Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport
Teilen

Piano Spielen Lernen in München: Finde den idealen Klavierkurs

Von Clara, veröffentlicht am 21/09/2018 Blog > Musik > Klavier > Klavierunterricht München: Die besten Adressen

Du bist in München zu Hause und willst Dir endlich Deinen großen Traum vom Klavier Spielen Lernen erfüllen?

Vielleicht liegt Dir Dein Kind auch schon ewig in den Ohren, weil es endlich Klavierstunden nehmen möchte?

Dann bist Du nicht der Einzige! Tatsächlich gehört das Klavier zu den beliebtesten Instrumenten der Deutschen.

Kein Wunder, ist es doch gerade für Anfänger leicht zugänglich und vor allem so vielseitig einsetzbar.

Dann nichts wie ran an die Tasten und lass Deiner Kreativität freien Lauf!

Aber halt: Bevor Du planlos bei Google „Klavierunterricht München“ eingibst, lies den folgenden Artikel und lerne die besten Adressen für Klavierstunden in der bayerischen Landeshauptstadt kennen!

Warum sich Klavier Lernen in München lohnt

München als Musikhochburg

Zugegeben, München hat im Gegensatz zu Berlin, wo man ebenfalls Klavier lernen kann, nicht den Ruf, besonders hipp zu sein. Die bayerische Landeshauptstadt wird selten in einem Atemzug mit cooler Popmusik genannt. Doch dieses angestaubte Image beginnt sich langsam zu wandeln und moderne Popmusik erfährt immer mehr Beachtung.

Regelmäßig landen die Hits von Münchner Bands in den Charts und ergattern begehrte Plattenverträge; viele bekannte Labels der internationalen Musikindustrie sind hier beheimatet. Daneben gibt es eine Reihe von Newcomern aus München, die Du unbedingt kennen solltest. Jürgen Enninger vom Münchner Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft rückt den Ruf der Stadt daher wieder zurecht, wenn er im Interview mit der SZ sagt:

„München ist stark, vom Pop-Label bis zur Hochkultur.“

Hochkultur ist auch gleich das richtige Stichwort. Denn München ist eine Hochburg der klassischen Musik, täglich treten namhafte Solisten aus aller Welt hier auf und die Stadt wartet mit einer erstklassigen Opernszene auf. Drei Orchester mit international renommierten Dirigenten ergänzen das Profil.

Die klassische Musik wird in der bayerische Landeshauptstadt großgeschrieben. Gleich drei renommierte Orchester hat München zu bieten. | Quelle: Pixabay

Die musikalische Geschichte Münchens reicht weit zurück. So machte Orlando di Lasso, ein bedeutender Komponist der Renaissance hier Karriere als Leiter der Hofkapelle. Auch der Ausnahmepianist und -komponist Wolfgang Amadeus Mozart hätte dieses Amt gerne innegehabt. Und Richard Wagner wurde nicht nur in München geboren, auch einige seiner bedeutendsten Opern wurden hier uraufgeführt.

Wem das nicht genug Inspiration fürs Klavier Spielen Lernen in München ist, dem empfehlen wir einen Musikspaziergang durch München.

Klavierspielen hält mental fit

Für manch einen ist es vielleicht überraschend, dabei ist es schon lange bekannt: Klavier spielen wirkt sich günstig auf Deine mentale Gesundheit aus.

Wer beispielsweise schon als Kind Klavier spielen lernt, hat weniger Mühe im Schulunterricht und schult Konzentration, Motorik und Koordination. Doch auch im fortgeschrittenen Alter kann das Gehirn noch vom Klavierspiel profitieren, das legen wissenschaftliche Untersuchungen nahe.

2018 beginnt sogar eine neue Studie von Musikwissenschaftlern aus Genf und Hannover, für die eine Gruppe Senioren Klavierunterricht nimmt. Untersucht werden soll, inwieweit das Musizieren am Piano psychologische, mentale und soziale Aspekte begünstigt.

Die selben Forscher konnte in der Vergangenheit schon an jüngeren Probanden nachweisen, dass schon eine Klavierstunde messbare Verbesserungen bewirken kann. Ob jung oder alt, eines ist sicher: Piano spielen verbessert Selbstbewusstsein, soziale Kompetenzen und die Lebensqualität insgesamt.

Die besten Musikschulen für Klavierunterricht in München

Die erste Adresse für alle, die Klavier spielen lernen möchten, ist für Gewöhnlich eine Musikschule. Der Vorteil hier: Die Lehrer, die dort unterrichten, verfügen über eine anerkannte Qualifikation.

Öffentliche Musikschulen bieten meist ein recht gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Klavierstunden, da sie staatlich subventioniert werden. Außerdem sind sie oft an mehreren Standorten vertreten.

Du kannst Dich aber auch für eine private Musikschule entscheiden, wo die Klavierlehrer meist sehr individuell auf Deine Bedürfnisse und Wünsche eingehen können, wobei die Preise aber möglicherweise etwas höher liegen.

Lerne hier einige der besten öffentlichen und privaten Musik- und Klavierschulen für Klavierstunden in München kennen.

Städtische Sing- und Musikschule München 

Die 1830 gegründete Städtische Sing- und Musikschule München gehört zu den ältesten Musikschulen des Landes. Mit ihren über 11.000 Musikschülern, rund 80 Unterrichtsangeboten und mehr als 200 Lehrkräften kann die Schule in ganz München an 124 Standorten Unterricht anbieten.

Zum Angebot gehört musikalische Früherziehung, genauso wie die Vorbereitung auf ein Musikstudium. Die Schule ist besonders geeignet als Klavierschule für Anfänger.

Die städtische Musikschule ist in Münchner Schulen und Kindergärten vertreten. Der Klavierunterricht an der städtischen Musikschule richtet sich an Kinder und Jugendliche. | Quelle: Pixabay

Instrumentalunterricht – also auch Klavierstunden – kann man bereits ab 6 Jahren nehmen, vorausgesetzt man hat zuvor einen musikalischen Grundkurs absolviert, in dem man u.a. Unterricht in Musiktheorie, Rhythmik und Notenlesen erhält.

Wer nicht nur alleine am Piano spielen, sondern auch in der Gruppe musizieren möchte, hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Ensembles: Sinfonieorchester, Kammermusikgruppen, Jazzbands und vieles mehr stehen Dir zur Auswahl.

Abgerundet wird das Angebot der Musikschule durch Konzerte, Musikfreizeiten und Tage der offenen Tür.

Klavierstunde München

Diese Klavierschule, die von Profi-Pianisten gründet wurde, bietet Unterricht an 5 verschiedenen Standorten an: Bogenhausen, Lehel, Haidhausenn, Laim und Isarvorstadt. Erwachsene wie Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene, sind hier willkommen. Möglich sind klassische ebenso wie Jazz-Musik.

Die Klavierstunden sind individuell auf Deine Wünsche zugeschnitten und können unter anderem auf Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Chinesisch stattfinden. Insgesamt 16 hochqualifizierte Pianisten und Klavierpädagogen vermitteln hier Freude am Musizieren am Klavier.

Da die erste Probestunde gratis ist, gehst Du auch keinerlei Risiko ein, falls Du Dir noch unsicher bist.

Ein besonderer Service ist die Klavierkauf-Beratung. Die Schule Klavierstunde München hat eine Kooperation mit verschiedenen Klavierhäusern, wo man als Schüler sogar Vergünstigungen erhält, wenn man dort ein Piano oder einen Flügel ersteht.

Klavierschule von Grigorij Kessler

Diese reine Klavierschule ist nach ihrem Gründer Grigorij Kessler benannt, der als Sohn einer Pianistin am Konservatorium und anschließend an der Münchner Hochschule für Musik und Theater sein Klavierstudium absolvierte.

Unterrichtet werden hier sowohl Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene, ganz gleich ob Du Unterricht am Klavier für Anfänger oder Fortgeschrittene benötigst.

Alle Musikstile von Klassik, Pop- und Filmmusik bis hin zu Jazz sind möglich. Wenn Du möchtest, kannst Du sogar Unterricht bei Dir zu Hause bekommen. Du siehst schon: Hier wird ganz individuell auf die Bedürfnisse eingegangen. Sogar eine Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule ist möglich.

Wenn Du mit dem Gedanken spielst, Dir ein eigenes Klavier, Flügel oder Keyboard anzuschaffen, kann Dich der Klavierlehrer hier ebenfalls beraten.

Ein weiterer Pluspunkt: Die erste Klavierstunde gilt als unverbindliche Probestunde und ist daher kostenlos.

FMM Music and Media School

Die FMM Music and Media School ist alles andere als eine durchschnittliche Musikschule. Hier kannst Du nicht nur Klavier, sondern auch Keyboard spielen lernen, unabhängig davon, ob Du bereits Vorkenntnisse hast, oder Du Unterricht am Piano für Anfänger benötigst.

Der erfahrene Diplom-Musiklehrer legt besonderen Wert auf Individualität und Flexibilität: Deine Klavierstunden kannst Du von Woche zu Woche neu vereinbaren, sodass auch Berufstätige auf Ihre Kosten kommen.

Aber das richtige Highlight ist das eigene Produktionsstudio der Klavierschule, in dem die Schüler selbst ihre Stücke aufnehmen, mit professioneller Tontechnik-Software umgehen und an Workshops mitwirken können.

An einigen Klavierschulen hast Du Zugang zu einem Tonstudio. Lerne, mit Deinem E-Piano oder Keyboard eigene Stücke aufzunehmen! | Quelle: Pixabay

Private Klavierlehrer in München gesucht: Internet & Kleinanzeigen

Du ziehst es vor, statt in einer Musikschule lieber Klavierunterricht privat zu erhalten? Kein Problem, denn für alle, die sich fürs Klavier lernen München ausgesucht haben, gibt es eine Fülle an Angeboten für Kurse mit Klavier Privatlehrer.

Wichtig ist hier, dass Du Dir im Vorfeld ein Bild von seinen Qualifikationen machst.

Die Kosten für Klavier Privatunterricht sind regional verschiedenen. In Großstädten wie München oder Hamburg, wo es ebenfalls Klavier Privatunterricht gibt, liegen die Preise meist etwas höher als in Kleinstädten.

Erkundige Dich am schwarzen Brett in der Uni oder im Supermarkt, oder recherchiere online:

Die Plattform für Privatunterricht Superprof hat in München eine Reihe von Klavierlehrern gelistet, die für durchschnittlich 22 € pro Stunde ihre Dienste anbieten. Ganz gleich, ob Du Unterricht am Keyboard für Anfänger benötigst oder jemanden suchst, der Dir Tipps zur Körperhaltung und zum Noten Lesen geben kann, ein Blick auf die Webseite lohnt sich.

Daneben gibt es andere Online-Portale wie klavierschule-muenchen.de, klavierunterricht.org oder internationale-klavierschule.com, die ebenfalls über Verzeichnisse mit Klavierlehrern für Klavierunterricht privat verfügen.

Selbst ein Blick in die gängigen Kleinanzeigen Webseiten wie gelbeseiten.de, ebaykleinanzeigen.de oder quoka.de kann sich lohnen, wenn Du nach Einzelunterricht mit einem Privatlehrer suchst.

Vereinbare doch einfach eine Probestunde mit dem Lehrer Deiner Wahl um zu sehen, ob Ihr gut miteinander harmoniert.

Klavier Lernen Online: Anfänger bis Fortgeschrittene

Du möchtest es ganz individuell haben und Dir das Klavier spielen selbst beibringen? Du brauchst keinen Lehrer, der Dir sagt, wann und was Du zu spielen hast?

Dann solltest Du vielleicht über Klavierunterricht online nachdenken.

In Zeiten des Internets ist es kein Problem als Autodidakt Klavier spielen zu lernen. Zum einen kannst Du Dir über Video-Tutorials, Webseiten und Blogs Hilfe suchen. Zum anderen gibt es auch die Möglichkeit, an einem virtuellen Klavier spielen zu lernen.

Du bist glücklicher Besitzer eines Klaviers oder Keyboards? Dann sind Online-Lehrgänge über Youtube oder aber kostenpflichtige Angebote wie Flowkey oder Skoove das Richtige für Dich.

Bei letzteren handelt es sich um Online-Klavierschulen, bei Denen Du Lektionen auf Deinem Bildschirm angezeigt bekommst und direkt an Deinem eigenen Piano nachspielen kannst.

Etwas ganz anderes sind hingegen sogenannte virtuelle Klaviere, also Klaviaturen, die nur am Bildschirm Deines Computers, Tablets oder Smartphones angezeigt und per Maus, Computertastatur oder Fingertippen bedient werden.

Diese virtuellen Instrumente gibt es als Software, als App oder als Feature auf Webseiten.

Ein virtuelles Klavier ist ein rein digitales Instrument. Um Klavier zu spielen, brauchst Du Dir nicht zwangsläufig ein Instrument anzuschaffen. | Quelle: Pixabay

Webseiten mit virtueller Klavier-Tastatur, für die Du nichts weiter brauchst als einen Webbrowser, sind beispielsweise Pianist Factory, Online Pianist oder Virtual Piano.

Gängige Apps und Softwares für Computer und mobile Endgeräte, die Du herunterladen musst und oft einen spielerischen Charakter haben, sind unter anderem „Piano Perfect“, „My Piano“, „Virtuelle Klaviertastatur“ oder „KB Piano“.

Nicht jedes Programm ist für alle Betriebssysteme geeignet – probiere einfach aus, was für Dich und Dein Gerät am besten funktioniert.

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar