Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport
Teilen

Kriterien für die Wahl des idealen Fitnesstrainer

Von Melanie, veröffentlicht am 25/02/2018 Blog > Sport > Personal Trainer > Personal Trainer gesucht: Wie finde ich den perfekten Coach?

Würdest Du gerne mit einem Personal Trainer trainieren, um Deine Figur in Form zu bringen und Muskeln aufzubauen?

Du kannst Dich nicht entscheiden, ob es besser ist, im Fitnessstudio oder zu Hause mit einem Personal Trainer zu trainieren?

Angesichts des vielfältigen Angebots von Fitness-, Zumba- oder Gymnastikkursen, Bauchmuskeltraining, Step- oder Pilateskursen hast Du Probleme, Dich zurechtzufinden?

Am Ende dieses Artikels weißt Du, wie man einen Personal Trainer auswählt und im Internet findet.

Du erfährst, ob es für Dich sinnvoller ist, einen Personal Trainer zu wählen, der zu Dir nach Hause kommt, oder ob das Training im Fitnessstudio besser für Dich geeignet ist.

Außerdem stellen wir Dir Filme zum Thema vor, die man unbedingt gesehen haben sollte.

Bist Du bereit, alles über das Thema Personal Training zu erfahren?

Nach welchen Kriterien soll ich meinen Personal Trainer auswählen?

Du hast beschlossen, wieder Sport zu treiben und suchst einen geeigneten Personal Trainer?

Wie kann man den „Richtigen“ finden?

Um den perfekten Personal Trainer zu finden, der Deinen Bedürfnissen entspricht, solltest Du zuerst Deine Ziele definieren.

Du kannst anschließend die Angebote verleichen, damit Du Dein Budget nicht übersteigst.

In einigen Fällen ist der erste Kurs kostenlos – Du solltest dieses Angebot also unbedingt nutzen, denn so hast Du die Gelegenheit, verschiedene Trainer zu testen, falls Du Dich nicht entscheiden kannst.

Achte darauf, dass Dein Trainer gut ausgebildet ist und über eine Fitnesstrainer-Lizenz verfügt. | Quelle: Pixabay

Überprüfe, ob Dein Personal Trainer gut ausgebildet ist bzw. eine Trainer-Lizenz aufweisen kann.

Die Berufsbezeichnung Personal Trainer ist in Deutschland nicht geschützt, sondern lediglich ein Ausdruck für eine Arbeits- und Trainingsform.

Es gibt verschiedene Ausbildungsgänge, die mit einer Personal-Trainer-Lizenz abschließen. Angeboten werden sie von Privatakademien. Jede Ausbildungsstätte hat ihre eigenen Aufnahmekriterien.

Die Fitnesstrainer B-Lizenz ist die grundlegende Trainerlizenz für eine qualitativ hochwertige Beratung und kompetente Betreuung von Kunden.

Nach erfolgreicher Absolvierung der B-Lizenz kann man mit der A-Lizenz fortfahren.

Diese Lizenzen stellen sicher, dass der Sport sicher ausgeübt wird. Der Personal Trainer muss das Training mit einem richtigen Aufwärmprogramm beginnen.

Das Training muss Deinen Zielen und Deiner körperlichen Verfassung entsprechen, der Trainer muss das Training daher genau auf Dich zuschneiden.

Am Schluss des Trainings ist es wichtig, die Muskeln zu dehnen, damit sie sich wieder erholen können und um Verletzungen vorzubeugen.

Wie kann ich meinen Personal Trainer im Internet finden?

Heute ist es recht einfach, einen Personal Trainer im Internet zu finden!

Du kannst die Angebote von zu Hause aus ganz leicht miteinander vergleichen.

Welche Fragen muss ich dem Personal Trainer stellen? Bei der Suche nach dem richtigen Personal Trainer musst Du richtig vorgehen. | Quelle: Pixabay

Um den „Richtigen“ für Dich zu finden, solltest Du ihm vorab einige Fragen stellen, wie zum Beispiel:

  • Besitzen Sie eine Trainer-Lizenz?
  • Haben Sie Erfahrung als Personal Trainer?
  • Auf welche Sportart sind Sie spezialisiert?
  • Welche Kunden haben Sie gewöhnlich?
  • Können Sie zu mir nach Hause kommen?
  • Können Sie eine Versicherung vorweisen?
  • Bieten Sie eine kostenlose Probestunde an?
  • Wie viel kostet eine Trainingseinheit und wie lange dauert diese?
  • Welche Zahlungsmodalitäten gibt es?
  • Wie sind Ihre Arbeitszeiten? Sind Ihre Arbeitszeiten flexibel und sind sie mit meinem Zeitplan kompatibel?

Diese Fragen sind Dir vielleicht etwas unangenehm, aber sie sind für eine erste Kontaktaufnahme mit Deinem Personal Trainer Online notwendig, damit Du bei der Trainerwahl keine falsche Entscheidung triffst.

Die Suche über Online-Plattformen hat mehrere Vorteile: Die Trainer besitzen auf jeden Fall eine Lizenz und Du kannst einen Trainer in Deiner Nähe finden.

Wir empfehlen natürlich, Dich auf unserer Plattform Superprof.de einzuschreiben!

Hier findest Du mit Sicherheit einen Trainer, der perfekt zu Dir passt und ganz in Deiner Nähe wohnt.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Training im Fitnessstudio & Personal Training?

Du kannst Dich nicht entscheiden, ob Du Dich bei einem Sportstudio anmelden oder einen Personal Trainer engagieren sollst?

Wir helfen Dir bei Deiner Entscheidung und zeigen Dir die wesentlichen Unterschiede zwischen Personal Training und dem Fitnessstudio.

Der Personal Trainer passt das Training an seinen Schüler an, damit dieser seine Ziele erreichen kann.

Die Vorteile des Personal Trainings zu Hause sind folgende:

  • Ein auf Deine Person maßgeschneiderter Trainingsplan
  • Eine bessere Motivation: Dein Trainer hat die Aufgabe, Dich aufzubauen und Dich an Deine physischen und psychischen Grenzen zu bringen.
  • Zeitersparnis: Dein Personal Trainer kommt zu Dir nach Hause!
  • Gute Beratung: Keine Verletzungsgefahr, da Dich Dein Coach von Anfang bis Ende der Trainingsstunde begleitet.

Es gibt dennoch auch einige Nachteile:

  • Die Auswahl der Geräte: Du hast weniger Auswahl bei den Fitness-Geräten zum Krafttraining.
  • Das Budget: Natürlich ist individuelles Training zu Hause kostspieliger als ein Abonnement im Fitnessstudio.

Im Fitnessstudio gibt es eine größere Auswahl bei den Geräten. Im Fitnessstudio kannst Du mit den neusten Geräten trainieren. | Quelle: Pixabay

Welche Vorteile bringt es, sich in einem Fitnessstudio anzumelden?

  • Große Auswahl an Geräten: Du kannst die neuesten auf dem Markt erhältlichen Geräte testen, denn die Fitnessstudios erneuern regelmäßig ihre Geräte.
  • Der Wellnessbereich: In vielen Studios gibt es ein Schwimmbad, eine Sauna oder auch ein Hammam. Darauf solltest Du bei der Wahl des Studios achten!
  • Günstigere Tarife: In der Regel zahlt man einen Pauschalbetrag, mit dem man alle Geräte nutzen und an einigen Gemeinschaftskursen in der Woche teilnehmen darf.
  • Lange Öffnungszeiten: Sie öffnen früh morgens und schließen spät abends und sind während der Mittagspause und am Wochenende geöffnet.
  • Leute treffen: Im Fitnessstudio trainiert man nicht alleine, Du kannst beim Sport treiben neue Leute kennenlernen.

Und die Nachteile der Fitnessstudios?

  • Anreise: Du musst mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Sportstudio fahren.
  • Du bist nie alleine: Du fühlst Dich vielleicht unter den Blicken der vielen anderen Sportlern unwohl.
  • Mangelnde Motivation: Du musst wirklich hochmotiviert sein, um regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. Viele Menschen melden sich an und gehen nach einem Monat nie wieder hin!
  • Die Trainer vor Ort sind oft überlastet: Es besteht somit die Gefahr, dass Du Dich verletzt oder die Übungen falsch ausführst.

6 Kultfilme zum Thema Personal Trainer

Um Schüler zu motivieren und Ideen für das Aufwärmtraining und den Trainingsplan abzuschauen oder auch wegen der inspirierenden Dialoge empfehlen wir ein paar Filme, die man als Personal Trainer gesehen haben sollte.

Wir beginnen mit Rocky, selbstverständlich ein Muss für alle Boxfans, aber nicht nur! Mit 7 Teilen im Zeitraum von 40 Jahren übertrifft sich Stallone selbst, von der mentalen Vorbereitung bis zum Kampf.

Es gibt genügend Stoff, um Deine Schüler zu motivieren, vor allem wenn Du an die berühmte Szene denkst, in der Rocky beim Training die Treppe hochrennt!

Coach Carter ist nicht ganz so bekannt, ist aber insbesondere für alle Basketballfans und Fans von Samuel L. Jackson interessant.

Die schulischen Leistungen des Teams sind miserabel und um das Team wieder zum Erfolg zu führen, schließt der Coach einen Vertrag mit seinen Schülern ab: Sie müssen gute Noten haben und auf dem Spielfeld alles geben, um im Team bleiben zu dürfen.

Beim Personal Training gibt es auch einen Vertrag, in dem die Ziele und die Mittel, mit denen die Ziele erreicht werden, festgehalten werden.

Der Personal Trainer ist natürlich nicht ganz so streng mit seinen Schülern wie der Coach im Film, aber die psychologische Komponente ist entscheidend:

Es ist wichtig, eine enge Beziehung zu seinen Schülern aufzubauen und ihre Stärken und Schwächen genau zu kennen, damit sie Fortschritte machen können.

Wer kennt ihn nicht, den Film Rocky mit Sylvester Stallone? 6 Kultfilme zum Thema Personal Training, zum Beispiel Rocky mit Sylvester Stallone. | Quelle: Visualhunt

Denzel Washington in der Rolle des Trainers einer amerikanischen Football-Mannschaft, in der es Probleme mit Rassismus gibt, setzt den schönsten Kampf in Szene.

Er kämpft dafür, dass in seiner Mannschaft, die aus schwarzen und weißen Spielern zusammengesetzt ist, Zusammenhalt entsteht, und dabei schreckt vor nichts zurück.

Wenn man den speziellen Kontext des Films etwas außer Acht lässt, kann man beobachten, dass das Thema Vertrauen eine wichtige Rolle spielt.

Vertrauen ist die Voraussetzung für das gute Funktionieren der  Trainer/Spieler-Beziehung.

Im Film „Die Kunst zu gewinnen – Moneyball“, der auf einer wahren Geschichte basiert, wird gezeigt, dass die richtige Strategie im Sport von großer Bedeutung ist.

Brad Pitt, der die Hauptrolle spielt, wird der Teammanager einer Baseballmannschaft, die nur schlechte Ergebnisse erzielt. Er will die Mannschaft mit Hilfe eines innovativen Statistikverfahrens wieder zum Erfolg führen.

Beim Personal Training spielen Statistiken und Zahlen auch eine wichtige Rolle: Sowohl beim Gewichtsverlust wie beim Aufbau von Muskelmasse.

Die Zahlen, die die Waage anzeigt, sind entscheidend!

Wenn Du individuelles Training mit einer geeigneten Diät verbindest, dann muss zur Gewichtskontrolle die Kalorienzufuhr für jede Mahlzeit berechnet werden. So werden Sport und Wissenschaft kombiniert!

Eine weitere Schauspielerlegende, Al Pacino, spielt in dem Film „An jedem verdammten Sonntag“ den Coach einer alternden amerikanischen Football-Mannschaft.

Ein Film zum Thema Coaching, den man unbedingt gesehen haben muss!

Neben den Schwierigkeiten, mit denen sowohl eine amerikanische Footballmannschaft als auch ein Schüler zu Hause beim Personal Training konfrontiert werden können, ist der interessante Part dieses Films die berühmte Ansprache, die Al Pacino seiner Mannschaft vor einem entscheidenden Spiel hält.

Die Worte des Personal Trainers, mit denen er seinen Schüler aufbaut sowie Psychologie sind beim Personal Training genauso wichtig wie die Technik und die physische Komponente beim Trainieren.

Die Motivation und die Fortschritte des Schülers werden hierdurch extrem beeinflusst! Diesen Trainer solltest Du Dir zum Vorbild nehmen!

Der letzte berühmte Film, der von Clint Eastwood gedreht wurde und im Boxmilieu spielt, Million Dollar Baby, lehrt dem Trainer und seinem Schüler, dass man nie aufgeben darf.

Dieser sowohl lustige als auch liebevolle und tragische Film zeigt, dass es sich lohnt, an seine Ziele zu glauben und dass man mit viel Arbeit alles oder zumindest fast alles erreichen kann!

Personal Trainer sind spezialisiert auf Fachbereiche

Wenn Du Dich dazu entschließt, wieder Sport zu treiben, dann geschieht dies oft aus verschiedenen Gründen.

Es kann daher sinnvoll sein, einen Personal Trainer mit einem Spezialgebiet zum Erreichen Deiner Ziele zu wählen.

Ein Personal Trainer, der auf Gewichtsreduktion spezialisiert ist, hilft Dir beim Abnehmen und kann Dir Ernährungstipps geben.

Du solltest überprüfen, ob Dein Personal Trainer Kenntnisse in Ernährungswissenschaft besitzt, und falls dies nicht der Fall ist, solltest Du Dich an einen Ernährungsberater wenden.

Du bist der Meinung, dass Deine Muskeln nicht straff genug sind oder Du möchtest generell Muskeln aufbauen? Dann solltest Du einen Trainer wählen, der auf Muskeltraining spezialisiert ist.

Definiere mit ihm Deine Ziele, um zu bestimmen, welche Muskeln gestärkt werden sollen: Bauch-, Po-, oder Brustmuskulatur, vielleicht soll ja auch ein globaler Muskelaufbau stattfinden.

Wie kann ich wieder fit werden? Der nächste Sommer kommt bestimmt: Muskeln straffen, Gewicht verlieren, fit werden. | Quelle: Pixabay

Du hast in letzter Zeit etwas über die Stränge geschlagen und hast jetzt gute Vorsätze gefasst, um wieder fit zu werden?

Dann kann Dein Personal Trainer Dir helfen, wieder einen gesunden Lebensstil zu führen und Dir zu Beginn ein paar Cardio-Training Übungen zeigen.

Zum Vorbeugen von Verletzungen ist es auch wichtig, gelenkig zu bleiben und zwar in jedem Alter. Lass Dich von Deinem Personal Trainer beraten.

Um sich vom Alltagsstress zu befreien und sich eine wohltuende Auszeit zu gönnen, kannst Du auch Gesundheitssport machen!

Sport kann auch dazu dienen, auf andere Gedanken zu kommen, abzuschalten und sich nach der Anstrengung gut zu fühlen.

Fest steht: Jeder Topf findet hier seinen Deckel!

Wie kann ich mit Hilfe eines Personal Trainers gute Ergebnisse erzielen?

Um bessere Ergebnisse zu erzielen, muss man sich beim Personal Training ganz und gar einbringen.

Befolge die Tipps Deines Trainers und trainiere mit Leidenschaft. Wenn Dein Trainer gut ist, übermittelt er Dir seine Begeisterung für körperliche Anstrengung (oh ja, das ist möglich!) 😉

Du solltest natürlich Deine Grenzen kennen, Dir dabei aber trotzdem immer höhere Ziele stecken und Dein Limit austesten.

Beim Training mit dem Personal Trainer ist er für Deine Sicherheit verantwortlich. Du musst auf ihn hören, wenn er Dich bei bestimmten Bewegungen bremst, damit Du Dich nicht verletzt.

Er zeigt Dir, wie Du Deine Kräfte einteilen kannst, damit Du nicht zu schnell „außer Puste“ gerätst (Atemnot, Seitenstechen, Muskelkater…).

Seine Grenzen kennen und Verletzungen vermeiden. Wie kann ich meine Kräfte einteilen? Das kann Dir Dein Trainer beibringen. | Quelle: Pixabay

Du gewinnst an Selbstvertrauen, wenn Du den Tipps Deines Trainers, mit denen er Dich motiviert, Glauben schenkst.

Nimm seine Hilfe an, nur so kannst Du Fortschritte machen und Dich besser fühlen!

Lerne, Deine Empfindungen während und nach der Anstrengung anzunehmen: von der Wettkampfsituation bis hin zum Messen der sportlichen Leistung, Du wirst stolz auf Dich sein!

Mit Freunden Sport machen kann auch ein Ansporn für die Leistungssteigerung sein.

Denk daran, dass das Endergebnis von Dir selbst und dem, was Du aus dem Training und den Ermutigungen Deines Trainers machst, abhängt!

Lies hier mehr über die positiven Effekte von gutem Personal Training.

*

Zusammenfassend:

Überprüfe die Lizenzen Deines Personal Trainers, bevor Du mit dem Training beginnst.

Egal, ob Du Deinen Trainer über das Internet oder über Mundpropaganda suchst, als Auswahlkriterium gelten Deine Ziele: Gewichtabnahme, Aufbau von Muskelmasse oder Muskelkraft.

Du musst entsprechend Deines Budgets und Deiner Motivation entscheiden, ob Du Dich für ein Fitnessstudio oder für Personal Training zu Hause entscheidest!

Schau Dir die Filme an, um Dich zu motivieren: Rocky, Die Kunst zu gewinnen – Moneyball, Million Dollar Baby u.v.m.!

Und vergiss nicht, dass auch ein guter Personal Trainer keine Wunder vollbringen kann, wenn Du nicht Deinen Teil dazu beiträgst.

Das Ergebnis hängt ganz entscheidend von Dir und Deiner Motivation ab!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar