Das Jurastudium ist hart. Die juristische Ausbildung dauert nämlich nicht nur sehr lange, sie ist auch schwierig und Du musst auf dem Weg zum Volljuristen bzw. zur Volljuristin so einige Hindernisse im und nach dem Studium überwinden: sehr umfangreicher Lernstoff, hoher Leistungsdruck, starker Konkurrenzkampf, Staatsexamen, Referendariat ...

Das Problem der meisten Studenten und Studentinnen im Jurastudium ist allerdings nicht die Bewältigung dieser Hindernisse. Die meisten scheitern schon am richtigen Lernen.

Denn auch Lernen muss gelernt sein. Viele Studierende lernen falsch oder einfach nicht besonders effizient.

Aus diesem Grund ist es sinnvoll, Lerngruppen zu bilden oder noch besser sich professionelle Hilfe zu suchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Repetitorium oder Jura Nachhilfe?

Du hast aber eigentlich keine Lust neben ständigen Gängen in die Universität und die Uni Bibliothek auch noch zur Nachhilfe zu fahren?

Kein Problem, denn mittlerweile gibt es zahlreiche Angebote für Jura online lernen. Wir von Superprof zeigen Dir in diesem Artikel die Vorteile von Jura online Nachhilfe und stellen Dir ein paar der besten Angebote vor.

Die besten verfügbaren Lehrkräfte für Jura
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (10 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (3 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stefan
5
5 (2 Bewertungen)
Stefan
35€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (5 Bewertungen)
Adam
50€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fabian
Fabian
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
David
David
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (10 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (3 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stefan
5
5 (2 Bewertungen)
Stefan
35€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (5 Bewertungen)
Adam
50€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fabian
Fabian
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
David
David
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis>

Warum Jura online lernen: Die Vorteile

Klingt super, nicht extra irgendwohin fahren zu müssen, aber funktioniert Jura online lernen überhaupt?

Diese Frage können wir mit einem ganz klaren "Ja" beantworten. Tatsächlich bringt Jura online lernen im direkten Vergleich zum Präsenzunterricht so einige Vorteile mit sich.

Hier sind zwei bedeutende Vorteile, die Dich bestimmt vom Konzept Jura online lernen überzeugen werden:

1. Große Auswahl an modernen Lernmedien

Immer nur strikt aus einem Buch zu lernen oder sich von Prof und Repetitoren berieseln zu lassen, kann schnell eintönig und einschläfernd sein. Da bleibt bestimmt nicht besonders viel hängen.

Die besten Jura-Bücher für Studium und Examensvorbereitung findest Du übrigens hier!

Um möglichst effektiv lernen zu können, sollte Lernen auch Spaß machen. Nur so bleibt das Gelernte auch wirklich im Gedächtnis und damit bei der Prüfung abrufbar.

Das klappt am besten durch vielseitige und interaktive Lernmedien. Also eben genau das, was Dir Jura online lernen bietet!

Lernst Du Jura online, hast Du die Wahl zwischen Texten, Audiodateien, Videos und interaktiven Konfigurationen, die Dich abfragen und Dein Wissen festigen. Du kannst Theorie lernen, Fälle bearbeiten, Dir Zusammenfassungen, Schemata und Karteikarten anschauen, Wiederholungsübungen machen und vieles mehr ...

Darüber hinaus kannst Du Dir einen Lernplan erstellen und regelmäßig Deine Fortschritte überprüfen. Du siehst Deine Erfolge also quasi schwarz auf weiß und kannst Dir so leicht selbst nichts vormachen.

2. Flexibilität: Lernen wann, wie und wo immer Du willst

Keine nervige Anreise mit dem Bus, der sowieso immer zu spät kommt. Nicht noch schnell aufräumen, weil der Nachhilfelehrer / die Nachhilfelehrerin gleich vorbeikommt.

Mit Jura online lernen bist Du flexibel. Du kannst jederzeit und von überall lernen. Ob gemütlich von Zuhause, unterwegs, im Wartezimmer beim Arzt oder im Bus auf dem Weg zur Universität – auf das digitale Angebot hast Du immer Zugriff.

Du kannst jede freie Minute zum Lernen nutzen, wann Du willst und wo Du willst.

Auch die juristische Fakultät nutzt digitales Lernen.
Digitales Lernen gehört mittlerweile auch zum Alltag an der Universität. | Quelle: Unsplash

Darüber hinaus kannst Du selbst entscheiden, was Du gerade lernen möchtest. Hast Du heute eher Lust auf Zivilrecht, Öffentliches Recht oder Strafrecht? Möchtest Du Texte lesen, Dir ein Video anschauen oder doch lieber einen Fall bearbeiten oder ein paar Wiederholungsübungen machen?

Du hast die freie Wahl! Mehr Flexibilität geht nicht!

Gratis Jura online lernen

Neben zahlreichen kostenpflichtigen Angeboten zum Jura online lernen gibt es tatsächlich auch einige Angebote, die komplett kostenlos sind.

Hier sind ein paar Angebote, die Dich für Deine Vorbereitung auf Prüfung und Staatsexamen vielleicht interessieren könnten:

  • Juracoach: Eine kostenlose Online-Lernplattform, auf der Du mit Fällen und Multiple-Choice-Tests üben kannst. Zusätzlich gibt es noch ein Problemfeld-Wiki, wo Du verschiedene juristische Probleme und Schwerpunkte nachlesen kannst. Perfekt für jede Prüfung!
  • Juratopia: Dank Blog und E-Mail-Kurs bekommst Du hier stets wichtige Informationen rund ums richtige Lernen, die Organisation Deines Referendariats, Tipps für Deine Bewerbung, Lernpläne etc.
  • Die Saarheimer-Fälle: Hier findest Du zahlreiche Fälle aus dem Öffentlichen Recht inkl. ausführlicher Musterlösungen. Die Fälle spielen alle im fiktiven Saarheim. Beste Klausuren-Vorbereitung!
  • SEE: Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg hat eine tolle und umfangreiche Datenbank für examensrelevante und aktuelle Entscheidungen erstellt, die für jeden zugänglich ist. Sehr nützlich für Dein Erstes und Zweites Juristisches Examen, aber auch das Referendariat!
  • Jura-Podcasts: Hast Du schon die zahlreichen Jura-Podcasts entdeckt? Hier geht es meist um aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Rechtsprechung, aber auch prüfungsrelevanten Stoff in Form von Online-Vorlesungen. Hol Dir gleich die Spotify-App!
  • Juristische E-Learning-Plattform Passau: Hier findest Du richtige Lerneinheiten zu verschiedenen Gebieten aus dem Zivilrecht, dem Öffentlichen Recht und dem Strafrecht. Prüfungsschemata, Karteikarten, Fälle inkl. Lösungen, Multiple-Choice-Tests zur Wissensüberprüfung etc. Tolle Ergänzung zur Examensvorbereitung!
  • Virtuelle Hochschule Bayern (vhb): Welcher bayerische Student / Studentin kennst die nicht. Auch die Virtuelle Hochschule Bayern bietet zahlreiche kostenlose Kurse in Rechtswissenschaft ergänzend zu Deinen Vorlesungen an. Hier findest Du sämtliche prüfungsrelevanten Themen rund um Zivilrecht, Öffentliches Recht und Strafrecht. Studierst Du an einer der Trägerhochschulen der vhb ist das digitale Angebot für Dich gratis!
Kostenlos Jura online lernen geht ganz einfach.
Über diese kostenlosen digitalen Angebote freut sich auch Dein Sparschwein. | Quelle: Unsplash

Klicke Dich durch die verschieden gratis Angebote und finde heraus, welche Plattformen Dir für die Vorbereitung auf Dein Examen am besten weiterhelfen! Du wirst bestimmt was finden!

Jura online lernen mit Superprof

Superprof ist eine online Plattform, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Schüler*innen und Nachhilfelehrer*innen zusammenzubringen.

Superprof zeigt Dir, wie Du besser und effektiver lernen kannst und hilft Dir dabei Deine juristischen Ziele zu erreichen.

Deshalb findest Du in ganz Deutschland fast 100 qualifizierte Nachhilfekräfte für Jura. Die Nachhilfelehrer und Nachhilfelehrerinnen sind echte Expert*innen auf ihrem Gebiet und zählen zur Crème de la Crème!

Ob Zivilrecht, Öffentliches Recht oder Strafrecht, ob Vorbereitung auf Klausuren, Zwischenprüfung, Erstes oder Zweites Juristisches Staatsexamen ... die Nachhilfekräfte von Superprof können Dir in allen juristischen Bereichen weiterhelfen.

Leicht verständlich vermitteln sie Dir prüfungsrelevantes Wissen und bereiten Dich bestens auf Dein Studium und Deine Prüfungen vor!

Mit Nachhilfe bei Superprof gehst Du perfekt vorbereitet durch Dein Jura-Studium!

Das Tolle bei Superprof ist, dass Du selbst wählen kannst, ob Du die Nachhilfe lieber als Präsenz- oder Online-Unterricht nehmen möchtest.

Um eine passende Lehrkraft in Deiner Nähe zu finden, gehe einfach auf die Webseite von Superprof und gib in die Suchleiste ein, was Du suchst – also in welchem Fach Du gerne Nachhilfe nehmen möchtest – und in welcher Stadt Du lebst (z.B. Berlin). Schon werden Dir alle verfügbaren Kurse in Deiner Nähe angezeigt.

Du kannst auch angeben, ob Du auf eine Prüfung im Studium, Dein Staatsexamen oder im Referendariat lernen willst.

Aber damit noch nicht genug! Die meisten Superprof Nachhilfelehrerinnen und -lehrer bieten ihre Dienste nämlich auch online an.

Examensvorbereitung leicht gemacht: digitale Nachhilfe bei Superprof!
Das Team von Superprof hilft Dir bei der Vorbereitung auf Dein Staatsexamen.

Übrigens eine Nachhilfestunde kostet im Schnitt nur 28 Euro und die meisten bieten die erste Stunde sogar komplett kostenlos an!

So kannst Du erst einmal herausfinden, ob Kurs und Lehrkraft Deinen Vorstellungen entsprechen. Ist doch prima, oder?

Auf der Webseite von Superprof kannst Du zu den einzelnen Lehrkräften auch Bewertungen anderer Schüler und Schülerinnen lesen. So kannst Du Dir schon einmal ein erstes Bild von Kurs und Lehrkraft machen und kannst Dich vielleicht leichter entscheiden.

Gratis online Kurs vs. Privatunterricht online

Warum sollte ich einen Kurs bei Superprof buchen, wenn es doch zahlreiche digitale Angebote kostenlos gibt?

Dafür gibt es verschiedene triftige Gründe:

  • Individueller Lernplan: Zusammen mit Deinem Nachhilfelehrer oder Deiner Nachhilfelehrerin kannst Du einen individuellen Lernplan erstellen. Was heißt das? Das bedeutet, dass Du ihm oder ihr mitteilen kannst, was Dein persönliches Ziel ist (willst Du auf Klausuren oder Dein Staatsexamen lernen, welches Ergebnis wünscht Du Dir im Examen etc.). Dann könnt ihr den Lernplan gezielt auf das Erreichen Deiner Ziele ausrichten. Darüber hinaus können Deine Stärken und Schwächen optimal berücksichtigt werden und Du kannst jederzeit Themengebiete wenn nötig noch einmal vertiefen oder etwas kürzer fassen, wenn Du Dich dort noch unsicher oder bereits sehr sicher fühlst. Außerdem richtet sich das Tempo ganz nach Deinem Lerntempo, Du gibst den Ton an!
  • Direkter Kontakt: Anders als bei den oben genannten Gratis-Kursen hast Du einen Ansprechpartner oder eine Ansprechpartnerin, die Dich kennt und gut einschätzen kann. Du wirst also regelmäßig konstruktives Feedback bekommen, also eine ehrliche Einschätzung Deiner Fortschritte. Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen oder Dich mit Problemen an Deine Nachhilfekraft zu wenden. Außerdem macht es der direkte Kontakt auch leichter, jederzeit den Lernplan und die Inhalte noch einmal neu zu überarbeiten.
Zoom – the new online university!
Via Webcam hast Du direkten Kontakt zu Deiner Nachhilfekraft! | Quelle: Unsplash
  • Flexibilität: Der online Privatunterricht bei Superprof ist ebenso flexibel wie digitale Gratis-Kurse. Du entscheidest, wann Deine Termine stattfinden sollen. Und da das Ganze online via Webcam stattfindet, lassen sich die Termine leicht und auch mal kurzfristig verschieben. Außerdem kannst Du auch hier von überall an Deinem Kurs teilnehmen. Bist Du also gerade bei Deinen Eltern zu Besuch, musst den Kurs nicht gleich absagen.
  • Gratis-Kurse als Ergänzung: Buchst Du einen Kurs bei Superprof hindert es Dich nicht daran, dennoch einen Gratis-Kurs online zu nutzen. Du kannst also trotz Privatunterricht von den interaktiven Lernangeboten profitieren!

Na, haben wir Dich überzeugt? Worauf wartest Du noch?! Schreibe gleich eine Mail und buche jetzt Deine gratis Schnupperstunde bei einem unserer qualifizierten Experten und Expertinnen!

Für mehr Informationen zu den besten Lernmaterialien für's Jurastudium lies unseren Artike dazu!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Jura?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Jana

Hoffnungslose Träumerin mit einer großen Liebe zum geschriebenen Wort, gutem Essen und Musik.