Podcasts sind aktuell voll im Kurs, denn die beliebten Audio-Dateien kannst Du einfach überall hin mitnehmen.

Ob zuhause beim Kochen oder Putzen, oder unterwegs, im Wartezimmer beim Arzt, beim Joggen oder an der Bushaltestelle... ein Podcast nebenbei versüßt jede Tätigkeit.

Dabei ist die Auswahl an Podcasts und Themen nahezu endlos.

Das Tolle ist, es gibt auch zahlreiche wirklich nützliche Podcasts, zum Beispiel wenn Du Jura studierst. Wieso beim Kochen nicht einen Podcast zu aktuellen Rechtsprechungen, spannenden Fällen oder Politik hören? Das macht bestimmt mehr Spaß, als immer nur Lehrbücher zu wälzen.

Die Auswahl an juristischen Podcasts reicht von aktueller Rechtsprechung über spannende True Crime Stories bis hin zu ergänzenden Podcasts zu Deiner Vorlesung. So viel Spaß hat Lernen garantiert noch nie gemacht!

Wir von Superprof möchten Dir deshalb in diesem Artikel ein paar unserer liebsten Jura Podcasts vorstellen.

Die besten verfügbaren Lehrkräfte für Jura
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (6 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (5 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
45€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (6 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (5 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
45€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis>

F.A.Z. Einspruch

"F.A.Z. Einspruch" ist ein Podcast der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Jede Woche am Mittwoch präsentieren die Journalisten Corinna Budras, Marlene Grunert und Constantin van Lijnden eine neue Folge rund um die Themen Recht, Gesetz und Steuern. Alle drei haben selbst Jura studiert.

Jede Folge dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden und beschäftigt sich mit aktuellen Nachrichten, Themen und Ereignissen aus der juristischen Welt wie Gesetzesentwürfe, Urteile oder rechtliche Vorgänge im nationalen und internationalen Raum.

Der Fokus liegt dabei nicht nur auf einem Rechtsgebiet, sondern deckt gleich sämtliche Rechtsgebiete ab.

Der Podcast ist also nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch vielseitig und hochaktuell. Hörst Du ihn regelmäßig, bist Du immer auf dem neuesten Stand was Rechtsprechung und aktuelle juristische Themen angeht.

Ideal für Jurastudentinnen und Jurastudenten vom ersten Semester an bis hin zur Examensvorbereitung. Besonders in der mündlichen Prüfung des Ersten Juristischen Staatsexamens wird gerne ein aktuelles Thema behandelt.

Die Audio-Dateien findest Du online überall, wo es eben Podcasts gibt (iTunes, Spotify oder in der praktischen App).

Liberté, Egalité, BGB

Jeden Sonntag gibt es eine neue Podcast-Folge des ehemaligen Jurastudenten Moritz Mümmler.

Themenschwerpunkte sind das Jurastudium und die verschiedene beruflichen Möglichkeiten nach dem Examen danach.

Dabei berichtet Moritz Mümmler nicht nur von seinen eigenen Erfahrungen und seinem Werdegang, er stellt auch hilfreiche Methoden für effektives Lernen vor.

Außerdem wird regelmäßig ein Interview mit einem Gast – Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin sowie Dozenten und Dozentinnen – geführt.

Wie lerne ich richtig? Wie finde ich einen Ausgleich neben dem Studium? Wie bekomme ich eine Stelle in einer Großkanzlei? Was kann ich mit dem Jura-Abschluss neben den klassischen Juristen-Berufen noch machen?

Finde Antworten auf alle diese Fragen in den 30-minütigen Folgen von "Liberté, Egalité, BGB".

Ob Zivilrecht, Öffentliches Recht oder Strafrecht, Jura Podcasts find wirklich toll zum Lernen.
In fast jeder Folge wird ein Gast interviewt und bietet Dir spannende Einblicke in den Berufsalltag. | Quelle: Unsplash

Ein wunderbarer Podcast für Studierende und alle im Referendariat! Verfügbar auf Spotify und Apple Podcasts.

Irgendwas mit Recht

Alle zwei Wochen stellt Rechtsanwalt Marc Ohrendorf seinen Interview-Gästen spannende Fragen rund um das Jurastudium und den Beruf als Jurist bzw. Juristin.

Was kann ich nach dem Jurastudium machen? Soll ich promovieren? Einen LL.M. machen? Wie kann ich eigentlich Richterin bzw. Richter werden?

Der Podcast ist also ideal für alle angehenden Juristen und Juristinnen und diejenigen, die das Studium an der Uni bereits hinter sich haben.

Bei den Interview-Gästen handelt es sich um angehende und fertige Jurist*innen, darunter auch Polizist*innen, Staatsanwält*innen, Richter*innen und Professor*innen aus zahlreichen verschiedenen Branchen und Bereichen.

In jeder Episode berichten die Gäste von ihrem eigenen Werdegang – vom Studium, von Entscheidungen, Rückschlägen und Erfolgen.

Den Podcast findest Du online bei iTunes, Spotify und podcast.de.

Die besten verfügbaren Lehrkräfte für Jura
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (6 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (5 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
45€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katharina
5
5 (12 Bewertungen)
Katharina
30€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Chris
5
5 (11 Bewertungen)
Chris
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Daniel
5
5 (10 Bewertungen)
Daniel
20€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maximilian
5
5 (6 Bewertungen)
Maximilian
23€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Maxi
5
5 (5 Bewertungen)
Maxi
25€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Adam
5
5 (6 Bewertungen)
Adam
50€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Thorsten
5
5 (6 Bewertungen)
Thorsten
45€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jonas
5
5 (4 Bewertungen)
Jonas
19€
/h
1. Unterrichtseinheit gratis>

Recht so?! – Der Rechtsstaat-Podcast

Sogar der Bund hat den digitalen Trend erkannt und schwimmt mittlerweile auf der Podcast-Welle mit.

Mit dem Podcast "Recht so?!" zeigt das Bundesministerium der Justiz auf, wie unser Rechtsstaat funktioniert und wie Staat und Demokratie auf aktuelle Herausforderung reagieren.

Es geht also um brandaktuelle Themen wie Datenschutz, Digitalisierung, Reformen des Sexualstrafrechts und Hasskriminalität im Internet.

Lerne Jura mit tollen und spannenden Podcasts!
Mit Podcasts lernen! Komische Vorstellung, klappt aber wirklich! | Quelle: Unsplash

Jede zweite Woche erscheint eine neue Episode auf Spotify, Apple Podcasts, RSS, Google Podcasts und Deezer.

Jura Cast – Der Examenspodcast

Wie der Name schon sagt richtet sich dieser Podcast primär an Jurastudenten und Jurastudentinnen in der Examensvorbereitung.

Produziert wird das Ganze von Jurist Cenk Nickel, der jede Woche in seinem Podcast ein examensrelevantes Urteil bespricht. Also genau das Richtige für Dein Erstes Juristisches Staatsexamen! Einfach unterwegs lernen!

Den Podcast kannst Du ganz einfach über Spotify, iTunes oder soundcloud hören, oder auf der Webseite von JuraCast.

Auf der Webseite hast Du auch die Möglichkeit, die Folgen des Podcasts nach Rechtsgebieten zu filtern – je nachdem also, ob Du gerade etwas zum Zivilrecht, Öffentlichen Recht oder Strafrecht hören möchtest.

In den Background-Folgen kannst Du Dir dann sogar noch die Hintergründe des Urteils von Jurist*innen und Professor*innen erklären lassen, um das Urteil besser zu verstehen.

Wirklich empfehlenswert für die Examensvorbereitung!

Dieser Podcast ist an der Universität zu Köln entstanden und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Digitalisierung im rechtlichen Bereich.

Wie sieht die Kanzlei der Zukunft aus? Welche praktischen Vorteile bringt die Digitalisierung mit sich? Welche rechtlichen, politischen und gesellschaftlichen Probleme? Wie lassen sich Jura und Digitalisierung überhaupt verbinden?

"Talking Legal Tech" bringt etwa zweimal im Monat neue Folgen raus. Eine Episode geht etwa zwischen 30 und 45 min und enthält in der Regel ein Interview mit einem Gast, das spannende Einblicke gewährt.

Das Thema Digitalisierung ist auch in Jura Podcasts sehr beliebt.
Die Digitalisierung ist nicht nur an der Uni angekommen. | Quelle: Unsplash

Hier ein paar Themen verschiedener Folgen:

  • Legal design – was ist das?
  • Digitales Jurastudium – welche Auswirkungen hat Corona?
  • Gerichte & legal tech – urteilt in Zukunft eine Software?
  • Legal Process Management – wie können Jurist*innen ihre Arbeit optimieren?
  • Etc.

"Talking Legal Tech" findest Du online bei Apple Podcasts sowie auf Spotify und Anchor.

Lage der Nation

"Lage der Nation" ist eigentlich ein Politikpodcast des Journalisten Philip Banse und des Juristen Ulf Buermeyer. Letzterer ist Richter und Geschäftsführer der Gesellschaft für Freiheitsrechte.

Dank seines juristischen Hintergrundes werden im Podcast also auch die rechtlichen Aspekte des politischen Geschehens ausführlich thematisiert.

Der Podcast ist also ein echter Allrounder!

Die Folgen kommen jede Woche am Samstag raus und dauern in der Regel zwischen einer und eineinhalb Stunden.

Manchmal gibt es in einer Folge auch ein Interview mit Personen aus Politik, Wirtschaft und Recht.

Natürlich können wir hier nicht alle tollen juristischen Podcasts aufführen, deshalb haben wir hier noch eine kleine Liste mit noch mehr faszinierenden und spannenden Jura Podcasts für Dich, in die es sich ebenfalls lohnt reinzuhören:

  • Zeit Verbrechen – ein wirklich spannender "True Crime" Podcast
  • Sprechen wir über Mord – ebenfalls ein toller "True Crime" Podcast
  • Verfassungsblog: Corona Constitutional – öffentliches Recht in der Corona-Pandemie
  • Rechtsbelehrung – Recht, Technik & Gesellschaft – ein toller Podcast auch für Nichtjuristen
  • iudicum – ein Podcast für das Erste Juristische Staatsexamen
  • zuRechtgehört! – vom Advocaten zur Anwältin – 12 spanende Folgen mit Anwaltsgeschichten
  • Wer will was von wem woraus? – der Podcast für das Erste Staatsexamen
  • Recht schreiben – hier geht es um legal design
  • Jura To Go – juristische Fälle für unterwegs
  • 10 Minuten Jura – aktuelle Rechtsfragen und Entscheidungen in nur 10 min
  • Etc.

Interessierst Du Dich auch für internationales Recht, gibt es sogar noch einige englischsprachige Podcasts – z.B. bei The Guardian, The University of Law oder The Lawyerist.

Podcasts zu Vorlesungen

Neben zahlreichen tollen Online-Angeboten gibt es mittlerweile auch viele Podcasts ergänzend zur Vorlesung an der Uni.

Gerade in der Corona-Pandemie sind diese geradezu aus dem Boden gesprossen.

Zum Beispiel findest Du zahlreiche hilfreiche Podcast-Folgen auf der Webseite der Ludwig-Maximilians-Universität München.

So macht Jura lernen Spaß!
Immer und überall lernen mit den besten Jura-Podcasts! | Quelle: Unsplash

Hier kannst Du wählen zwischen:

  • Strafrechtliche Podcasts: Abgedeckt werden sämtliche Grundkurse aus dem Strafrecht sowie Strafprozessrecht und sogar Internationales Strafrecht
  • Öffentlich-rechtliche Podcasts: Hier findest Du neben den Grundkursen des Öffentlichen Rechts auch Folgen zu Europarecht, Verwaltungsrecht, Polizei- und Sicherheitsrecht, Verfassungsrecht, Völkerrecht sowie Europäischem und Internationalem Menschenrechtsschutz
  • Zivilrechtliche Podcasts: Selbstverständlich gibt es auch hier Folgen zu den verschiedenen Grundkursen des Zivilrechts (BGB AT und Schuldrecht), aber auch Sachenrecht, Zivilprozessrecht, Delikts- und Schadensrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht; und sogar Europäisches und Internationales Unternehmensrecht, Europäisches und Internationales Privatrecht sowie Unternehmensinsolvenzrecht
  • Fächerübergreifende Podcasts: Hier findest Du besonders hilfreiche Podcasts, um Dein Wissen noch weiter zu vertiefen oder an Deiner Klausurtechnik zu arbeiten. Es gibt Folgen zu: Wie schreibe ich eine Klausur?, Methodenlehre und Informationsrecherche, aber auch Rechtsphilosophie, Streitbeilegung im Familienkonflikt oder Alternative Streitbeilegung.

Die Podcasts wurden von den Professoren und Professorinnen der LMU produziert.

Manche Audio-Dateien kannst Du nur hören, wenn Du Dich als Student bzw. Studentin der Münchner Uni einloggst. Die meisten Folgen sind aber für jeden ganz einfach über iTunes zugänglich. Klicke einfach auf den Link neben der Episode.

Auch bei juraeinmaleins.de und LTO Karriere findest Du Podcasts von Hochschuldozenten und -dozentinnen für Studierende:

  • IT- und Medienrecht bei Prof. Dr. Thomas Hoeren von der WWU Münster
  • Strafrecht von Prof. Dr. Hans Kudlich der FAU Erlangen-Nürnberg
  • Zivilprozessrecht bei Dr. Matthias Fervers der LMU München
  • Strafrecht von Prof. Dr. Helmut Satzger der LMU München
  • Öffentliches Recht bei Oliver van der Schoot der Universität Hamburg
  • Handels- und Gesellschaftsrecht von Prof. Dr. Michael Beurskens der Universität Passau
  • Etc.

Lies auch unseren Artikel zu den besten Lernmaterialien für's Jurastudium!

Kennst Du eigentlich schon die besten Blawgs?

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Jura?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Jana

Hoffnungslose Träumerin mit einer großen Liebe zum geschriebenen Wort, gutem Essen und Musik.