilfe ist mit Superprof super flexibel. Schüler und Studenten können mit dem Nachhilfelehrer alle Zeiten und Verfügbarkeiten absprechen und viele Lehrer geben eine Gratis-Stunde. Der Preis pro Stunde steht in den Anzeigen der Nachhilfelehrer und die Erfahrung für Fächer, Bachelor, Master sowie weitere Skills wie SPSS oder Stata. Einfach Kontakt aufnehmen und schon können Schüler und Studenten mit einer Statistik Nachhilfe ihre Noten an der Universität verbessern.

2. Statistik Nachhilfe: Lerne die in der statistischen Analyse am häufigsten verwendeten Begriffe

Modus

Es ist der Satz von Daten, der am häufigsten in einem bestimmten Datensatz auftritt. Angenommen in einem Datensatz ist x eine diskrete Zufallsvariable, dann ist der Modus von x die Wahrscheinlichkeitsfunktion, die den maximalen Wert hat. Mit einer Nachhilfe in Statistik lassen sich die Grundlagen noch schneller und einfacher verstehen.

Median

Es ist das einfachste Maß der zentralen Tendenz. Wir ordnen die Beobachtung vom kleinsten bis zum größten Wert an, um das Medium des gegebenen Datensatzes zu finden. Im Falle einer ungeraden Anzahl von Beobachtungen in einem gegebenen Datensatz wird der mittlere Wert automatisch zum Median. Im Falle einer geraden Anzahl von Beobachtungen wird die Summe von zwei mittleren Werten zum Median in der Datenanalyse.

Standard-Abweichung

Bei der Standardabweichung dreht sich alles um das Maß, das zur Quantifizierung des Variationsbetrags eines Satzes von Datenwerten verwendet wird. Wenn Du mit manchen Themen in Statistik Schwierigkeiten hast, stelle Dir einen Fragen-Katalog für Deine Nachhilfe-Stunde zusammen, um Unklarheiten im Unterricht und für die Universität mit Deinem Nachhilfelehrer gerne direkt aus der Welt zu schaffen.

Verteilung

Verteilung statistischer Datensätze (oder Populationen) ist eine Funktionsliste, die alle möglichen Werte (oder Intervalle) von Daten und die Häufigkeit ihres Auftretens darstellt. Wenn die Verteilung hierarchischer Daten durchgeführt wird, siehst Du die Anzahl oder den Prozentsatz der Personen in jeder Gruppe.

Glockenförmige Krümmung

Eine asymmetrische glockenförmige Kurve, die die Verteilung von Werten, Frequenzen oder Möglichkeiten eines Datensatzes darstellt. Die Gaußsche oder allgemeine Verteilung ist die am meisten mathematisch gut definierte Kurve in der Statistik und in der Wissenschaft. Alle Kurse auf Superprof für Deine Nachhilfe in Statistik üben mit Dir dieses Thema ausführlich, bis Du es beherrschst.

Wahrscheinlichkeit

Die Wahrscheinlichkeitsverteilung ist eine Tabelle oder eine Gleichung, die jedes Ergebnis eines statistischen Experiments mit der Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses verbindet. Betrachte ein einfaches Experiment, bei dem wir zweimal eine Münze werfen. Angenommen, die Zufallsvariable X ist als das Ergebnis von zwei Münzen definiert.

Ausreißer

Eine bequeme Definition von einem Ausreißer ist ein Punkt, der 1,5-mal höher liegt als der Interquartilbereich oberhalb oder unterhalb des ersten Quartils. Beim Vergleich von Beziehungen zwischen zwei Datensätzen kann es auch eine Außenschicht geben.

3. Beginne Statistik auf das tägliche Leben anzuwenden

Der beste Weg etwas zu lernen, ist, es im wirklichen Leben anzuwenden. Du kannst Statistik auch lernen, indem Du Statistik in Deinem täglichen Leben anwendest. Du kannst verschiedene Statistiken oder eine Datenanalyse in Deinem täglichen Leben anwenden, um bessere Entscheidungen zu treffen. Tatsächlich wird Statistik Dir helfen, Dein Geld bewusster zu investieren. Schüler und Studenten können auch verschiedene Statistiken aus Zeitungen, Medien, Politik und Sport ableiten.

Wenn Du jetzt eine Nachhilfe in Statistik brauchst, um nicht immer den Schweinehund selber überwinden zu müssen, dann engagiere eine Nachhilfe in Statistik auf Superprof. Nimm über die Anzeigen der Lehrer schnell Kontakt auf und vereinbare Deinen persönlichen Unterricht in Berlin, Köln, Hamburg, München oder anderswo in Deutschland. Schüler und Studenten können Statistik Nachhilfe auch gerne ganz einfach online mit dem Nachhilfe-Lehrer abhalten über Skype oder Zoom. Das spart viel Zeit und macht den Unterricht noch flexibler.

Alle Fächer wie höhere Mathematik für das Studium bzw. die Uni, Physik, Englisch, Mathe, Deutsch, Chemie, BWL, Informatik, Biologie oder auch Psychologie finden Schüler und Studenten auf unserer Webseite und können auch Lernmethoden und spezielle Themen für eine jeweilige Klasse mit jedem Lehrer im Unterricht besprechen und Fragen stellen, bis man perfekt für die Prüfung in der Schule oder in der Uni vorbereitet ist. Nachhilfe in Statistik war noch nie so einfach zu buchen, wie bei Superprof.

4. Informiere Dich über Statistik, indem Du allen Menschen Fragen stellst, die bereits eine Statistikprüfung abgelegt haben oder sehr gut darin sind

Statistik ist eines der schwierigsten Themen für fast alle Studenten. Es ist meistens je nach Lehrstuhl anspruchsvoller als Physik, Englisch, Mathe, Deutsch, Chemie, BWL, Informatik, Biologie oder auch Psychologie. Vielleicht eher mit der höheren Mathematik zu vergleichen. Ganz gleich, ob Du ein intelligenter oder ein durchschnittlicher Student oder Schüler bist, sollte eine Statistik Nachhilfe in Erwägung gezogen werden. Wenn Du Statistik-Unterricht als Nachhilfe bekommst, dann kannst Du Statistik und Datenanalyse effektiver lernen, wenn Du auch Fragen von Deinem Professor gestellt bekommst.

Du solltest Dich auch darauf konzentrieren, was Dein Nachhilfelehrer oder Professor an der Universität Dir wirklich beibringt. Das ist der beste und effektivste Weg, Statistik zu lernen. Viele unterschiedliche Perspektiven von Experten sind womöglich eine effektive Hilfe, die Statistik besser zu beherrschen. Auch SPSS und Stata sind gute Methoden Statistik zu lernen.

Solltest Du jetzt eine Nachhilfe in Statistik, höherer Mathematik für das Studium bzw. Universität, Physik, Englisch, Mathe, Deutsch, Chemie, BWL, Informatik, Biologie oder Psychologie benötigen, dann biete Dir die beste Nachhilfe per Superporf-Vermittlung und bringe Deine statistische Kenntnis auf Vordermann. Unsere Nachhilfe in Statistik ist moderner und flexibler als Nachhilfe an der VHS oder anderen Nachhilfe-Instituten. Gerne kannst Du auch als Lehrer auf Superprof Nachhilfe-Jobs bekommen, wenn du als Nachhilfelehrer so Fächer wie Englisch, Mathe, Deutsch, Physik Chemie, BWL, Informatik, Biologie oder Psychologie draufhast. Jetzt Deine Nachhilfe in Statistik buchen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Statistik Nachhilfe?

Der durchschnittliche Preis für Statistik Nachhilfe beträgt 20€.


Er hängt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer/innen für Statistik
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit der Lehrerinnen und Lehrer bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer/innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Statistik Nachhilfe bei Superprof?

Erfahrene Privatlehrer/innen, die sich in ihrem Fachgebiet Statistik auskennen, können genau da ansetzten, wo Du Hilfe benötigst und auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule so nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und ihr plant euren Kurs ganz nach euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Lehrer oder der Lehrerin austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, die Stecknadel im Heuhaufen von Millionen von Lehrerinnen & Lehrern aus ganz Deutschland und der Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Statistik nehmen?

Die Mehrheit der Lehrer & Lehrerinnen für Statistik bietet  Statistik Nachhilfe auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer/innen zu finden, die für Statistik per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer/innen sind verfügbar, die Statistik Nachhilfe geben?

1246 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Statistik an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer/innen auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 1246 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrerinnen und -lehrer für Statistik bewertet?

Bei insgesamt 217 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem Kurs steht unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung mit Euch zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du  die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler/innen einsehen.