Vielleicht nimmst Du bereits an Kursen teil, um Programmieren und Webentwicklung zu lernen? Bist Du gar schon dabei, Deine erste Software zu programmieren? Dann hast Du Dich für ein vielversprechendes Gewerbe entschieden: Programmieren zu können,ermöglicht Dir nicht nur, von Arbeitslosigkeit im Schnitt weniger häufig betroffen zu sein, sondern auch noch ein gutes Gehalt zu verdienen. Was auch immer deine Gründe sind, Programmieren können hat viele Vorteile.

Programmierer und Softwareentwickler verdienen durchschnittlich 63 262 Euro im Jahr. Mit einem Bachelorabschluss kannst Du mit einem Einstiegsgehalt von 42 000 Euro rechnen und die Arbeitswelt leidet eher unter einem Mangel an Kandidaten. 

Zu wissen, wie man Webseiten und mobile Anwendungen programmiert, ist eine Aufgabe, die mehrere Schritte umfasst.

Hier erfährst Du alles über die verschiedenen Phasen der Webprogrammierung!

Willst Du Programmieren lernen Berlin und weißt nicht, wo Du anfangen sollst? Finde Deinen Lehrer auf Superprof.

Ist Programmieren lernen schwer?
Was anfangs aussieht wie ein Buch mit sieben Siegeln, ist gar nicht so schwer. | Unsplash
Die besten Lehrkräfte verfügbar
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Das Projekt definieren

Zuallererst und noch vor der Erstellung einer Roadmap für das Webprojekt, ist es wichtig, Dein Webprojekt zu definieren. In einer Agentur oder mit dem Werbetreibenden hast Du es mit vielen Gesprächspartnern zu tun: Dem Kunden (der Dich oft im Auftrag eines Unternehmens anwirbt), aber auch den Mitarbeitern anderer Bereiche einer Agentur wie Führungskräfte, Webprojektmanager, Content Manager, Marketing Manager, SEO Experten und Berater etc. Die wollen alle genau wissen, was geplant ist.

Die Definition des Webprojekts

In diesem Vorbereitungssatz beschreiben Entwickler und Programmierer das Projekt so, wie sie es sich vorstellen: Die Verwendung, die Funktionsweise, die Präsentation, den Zweck usw. Dieser Schritt wird auch als Framing- oder Analysephase bezeichnet. In dieser Phase werden alle notwendigen Informationen für die Produktion des digitalen Werkzeugs gesammelt.

Ein professioneller Programmierer wird sich logischerweise über das Ziel des zu entwickelnden Programms Gedanken machen.

Dann solltest Du über die Beziehungen nachdenken, die zwischen Daten und Benutzern bestehen werden: Die Aufgabe besteht darin, Lösungen zu programmieren, die eine positive Benutzererfahrung maximieren. Mit anderen Worten: Zu programmieren bedeutet, ein Programm für den Benutzer zu erstellen. Dies wird in der Informatik als UX bezeichnet, die Zeilen des Computercodes, die darauf abzielen, ein Produkt zu entwerfen, das dem Nutzer dient. Die Codierung eines Programms sollte immer darauf abzielen, bestimmte Bedürfnisse zu erfüllen.

Dann schätzt Du die Zeit ein, die die Entwicklung in Anspruch nehmen wird. Das hängt auch davon ab, ob es darum geht, eine Website oder Webanwendungen mit einer Sprache zu codieren, die eine schnelle Programmierung ermöglicht: HTML und CSS zum Beispiel oder PHP. Oder im Gegenteil, wenn es sich um ein Projekt handelt, das neuere Programmiersprachen erfordert wie Javascript oder Python etc.

Was du über Kodieren von Computerprogrammen wissen musst

Die besten Lehrkräfte verfügbar
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Die Entwicklung der Spezifikationen

Zunächst musst Du genau beschreiben, wie das Programm funktionieren soll, zum Beispiel die Hardware-Konfiguration der Anwendung, wenn es sich um eine mobile Anwendung handelt:

  • Der Kundenrechner und der Server-Rechner,
  • Das erforderliche Betriebssystem,
  • Unabhängigkeit, wenn es sich um eine Multi-Plattform-Anwendung handelt,
  • Die Netzwerkkonfiguration und die verschiedenen Protokolle (insbesondere in HTTP oder HTTPS).

Sind die Spezifikationen validiert? Jetzt kann die Entwicklung als solche beginnen!

Die Entwicklungsphasen eines Computerprogramms

In dieser Phase der Programmierung der Software oder der Anwendung schreibt der Profi den Quellcode.

Das sind Texte, die mit einem Texteditor codiert werden. An dieser Stelle verwenden die meisten Programmierer einen einfachen Texteditor wie Edit oder Windows Notepad. Du kannst aber auch andere Texteditoren und IDE (für integrierte Entwicklungsumgebung) wie Sublime Text, Atom, Notepad ++, TextMate, UltraEdit, Coda oder CodeShare usw. verwenden. Sublime Text ist einer der beliebtesten. Er ermöglicht Dir, mit einer farbenfrohen Syntax zu schreiben, die Schlüsselwörter, Labels, reservierte Wörter, Satzzeichen, Zeichenfolgen, Zahlen, Links usw. unterscheidet. Einfach ausgedrückt ist der Quellcode eine Sammlung von Codezeilen, die für den menschlichen Verstand geeignet sind.

Ausserdem ist es jetzt notwendig, die richtige Sprache auszuwählen: Die gewählte Sprache wird es ermöglichen, die Feinheiten des Algorithmus vollständig auszudrücken (Low-Level-Sprache oder High-Level-Sprache wie C ++, JavaScript).

Worauf muss ein Programmierer achten?
Als Programmierer darfst Du den Endnutzer nie aus dem Blick verlieren. | Unsplash

C++ wird oft als die am weitesten verbreitete Sprache nach Python bezeichnet.

Javascript ist eine Skriptsprache, die für dynamisches HTML in Webbrowsern entwickelt wurde, um Benutzerinteraktionen auszuwerten, Inhalte zu verändern, nachzuladen oder zu generieren und somit die Möglichkeiten von HTML und CSS zu erweitern. Python ist eine der verbreitetsten Programmiersprachen, die in der künstlichen Intelligenz, im Finanzwesen, in der Medizin, in der wissenschaftlichen Forschung und in der Programmierung zum Einsatz kommt. PHP ist ebenfalls eine der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt, insbesondere weil man mit ihr Websites mit WordPress erstellen kann. Java ist eine objektorientierte Programmiersprache.

Programmieren lernen München kann ganz einfach sein - finde Deinen Lehrer ganz einfach bei Superprof.

Nachdem der Quellcode geschrieben wurde, muss dieser in eine Sprache übersetzt werden, die diesmal für den Computer (für die Desktop-Version), das Smartphone oder das Tablet (in der mobilen Version) verständlich ist. Diese Transkription oder Konvertierung erfolgt auf zwei Arten:

  • Die Interpretation,
  • Die Zusammenstellung.

Der Interpreter analysiert den Quellcode und führt jede vom Algorithmus gelesene Zeile aus. Dieser Schritt ist zeitaufwendig, da die Maschine jede Zeile interpretieren und konvertieren muss, bevor sie ausgeführt wird.

Die Kompilierung ist eine Übersetzung des Quellcodes in Maschinensprache: Am Ende erhält man den  Objektcode.

Die Kompilierung folgt mehreren Schritten:

  • Lexikographische Analyse,
  • Syntaxanalyse,
  • Semantische Analyse,
  • Codegenerierung und
  • Optimierung.

Diese Phase ermöglicht es, den Code zu priorisieren und die Ausführungsgeschwindigkeit der Benutzeroberfläche zu beschleunigen.

Für welche Programmiersprache entscheide ich mich?
Für welche Sprache Du Dich entscheidest, hängt von Deinem Projekt ab. | Unsplash

Die Verknüpfungsphase

Die erhaltenen Quellcodes werden auch „Quellmodule“ genannt. Sobald sie kompiliert sind, ermöglichen sie es, "Objektmodule" zu erhalten. Diese müssen alle zusammengeführt werden, um den ausführbaren Code zu bilden. Hier kommt der "Linker"ins Spiel.

Während der Linkbearbeitungsphase solltest Du wissen, dass der Compiler nicht wissen kann, wo sich die Variablen und Funktionen der Objektmodule befinden. Aus diesem Grund sind diese Module beweglich oder auf Englisch "relocatable".
Dann kommt die Montage. Die Aufgabe des Assembler besteht darin, die Objektmodule zusammenzuführen, indem alle Segmente gleicher Art (Code, Daten, Links usw.) gruppiert werden.

Auf der Suche nach C-Programmierkursen?

Das Debugging des Computerprogramms

Der Debugging-Prozess ist eine grundlegende Testphase bei der Erstellung jedes Programmiersystems.

Auch in der High-Level-Programmierung musst Du wissen, ob das von Dir entwickelte Tool funktionsfähig ist oder nicht, ob es schnell läuft, ob der SEO-Score gut ist (Entwickler verwenden beispielsweise das Tool „Lighthouse“). Ganz einfach, wir testen die Fehler im Code, in den Datenbanken, finden heraus, warum der Code nicht funktioniert usw. Es wird davon ausgegangen, dass das Debuggen einer Webseite mehr Zeit in Anspruch nimmt als das Schreiben des Codes selbst. Um Deine Programmierkenntnisse zu verbessern, musst Du daher lernen, den für jedes Programm entwickelten Code zu "debuggen". Es ist absolut unmöglich, mit einem einzigen Schreibvorgang fehlerfreie Programme zu erstellen: Du musst Deine Ergebnisse ständig testen und wirst immer etwas finden, um den Code noch zu verbessern und zu optimieren.

Dazu müssen wir uns zwei Fragen stellen:

  • Warum reagiert das Skript so?
  • Warum tritt der Fehler auf?

Anschließend ist es notwendig, mehrere Hypothesen zu testen, um den Ursprung und die Umstände des Fehlers zu finden und zu eliminieren. In dieser Phase musst Du Dich ständig selbst hinterfragen und überlegen, wie Du die Projekte in Module gliederst, die Variablen benennst usw.

Kurz gesagt: Es ist das Finishing. Das ist ein bisschen so wie ein Anstreicher, der mit einem Pinsel den letzten Schliff durchführt, nachdem er die Farbe mithilfe einer Rolle auf die Wände aufgetragen hat.

Diese Operation wird leider oft von Programmierern vernachlässigt, die sich nicht eingestehen wollen, dass ihre Computersprachen schlecht geschrieben sind.

Aber es ist ein ganz wesentlicher Schritt beim Erlernen der Programmierung. Sei an dieser Stelle beruhigt, denn Du musst die Arbeit nicht alleine machen: Es gibt leistungsstarke Debugging-Tools, mit denen Du Programme Schritt für Schritt überprüft werden können. Während des Audits stoppen die Scans an den identifizierten kritischen Punkten, damit Du die Variablen einsehen oder ändern und die Reaktion des Programms testen kannst.

Der Debugger hilft also, die Reaktionen des entwickelten Programms zu sehen, das sich vielleicht manchmal anders verhält als erwartet - aber gewissenhaft genau so ausgeführt wird, wie Du es geschrieben hast!

Erfahre mehr über die Geschichte des Programmierens wissen willst, wünschen wir frohes Lesen!

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Bertine

Ich bin studierte Ethnologin und Politikwissenschaftlerin, schreibe leidenschaftlich gerne und interessiere mich besonders für Sprachen, fremde Kulturen, Geschichte und Handwerk.