Du möchtest nicht länger bloß Nutzer von Apps und Softwareprogrammen sein, sondern sie aktiv mitgestalten? Dann lautet die Lösung: Programmieren lernen!

Keine Sorge, das Programmieren ist gar nicht so ein Hexenwerk, wie viele befürchten. Auch mit Mathe hat es gar nicht so viel zu tun. Was beim Programmieren hilft, ist logisches Denkvermögen und Kreativität. Zwei Qualitäten, die sich ohnehin stärker ausbilden, während du in die Kunst der Programmierung und Webentwicklung eintauchst.

Alles was du zunächst also brauchst, ist jemand, der dir das Programmieren beibringt. Dazu eignet sich ein Programmierkurs, denn sich alles alleine beizubringen, ist mitunter mühselig.

Deshalb haben wir dir in diesem Artikel empfehlenswerte Programmierkurse in den Städten Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main herausgesucht. Vielleicht ist ja etwas Passendes für dich dabei!

Die besten Lehrkräfte verfügbar
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Programmieren lernen in Berlin

Die deutsche Hauptstadt ist Zuhause für viele hippe Start-Ups – nicht wenige davon basieren auf mobilen Apps. Und um ebendiese zu entwickeln, bedarf es kreativer und vorausschauender Entwickler! Davon gibt es noch lange nicht genug, die Ausrede, dass niemand auf dich warten würde, lassen wir also nicht gelten.

Dank des hohen Bedarfs an Programmieren und Entwicklern in Berlin ist das Angebot an entsprechenden Kursen und Seminaren hoch – zu deinem Vorteil.

Wo gibt es in Berlin Programmierkurse?
In der Hauptstadt Berlin gibt es gute Anlaufstellen für Programmierkurse! | Bildquelle: Unsplash

Wie wäre es zum Beispiel mit einem der folgenden Programmierkurse:

  • Webentwicklungskurs bei Le Wagon: Le Wagon ist ein renommierter Anbieter für Fortbildungen in der Webentwicklung und Programmierung. In mehreren Wochen tauchst du tief in die Thematik ein, wendest gelernte Theorie direkt selbst praktisch an und legst so die Grundlage für deine berufliche Zukunft. Vorteilhaft an Le Wagon ist, dass du über den Anbieter gute Kontakte zu Unternehmen, möglichen Auftraggebern und Kollegen knüpfen kannst. Wie heißt es so schön: Networking is key!
  • Kostenfreier Online Kurs beim Museum für Kommunikation: Das Museum für Kommunikation in Berlin bietet einen kostenfreien Onlinekurs für den Einstieg ins Programmieren an. Dieser richtet sich zwar in erster Linie an Kinder und Jugendliche, kann aber auch von Erwachsenen ohne Vorkenntnisse absolviert werden. Mehrere Videolektionen erklären dir spielerisch die Welt der Programmierung von Grund auf.
  • Seminar an der VHS Berlin: Volkshochschulen möchten Bildung für Jedermann und Jedefrau ermöglichen. Daher werden auch in Berlin zahlreiche Seminare und Kurse rund ums Programmieren angeboten, gegen ein faires Entgelt. Du kannst Grundlagenkurse besuchen, dich auf eine Programmiersprache spezialisieren oder in die Webentwicklung einsteigen.

Programmieren lernen in München

München ist nicht nur Heimat des weltberühmten Oktoberfests, sondern auch der wichtigste Wirtschaftsstandort in Süddeutschland. Da Wirtschaft ohne Programmieren nicht sehr zukunftsfähig ist, werden hier natürlich ständig junge, talentierte Programmierer gesucht. Ein großes Angebot an Programmierkursen in München stellt sicher, dass diese auch gefunden werden können!

Welche Programmierkurse gibt es in München?
In München wird nicht nur Oktoberfest gefeiert, sondern auch fleißig programmiert! | Bildquelle: Unsplash

Unsere Favoriten sind diese hier:

  • Coding Akademie München: An der Coding Akademie München lernst du nach einer patentierten Lehrmethode, die sich in der Praxis bereits erwiesen hat. Du kannst dich also auf hochwertigen Unterricht mit erfahrenen Dozenten und Trainern freuen! Die verschiedenen Seminare sind kompakt gehalten und dauern meist nur drei Tage. Damit der Lernerfolg am höchsten sind, werden die Lerngruppen klein gehalten.
  • Cook & Code: Der Anbieter Cook & Code hat ein ganz besonderes Seminarmodell im Programm – Programmieren lernen gegen Essen! Bei offenen Seminaren kann mit etwas Glück ein Essensticket ergattert werden, bei dem du dir die Kursgebühr sparst und stattdessen etwas Selbstgekochtes mitbringst.
  • Le Wagon: Am Standort München kannst du bei Le Wagon innerhalb von 9 Wochen in die Webentwicklung einsteigen. Nach erfolgreichem Abschluss und der Präsentation deines Praxisprojekts erhältst du ein Zertifikat, dass in der IT-Branche äußerst anerkannt ist. Du kannst also direkt durchstarten und dich auf die Suche nach deinem ersten Arbeitgeber machen!
Die besten Lehrkräfte verfügbar
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katinka
5
5 (30 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (141 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
40€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Programmieren lernen in Hamburg

Auch in der Hansestadt Hamburg mangelt es nicht an Programmierkursen. Immerhin wird das Programmieren als die wichtigste Fähigkeit im digitalen Zeitalter gehandelt – und sie ist in jedem Alter erlernbar! Neben Kursangeboten speziell für Kinder finden auch Erwachsene in Hamburg einen passenden Programmierkurs oder ein geeignetes Seminar.

Wo kann ich in Hamburg programmieren lernen?
Lern Programmieren in der Hansestadt Hamburg! | Bildquelle: Unsplash

Schau dich doch mal bei den folgenden Anbietern um:

  • Die Hamburg Coding School: An der Hamburg Coding School lernst du in angenehmen Kleingruppen mit nur 3 bis 8 Teilnehmenden. Du lernst von Dozenten mit viel Praxiserfahrung. Die Qualität der Kursangebote ist extern geprüft und sichergestellt. Da die Kurse in der Regel am Abend stattfinden, sprechen sie vor allem Berufstätige an, die sich nebenbei weiterbilden möchten.
  • College Berufliche Weiterbildung: Einer der zwei Standorte des College für Berufliche Weiterbildung (CBW) befindet sich im hohen Norden, in Hamburg. Es handelt sich um einen zertifizierten Bildungsanbieter, dessen Fortbildungszertifikate nicht nur sehr anerkannt sind, sondern der auch Bildungsgutscheine oder Ähnliche Förderungen akzeptiert. Mit einem Programmierkurs am CBW legst du ein gutes Fundament für deine Zukunft im Programmieren.
  • Moinworld: Moinworld ist eine Non-Profit-Organisation aus Hamburg, die allen Menschen das Programmieren zugänglich machen möchte. Hier steht vor allem die Förderung von Frauen in der IT im Vordergrund und die Preise sowie Konditionen sind fair gehalten. Im Programm gibt es sowohl Einsteigerkurse als auch Kurse für Menschen mit Vorkenntnissen, ebenso wie spezielle Angebot für Kinder und Jugendliche.

Programmieren lernen in Köln

Köln kann nicht nur Karneval, sondern auch Programmieren! Damit die Jecken darin gut ausgebildet sind, gibt es viele gute Anbieter für Programmierkurse in Köln.

Welche Programmierkurse in Köln gibt es?
Neben dem Karneval gibt es in Köln auch gute Adressen für Programmierkurse! | Bildquelle: Unsplash

Dazu zählen zum Beispiel die folgenden:

  • Le Wagon: Der dritte deutsche Standort von Le Wagon befindet sich in der Domstadt. Auch hier lernst du innerhalb von 9 Wochen die Kunst der Webentwicklung. Trotz Vollzeitmodell sind die Tage kurzweilig und abwechslungsreich: Nach einer Theorievorlesung am Morgen übt ihr in Kleingruppen an praktischen Aufgaben. Mittags gibt es eine Stunde Yoga zum Auflockern und am Nachmittag bleibt genügend Zeit für die Besprechung der Praxisübungen.
  • Die Codingschule: Die Codingschule hat bei ihrer Gründung 2016 vor allem Kindern und Jugendlichen das Programmieren beibringen wollen. Mittlerweile gibt es aber auch Kursangebote für Erwachsene. Du kannst hier die Grundlagen der Programmiersprache Python, der Webentwicklung und der Data Science lernen. Die Kursgebühren liegen in einem fairen Rahmen, da die Codingschule als gemeinnützige Organisation Bildung für alle ermöglichen möchte.
  • Alfatraining: Alfatraining ist ein bekannter Anbieter für berufliche Weiterbildung. In Köln werden verschiedene Programmier- und Webentwicklungskurse angeboten, zu den Grundlagen als auch konkreten Programmiersprachen. Für die erfolgreiche Teilnahme erhältst du ein Zertifikat und steigerst damit deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Programmieren lernen in Frankfurt am Main

Deutschlands Finanzmetropole ist Heimat zahlreicher Unternehmen, groß wie klein, börsennotiert wie nicht börsennotiert. Um am Puls der Zeit zu bleiben, sind Programmierer und Webentwickler hier ständig gefragt.

Wo gibt es Programmierkurse in Frankfurt am Main?
Finde einen Programmierkurs in Deutschlands Finanzmetropole Frankfurt am Main! | Bildquelle: Unsplash

Lern in einem der folgenden Programmierkurse in Frankfurt die Programmiersprachen und alles rund um die Webentwicklung, so dass du schon bald deine eigene App kreieren kannst!

  • VHS Frankfurt: Die Volkshochschule in Frankfurt arbeitet mit einem ganz besonderen Mitarbeiter zusammen – dem Roboter Nao. Im entsprechenden Seminar an der VHS lernst du die Grundlagen der Robotik und wendest diese an Nao, der in der Zentralbibliothek lebt, direkt an!
  • MFK Frankfurt: Das Museum für Kommunikation hat neben Berlin auch eine Zweigstelle in Frankfurt. Mithilfe des Onlinekurses für Anfänger lernst du spielerisch die Grundlagen der Programmierung und nutzt dazu vor allem die recht einfache Programmiersprache Scratch.
  • Medienreich Training GmbH: Der Anbieter ist eine gute Adresse für berufliche Weiterbildung. Zwar haben die Seminare ihren Preis, sind diesen aber dank des qualitativen Unterrichts und des anerkannten Zertifikats wert.
  • PC-COLLEGE Training GmbH: Auch die PC-COLLEGE Training GmbH ist eine professionelle Adresse für Fortbildungsangebote. Im Bereich der Programmierung stehen dir diverse Kursangebote zur Auswahl, zum Beispiel Spezialisierungen auf konkrete Programmiersprachen. Die Dozenten unterrichten praxisnah und verwenden viele Beispiele zur Anschaulichkeit der Theorie.

Wir hoffen, dass du bald einen Kurs findest und mit dem Programmieren lernen beginnst! Ansonsten schau dich gerne auf Superprof um – vielleicht findest du dort einen passenden Lehrer bzw. Lehrerin!

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Miriam

Miriam arbeitet als freie Autorin & Yogalehrerin. Getrieben von großer Neugier liebt sie es, Neues zu entdecken und zu erlernen; sich selbst weiterzuentwickeln und anderen dabei zu helfen.