Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Personal Trainer & Trainerinnen
in Frankfurt am Main

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Personal Fitness Trainer & Trainerinnen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 8 Bewertungen.

58 €/h

Die besten Preise: 96% der Coaches bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Fitnesseinheit beträgt 58€.

4 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 4 Stunden.

Nie war es einfacher
einen Personal Trainer in Frankfurt am Main zu finden

2. Plane Dein Personal Training
in Frankfurt am Main

Besprich mit dem gewählten Personal Trainer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Trainingstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Frankfurt am Main

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Frankfurt am Main und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💶 Was bezahlt man für eine Stunde mit einem Personaltrainer in Frankfurt am Main ?

Fitness Coaches verlangen in Frankfurt am Main für eine Stunde in etwa 58 €.

 

Folgende Punkte sind ausschlaggebend für die Kosten:

  • die Sportart
  • die Länge der Einheit und die Häufigkeit
  • Angebote und Nachfrage vor Ort
  • der Ort, wo der Kurs abgehalten wird: in einem Fitnessstudio, online oder beim Trainer bzw. im Park
  • die Anzahl der Teilnehmenden (gemeinsam oder einzeln)

Bei der Mehrzahl der privaten Fitness Coaches erhältst du die erste Stunde kostenfrei.

 

Entdecke hier die Tarife der Personaltrainer in deiner Stadt (Frankfurt am Main).

👱‍♀️ Wie viele Personaltrainer sind in Frankfurt am Main buchbar, die ein Personal Training anbieten?

In Frankfurt am Main bieten aktuell 27 persönliche Fitness Coaches ihre Dienste an.

 

Hast du hier schon einen geeigneten Personaltrainern für dich gefunden?

💻 Bieten die Personal Trainer das Sportprogramm auch digital an?

Über die Hälfte unserer Personal Trainer gibt auch Trianing via Webcam.

So kannst du komfortabel von zu Hause aus trainieren.

 

Wann legst du los? Klick' hier und vereinbare eine Probestunde!

🏋️‍♀️ Was erwartet mich, wenn ich einen Fitness Coach in Frankfurt am Main engagiere und warum sollte ich ein individuelles Training ausprobieren?

Je nachdem, ob ihr abnehmen oder für ein bestimmtes Ziel trainieren möchtet, passt der private Fitness Coach das Sportprogramm an.

 

Die positiven Seiten eines Personal Trainings sind vielfältig:

  • Anpassung an besondere Wünsche und Anforderungen
  • Körpergerechtes Training
  • Größere Inspiration
  • Flexible Treffen
  • Mehr Spaß!

Sieh dir hier die Angebote in deinem Umkreis an!

✏️ Wie bewerten die Teilnehmer in Frankfurt am Main ihre privaten Sporttrainer?

In Frankfurt am Main bewerten die TeilnehmendenTeilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Trainingseinheiten mit einem privaten Sporttrainer im Durchschnitt mit 5.0 von 5 Sternen.

 

Buch hier eine gratis Probestunde!

Auf der Suche nach Personal Training in Frankfurt am Main?

Unsere Auswahl an talentierten Personal Coaches in Frankfurt am Main ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Finde einen Personaltrainer in Frankfurt am Main, der zu Dir passt!

Stadt der Banken, die einzige Skyline Deutschlands, eine wiederaufgebaute Altstadt und Grüne Soße und Äppelwoi – Frankfurt ist eine Stadt voller Gegensätze. Und die fünftgrößte Stadt hat historisch einiges zu bieten: die Paulskirche, in der während Revolution 1848 bis 1849 das erste deutsche Parlament (Frankfurter Nationalversammlung) getagt hat, das wiederaufgebaute Geburtshaus von Deutschlands berühmtesten Dichter, Johann Wolfgang von Goethe, den Kaiserdom, in dem mehrere Kaiser gekrönt wurden, den Römerberg, usw. Die Stadt am Main kann aber auch modern: mit zahlreichen deutschen Großbanken, die hier ihren Sitz in den Wolkenkratzern haben, wie zum Beispiel die Deutsche Bank oder die Commerzbank sowie der Europäischen Zentralbank sticht das sogenannte „Mainhattan“ unter den deutschen Städten heraus.

Frankfurt am Main ist eine lebenswerte Stadt. Das liegt nicht zuletzt an der guten wirtschaftlichen Lage, in der sich Frankfurt befindet. Neben dem Bankensektor haben auch viele anderen Unternehmen zum Beispiel aus der Logistikbranche oder der Kreativwirtschaft hier ihren Sitz. Zudem kann die Mainmetropole eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur vorweisen: den Frankfurter Hauptbahnhof passieren fast 500.000 Menschen pro Tag, welches den Bahnhof zum zweitgrößten Deutschlands macht. Der Flughafen Frankfurt ist der größte Deutschlands mit circa 70 Millionen Passagieren und 2 Millionen Tonnen Luftfracht jährlich, welches in Fracht- und Passierzahlen absoluter Rekord in Deutschland ist. Auch der Frankfurter Hafen und die digitale Infrastruktur sind in der hessischen Stadt am Main absolute Spitze. Und was Kultur und Freizeit angeht, hat die Stadt jede Menge zu bieten: am Museumsufer liegen insgesamt 15 bedeutende Museen, die man gesehen haben sollte. Das Nachtleben in Frankfurt in Sachsenhausen ist gerade für junge Menschen ein attraktives Ausgehviertel. Viele Menschen leben daher gern in der Metropole am Main.

Doch zwischen Job-Alltag und Familienstress vergessen viele in der hektischen Metropole manchmal, sich etwas mehr um ihre Gesundheit und Fitness zu kümmern. Oder wollen es, aber schaffen es nicht so richtig, sich dazu zu motivieren, Sport zu machen, beziehungsweise nehmen sich keine wirkliche Zeit dazu. Es ist ein typisches Phänomen im Beginn des neuen Jahres: nach der Weihnachtszeit, in der man oft reichhaltiger gegessen hat und mit den guten, neuen Vorsätzen im neuen Jahr schließen viele Menschen ein monatliches Abo im Fitnessstudio um die Ecke ab. Anfang Januar ist noch viel Motivation da, doch wenn man dann beruflich und familiär wieder voll eingebunden ist, sind die Tage, an denen man das Fitnessbüro besucht und Sport macht, gezählt. Viele kündigen das Abo ein halbes Jahr später, ohne wirklich einmal das Studio von innen gesehen zu haben.

Wie lässt sich also dieses Problem lösen, dass viele Menschen den Willen besitzen, mehr für ihre körperliche Fitness zu tun, aber es nicht so richtig schaffen, sich zu motivieren? Die Antwort ist denkbar einfach: ein Personal Trainer. Du denkst könntest auch ein bisschen Motivation gebrauchen und findest, einen eigenen Personal Trainer zu haben, klingt gut? Dann haben wir von Superprof genau das richtige für Dich. Doch zuerst einmal mehr zum Beruf des Personal Trainers.

Was macht genau ein Personal Trainer?

Das Konzept des Personal Trainers kommt natürlich aus den USA, wie eigentlich alle Trainer- und Coachingarten. Diese Trainer helfen Dir bei jeglichen sportlichen Aktivitäten und körperliche Fitness und alles, was dieses umfasst, das heißt also Motivation, Ernährung, Work-Life Balance, usw. Sie heben sich aber zum Beispiel von denen im Fitnessstudio ab, in dem sie ein individuelles, ganz auf Dich zugeschnittenes Training anbieten. Sie sind also während des gesamten Trainings für Dich da und Du kannst sie immer kontaktieren. Durch die persönlichere Beratung ist es ihnen möglich, mit Dir genaue Ziele festzulegen, wo Du hinwillst, und wo Du Probleme hast, bei denen Du Dir nicht so richtig zu helfen weißt, beziehungsweise du das Wissen eines Experten benötigst.

Für Personal Trainer gibt es keine geschützte Bezeichnung oder Lizenz, aber um Dir entsprechend weiterhelfen zu können, weisen sie oft verschiedene Ausbildungen und/oder ein abgeschlossenes Studium vor. Das ist zum Beispiel eine Ausbildung zum Fitnesstrainer oder zur Fitnesstrainerin, ein Studium der Sport- und/oder Gesundheitswissenschaften oder ein Ernährungs-Trainer. Die Bereiche können dabei höchst vielfältig sein: Entspannungstraining, Yoga, Fitnesstraining, Muskelaufbau- und Muskelkrafttraining, Rückentraining, Cardiotraining, Prävention von Diabetes oder berufliches Gesundheitstraining. Sie können Dir in so gut wie jedem Bereich weiterhelfen und Sich daher vollkommen auf Deine Bedürfnisse anpassen. Du möchtest deinen Rücken durch das viele Sitzen auf Arbeit stärken? Kein Problem, dafür gibt es extra Übungen, die deine Rückenmuskulatur stärken. Du möchtest Gewicht verlieren und fitter werden? Dein Coach stellt Dir gern einen Wochenplan für die Sporteinheiten und Deine Ernährung auf, der Dich genau zu den Zielen bringt, zu denen Du hinwillst. Du hast gesundheitliche Probleme und benötigst professionelle Hilfe, um Deine Situation zu verbessern? Auch hier ist eine Personal Trainer geeignet, Dir die medizinisch geeigneten Übungen zu zeigen.

Denn das ist einer der enormen Vorteile eines solchen Trainers: Sie können mit ihrem Wissen und Know How Dich bei Übungen genau anleiten, sehen sofort, wenn du Fehler machst und können Dich korrigieren. Damit sinkt im Vergleich zum alleinigen Training im Fitnessstudio das Verletzungsrisiko erheblich! Denn eine Verletzung, die Dich monatelang aus der Bahn wirft, wäre sicherlich das Gegenteil von dem, was Du erreichen möchtest.

Doch auch auf mentaler Ebene kann der Personal Trainer wahre Wunder bewirken. Durch die persönlichere Atmosphäre kann er Dir einen Motivationsschub verleihen, sodass Deine Grundstimmung steigt und Du mehr Positivität im Alltag ausstrahlst. Eine externe Person, mit der man einmal seine emotionale Last teilen kann, hilft einem auch gleich vielmehr, sich auf die sportliche Aktivität und das Fitnesstraining zu konzentrieren und die Alltagssorgen für einen Moment zu vergessen.

Was Superprof Dir bietet

Personal Trainer können Dir mit Fitnesstraining oder allen anderen möglichen Trainings- und Sport-Arten helfen. Auf unserer Plattform findest Du online dafür zahlreiche Coaches, mit denen Du eine Trainingseinheit vereinbaren kannst. Meistens findet dafür ein Vorgespräch statt (das so gut wie immer kostenlos angeboten wird), um zu klären, was er oder sie euch bieten kann (je nachdem, wofür sie spezialisiert sind). Zudem kannst Du schon anzeigen, in welche Richtung Dein Training eventuell gehen soll, welche Ziele Du hast und wie Du Dir Eure Zusammenarbeit vorstellst. Das erste Gespräch dient auch dazu, festzustellen, ob die Chemie zwischen Euch beiden stimmt. Denn schließlich soll Dein Training auch eine gehörige Portion Spaß mit sich bringen.

Dafür musst Du Dich nur auf unserer Plattform registrieren und kannst unsere professionellen Lehrer aus dem Raum Frankfurt dann direkt kontaktieren. Häufig sind persönliche Treffen für das Training die Regel, aber es gibt auch zunehmend Trainer, die Ihre Dienste online anbieten. Damit bist Du sogar zeitlich flexibler und kannst Coaches aus ganz Deutschland kontaktieren. Ein Personal Trainer, den Du real vor Ort triffst, kann Dir natürlich besser bei der exakten Ausführung der Übungen helfen (gerade wenn es um medizinisch angeordnetes Training geht). Es ist also ganz egal, wie Du Dich entscheidest und welchen Trainer Du wählst. Ganz Mittelpunkt steht, das die Trainingseinheiten Dir helfen, Deine Ziele zu erreichen.

Ist Euer erstes Gespräch gut verlaufen und Ihr wollt beide zusammenarbeiten, könnt Ihr schon einen ersten Termin vereinbaren und es kann losgehen. Klingt spannend und unkompliziert? Dann leg jetzt los und sorge dafür, dass Deine Gesundheit wieder mehr Platz in deinem Leben einnimmt!

Was möchtest Du lernen?