In meiner Laufbahn habe ich mehr als 9.000 Würfe verschossen. Ich habe fast 300 Spiele verloren. 26 Mal war ich derjenige, der das Spiel gewinnen konnte und ich habe daneben geworfen. Ich bin immer und immer wieder gescheitert. Und genau deshalb bin ich erfolgreich.

– Michael Jordan

Dieser Tweet von Michael Jordan, einem der besten Basketballspieler aller Zeiten, drückt es ganz klar aus: Niederlagen und Fehler gehören zum Erfolg dazu! Und um diesen Mindset zu erlangen, folgst Du am besten denen, die den Weg vor Dir gegangen sind und jetzt ihre Erfahrungen weitergeben wollen: den besten Fitness Influencern*innen im Internet!

In den sozialen Netzwerken sind Influencer*innen zu dem Dreh- und Angelpunkt globaler Werbekampagnen geworden. Sie machen aber nicht nur Werbung für andere, sondern vor allem für sich selbst, ihr eigenes Markenimage und bauen sich große und aktive Communities auf, mit denen sie im regen Austausch stehen.

Du hast doch bestimmt schon Namen wie Pamela Reif, Sophia Thiel oder Mady Morrison gehört?

Influencer*innen haben oft Vorbildcharakter, sie geben Tipps, zeigen was möglich ist, und helfen somit vielen ihrer Follower*innen über Hürden, über die sie selbst einmal gegangen sind. Außerdem beinhalten ihre Videos, Bilder und Texte oft wertvolle Informationen zu den neuesten Fitness Trends, sie überprüfen weit verbreitete Mythen und motivieren ihre Followern*innen, damit diese immer am Ball bleiben.

Wenn auch Du nach einer guten Dosis Inspiration und Motivation in Sachen Fitness, Sport und Gesundheit suchst, solltest Du Dir die besten deutschen Fitness Blogs, Fitness Youtuber*innen und Fitness Instagram Accounts anschauen. Wir haben sie für Dich herausgesucht!

Instagram Fitness: Die Top Fitness Instagram Accounts

Fitness ist in aller Munde. Menschen wollen nunmal gesund und glücklich sein und dabei auch noch gut aussehen. Und da die meisten inzwischen irgend ein Smartphone, Laptop oder Tablet in ihrer Reichweite haben, kommt Fitness jetzt durch's Internet und die sozialen Netzwerke zu Dir nach Hause. Digitale Medien sind überall und auch in Sachen Fitness und Workouts spielen sie inzwischen eine zentrale Rolle.

Immer mehr Social Media Accounts drehen sich um das Thema Fitness, Gesundheit und Lifestyle. Da ist es kein Wunder, dass Fitness Blogger*innen inzwischen zu zentralen Figuren der Social Media Welt aufgestiegen sind.

Fitness Coaches sind jetzt mehr und mehr im Internet aktiv. Dabei wird eine Plattform ganz besonders bevorzugt: Instagram. Das sogenannte Fitness Insta ist bei Fintessfreunden hoch im Kurs. Hier kannst Du die größten Fitness Stars, die größten Communities und meisten Posts zum Thema Fitness und Sport finden. Auch die anderen Plattformen wie YouTube oder Blogs sind wichtig, aber Instagram steht definitiv auf Platz 1. Schauen wir uns also gemeinsam die besten Fitness Instagram Accounts an, die frischen Wind in die Fitness Szene bringen

Welche sind die besten Instagram Fitness Accounts?
Hol beim Training alles aus Dir heraus!
  • Simon Teichmann

Dieses Fitness Genie ist Bodybuilder, Personal Trainer, Psychologe und Gründer der Fitnessplattform „Body IP“. In seinem Fitness Programm teilt er mit seinen mehr als 120K Followern auf Instagram wie man mit Langhanteln, Kurzhanteln, viel Gewicht, wenigen Wiederholungen und mit absolut sauberer Technik besonders effektiv trainiert.

Simon Teichman bringt Dir außerdem bei, wie Du immer eine Balance zwischen Köper und Geist beibehältst und Deine "intrinsische Motivation" entwickelst. Was das heißt? Das ist eine Art der Motivation, die von Dir selbst kommt und bei der Du herausfindest, warum Fitness für DICH wichtig ist.

Stars wie Sophia Thomalla schwören auf Simon Teichman als Personal Trainer. Vielleicht solltest Du das auch?

  • Kayla Itsines

Kayla Itsines ist ein riesiger australischer Fitnessstar und auch in Deutschland sehr bekannt. Sie hat mehr als 12 Millionen Follower und postet regelmäßig komplette Workout Videos mit allen Trainingsdetails und Übungen.

Ursprünglich ist sie mit dem Bikini Body Guide und dem Hashtag #BBG berühmt geworden. Viele Frauen, die das Itsines Fitnessprogamm gemacht habe, posten regelmäßig vorher/nachher Bilder auf ihrem Instagram.

Falls Du also eine Dosis Motivation und konkrete Trainings- und Ernährungstipps suchst ... dann solltest auch Du bald zu Kayla Itsines Community gehören.

  • Pamela Reif

Die erfolgreichste deutsche Fitness Instagramerin gibt ihren 6,4 Millionen Followern regelmäßig Einblick in ihre Reisen, postet Workouts wie z.B. das "Good Morning Workout" oder das "Ed Sheeran Song Workout" und bewirbt als Model Fitnessprodukte und Kleidermode.

Gut zu wissen: Die Influencerin hat ihr Abitur mit der Note 1,o bestanden. Lass Dich von ihr inspirieren. Schule und Fitness, das passt gut zusammen und vor allem: Es lohnt sich!

Noch ein Tipp: Pamela postet auch leckere Rezepte auf ihrem Food-Account pamgoesnuts bei Instragram. Da wirst Du kaum widerstehen können ... lecker!

  • Mirjam Cherie Fitness

Die Instagramerin hat zwar erst 1,8 Millionen Abonnenten, dennoch möchten wir Dir auch diesen Account empfehlen.

Mirjam hat einen Master in Healthmanagement und hat sogar eine Fitness App entwickelt –die fitcoachapp. Sie bringt also viel Erfahrung zum Thema Training und Ernährung mit.

Neben dem Instagram-Account, kannst Du auch auf Mirjams YouTube-Channel zahlreiche Videos mit tollen Workouts finden.

  • Mark Maslow

Mark Maslow ist Fitness Coach und ehemaliger Leistungssportler, ehemaliger Diplom-Ingenieur und Kommunikationstrainer und sein Ziel ist ganz "einfach": Er zeigt Dir, wie Du nackt gut aussehen kannst! Auf seinem Instagram Account zeigt er seinen 19,6K Followern wie sie dieses Ziel erreichen können, und zwar auf seine Art: smart, effektiv und immer wissenschaftlich fundiert.

Außerdem findest Du bei Mark Maslow auch regelmäßig Workout Pläne, sowie Power Rezepte, die Dir die nötigen Nährstoffe für Deinen Fitness Alltag geben. Bei Mark bist Du gut aufgehoben und bald schon Teil der Dranbleiber-Community!

Machst Du regelmäßiges Training?
Ob Yoga oder Fitness-Workouts, regelmäßiges Training sorgt für ein gesundes und langes Leben!

Weitere Instagram-Accounts, die Dir gefallen könnten:

  • Lisa Del Piero: Die Instagramerin ist bei ihren 823K Followern besonders für ihren knackigen Po bekannt. Auf ihrem YouTube-Channel findest Du Workouts, um einen ebenso knackigen Po zu bekommen.
  • Evelina: Auf ihrem Account byevelina versorgt die Instagramerin ihre 540K Fans mit Workouts, Rezepten und vielen schönen Fotos aus ihrem Alltag.
  • Jasmin: Die 26-Jährige nimmt Dich in ihrem Account someonesday mit auf ihren Fitnessweg. Neben vielen schönen Reise- und Bikinibildern gibt es Workouts sowie Fitness- und Ernährungstipps.
  • Alina Schulte im Hoff: Diese Powerfrau ist Gründerin von gleich zwei Unternehmen – TeamAlina, einem Kanal für Fitnesslifestyle, gesunde Ernährung, Beauty und mehr, sowie dem Home Workout Programm Size Zero.
  • Alicia Schmidt: Auf dem Instagram-Account alicasmd erhältst Du spannende Einblicke in den Fitness-Alltag der Track & Field Läuferin Alicia.
  • Ramona Valerie Alb: Ramona ist Bodybuilderin und hat einen beneidenswerten Körper. Auf ihrem Instragram-Profil erfährst Du mehr über ihre Trainingsroutine.
  • Roxana Strasser: Auf roxiesecke motiviert die Sportbegeisterte Roxi ihre 135K Abonnent*innen mit tollen Tipps rund um Sport und Ernährung.
  • Antonia Elena: Bei dieser sympathischen Münchnerin geht es neben dem Sport auch um gesunde Ernährung und Positivität, denn sie ist nicht nur Fitnessbloggerin, sondern auch Ernährungscoach. Sehr erfrischend!

Wie Du siehst, gibt es auf Instagram viele tolle Fitness-Accounts. Egal was Dein Fitness-Stil ist, es gibt sicherlich einen passenden Fitness-Influencer für Dich! Du findest den Account, der Dich motiviert, der Dir zeigt, wohin Du willst, der Spaß macht und Dich mit auf die Fitness-Reise nimmt!

Instagram aka Fitness Insta ist natürlich nicht das einzige soziale Netzwerk, auf dem Du Deine Fitness-Neugier befriedigen kannst. Andere Plattformen, wie z.B. YouTube, bieten ebenfalls tollen Fitness-Content an.

Die besten Personal Trainer auf YouTube

YouTube ist eine der größten Plattformen für soziale Medien überhaupt. YouTube verknüpft mehr als 1,5 Milliarden Menschen weltweit miteinander.

YouTube ist deshalb die perfekte Plattform für Personal Training-Videos und Fitness-Videos. Fitness-Influencer können hier längeren Content posten und sogar mit ihren Followern und Abonnenten kommunizieren. Wenn Du Dir einen Fitnessplan mit regelmäßigen Workouts und ausgewogener Ernährung aufbauen willst und gleichzeitig den neuesten Fitness-Trends auf der Spur sein möchtest, ist YouTube perfekt für Dich!

Hast Du schon einmal Training für den Muskelaufbau gemacht?
Auch Dehnübungen können Teil Deines Fitness-Programms sein. | Quelle: Unsplash

Wer sind also die YouTube Fitness Gurus? Meistens sind YouTube-Kanäle mit Instagram-Accounts verbunden. Von Instagrammern*innen haben wir jedoch schon berichtet, deswegen hier nochmal eine andere Auswahl toller Fitness-Influencer*innen!

  • Sophia Thiel

Sophia Thiel hat fast eine Million Abonnenten auf ihrem YouTube-Kanal. Sie gehört somit auch zu den größten deutschen Fitness Influencern*innen. Du findest bei ihr jede Menge Fitness-Videos, aber auch gesunde Rezepte und immer wieder Posts, die vor guter Laune und Motivation nur so sprühen.

Sophia ist die wohl bekannteste Fitnessbloggerin und das ist auch kein Wunder, denn hinter der Influencerin steht ein großes Unternehmen für Home Workouts (www.sophia-thiel.com) – zum Erfolgsprogramm gehören effektives Training und gesunde Ernährung.

Momentan macht die Influencerin jedoch eine kleine Auszeit und postet kaum noch. Sie hat einige Posts zum Thema Figurideal und Selbstwertgefühl veröffentlicht. Vielleicht nähert sie sich auch dem Body Positive Movement an – das ist noch unklar. In jedem Fall findest Du auf ihrem YouTube-Channel viele gute Workout Videos!

  • Mady Morrison

Eine unserer liebsten Fitness-YouTuberinnen ist Mady Morrison, deren Followerzahl langsam aber sicher auf die Million zugeht. Auf ihrem Channel teilt die Yoga-Lehrerin verschiedene Videos rund um die Themen Fitness, Yoga und Ernährung. Hier findest Du tolle Workout-Challanges, aber auch Yoga-Programme und Ernährungs-Tipps.

Die meisten Videos dauern zwischen 10 und 30 Minuten. Es gibt aber auch ein paar Quickies und 45-Minuten lange Videos, wenn man mal etwas weniger oder mehr Zeit hat. Als studierte Kommunikationsdesignerin hat Mady die Videos besonders ansprechend gestaltet und es gibt auch mal das ein oder andere Video, ohne dass gesprochen wird oder laute Musik läuft. Sehr entspannend!

Übrigens: Für die Fitness- und Yoga-Workouts brauchst Du keinerlei Hilfsmittel!

  • flyinguwe

Auf seinem YouTube-Kanal postet der Hamburger Uwe Schüder regelmäßig Videos zu den Themen Sport, Ernährung und Fitness. Seine 1,4 Millionen Abonnenten versorgt er mit Fitness-Programmen, mit Erklärung-Videos zur richtigen Nutzung von Fitnessgeräten sowie mit Einblicken in den Kampfsport, denn Uwe ist Träger eines schwarzen Gürtels in der Kampfsportart Wun Hop Kuen Do.

Wer das Training noch mit der richtigen Ernährung ergänzen möchte: wie wäre es mit dem Buch Body Kitchen – Grundlagen für die Fitnessküche das Flying Uwe zusammen mit anderen Fitness-YouTubern veröffenticht hat.

  • Michael Smolik

Michael arbeitet bei der Polizei, ist Schauspieler und Weltmeister im Kickboxen. Mehr müssen wir ja wohl kaum sagen?! Auf YouTube folgen ihm stolze 741.000 Menschen.

Auf seinem Kanal teilt er mit seinen Followern alles rund um seine Profikarriere, sein Fitnessprogramm und viele wertvolle Tipps und Motivation, für alle, die ihre Fitness verbessern wollen. Auch Vlogging und Unterhaltung kommen auf diesem Kanal nicht zu kurz!

Auch sein Instagram-Profil ist immer einen Blick wert ;)

  • Kevin Wolter

Der Bodybuilder und Entertainer Kevin Wolter gehörte ursprünglich zur Hardgainer Crew, einem beliebten deutschen Fitness-Channel. Nun betreibt er jedoch seinen eigenen Kanal und zeigt seinen 674k Followern, dass Fitness und Spaß eine gute Mischung sind.

Auf seinem YouTube-Channel teilt Kevin Wolter Trainingsprogramme, lustige Challenges, Vlogging und regelmäßige Kollaborationen mit anderen Social Media Stars. Bei Kevin Wolter geht es mit einem Lachen und einer geballten Kraft Muskeln volle Kraft voraus!

  • BodyKiss

Anne Kissner ist Juristin und hat auf ihrem YouTube-Kanal Bodykiss 603k Follower. 1-3 Mal die Woche gibt es einen neuen Post mit tollen Work-Outs und Kochideen. Und das Ganze steht immer unter dem Motto: Wie bleibe ich fit und gesund trotz wenig Zeit?

Die Workout Videos sind selten länger als 20 Minuten lang und bieten intensive Übungen (z.B. HIIT) an, die den Stoffwechsel ankurbeln und den Nachbrenneffekt hochfahren. Wenn Du also Cardio und Krafttraining ohne Geräte probieren und dabei ganz nebenbei noch ein wenig abnehmen willst, dann ist Bodykiss genau das Richtige für Dein Training!

Das reicht Dir noch nicht? Hier sind noch ein paar Fitness-YouTuber*innen, die Dir bestimmt gefallen:

  • InscopeLifestyle: Über 1 Million Menschen folgen dem YouTuber Nicolas Lazaridis auf seinem YouTube-Channel InscopeLifestyle. Hier kannst Du allerlei Fitness- und Ernährungs-Tipps und andere Lifestyle-Videos finden. Langweilig wird Dir auf diesem Account so schnell nicht! Jeden Mittwoch und Donnerstag gibt es um 18 Uhr neue Videos.
  • Sascha Huber: Sascha hat ebenfalls über 1 Million Abonnenten auf YouTube. Seiner Follower begeistert er mit viele Fitness-Tipps, Home Workouts, Challenges und Rezepten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer leckeren Fitness-Pizza? Yummi!
  • Tim Gabel: Bodybuilder und Fitness-Model Tim begeistert 617K Follower mit Trainings- und Ernährungs-Tipps. Auf seiner Homepage kannst Du Dir außerdem Deinen individuellen Trainings- und Ernährungsplan erstellen lassen, um so fit wie Tim zu werden. Neu: Mittlerweile hat Tim sogar einen Podcast, indem er unter anderem Sportwissenschaftler*innen interviewt.
  • Anna Schmidt: Anna ist eine Fitnessbloggerin und Plus-Size-Model aus Hamburg. Auf ihrem Kanal LoveAnna erfreuen sich 277K Fans lustiger Videos und Einblicke in ihren Alltag.

Fitness-Blogs, die Du kennen solltest

Wenn Du das nächste Mal ein YouTube-Video guckst und mit Deinen Fitness-Übungen beginnst, könntest Du Dir auch einen Fitness-Blog anschauen. Indem Du Dich zum Thema Fitness und Ernährung weiterbildest, kannst Du in Zukunft auch Deine Fitnessübungen maximieren und noch bessere Resultate erzielen. Auf Fitness-Blogs findest Du meist ausführlichere Informationen zu Fitness-Themen und viele interessante Artikel von Fachmännern und -frauen aus dem Milieu. Schauen wir uns gemeinsam einige der top Fitness-Blogs Deutschland an!

Hast Du schonmal von Fitness-Ernährung gehört?
Zum sportlichen Training gehört auch die richtige Ernährung? | Quelle: Unsplash
  • Fitvolution

Jahn ist Fitness Blogger, aber auch Fitnesstrainer, Personal Trainer, Functional Training Expert uvm. Sein Fitness-Blog richtet sich vor allem an Vielbeschäftigte. Sein Ziel ist es, Menschen mit wenig Zeit, die ihren Traumkörper schon lange aufgegeben haben, zum Umdenken einzuladen.

Auf dem Blog dreht sich alles um klassisches Fitness und Ernährungsfragen: Du erfährst mehr über Krafttraining, Fitnessernährung, Cardiotraining, Sportmotivation und Fitnesszubehör. Außerdem vergisst Jahn nie, wie wichtig Zeitmanagement und positives Denken sind. Diese zwei Aspekte machen also den Grundton seiner Artikel aus.

  • Got Big

Der Bodybuilder Thomas Bluhm hat Got Big 1997 ins Leben gerufen. Er ist einer der ältesten, aber auch einer der reichweitenstärksten Blogs der Szene.

Bei Got Big geht es ganz klar um eines: Muskeln, Muskeln, Muskeln. Thomas bietet auf seinem Blog kostenlos eine Datenbank mit einer Unmenge an Übungen für den gezielten Muskelaufbau an. Du findest dort tolle Übungen für alle möglichen Körperteile: die Schultern, die Brust, die Arme, den Rücken, den Bauch, die Beine. Das ist effizienter Muskelaufbau für Männer und Frauen!

Außerdem gibt es auch spannende Artikel, einige zu etwas ungewöhnlicheren Themen wie z.B.: Wie Du nie wieder einen Kater bekommst oder was Du bei Darmproblemen essen solltest.

  • Laufvernarrt

Auf Laufvernarrt bringt uns die Personal Trainerin, Physiotherapeutin, Life Coach und Lauftrainerin Paula alles über das Laufen bei. Sie schreibt aber auch viel über Motivation, Mindset und Themen, bei denen es eher um den weiblichen Körper geht.

Paula achtet auf die Balance von Körper und Geist und bietet deswegen auch ein sanftes Ernährungs- und Trainingskonzept “Selbstläufer” an, bei dem Du Deine täglichen Gewohnheiten langsam zu Gunsten Deiner körperlichen und mentalen Gesundheit hin veränderst.

Bei diesen drei Blogs geht es vor allem allgemein um Fitness. Es gibt aber auch Fitness-Blogs, die gezielt auf bestimmte Sportarten wie Laufen, Triathlon, Bodybuilding oder aber Fitness und Ernährung ausgerichtet sind.

Auf Fitness-Blogs findest Du Tipps für Dein Training.
Mit dem richtigen Training kannst Du Deine Ausdauer verbessern. | Quelle: Unsplash

Willst Du Dich vor allem auf einen Bereich fokussieren, empfehlen wir Dir die folgenden Blogs:

  • Ausdauerblog – Endlich mehr Sport

Torsten Pretzsch ist Blogger, Buchautor und leidenschaftlicher Läufer. Mit seinem Blog versucht Torsten gestressten Menschen zu mehr Sport in ihrem Alltag zu verhelfen.

Hier findest Du hilfreiche Tipps rund ums Joggen wie beispielsweise das richtige Aufwärmen vor dem Laufen, die besten Laufapps sowie Tricks zur besseren Disziplin und Motivation. Neben den Texten bietet der Blog auch interessante Videos und sogar einen Podcast.

Weitere Blogs rund ums Laufen: Die Ausdauer-Coaches, Slowtwitch, Harlerunner ...

  • Eiswürfel im Schuh

Der Blog Eiswürfel im Schuhe wird von einer Triathletin und einem Sportfotografen betrieben. Besonders für Einsteiger finden sich hier wertvolle Tipps rund um das Training auf den Triathlon. 

Neben Blog-Artikeln kannst Du hier Ernährungstipps, Trainingspläne und sogar Infos zur richtigen Ausrüstung finden.

Weitere Blogs für Triathlet*innen: Tri It Fit, Shuru.de, Pushing Limits ...

  • Aesir Sports

Auch die Bodybuilder und Bodybuilderinnen unter Euch dürfen sich freuen, denn auch für diese Sportart gibt es zahlreiche Blogs. Aesir Sports war zunächst ein privater Blog, auf dem Damian sein Training und seine Erfahrungen festgehalten hat. Der Blog gewann rasch mehr und mehr Fans und gehört heute zu den beliebtesten Blogs für Bodybuilder.

Auf dem Blog findest Du Tipps und Tricks wie Du am besten an Dein Training und Deine Ernährung herangehen solltest. Darüber hinaus postet Damian zahlreiche Rezepte, mit welchen Du Dein Training optimal ergänzen kannst. Außerdem findest Du hier Produktbewertungen, Interviews von anderen Bodybuildern und zahlreiche Artikel zu verschiedenen Themen aus dem Bereich des Bodybuildings.

Weitere Blogs zum Thema Bodybuilding: Fit'n Sexy, Aesthetics Blog, Dreamteam Fitness, Simply Progress ...

  • Fitme Licious

Zur Fitness gehört neben dem regelmäßigen Training auch die richtige Ernährung. Zum Glück gibt es genügend Ernährungs-Fitnessblogs, die Dich mit ausreichend Inspiration versorgen. Einer davon ist Fitme Licious.

Melanie, Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin, ist Autorin des Blogs und postet viele leckere und gesunde Rezepte. Wie wäre es mit einem leckeren Low Carb Karottenkuchen oder einem zuckerfreien Erdbeerkuchen? Genuss steht bei Melanie ebenfalls an erster Stelle!

Diese Ernährungs-Fitnessblogs empfehlen wir ebenfalls: Frühlingszwiebel, Julie feels good ...

Nun haben wir Dir die einflussreichsten Fitness-Influencer*innen und eine ganze Menge Accounts, Channels und Blogs vorgestellt. Es hindert Dich also nichts mehr daran, mit Deinem Home Workout loszulegen. Naja ... außer der innere Schweinehund vielleicht.

Benötigst Du noch ein wenig mehr Ansporn, dann schau doch mal bei Supeprof vorbei. Dort findest Du eine große Auswahl an Personal Trainern in ganz Deutschland. Du kannst dann zusammen mit Deinem Personal Trainer bei ihm*ihr oder bei Dir zuhause trainieren.

Viele der Trainer*innen bitten die Fitness-Stunden sogar online via Webcam an. So kannst Du Dein Workout zuhause unter Anleitung absolvieren und kannst jederzeit Fragen stellen, sollte eine der Übungen unklar sein.

Nimm Dein Leben in die Hand und beginne jetzt mit einem gesunden Lifestyle!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für Personal Training?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5 - 1 vote(s)
Loading...

Florence

Meine Städte sind Berlin und Paris, aber mein Herz gehört der Welt, den Menschen und unterschiedlichen Kulturen: Ich reise und übersetze leidenschaftlich gerne. Meine Neugier und mein Wissensdurst kennen keine Grenzen!