„Schauspieler sind Agenten der Veränderung. Ein Film, ein Theaterstück, ein Stück Musik oder ein Buch können einen Unterschied machen. Sie können die Welt verändern.“

- Alan Rickman

Der Glaube, das die meisten Schauspielerinnen und Schauspieler ein Ego in der Größe eines Range Rovers und ein Gehirn im Umfang eines Fingerhuts haben, stimmt nicht wirklich. Der Großteil der Riege nutzt ihre Bekanntheit und ihren Einfluss dafür, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Weltstars wie Matt Damon und Leonardo DiCaprio haben Stiftungen ins Leben gerufen, die helfen sauberes Wasser in afrikanischen Ländern zu ermöglichen, Wildtiere rund um den Globus zu schützen und die Menschheit für den globalen Klimawandel zu sensibilisieren.

Es stimmt, dass der Einfluss berühmter Schauspieler und Schauspielerinnen dafür sorgen kann, dass die Menschen Dinge anders sehen und eine Veränderung in unserer beschädigten Welt möglich ist. Hinzu kommt, dass die humanitären Bemühungen von Berühmtheiten nicht nur momentane Veränderungen auslösen können, sondern sie auch zukünftige Generationen zum Guten beeinflussen. Filme mit großartigen Darstellungen wie Philadelphia, Dead Poets Society, die Truman Show, Roffest Gump, Annie Hall und Schiffbruch mit Tiger beeinflussten viele Leute in der Art wie sie denken, sich kleiden, sprechen und andere behandeln.

„Es ist ein unmissverständlicher Fakt, dass eine starke Darstellung in einem guten Film dein Leben für immer verändern kann“.

Um andere Menschen zu inspirieren, nahmen auch die besten Schauspieler viele Stunden Schauspielunterricht und haben sich für verschiede Schauspieltechniken interessiert, um ihre Fertigkeiten zu verfeinern und überzeugend in ihrem Handwerk zu sein.

Superprof möchte für dich nun die Meisner Technik unter die Lupe nehmen und dir Schauspieler und Schauspielerinnen vorstellen, die damit die Welt des Films, Fernsehens und Theaters beeinflusst haben. 

Finde privaten Schauspielunterricht in Deutschland!

Eine Filmklappe im Vordergrund, hinten etwas unscharf ein junger Schauspieler auf einem Stuhl sitzend, eine weibliche Person steht und beugt sich zu ihm. Meisner eignet sich sehr fürs Spiel vor der Kamera.
In einem nach der Technik von Meisner geleiteten Schauspielkurs lernt man Grundtechniken fürs Filmschauspiel. / Quelle: Avel Chuklanov_unsplash
Die besten Lehrkräfte verfügbar
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (148 Bewertungen)
Viktor
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (8 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (51 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (148 Bewertungen)
Viktor
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (8 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (51 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Ursprung der Meisner Technik

„Um ein interessanter Schauspieler - nun, im ein interessanter Mensch zu sein - musst du authentisch sein und um wirklich authentisch sein zu können musst du annehmen wer du wirklich bist, mitsamt den Makel. Kannst du dir vorstellen wie befreiend es sein kann, sich nicht darum zu scheren, was die Leute von dir denken? Nun, das ist das, was wir hier tun.“ - Sanford Meisner

Sanford Meisner, der die Meisner Methode entwickelte, wurde 1905 geboren und war als Theatermacher und Schauspiellehrer bekannt. Er entwickelte seine Technik, nachdem er mit Lee Strasberg (The actors studio) und Stella Adler am Group Theatre in New York City arbeitete. Sanford Meisner gilt noch heute als einen der einflussreichsten Schauspiellehrer in den USA.

Nach ein paar Jahren mit dem Group Theatre zog er weiter, um sich dem Neighbourhood Playhouse anzuschliessen. Während er dort arbeitete perfektionierte er seine Technik. The Neighbourhood Playhouse das sich an der 54th East Street in NYC befindet, gilt als die Heimat der Meisner Technik.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Meisner Technik oft mit The Method verwechselt wird, da beide dem System von Konstantin Stanislawski, dem Wegbereiter für klassisches Schauspiel, entstammen. Beide Techniken arbeiten stark mit Emotionen. Aber während sich Method Acting stark auf das Innenleben konzentriert, spielt in der Meisner Technik die Interaktion mit den Mitspielenden eine große Rolle.

Bei Schauspielern ist Meisners Methode als „wahres Schauspiel“ bekannt, weil es auf einem wahrhaftigen Verhalten kombiniert mit Imagination basiert.

Der Grundgedanke in Meisners Technik zielt darauf ab, die Schauspieler aus ihrem Kopf zu holen und sie instinktiv mit ihrem Umfeld ins Spiel kommen zu lassen. Sanford Meisner wollte, dass Schauspieler und Schauspielerinnen sich wie richtige Menschen verhalten und nicht wie Darsteller. In seinem Buch „Schauspiel - die Sanford-Meisner-Technik“, das auch auf Deutsch lieferbar ist, findest du Übungen zu diesem Prinzip.

Meisner Technik kann man bei vielen Schauspiellehrern und Lehrerinnen lernen.

Ein paar Grundideen von Meisner möchte ich dir hier vorstellen.

Eine junge Frau steht auf der Straße im New Yorker Theater District und lacht. Meisner entwickelte seine Technik im Big Apple.
In New York wurde die Meisner Technik entwickelt und sie inspiriert bis heute viele Schauspieler auf der ganzen Welt. / Quelle: Courtney Cook_unsplash

Elemente der Meisner Methode

Jedes Schauspiel System ist einzigartig, aber besteht immer aus einer Sammlung von verschiedenen Methoden und Anwendungsmöglichkeiten. Angehende Schauspieler sollten sich deshalb nicht nur auf eine einzige Schauspieltechnik versteifen, sondern offen für verschiedene Herangehensweisen sein, indem sie sich mit Performance auf der Bühne genauso beschäftigen, wie mit dem Brecht Theater. Nur wer verschiedene Techniken kennen gelernt hat weiß, welche Schauspielmethode am besten zu einem selber passt.

Die Meisner Technik basiert auf auf der Wahrheit. Die folgenden Komponenten unterscheiden sich von anderen Methoden.

  • Wiederholung: Die Arbeit mit Wiederholungen gehört zu den ersten Schauspielübungen in dieser Technik. Die Schauspieler werden dabei angehalten, von einem Moment zum anderen wahrhaftig auf ein Verhalten oder Umstand zu reagieren. Diese Übungen fördern bei Schauspielern die Fähigkeit, spontanes Verhalten abzuliefern ohne dabei Wörter zu verwenden und im Dialog mit einem imaginierten Umstand, der gerade auf der Bühne stattfinden kann. Heutzutage, wo viele Filme vor dem Green Screen gedreht werden, sind diese Übungen aus der Meisner Technik essentiell, um eine glaubwürdige Darstellung zu erlangen. Zum Beispiel wenn man von Dinosauriern gejagt wird oder gerade durchs All reist, um die Galaxie vor bösen Wesen zu beschützen.
  • Wahrhaftiges Spiel: Schauspieler werden dazu motiviert, sich wie echte Menschen und nicht wie Darsteller zu verhalten. Meisner beförderte Gesten, Gesichtsausdrücke und Körperbewegungen, die realistisch und nicht künstlich sind. Die Schauspieler und Schauspielerinnen bleiben sich selber im Spiel immer treu, wodurch eine genaue und überzeugende Darstellung entsteht und sie immer im Moment sind. Der Grundgedanke von Meisner ist, dass niemand künstliches Schauspiel sehen möchte. Seine Technik bewahrt davor, dass das passieren könnte.
  • Improvisation: Die Meisner Technik fördert bei Schauspielschülern die Fertigkeit, zu improvisieren und einen Zugriff auf das eigene emotionale Leben zu kriegen. Die Improvisation dient dazu, einen glaubhaften und spontan handelnden Charakter zu entwickeln. Energetische und überraschende Entscheidungen die bei der Improvisation entstehen, sorgen für eine spontane Darstellung in einem Film oder auf der Bühne. Während im klassischen Schauspiel minutiös am Text gearbeitet wird und Haltungen festgelegt werden, verfolgt die Meisner Technik das Gegenteil: Der Text ist zwar fix, wird in Spielimprovisationen aber wie ein Spielball hin und her geworfen, wodurch überraschende Momente im Zusammenspiel entstehen.
  • Imagination: Indem eine emotionale Szene imaginiert wird, werden die Schauspieler Experten in der Reaktion auf Gefühle und können ebenso Emotionen im Moment darstellen. Beim realistischen Schauspiel kommt viel aus der Imagination. Indem Dinge imaginiert, die nicht wirklich geschehen sind, können Schauspieler Angst, Wut,  Überraschung etc. im Moment nachempfinden.

Die Meisner Technik sollte von allen erlernt werden, die eine Karriere im Theater, Film oder Fernsehen anstreben.

Eine junge Frau sitzt hinter dem Steuer eines Autos und wird dabei von einer Kamera durch offene Fenster gefilmt. Schauspieler auf der ganzen Welt trainieren mit der Meisnertechnik.
Beim Schauspiel vor der Kamera muss man spontan reagieren können. Being in the moment - das ist die große Herausforderung. / Quelle: Kal Visuals_unsplash

Bekannte Orte Schauspielschulen für Meisner im In- und Ausland

Obwohl es im deutschsprachigen Raum sehr gute Möglichkeiten gibt, die Meisner Technik zu erlernen oder weiter zu üben - das ist übrigens über privaten Schauspielunterricht ebenfalls gut möglich - sind die Institute in Großbritannien und den USA auch bei internationalen Studenten sehr beliebt. Nicht zufällig wird ihnen hier so viel Raum eingeräumt. Eine ganze Ausbildung im Ausland ist sehr teuer, aber für ein paar Wochen Intensivunterricht steigen viele Schauspieler und Schauspielerinnen ins Flugzeug.

  • München Film Akademie: Film Akademie in München ist eine sehr gute Adresse für alles rund um Schauspiel und Film. Sie bietet ein umfassendes Programm an, von kürzeren Workshops, zum Beispiel in der Meisner Technik, bis hin zu verschieden Studiengängen für Bachelor und Master.
  • Taylor Acting Studio: Diese Schauspielschule befindet sich in Burbank, Kalifornien, und war früher unter dem Nahmen Sanford Meisner Studio bekannt. Die Schule befindet sich noch immer auf dem Meisner Estate und wurde seit 2010 jährlich zur besten Schauspielschule in Los Angeles gewählt. Neben der Schauspielschule gibt es vierwöchige Sommercamps in der Karibik, besonders geeignet für internationale Schüler und Schülerinnen allen Alters und Ausbildungsniveaus und man kann Coaching buchen, möchte man sich auf ein Casting oder eine Rolle vorbereiten.
  • The Salon Collective: gegründet am Cockpit Theatre in Marylebone, in London, die Meisner Technik Klassen werden von erfahrenen Lehrerpersonen geleitet, welche ihre Schülerinnen und Schüler mit den wichtigsten Prinzipien der Meisner Technik ausstatten. 
  • The William Esper Studio: gegründet 1965 von William Esper, einer der bekanntesten Schüler Meisners, in New York City. Diese Schauspielschule hat einen sehr guten Ruf. Es können zweijahres-Programme und sechswöchige Intensivkurse besucht werden.

Um die Meisner Technik kennen zu lernen, reicht aber auch schon mal ein Wochenend-Workshop oder Privatunterricht bei einem Schauspiellehrer in der Region.

Das Hollywood Sign unter einem dramatischen Himmel mit einem Wohnhaus und Kakteen im Vordergrund. Einen Meisner Schauspielkurs kann man in LA und auch in Deutschland besuchen.
Meisners Schauspielschule in LA gehört zu den besten. / Quelle: Martin Jernberg_unsplash

Berühmte Vertreter und Vertreterinnen der Meisner Technik

Einige der erfolgreichsten Schauspieler und Schauspielerinnen in der Filmgeschichte haben die Meisner Technik erlernt. Hier sind ein paar der bekanntesten Gesichter:

  • Diane Keaton: bekannt für ihre skurrilen Komödien mit Regisseur Woody Allen, hat Keaton ihre Charaktere immer mit einer guten Portion Glaubhaftigkeit ausgestattet, was sie zu einem großen Publikumsliebling gemacht hat. Ihre Ehrlichkeit und ihren Sinn für Improvisation in Komödien und Dramen, haben sie zu einer der bekanntesten Vertreterinnen der Meisner Technik gemacht.
  • Robert Duvall: bekannt für seine Darstellung in der „Pate“ Trilogie, seine Rolle als ein alkoholsüchtiger Country Sänger in „Comeback der Liebe/Tender Mercies“ und in der der Verkörperung der ikonischen Figur des Lt. Colonel Kilgore in „Apocalypse Now“. Duvall spielt impulsiv und instinktiv, was zu vielen unvergesslichen und aufregenden Szenen in der Filmgeschichte geführt hat.
  • Sandra Bullock: bekannt aus vielen romantischen Komödien, hat sie den Titel „Amerika’s Sweetheart“ erworben. Ihre Darstellungen leben von ihrer Wahrhaftigkeit, sie ist sich immer treu. Ihre Mimik ist nie künstlich und ihre Emotionen wirken auf das Publikum stets natürlich.

Andere berühmte Schauspieler, welche mit der Meisner Technik gearbeitet haben, sind die Hollywood-Legenden Grace Kelly und Gregory Peck, die Jungstars Amy Schumer und Timothée Chalamet, und Publikumslieblinge wie Tom Cruise, Jeff Goldblum und Sidney Pollak.

Zuschauer rund um den Globus lieben Schauspieler, die mit der Meisner Technik arbeiten für ihre authentischen, menschlichen Darstellungen. Selten wirken sie künstlich und überprobt. 

Wenn du ein Schauspielanfänger, eine Schauspielanfängerin bist und nach dem ehrlichen Moment in deiner Darstellung suchst, lohnt es sich, sich mit der Meisner Technik zu beschäftigen. Darstellendes Spiel ist dann am besten, wenn Schauspieler hart daran arbeiten, Menschen aus dem echten Leben mit Ehrlichkeit und Anmut darzustellen.

Um dein Können mit verschiedenen Techniken zu verbessern, lohnt es sich ebenfalls einen Blick ins Method Acting zu werfen, falls du dich für Schauspiel vor der Kamera interessierst.

Und zum Schluss noch ein Tipp: der Dokumentarfilm „Sanford Meisner - The American Theatre’s Best Kept Secret“ gibt einen tiefen Einblick in die Meisner Technik und es kommen berühmte Schauspieler wie Sidney Pollak, Susan Boehm und Peter Falk zum Wort. 

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Vera

aus der Pädagogik komme ich, in Kunst und Kultur bin ich zu Hause, Europäerin bin ich, Sprache(n) liebe ich, Neugierde und Offenheit möchte ich immer behalten.