„Wenn Langeweile tödlich wäre, wäre die Schule ein Friedhof."

– Francis Bacon

Die Schule macht nicht immer Spaß und die Fächer, die man lernt, noch weniger.  Trotzdem nennt laut einer Studie der Stiftung Rechnen jeder dritte Schüler Mathematik als eines seiner Lieblingsfächer. Nur das Fach Sport ist bei Schülern noch beliebter (50 Prozent) als die Beschäftigung mit Zahlen, Formeln und Funktionen.

Das Erlernen von Mathematik und das Lösen von Problemen von der Grundschule bis zum Abitur erfordert einige Anstrengungen.

Apps, Filme, Online-Übungen, Mathe-Spiele, Lieder, Urlaubsarbeitshefte, so werdet ihr es lieben, Mathe zu wiederholen – eine abwechslungsreiche und spielerische Alternative zum Mathematikunterricht in der Schule oder zur Online Nachhilfe Mathe.

Katinka
Katinka
Lehrerkraft für Französisch - Leseverständnis
5.00 5.00 (18) 29€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
Lehrerkraft für Klavier
50€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
Irina
Lehrerkraft für Personal Trainer
5.00 5.00 (2) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
Matthias
Lehrerkraft für Programmierung
5.00 5.00 (30) 90€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
Bami
Lehrerkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.83 4.83 (4) 20€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
Lucas
Lehrerkraft für Schwimmen
5.00 5.00 (25) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
Caro
Lehrerkraft für Spanisch
4.92 4.92 (38) 25€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
Peter
Lehrerkraft für DaF Deutsch als Fremdsprache
4.88 4.88 (8) 34€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
Julia
Lehrerkraft für Professionelles Coaching
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
Raphaël
Lehrerkraft für Gitarre
5.00 5.00 (16) 45€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
Olga
Lehrerkraft für Gesang
5.00 5.00 (3) 70€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
Lehrerkraft für Fitness
60€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
Eleonora
Lehrerkraft für Solfeggio
5.00 5.00 (3) 30€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
Viktor
Lehrerkraft für Mathematik
4.91 4.91 (61) 50€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
Alexandra
Lehrerkraft für Spanisch - Hörverständnis
5.00 5.00 (41) 35€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
Fernando
Lehrerkraft für Mathematik
4.97 4.97 (32) 17€/h
1. Unterrichtseinheit gratis!

Überblick über die besten Mathe-Apps

Mathematik ist nicht jedermanns Lieblingsfach. Brüche, Gleichungen, Wahrscheinlichkeiten, Kurven, Tangente, Multiplikation, es ist manchmal schwierig, in der Schule mitzukommen im Stoff.

Warum also nicht Spiele als Lernmethode verwenden?

Die Handynutzungsdauer beträgt durchschnittlich vier Stunden- warum also nicht Zeit in Mathe investieren?
Apps sind die meist genutzten Funktionen eines Smartphones, und das in jeder Altersstufe. | Quelle: Unsplash

Apps haben sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Ein großer Teil der Bevölkerung besitzt und nutzt regelmäßig ein Smartphone. Viele Apps wurden erstellt, um zu unterhalten, zu informieren und zu kommunizieren.

Die Mathematik ist keine Ausnahme.

Mehrere Apps ermöglichen es euch, Mathematik entsprechend eures Niveaus zu wiederholen oder zu lernen.

Darunter Photomath, MassMatics, MatheWiki und viele andere.

Die Apps ermöglichen es euch, mit Spaß zu arbeiten. Die Benutzer sehen Mathematik nicht mehr als einen langweiligen Lernprozess, sondern als ein Spiel, bei dem man seine Gegner schlagen und sein Bestes geben muss.

Der Wettbewerb macht den Spielern Lust, weiter zu spielen. Das macht diese Mathe-Apps so effektiv.

Sie schaffen auch echte Gemeinschaften. Einige Apps ermöglichen es euch, Hilfe von anderen Schülern oder sogar Lehrern zu finden. Es geht darum, sein Wissen zu teilen, um anderen zu helfen und Hilfe zu bekommen.

Die besten Apps sollten einfach zu bedienen sein, Spaß machen und lehrreich sein.

Zögert also nicht, sich vor dem Download die Beschreibung jeder App sowie die Kommentare der anderen Benutzer anzusehen.

In der U-Bahn, im Bus, im Wartezimmer können Apps überall genutzt werden. So ist es möglich, jederzeit zu arbeiten, wann immer Du möchtest. Um effektiv zu sein, ist es jedoch ratsam, regelmäßig zu wiederholen.

Die Apps werden von Entwicklern erstellt, die von Mathematiklehrern begleitet werden. Der nationale und federale Lehrplan wird daher eingehalten, um die Schüler richtig zu begleiten.

Für eine Betreuungsaufgabe, eine Hausaufgabe, zum Nacharbeiten des Unterrichts oder um Spaß zu haben, sind Apps zum Mathe lernen heute unter den Schülern sehr verbreitet. Wir haben die besten zusammengestellt für euch.

Lernt Mathematik mit Hilfe von Übungsbüchern

Nach einem arbeitsreichen Schuljahr kommen die Sommerferien. Und es ist oft nicht schwer, loszulassen und all die kleinen Sorgen der Schule zu vergessen.

Aber wie kommt man nach einer fast zweimonatigen Pause zu Beginn des Schuljahres wieder in den Lehrplan?

Arbeitshefte sind pädagogisch wertvoll und interaktiv gestaltet! Eine gute Möglichkeit Mathe während der Ferien zu lernen.
Arbeitshefte sind eine gute Methode nicht den Anschluss zu verlieren während der Ferien. | Quelle: Unsplash

Für den Übergang zwischen den beiden Schuljahren sind Übungs- oder Ferienarbeitsbücher eine gute Möglichkeit. Diese kleinen Arbeitshefte ermöglichen es den Schülern, das im letzten Jahr Gelernte zu wiederholen und zu entdecken, was euch im nächsten Jahr erwartet.

All dies geschieht auf spielerische Art und Weise, dank pädagogischer Aktivitäten.

Es gibt zwei Arten von Ferienbüchern. Einige Bücher erlauben es euch, alle Fächer zu wiederholen: Englisch, Mathematik, Geschichte, Geographie, Physik, Französisch. Das Niveau wird nach dem letzten Jahr des Schülers und dem folgenden Jahr angegeben. Zum Beispiel kann es sein: "5.-6. Klasse".

Andere Arbeitshefte sind für ein und nur ein Thema gemacht. Diese Arbeitshefte werden für Schüler empfohlen, die in einem bestimmten Fach Lücken haben. Die Mathe-Arbeitshefte sind dann sehr effektiv, um die Schülerinnen und Schüler dazu zu bringen, mehrere Übungen für ein Kapitel zu bearbeiten.

Die Lektionen sind ausführlich und die Antworten sind detailliert. Außerdem lernt der Schüler umso besser, wenn er derjenige ist, der sich entscheidet, das Heft zu öffnen.

Geometrie, Trigonometrie, Algebra, Theoreme, die Mathematik-Aktivitätshefte sind vollständig. Von der Grundschule bis zum Ende der Sekundarstufe ist es möglich, an seinem gesamten Wissen zu arbeiten.

Die besten Hefte werden von Mathematiklehrern und anderen pädagogischen Spezialisten hergestellt. Es ist nicht ein einzelner Autor, sondern ein ganzes Team, das über die beste Art und Weise nachdenkt, wie die Schülerinnen und Schüler Fortschritte machen können.

Spiele ermöglichen es den Kindern, sich zu konzentrieren und sich gleichzeitig zu entspannen.

Einige Verlage heben sich von den anderen ab. Um sie zu entdecken, haben wir sie euch zusammengestellt.

Sie werden sie überall finden. In Supermärkten, Buchhandlungen, im Internet, Du musst nur das auswählen, das Deinem Kind entspricht oder es wählen lassen. Wir haben die besten Buch-Empfehlungen zum Mathe Lernen in den Ferien für euch gesammelt.

Schau Dir Mathe-Filme an, um deine Mathe-Fähigkeiten zu verbessern!

Wer würde glauben, dass Filme euch bei euren Mathearbeiten helfen können? Und doch tut es das.

Die Künste im Allgemeinen helfen dir, andere Schulfächer zu lernen.

In der Geschichte des Kinos erkunden viele Filme das Feld der Mathematik. Historische Filme, Dramen, Dokumentarfilme, es gibt eine lange Liste an inspirierenden Filmen, die ihr noch nicht kennt.

Aber was ist der praktische Nutzen davon?

Um in Mathematik, wie in jedem anderen Fach, Fortschritte machen zu können, muss man das Fach lieben. Es ist sehr schwer, Mathe zu lernen, wenn man nicht daran interessiert ist. Man muss also in der Lage sein, Interesse an diesem wissenschaftlichen Thema zu finden.

Viele Schüler mögen Mathe oft nicht, weil sie nicht verstehen, wofür sie im Alltag eingesetzt werden kann.

Es gibt viele Filme über das Leben von Mathematikern mit außergewöhnlichen Schicksalen, die ihr mathematisches Potenzial genutzt haben, um den Lauf der Geschichte zu verändern.

Mathe-Filme inspirieren und erzeugen ein erstes Interesse!
Mathe-Filme zu schauen ist besonders für visuelle Lerner geeignet. Auch Youtube kann dahingehend eine gute Möglichkeit des Lernens sein! | Quelle: Unsplash

In der Tat sind viele Filme über Mathematik aus realen Fakten gemacht worden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Kultur der Mathematik zu entdecken.

Am Ende werdet ihr die Charaktere und ihre Fähigkeiten sicherlich schätzen.

Darüber hinaus belichten einige Filme berühmte mathematische Theorien und Formeln. Durch das visuelle Lernen könnt ihr dann ohne Mühe behalten.

Außerdem sind Pausen bei der Wiederholung genauso wichtig wie die Übungsstunden. Die Mathefilme können dann für eine kurze Pause zwischen zwei Mathekapiteln während der persönlichen Arbeit genutzt werden.

Um euch eine Idee zu geben, hier sind unsere Top 12 der besten Mathematik Filme.

Gesang als Methode der Wiederholung

Mathe Lernen mit Spaß kann auf viele verschiedene Arten erfolgen. Während einige Leute gerne Zeit mit dem Spielen von Smartphone-Apps verbringen, bevorzugen andere eine gute Filmsession.

Aber es gibt noch viele andere Möglichkeiten, Mathematik zu lernen, ohne sich zu langweilen: Musik!

Kunst ist bekanntermaßen nützlich für das Lernen. Deshalb verbringen Kindergartenschülerinnen und -schüler viel Zeit mit Malen oder Zeichnen. Aber sie verbringen auch viel Zeit mit Singen und dem Erlernen von Kinderreimen.

Singen fördert die Gemeinschaft und hilft Kindern, sich zu konzentrieren.
Singend lernt es sich spielend einfach! Denn singen fördert die Konzentration und die Gemeinschaft! | Quelle: Unsplash

Singen ist ein großartiger Weg, um deine Mathe-Karriere zu beginnen.

Die Musik wird nach verschiedenen mathematischen Verfahren und Berechnungen gesetzt. Die Mathematik wird dann zur Berechnung von Rhythmus, Tempo usw. verwendet. Aber darüber hinaus helfen Musik und vor allem Lieder, sich an die etwas komplizierten Lektionen zu erinnern.

Tabellen der Multiplikation, Subtraktion, Brüche, Gleichungen, Geometrie, nicht leicht zu merken, das alles. Lieder ermöglichen das Auswendiglernen von Theoremen oder präzisen Zahlen wie zum Beispiel Pi.

Natürlich wird dieser nie ganz nützlich für euch sein, da er in Schulrechner integriert ist. Allerdings werden Lektionen im Allgemeinen besser in Liedern gelernt. Die Melodien sind oft sehr einfach zu merken.

Um sich an sie zu erinnern, könnte nichts einfacher sein, als sie regelmäßig, zum Beispiel einmal am Tag, anzuhören. Lege es auf Dein Smartphone und höre es in öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit Freunden.

Wie ein Sommerhit kommen die Songs am Tag des Tests automatisch zu euch zurück. Von der Grundschule bis zum Gymnasium sind die Lieder für alle Stufen wirksam. Du suchst die besten YouTuber und Mathe Songs, die Dir beim Mathe Lernen helfen können? Wir von Superprof haben sie für Dich gesucht.

Man kann sich sogar vorstellen, einen eigenen Song zu schreiben, wenn das Mathematik-Kapitel, das man besprechen muss, noch gar nicht als Song existiert.

Auch online lernt es sich gut: Im Urlaub, im Wartezimmer oder wo auch immer Du willst.

Ganze Zahlen, Dezimalzahlen, Algorithmen, Additionstabellen, Vektoren, Kopfrechnen, Arithmetik, Pythagoras, Relative Zahlen, Proportionalität, Addition, Kosinus, Symmetrie, Ungleichungen: All dies könnt ihr spielend einfach lernen!

Auf der Suche nach einer Lehrkraft für ?

Dir gefällt unser Artikel?

5,00/5, 1 votes
Loading...

Lily

Als BWL-Studentin eines deutsch-französischen Studiengangs interessiere ich mich sehr für internationales Management, Sprachen und Kulturen. Ich hoffe, euch hat der Artikel gefallen!