Die Stadt Düsseldorf trägt ihren Beinamen nicht umsonst. Wer einmal einen Abend in der Altstadt verbracht hat, kennt die festliche Stimmung an den langen Reihen von Bierbänken. Der ideale Ort also, um eine Gitarre in die Hand zu nehmen und ein paar Songs anzustimmen.

In Düsseldorf hast Du unzählige Möglichkeiten Gitarre spielen zu lernen. Neben größeren und kleineren Musikschulen gibt es spezielle Gitarrenschulen, an denen ausschließlich Gitarrenunterricht in verschiedenen Stilrichtungen erteilt wird, sowie zahlreiche erfahrene Privatlehrer*innen, bei denen Du individuell auf Dich zugeschnittenen Unterricht buchen kannst.

Wir stellen Dir hier eine Auswahl an Angeboten vor, damit Du sie vergleichen und das Richtige für Dich finden kannst. Neben den besten Gitarrenlehrern Deutschlands haben wir noch mehr! Viel Spaß beim Entdecken!

Die besten Lehrkräfte für Gitarre verfügbar
Anne
5
5 (8 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sergio
5
5 (15 Bewertungen)
Sergio
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Konstantin
5
5 (9 Bewertungen)
Konstantin
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jenny
5
5 (16 Bewertungen)
Jenny
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (121 Bewertungen)
Viktor
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marina
5
5 (16 Bewertungen)
Marina
43€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Dustin
5
5 (5 Bewertungen)
Dustin
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (8 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sergio
5
5 (15 Bewertungen)
Sergio
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Konstantin
5
5 (9 Bewertungen)
Konstantin
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jenny
5
5 (16 Bewertungen)
Jenny
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (121 Bewertungen)
Viktor
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marina
5
5 (16 Bewertungen)
Marina
43€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Dustin
5
5 (5 Bewertungen)
Dustin
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Musikschulen in Düsseldorf: Hier kannst Du Gitarre lernen

An Musik- und Gitarrenschulen findest Du ein Team aus erfahrenen Lehrkräften, die auf verschiedene Instrumente, Musikstile und Altersgruppen spezialisiert sind. Nach der Anmeldung wird Dir die Lehrperson zugeteilt, die am besten zu Dir passt. Der Unterricht findet in der Regel einmal wöchentlich statt, außer während der Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen. Immer mehr Musikschulen bieten jedoch mittlerweile auch Unterrichtsmodelle mit flexibler Zeiteinteilung an.

Gitarrissimo

Im Zentrum Düsseldorfs befindet sich die Schule Gitarrissimo, deren Lehrkräfte auf unterschiedliche Gitarrenstile spezialisiert sind. Ob Du klassische Gitarre, Jazz, Fingerpicking, Flamenco oder E-Gitarre spielen willst, hier wirst Du das Passende finden. Der Gitarrenunterricht wird individuell gestaltet und auf Deine Wünsche ausgerichtet. Du entscheidest selbst, ob Du Noten lesen lernen möchtest oder nicht.

Alle Schüler*innen erhalten Zugang zu der Online-Akademie, in der multimediale Lerninhalte, E-Books und Lernvideos bereitgestellt werden. So kannst Du auch von zu Hause aus auf alle Unterrichtsmaterialien zugreifen und eigenständig weiterarbeiten.

  • Einzelunterricht:
    • wöchentlich 30 Minuten: 79 € pro Monat
    • wöchentlich 45 Minuten: 99 € pro Monat
    • wöchentlich 60 Minuten: 129 € pro Monat
  • 2-er Gruppe:
    • alle zwei Wochen 60 Minuten: 49 € pro Monat und Person
    • alle zwei Wochen 90 Minuten: 59 € pro Monat und Person
  • 3-er Gruppe:
    • alle zwei Wochen 60 Minuten: 42 € pro Monat und Person
    • alle zwei Wochen 90 Minuten: 52 € pro Monat und Person
  • 4-er Gruppe:
    • alle zwei Wochen 60 Minuten: 36 € pro Monat und Person
    • alle zwei Wochen 90 Minuten: 46 € pro Monat und Person

Gegen eine Fahrkostenentschädigung von 5 Euro pro Unterrichtseinheit, kommt die Lehrkraft für den Einzelunterricht auch zu Dir nach Hause. In einer kostenlosen Schnupperstunde hast Du die Gelegenheit, Gitarrissimo erstmal kennenzulernen.

Die Gitarre liegt nur auf dem Sofa rum. Zeit, das zu ändern und den Gitarrenunterricht in Düsseldorf in Angriff zu nehmen.
Im Gitarrenunterricht lernst Du auch, wie Du zu Hause effizient üben kannst. So wird Dein Instrument nicht mehr lange unberührt herumliegen. | Quelle: Leandro Mazzuquini via Unsplash

Gitarrenakademie Düsseldorf

Gitarrenschüler*innen aller Altersgruppen und jeden Levels sind an der Gitarrenakademie Düsseldorf willkommen. Hier wird Gitarrenunterricht in allen gängigen Musikrichtungen erteilt. Ganz nach Deinem Geschmack, kannst Du Dich für Country Gitarre, Jazzgitarre, klassische Gitarre oder auch Flamencogitarre entscheiden.

An der Gitarrenakademie Düsseldorf werden Dir ein fundiertes theoretisches Wissen und moderne Spieltechniken vermittelt. Die Kurse eigenen sich auch zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule. Für jede*n Schüler*in wird ein individuelles Lernkonzept zusammengestellt.

  • Einzelunterricht
    • wöchentlich 30 Minuten: 78 € pro Monat
    • wöchentlich 45 Minuten: 105 € pro Monat
    • wöchentlich 60 Minuten: 135 € pro Monat
    • flexible Termine, 5x 45 Minuten: 250 €
    • flexible Termine, 10x 45 Minuten: 450 €
  • Gruppenunterricht zu zweit
    • wöchentlich 30 Minuten: 50 € pro Monat und Person
    • wöchentlich 45 Minuten: 60 € pro Monat und Person

Melde Dich zu einer Probelektion an, um die Gitarrenakademie Düsseldorf kennenzulernen.

Übrigens: Wir haben auch Listen mit Möglichkeiten für Gitarrenunterricht in Hamburg, München, Frankfurt am Main, Berlin und Köln zusammengestellt. Sicher ist das richtige für dich dabei!

Gitarren und Bass Academy

Ob Akustikgitarre, E-Gitarre oder Bass, bei der Gitarren und Bass Akademie können sich Kinder und Erwachsene professionell begleiten lassen. An den beiden Standorten in Düsseldorf-Oberkassel und Essen werden sowohl Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse unterrichtet, als auch Profis bei der Auftrittsvorbereitung begleitet.

In einer kostenlosen Probestunde wird genau besprochen, wie der Gitarrenunterricht ablaufen wird und welche Inhalte vermittelt werden sollen. So wird ein individuelles Programm zusammengestellt, das ganz auf Dich und Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Üblicherweise findet der Unterricht an der Gitarren und Bass Academy einmal wöchentlich während 45 Minuten statt. Nach Absprache ist es aber auch möglich 60 oder sogar 90 Minuten Unterricht pro Woche zu erhalten. Wer nicht so viel Zeit hat, kann auch nur alle vierzehn Tage eine Unterrichtseinheit besuchen oder mit einer 10-er Karte die Termine flexibel vereinbaren. Wende Dich an das Team der Gitarren und Bass Academy und lass Dich kompetent beraten. Dabei wirst Du auch alles über die Kosten und Tarifbestimmungen erfahren.

Das glückliche Gesicht dieses Gitarristen zeigt uns, wie viel Spaß Gitarre lernen machen kann.
Die Freude an der Musik sollte beim Gitarre lernen immer im Vordergrund stehen. | Quelle: Akshar Dave via Unsplash

Musikschule Allegro

Im Düsseldorfer Stadtteil Derendorf bietet seit 1997 die Musikschule Allegro Instrumentalunterricht für Menschen jeden Alters an. Mit über 400 Schüler*innen gehört sie zu den größten Musikschulen der Stadt. Für die gut ausgebildeten und erfahrenen Lehrkräfte stehen die Freude am Musizieren und ein vertrauensvolles Verhältnis im Vordergrund.

Die Kurse finden hauptsächlich in Kleingruppen statt. Bei der Einteilung wird darauf geachtet, dass sich die Klassen aus Schüler*innen ähnlichen Alters und Kenntnisstandes zusammensetzten. In die Seniorengruppen werden maximal drei Teilnehmende eingeteilt. Die Kurse für Jugendliche und Erwachsene finden in Zweiergruppen statt. Auf Wunsch ist es aber auch möglich, Einzelunterricht zu erhalten.

Ein spezielles Angebot gibt es für Familien, die gemeinsam Klavier oder Gitarre spielen möchten. Eltern (oder auch Großeltern) und Kinder besuchen den Unterricht zusammen und erfahren, wie sie zu Hause das gemeinsame Musizieren pflegen können.

Lass Dich direkt an der Musikschule Allegro beraten, um ein auf Dich zugeschnittenes Angebot zu erhalten. Du hast auch die Möglichkeit, eine kostenlose Probestunde zu besuchen, um Dich mit der Schule und den Lehrer*innen vertraut zu machen.

Die Gitarrre lässig auf der Schulter tragend, posiert der Gitarrist unter dem Mond.
Du hast noch keine eigene Gitarre? An den meisten Musikschulen kannst Du ein Instrument mieten. | Quelle: Brandon Hoogenboom via Unsplash

Rasselband

Der Schwerpunkt der Musikschule Rasselband liegt auf der Musikalischen Früherziehung. Bei den Musik-Mäusen werden bereits die Kleinsten ab dem Ende des ersten Lebensjahres mit der Musik vertraut gemacht. In verschiedenen Stufen setzt sich die Früherziehung altersgerecht fort, bis ungefähr ab dem schulpflichtigen Alter schließlich der Instrumentalunterricht besucht werden kann. Auch Erwachsene können bei Rasselband Einzelunterricht auf der Gitarre besuchen.

Der Gitarrenunterricht findet einmal pro Woche statt und kostet bei einer Unterrichtsdauer von 30 Minuten 80 Euro im Monat. Wer gerne wöchentlich 45 Minuten Unterricht erhalten möchte, bezahlt dafür 100 Euro pro Monat.

Im Gitarrenunterricht bei Rasselband musst Du Dich nicht im Voraus auf einen Stil festlegen. Dein*e Lehrer*in führt Dich Schritt für Schritt an die Gitarre und ihre Möglichkeiten heran. In einer kostenlosen Probestunde kannst Du die Schule und die Lehrkräfte entdecken, um zu sehen, ob es das Richtige für Dich ist.

Gitarrenunterricht findest du auch in Leipzig, Hannover, Stuttgart und Nürnberg!

Musikschule Emotio

Die Musikschule Emotio gibt es nun seit rund zwanzig Jahren. Sie verfügt über 15 Standorte in Düsseldorf, Bonn und Köln. Ihr Markenzeichen ist emotionsbasierter Musikunterricht nach russischem Vorbild, bei dem Du individuell gefördert wirst und lernst, Deine eigene Musikalität zu entwickeln.

Die erfahrenen Gitarrenlehrer*innen sind auf das klassische Gitarrenspiel spezialisiert. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen können die wichtigen Werke der klassischen Gitarrenliteratur von der Renaissance bis heute spielen lernen.

Der Gitarrenunterricht kann an einem der beiden Düsseldorfer Standorte oder bei Dir zu Hause stattfinden. Bei Bedarf stellt Dir die Schule ein Leihinstrument zu günstigen Konditionen zur Verfügung.

  • Einzelunterricht vor Ort:
    • 1x pro Woche, 30 Minuten: 75 € pro Monat
    • 1x pro Woche, 45 Minuten: 107 € pro Monat
    • 2x pro Woche, 30 Minuten: 140 € pro Monat
    • Einzelstunde, 30 Minuten: 30 €
    • 5-er Karte, je 30 Minuten: 139 €
    • 5-er Karte, je 45 Minuten: 199 €
    • 10-er Karte, je 30 Minuten: 255 €
    • 10-er Karte, je 45 Minuten: 375 €
    • 10-er Karte, je 60 Minuten: 495 €
  • Einzelunterricht bei Dir zu Hause:
    • 1x pro Woche, 45 Minuten: 139 € pro Monat
    • 1x pro Woche, 60 Minuten: 178 € pro Monat
    • 2x pro Woche, 45 Minuten: 256 € pro Monat
  • Gruppenunterricht zu zweit, 1x pro Woche, 45 Minuten: 59 € pro Monat

Vereinbare eine kostenlose und unverbindliche Probestunde, um den Gitarrenunterricht der Musikschule Emotio kennenzulernen.

Ein Lagerfeuer am Strand, umringt von Freunden, ist der beste Ort, um auf der Gitarre ein paar Songs zu spielen.
Mit privatem Gitarrenunterricht wird es nicht lange dauern, bis Du Deine Lieblingssongs auf der Gitarre spielen kannst. | Quelle: Ball Park Brand via Unsplash

Private Gitarrenlehrer in Düsseldorf: So findest Du den Gitarrenunterricht, der zu Dir passt

Nicht alle Gitarrenlehrer*innen sind bei Musikschulen angestellt. Viele arbeiten frei und auf eigene Rechnung. Gitarrenunterricht bei einer privaten Lehrkraft bietet den Vorteil, dass die Zeiteinteilung unabhängig von den Vorgaben einer Einrichtung vorgenommen werden kann. Das heißt, Du besprichst direkt mit der Lehrperson, wann und wo der Gitarrenunterricht stattfinden soll. Online Gitarrenunterricht ist genauso möglich, wie Präsenzunterricht bei Dir zu Hause und wenn Du auch während der Schulferien Gitarrenstunden nehmen möchtest, dann wird auch das möglich sein.

Wer sich für Privatunterricht an der Gitarre entscheidet, wählt die Lehrperson selbst aus. Bei der Fülle an Angeboten kann das unter Umständen erstmal etwa überfordernd sein. Wenn Du Dir im Vorhinein klar machst, was Du Dir vom Gitarrenunterricht erhoffst, wird Dir das helfen, die Auswahl einzugrenzen und die perfekte Lehrkraft zu finden.

Auf Plattformen wie Superprof findest Du Privatlehrer*innen aus Düsseldorf und ganz Deutschland, die Gitarrenunterricht für alle Altersgruppen und jedes Niveau anbieten. Wähle bereits in der Suchmaske die zu Dir passende Kategorie aus. So werden Dir nur Gitarrenlehrer*innen angezeigt, die für Dich in Frage kommen. In ihren Profilen findest Du schließlich alle Angaben zu ihrer Erfahrung, Ausbildung und dem angebotenen Unterricht. Hast Du Dich bereits für einen bestimmten Musikstil entschieden, kannst Du gezielt nach einer Lehrperson suchen, die darauf spezialisiert ist.

Zögere nicht mit den Lehrer*innen Kontakt aufzunehmen. Sie werden Dir gerne und zeitnah alle Fragen beantworten. Um ein besseres Bild von der Person und ihrer Unterrichtsweise zu erhalten, kannst Du Dir auch die Bewertungen anderer Schüler*innen durchlesen.

In einer ersten, meist kostenlosen, Unterrichtseinheit, könnt Ihr Euch gegenseitig kennenlernen und alle Details besprechen. Die folgenden Unterrichtstunden kosten bei Privatlehrer*innen aus Düsseldorf durchschnittlich 28 Euro pro Einheit.

Lies die Anzeigen genau durch und vergleiche sie miteinander. So wirst Du in kürzester Zeit, eine*n Gitarrenlehrer*in in Düsseldorf oder online finden.

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Chantal

Die Entdeckungsreise des Lebens führte mich von Bern über Berlin in die Bretagne. Theater und Musik sind mein Zuhause, Neugier und Leidenschaft mein Antrieb.