Ob für Schule, Ausbildung, Studium oder Job: Wer in Stuttgart oder anderswo eine Excel Schulung sucht, kann aus einer großen Zahl von Angeboten auswählen. Es fällt jedoch oft schwer, sich für den richtigen Kurs und den passenden Trainer zu entscheiden.

Vielleicht hast du in der Vergangenheit bereits einmal ein Training besucht und möchtest jetzt nur deine Kenntnisse auffrischen; vielleicht hast du noch überhaupt keine Vorkenntnisse; oder bist du bereits geübt im Umgang mit Excel und möchtest dich jetzt in der VBA-Programmierung weiterbilden?

Für jede Voraussetzung, jedes Bedürfnis und jede Zielsetzung gibt es ein passendes Training für Microsoft Excel in Stuttgart. Wir wollen dir hier eine Hilfestellung geben, damit du das Angebot finden kannst, das am besten zu dir passt.

Die besten Lehrkräfte für Excel verfügbar
Jens
5
5 (8 Bewertungen)
Jens
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Saskia
5
5 (10 Bewertungen)
Saskia
65€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Spoerico gmbh
5
5 (6 Bewertungen)
Spoerico gmbh
100€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Suleyman
5
5 (2 Bewertungen)
Suleyman
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marco
5
5 (5 Bewertungen)
Marco
24€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hasim
5
5 (6 Bewertungen)
Hasim
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Szabolcs
5
5 (5 Bewertungen)
Szabolcs
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sebastian
4,7
4,7 (1 Bewertungen)
Sebastian
18€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jens
5
5 (8 Bewertungen)
Jens
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Saskia
5
5 (10 Bewertungen)
Saskia
65€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Spoerico gmbh
5
5 (6 Bewertungen)
Spoerico gmbh
100€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Suleyman
5
5 (2 Bewertungen)
Suleyman
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marco
5
5 (5 Bewertungen)
Marco
24€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hasim
5
5 (6 Bewertungen)
Hasim
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Szabolcs
5
5 (5 Bewertungen)
Szabolcs
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sebastian
4,7
4,7 (1 Bewertungen)
Sebastian
18€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Wozu wird Excel genutzt?

Excel ist eine Software zur Tabellenkalkulation, die ein fester Bestandteil des Microsoft Office Pakets ist. Anders als bei Programmen zur Textverarbeitung, wie beispielsweise Microsoft Word, stellt jedes neu geöffnete Blatt automatisch eine Tabelle zur Verfügung, in die Zahlenwerte eingetragen können.

Durch Verknüpfen der einzelnen Zellen und die Eingabe von Formeln und Funktionen können komplexe Berechnungen ausgeführt und übersichtlich dargestellt werden. Zudem können die eingegebenen Daten auch in Diagramme und Grafiken umgewandelt werden. Diese wiederum können in andere Programme, wie beispielsweise Microsoft PowerPoint, exportiert werden, und so in Präsentationen eingebaut werden.

Kur gesagt, kommt Excel überall da zum Einsatz, wo Listen, Übersichten oder Auswertungen von Zahlenwerten erstellt werden müssen. Konkrete Arbeitsbereiche die Excel nutzen sind unter anderem die Buchhaltung, Disposition, das Auftragsmanagement, Controlling, oder die Qualitätssicherung. Das Programm wird in fast allen Unternehmen in Stuttgart und auch in allen Bereichen des Öffentlichen Dienstes genutzt.

Hinzu kommen Universitäten und Forschungsinstitute, in denen die Tabellenkalkulation beispielsweise zur Erstellung Statistiken oder der Auswertung von Forschungsergebnissen eingesetzt wird.

Microsoft Excel ist nicht das einzige Programm zur Tabellenkalkulation, jedoch dasjenige, das weltweit am häufigsten genutzt wird. Alternativen wie LibreOffice, Google Spreadsheets, WPS Office Spreadsheets oder Apache OpenOffice bieten zwar ähnliche Funktionen, erreichen jedoch nicht den Leistungsumfang von Microsoft Excel.

Was bringt mir ein Excel-Training?

Selbst wenn du im Umgang mit dem Computer geübt bist und dich schnell in neue Anwendungen einarbeitest, ist für die professionelle Nutzung von Excel ein Training absolut empfehlenswert. Das Programm bietet so viele Möglichkeiten, dass es sich kaum intuitiv und ohne eine ausführliche Einführung bedienen lässt.

In einem Excel-Kurs wirst du Schritt für Schritt an die wichtigsten Funktionen herangeführt und lernst, sie korrekt auszuführen. Die Schulungen sind in der Regel so aufgebaut, dass nach jeder Theorie-Einheit Übungen gemacht werden, die aus der alltäglichen Berufspraxis abgeleitet wurden. So kannst du das Gelernte gleich selbst anwenden und verinnerlichen.

Eine Frau sitzt an einem Computer und ein Mann steht hinter ihr und zeigt auf den Bildschirm.
In einem Excel-Seminar lernst du auch anhand von Übungen. Der Dozent wird bei allen Teilnehmenden vorbeischauen und mögliche Fragen beantworten. | Quelle: Jonathan Borba via Pexels

Neben Grund- und Aufbaukursen kannst du bei den meisten Anbietern auch Seminare finden, die gezielt für eine bestimmte Berufsgruppe zusammengestellt wurden. Viele Firmen holen sich einen Excel-Trainer direkt in das Unternehmen und bilden ihre Mitarbeiter*innen in sogenannten Inhouse Schulungen weiter.

Du kannst dir eine Weiterbildung in Excel von deinem Trainer oder dem veranstaltenden Institut bescheinigen lassen. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn du dich auf einen Job bewerben willst, für den Excel-Kenntnisse eine Grundvoraussetzung sind. Liste deine Erfahrungen in deinem Lebenslauf auf und füge die Zertifikate und Nachweise in einer Anlage bei. Dabei kannst du bei den meisten Arbeitgeber*innen punkten.

Sind für die Besetzung einer Stelle Excel-Kenntnisse gefordert, können diese auch im Bewerbungsgespräch überprüft werden. Dies geschieht entweder durch praktische Aufgaben, die direkt am Computer zu lösen sind oder durch theoretische Fragen, die mündlich beantwortet werden müssen.

Hast du bereits vor einigen Jahren ein Excel-Seminar besucht, aber länger nicht mit dem Programm gearbeitet, empfiehlt sich ein Auffrischungskurs. Einerseits, weil man unsicher werden kann, wenn man die Anwendung nicht stetig übt und andererseits wird das Programm auch stetig weiterentwickelt. Neuere Versionen bieten deutlich mehr Möglichkeiten, eine leicht veränderte Benutzeroberfläche sowie eine andere Bedienung als ältere.

Bevor du dich auf die Suche nach einem Excel-Kurs in Stuttgart machst, kannst du dir überlegen, wozu du die Schulung besuchen willst. Dies wird dir dabei helfen, das passende Angebot herauszusuchen.

Nützliches zu Anbietern von Excel Kursen in Hamburg, Excel lernen in Berlin, Frankfurt, Excel Nachhilfe in München oder Köln haben wir dir an anderer Stelle zusammengetragen.

Die besten Lehrkräfte für Excel verfügbar
Jens
5
5 (8 Bewertungen)
Jens
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Saskia
5
5 (10 Bewertungen)
Saskia
65€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Spoerico gmbh
5
5 (6 Bewertungen)
Spoerico gmbh
100€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Suleyman
5
5 (2 Bewertungen)
Suleyman
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marco
5
5 (5 Bewertungen)
Marco
24€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hasim
5
5 (6 Bewertungen)
Hasim
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Szabolcs
5
5 (5 Bewertungen)
Szabolcs
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sebastian
4,7
4,7 (1 Bewertungen)
Sebastian
18€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Jens
5
5 (8 Bewertungen)
Jens
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Saskia
5
5 (10 Bewertungen)
Saskia
65€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Spoerico gmbh
5
5 (6 Bewertungen)
Spoerico gmbh
100€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Suleyman
5
5 (2 Bewertungen)
Suleyman
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marco
5
5 (5 Bewertungen)
Marco
24€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Hasim
5
5 (6 Bewertungen)
Hasim
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Szabolcs
5
5 (5 Bewertungen)
Szabolcs
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Sebastian
4,7
4,7 (1 Bewertungen)
Sebastian
18€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Excel und Microsoft Office

Wie bereits erwähnt, ist Microsoft Excel heute Teil von Office 365, zu dem als Mitglieder der Office-Familie u.a. auch folgende Anwendungen gehören:

  • Word
  • PowerPoint
  • Outlook
  • Publisher

In den letzten Jahren hat Microsoft insbesondere die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Programmen verbessert. Dies ist von großer Bedeutung, um Dateien sicher zu übertragen und die Arbeitsabläufe zu vereinfachen.

Überall dort wo Excel eingesetzt wird, kommen auch andere Microsoft-Produkte zum Einsatz. Neben der vereinfachten Übertragung zwischen den Programmen, sind auch die weiteren Verwandtschaftsmerkmale von Vorteil.

Optisch sehen sich alle Microsoft-Anwendungen sehr ähnlich und einfache, grundsätzliche Optionen wie speichern, drucken, neues Dokument erstellen oder Ansicht wechseln, finden sich auch bei allen an derselben Stelle. Wer also in der Verwendung von Word schon recht geübt ist, wird sich leichter in Excel einfinden können.

Wer bereits weiter fortgeschritten ist und sich für die Programmierung interessiert, wird auch hier von den Gemeinsamkeiten der Office-Anwendungen profitieren. Die Skriptsprache Visual Basic for Applications (VBA) wurde eigens für Microsoft Office entwickelt und lässt sich auch auf alle dazugehörigen Programme anwenden.

Was lernt man in einem Excel-Kurs?

Excel-Kurse können in der Gruppe oder als Einzel-Trainings, vor Ort in einem Schulungsraum oder online als Webinar stattfinden. Die Art der Schulung wirkt sich in erster Linie auf die Methodik aus.

Im Einzeltraining, bist du mit dem Trainer alleine und kannst den Kurs nach deinen Vorstellungen gestalten, jederzeit all deine Fragen stellen und in deinem eigenen Tempo lernen. Bei Gruppenkursen folgt man einem vorgegebenen Kurs-Plan. Je weniger Lernende in einer Gruppe sind, umso mehr Zeit ist für individuelle Übungen, Fragen und Tipps.

Auf einem Holztisch liegt eine ausgedruckte Statistik und eine Person hält ihren Finger darauf.
Einfache Diagramme lernt man oft schon in einem Anfänger-Kurs erstellen. Für erweiterte Kenntnisse musst du einen Aufbau-Kurs besuchen. | Quelle: Lukas via Pexels

Was man genau lernt, hängt von dem gewählten Kurs ab. Die meisten Anbieter haben einen Workshop im Programm, der sich an Einsteiger*innen ohne Vorkenntnisse richtet. In diesem braucht man nichts weiter als grundlegende Computer-Kenntnisse (z.B. Bedienung der Maus, Öffnen von Programmen). Innerhalb eines Tages lernt man dann die wichtigsten Grundlagen, um einen Excel-Grundkurs besuchen zu können.

Der Besuch von Grundlagen-Seminaren befähigt zu einem souveränen Umgang mit den allerwichtigsten Funktionen von Excel und bietet eine gute Basis für viele Büro-Arbeiten. Diese Kenntnisse können dann in Aufbau-Kursen weiter vertieft werden. Diese sind für alle zu empfehlen, die Excel langfristig und ausführlich nutzen wollen.

Wer geübt ist im Umgang mit Excel hat bei den meisten Kurs-Anbietern die Möglichkeit, sich gezielt in einem bestimmten Funktionsbereich des Programms oder in der Programmierung mit VBA zu spezialisieren. Zudem kannst du auch Kurse finden, die gezielt für eine bestimmte Branche, Berufsgruppe oder einen Anwendungsbereich zusammengestellt wurden. In diesen kannst du dir sicher sein, dass die gestellten Übungen auch wirklich zu deiner beruflichen Praxis passen werden.

Auch in anderen Städten Deutschlands findest du Nachhilfe in Excel. Es gibt Schulungsmöglichkeiten in Düsseldorf, Excel Kurse in Essen, in Dortmund sowie auch in Leipzig.

Deine Kurse in Stuttgart und Umgebung

In Stuttgart gibt es viele Anbieter von Schulungen für Microsoft Excel. Ob nun in Mitte, Bad Cannstatt, Feuerbach, Mühlhausen, Zuffenhausen, Vaihingen, Weilimdorf oder Sillenbuch: Praktisch überall finden sich Anbieter, die vor Ort tolle Trainings für Firmen und Privatpersonen anbieten.

Viele bieten Termine in eigenen Schulungsräumen, in angemieteten Schulungsräumen, inhouse bei Firmen oder auch als Privatunterricht zu Hause an. Dabei kann man zumeist zwischen Terminen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten wählen. Die Kosten für diese Weiterbildungen schwanken natürlich. Ursächlich dafür sind u. a. diese Kriterien:

  • Anzahl der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer
  • Anzahl der gebuchten Termine
  • in der Weiterbildung behandelten Funktionen und Module (Module zu Makros oder VBA können teurer als andere sein)
  • Uhrzeiten und Anreisezeiten der Trainer für das Seminar
  • aktuelle Nachfrage nach Trainings
  • Erfahrung und Reputation der Lehrkraft in der Weiterbildung
  • Die Art und Weise, an welchem Ort der Unterricht erbracht werden soll (online oder Präsenz).

Wir wollen dir hier einen Überblick über verschiedene Anbieter geben, um dir die Auswahl zu erleichtern.

SCSI Schulungscenter

Das SCSI Schulungscenter ist ein lokaler Anbieter aus Stuttgart für IT-Seminare in allen Bereichen der Computer-Anwendung. Unter der Kategorie „Office“ kannst du Excel-Kurse für jeden Kenntnisstand und verschiedene Spezialisierungen finden. Alle Kurse können vor Ort im Schulungscenter in Stuttgart-Möhringen oder live über Webcam besucht werden. Bei der Anmeldung kannst du die von dir bevorzugte Option wählen.

Grundlagen

  • Dauer: 1 Tag
  • Inhalte: u.a. Arbeiten in Tabellenblättern; Zeilen und Spalten; Eingabe von Daten; Formatierungen festlegen und ändern; einfache Formeln und Funktionen verwenden; absolute und relative Bezüge; einfache Diagramme erstellen und optische Aufbereitung von Daten; Tabellen Seiten anpassen und drucken
  • Voraussetzungen: sichere Grundkenntnisse in der Bedienung von Windows
  • Kosten: 260 Euro (zzgl. MwSt.)

Aufbau

  • Dauer: 1 Tag
  • Inhalte: u.a. Formeln und Funktionen; Funktionen mit Kriterium; bedingte Formatierung; Diagramme und Sparklines; Duplikate entfernen; Gültigkeitsprüfung; Daten konsolidieren; Spalten und Zeilen gruppieren und fixieren; Seitenlayout und Druckbereich festlegen
  • Voraussetzungen: Microsoft Excel Grundlagen Seminar oder entsprechende Kenntnisse
  • Kosten: 260 Euro (zzgl. MwSt.)

Daten und Listen

  • Dauer: 1 Tag
  • Inhalte: u.a. Aufbau einer Excel Datenbank Liste; Eingabe von Daten mit der Datenmaske; Gruppierung, Gliederung und Teilergebnisse; Verknüpfungen zwischen Tabellen und Dateien; Daten Im- und Export mit MS Query; Pivot Tabellen; Datenschnitte
  • Voraussetzungen: Microsoft Excel Grundlagen Seminar oder entsprechende Kenntnisse
  • Kosten: 260 Euro (zzgl. MwSt.)

Diagramme

  • Dauer: 1 Tag
  • Inhalte: u.a. optische Aufbereitung durch bedingte Formatierung und Sparklines; Diagramme erstellen und anpassen; Titelleiste und Achsenbeschriftung; Skalierung anpassen; Diagrammtyp ändern; Diagramme für Word und PowerPoint exportieren
  • Voraussetzungen: Microsoft Excel Grundlagen Seminar oder entsprechende Kenntnisse
  • Kosten: 260 Euro (zzgl. MwSt.)

Funktionen

  • Dauer: 1 Tag
  • Inhalte: u.a. Grundlegender Aufbau von Excel Formeln und deren Logik; absoluter und relativer Bezug und Funktionen; Datenbank und Teilergebnis Funktion; statistische Funktionen zur Auswertung; Bereich verschieben und Indexfunktionen; selbst wachsende Bereiche erstellen; Zellschutz, Blattschutz und Arbeitsmappen Schutz
  • Voraussetzungen: Microsoft Excel Grundlagen Seminar oder entsprechende Kenntnisse
  • Kosten: 260 Euro (zzgl. MwSt.)

Makros mit VBA

  • Dauer: 2 Tage
  • Inhalte: u.a. Makros aufzeichnen mit dem Makro Rekorder; Excel VBA Editor; Grundlagen objektorientierte Programmierung unter VBA; Objekte, Eigenschaften und Methoden; Kontrollstrukturen und Abfragen; Daten und Variablen unter VBA; wiederholende Aufgaben mit Schleifen; Start der Makros über Schaltflächen oder die Symbolleiste
  • Voraussetzungen: Funktionen oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kosten: 740 Euro (zzgl. MwSt.)

Daten und Listen

  • Dauer: 1 Tag
  • Inhalte: u.a. Aufbau einer Excel Datenbank Liste; Eingabe von Daten mit der Datenmaske; Gruppierung, Gliederung und Teilergebnisse; Verknüpfungen zwischen Tabellen und Dateien; Daten Im- und Export mit MS Query; Pivot Tabellen; Datenschnitte
  • Voraussetzungen: Microsoft Excel Grundlagen Seminar oder entsprechende Kenntnisse
  • Kosten: 260 Euro (zzgl. MwSt.)

Zusätzlich zu diesem allgemeinen Kursangebot, gibt es im SCSI Schulungscenter spezielle Seminare für Finanzdienstleister und Steuerberater, die auf deren Berufspraxis zugeschnitten sind. Weitere Details sowie die aktuellen Termine kannst du dem Kursprogramm des SCSI Schulungscenters entnehmen.

Auf einem beleuchteten Fenster ist das Microsoft-Logo über einer Tür angebracht.
Excel ist Teil der Microsoft Office Familie. In einem Seminar lernst du deshalb auch, wie Dateien zwischen den Programmen ausgetauscht werden können. | Quelle: Turag Photography via Unsplash

alfatraining

Alfatraining ist ein bundesweit vertretener Anbieter für berufliche Weiterbildung in allen Bereichen, der von der Bundesagentur für Arbeit gefördert wird. Im Rahmen eines Bildungsurlaubs oder einer Fortbildung mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kannst du hier auch mehrwöchige Intensivkurse für Microsoft Office Anwendungen belegen.

Im Online-Kursprogramm von Alfatraining findest du zudem Excel-Seminare, die dich in den Umgang mit dem Programm einführen:

Basics

  • Dauer: 12 Unterrichtseinheiten auf 3 Abende verteilt
  • Inhalte: Funktionen; Datum und Uhrzeit; Diagramme; Tabellen
  • Voraussetzungen: erste Grundkenntnisse in Excel
  • Preis: 239 Euro (inkl. MwSt.)

Aufbaukurs

  • Dauer: 12 Unterrichtseinheiten auf 3 Abende verteilt
  • Inhalte: u.a. komplexe Formeln und Funktionen; arbeiten mit Bedingungen; Anwendung fortgeschrittener Formatierungs- und Gestaltungsoptionen; Tabellen und Arbeitsmappen korrekt verknüpfen; Einführung in die Datenauswertung mit Pivot-Tabellen; Datenbankfunktionalitäten; Datenlisten sicher und effizient bearbeiten und auswerten
  • Voraussetzungen: fortgeschrittene Excel-Kenntnisse
  • Preis: 239 Euro (inkl. MwSt.)

PowerPivot

  • Dauer: 4 Unterrichtseinheiten an einem Abend
  • Inhalte: u.a. Grundlagen und Konzepte von PowerPivot; Oberfläche und erste Schritte; Daten importieren und anreichern; Beziehungen setzen und verwalten; erste Berechnungen mit Data Analysis Expression; Drill-down von Daten; Weiterverarbeitung mit Pivot Tabellen und Charts
  • Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Excel
  • Preis: 139 Euro (inkl. MwSt.)

Für alle diese Kurse brauchst du eine gültige Excel-Lizenz auf deinem Computer. Weitere Informationen sowie einen aktuellen Termin-Kalender findest du direkt bei alfatraining.

PC-College Stuttgart

Das PC-College ist einer der größten deutsch Anbieter für IT-Kurse, der bundesweit vertreten ist und mehr als 500 Seminare in seinem Programm hat. Die Weiterbildungen können vor Ort in Stuttgart oder online in der Live Übertragung besucht werden. Die Excel Schulungen werden für alle heute noch häufig verwendeten Versionen (ab Excel 2013) angeboten.

Basics für Einsteiger

  • Seminardauer: 1 Tag
  • Voraussetzungen: Anfänger ohne Vorkenntnisse
  • Kosten: 499,80 Euro (inkl. MwSt.)

Grundkurs

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: Vorkenntnissen in Excel
  • Kosten: 642, 60 Euro (inkl. MwSt.)

Aufbaukurs

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: gute Grundkenntnisse
  • Kosten: 702,10 Euro (inkl. MwSt.)

Expertenwissen

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: fundierte, weit fortgeschrittene Excel-Kenntnissen
  • Kosten: ab 1660,05 Euro (inkl. MwSt.)

Excel 365 – Neuerungen in Microsoft Office 365

  • Seminardauer: 1 Tag
  • Voraussetzungen: Auffrischungskurs für Nutzer mit Grundkenntnissen in älteren Excel-Versionen
  • Kosten: 583,10 Euro (inkl. MwSt.)

Formeln und Funktionen

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: Grundkenntnisse
  • Kosten: 821,10 Euro (inkl. MwSt.)

Pivot-Tabellen und Listenauswertung

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: für geübte Nutzer
  • Kosten: 940,10 Euro (inkl. MwSt.)

Programmieren mit VBA

  • Seminardauer: 3 Tage
  • Voraussetzungen: gute Grundkenntnisse
  • Kosten: 1.249,50 Euro (inkl. MwSt.)

Excel im betriebswirtschaftlichen Einsatz

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: Grund- und Aufbaukenntnisse
  • Kosten: 868,70 Euro (inkl. MwSt.)

Excel im Projektmanagement

  • Seminardauer: 2 Tage
  • Voraussetzungen: Grundkenntnisse
  • Kosten: 1.660,05 Euro (inkl. MwSt.)

PC-College garantiert bei den meisten Kursen, dass sie bereits ab einer Anmeldung durchgeführt haben. Wenn du Glück hast, erhältst du ein Einzel-Training zum Preis eines Gruppenkurses. Der Anbieter ist zudem offizieller Partner von Microsoft und stellt für jedes besuchte Seminar ein Zertifikat aus. Die Termin-Liste sowie weitere aktuelle Infos kannst du der Website von PC-College entnehmen.

Mehrere dicke Zeitungen liegen auf einem Holzuntergrund quer übereinander.
Vergiss nicht, dass du mit nachweisbaren Excel-Kenntnissen, deine Job-Chancen erheblich verbesserst. | Quelle: Annie Spratt via Unsplash

vhs – Volkshochschule Stuttgart

Eine kostengünstige Alternative zu einer Schulung in einer privaten Institution sind Gruppenkurse an der Volkshochschule. Da diese Fördergelder von der Gemeinde oder dem Land erhält und öffentliche Räume nutzen darf, kann sie weitaus günstigere Tarife anbieten.

Auch bei der Volkshochschule stehen Online IT-Kurse auf dem Programm. Schau dich einfach im aktuellen Termin-Kalender um, um da passende Angebot für dich zu finden. Du findest die Schulungen unter „Digitale Kompetenzen, Beruf und Karriere“ oder mit Hilfe der Suchmaske. Die Volkshochschule Stuttgart hat regelmäßig Excel-Kurse für jedes Niveau und spezielle Zielsetzungen im Angebot. Einen Grundlagenkurs von zweimal 3 Stunden kostet hier 65 Euro.

Dein privater Kurs in Excel mit Superprof

Wer nicht von vorgegebenen Inhalten und Terminen abhängig sein möchte, kann sich an eine private IT-Lehrkraft wenden und ein individuelles Training erhalten. Superprof hilf dir bei der Wahl der passenden Lehrperson. In der Suchmaske kannst du angeben, was und wo (vor Ort in Stuttgart oder online) du lernen möchtest, welche Vorkenntnisse du hat und wie viel der Unterricht kosten darf.

Wer online lernen möchte, kann auch nach Excel Kurs Frankfurt, Excel Kurse Berlin, Excel Kurs Köln und Excel Kurse München suchen.

Superprof verifiziert alle eingereichten Nachweise der Lehrkräfte sowie die von anderen Schüler*innen abgegebenen Bewertungen und Empfehlungen. Du kannst dir also sicher sein, dass die Dozent*innen seriös und verfügbar sind.

Ein individueller Kurs hat den Vorteil, dass du im direkten Kontakt mit der Lehrkraft deine Zielsetzungen besprechen kannst und der Unterricht in Inhalt und Dauer darauf abgestimmt wird. Starte noch heute deine Suche nach der perfekten Excel-Schulung in Stuttgart.

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

4,00 (2 Note(n))
Loading...

Wolfgang