Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport Kunst & Freizeit
Teilen

Wie kann ich Portugiesisch Lernen?

Von Florence, veröffentlicht am 21/02/2019 Blog > Sprachen > Portugiesisch > Wie kann ich Portugiesisch Lernen?

Ah… Portugal! Das köstliche Essen, die wunderschönen Landschaften und die singende Sprache!

Portugiesisch wird manchmal mit dem Spanischen verwechselt, dabei ist die Sprache mit mehr als 210 Millionen Sprechern weltweit eine Weltsprache ganz für sich allein. Wegen der kolonialen Vergangenheit wird sie auch heute noch auf vier von fünf Kontinenten gesprochen: in Europa, Afrika, Asien und Südamerika.

Trots des angenehmen Klangs der Sprache hat sie noch keinen Eingang in unsere öffentlichen Schulen gefunden. Die Fremdsprachen Englisch, Französisch und Spanisch stehlen ihr die Show.

Ob Du nun selbst Portugiesisch lernen willst, oder nach Auskünften für Dein Kind suchst, es ist absolut möglich diese schöne romanische Sprache zu lernen, ohne unbedingt einen Sprachschulkurs zu besuchen.

Hier unsere Tipps um ganz einfach Portugiesisch zu lernen!

Portugiesisch Lernen mit einem Privatlehrer

Die effektivste Methode um so schnell wie möglich Portugiesisch-Deutsch bilingual zu werden, bleibt immer noch einen Portugiesisch Privatlehrer zu engagieren.

Der muttersprachliche Portugiesisch Lehrer kann Dir alles beibringen, was Du brauchst, um Dein neues Sprachziel zu erreichen: die richtige Aussprache, die portugiesische Grammatik, die Phonetik und Rechtschreibung, sowie neuen Wortschatz…

Kennst Du portugiesische Songs? Bald schon wirst Du die Texte der portugiesischen Songs verstehen! | Quelle: Pixabay

Bevor Du Dich für einen Portugiesisch Lehrer entscheidest, solltest Du erst einmal Dein Sprachniveau kennen:

  • Absoluter Anfänger: Du kennst die Phonetik Grundlagen,
  • Anfänger: Du kennst portugiesische Vokabeln, Personalpronomen und Zeitformen,
  • Mittelstufe: Du kennst die portugiesische Grammatik schon etwas besser, kannst Verben konjugieren und kennst die Adjektive,
  • Fortgeschritten: Du kennst Verbmodi, Partizipien, Fälle,
  • Experte: Du sprichst und schreibst fließend das klassische Portugiesisch (mündliche und schriftliche Sprachfähigkeiten).

Du solltest einen Muttersprachler als Lehrer vorziehen: Er kann Dir nicht nur die Grammatik und seine Sprachkenntnisse, sondern auch viel über die portugiesische (oder brasilianische z.B.) Kultur beibringen.

Auf Superprof gibt es viele kompetente Portugiesisch Lehrer. Die Anmeldung ist kostenlos, Du brauchst nur Deine Stadt und das gewünschte Fach anzugeben. Und vielleicht bietet ein Lehrer in Deiner Nähe ja eine erste Stunde Portugiesisch Unterricht kostenlos an!

Wenn Du den idealen Portugiesisch Lehrer finden willst, kannst Du es auch mit Fernunterricht versuchen. Auf Superprof bieten auch viele Lehrer Unterricht über Webcam (Skype) an. So kannst Du den perfekten Lehrer finden, auch wenn er/sie sich am anderen Ende Deutschlands befindet.

Um zu wissen, ob ein Lehrer Online Unterricht anbietet, brauchst Du nur das „Webcam“ Symbol auf seinem Superprof Profil zu suchen.

Du möchtest eine Sprachreise nach Sao Paulo oder nach Lissabon machen oder einfach nur eine romanische Sprache lernen? In jedem Fall wird Dir ein Portugiesisch Privatlehrer dabei helfen, Deine Träume zu erfüllen.

Portugiesisch Lernen mit Apps

Zwischen 2011 und 2017 hat sich die Anzahl der gedownloadeten Apps im App Store fast verzwanzigfacht. Apps sind die Zukunft!

Warum probierst Du also nicht auch einmal eine App aus, um Portugiesisch zu lernen? Es gibt kostenlose wie zahlungspflichtige (Premium) Versionen.

Apps verbinden oft Lernen mit Spaß und das für jede Altersstufe! Das Design ist meist ansprechend und so haben die Nutzer immer wieder Lust mit dem Üben weiterzumachen. Du kannst mit einer App Deinen portugiesischen Wortschatz wiederholen, unregelmäßige Verben entdecken, und sogar Deine Aussprache mit Spracherkennungstools trainieren.

Warst Du schon einmal in Brasilien? Bist Du bereit für ein brasilianisches Abenteuer? Dann solltest Du Portugiesisch lernen! | Quelle: Pixabay

Wenn Du bald schon ein Portugiesisch Profi werden willst, empfehlen wir Dir folgende Apps einmal auszuprobieren:

  • Babbel,
  • Mondly,
  • Brasilianisch Portugiesisch,
  • Brasilianisches Portugiesisch Lernen: 5000 Sätze,
  • Duolingo,
  • Busuu,
  • ITalk Portugiesisch…

Mit diesem pädagogischen Tool wirst Du Deine portugiesische Schrift genauso wie Deine mündlichen Fähigkeiten entwickeln. Wie schon erwähnt: Manche Apps haben Spracherkennungstechnologie, Deine Aussprache wird also automatisch gescannt und korrigiert.

So findest Du vielleicht auch heraus, ob Du eher einen brasilianischen oder portugiesischen Akzent hast!

Apps sind perfekt, um zwischen zwei Portugiesischkurs-Stunden in der Sprachschule oder mit einem Privatlehrer noch einmal in die portugiesische Sprache einzutauchen: So kannst Du noch öfter üben, in der U-Bahn, auf Arbeit oder in der Uni… Du wählst den Rhythmus selbst aus, desto öfter jedoch, desto besser!

Wenn Du die Muttersprache der Brasilianer kennen lernen willst… Alles über ihre Kultur und ihren Lebensstil entdecken willst…warum lädst Du dann nicht eine Portugiesisch App herunter?

Portugiesisch Lernen Online

Manche Lernende ziehen die Freiheit des Online Lernens dem Portugiesisch Unterricht Zuhause oder in einer Sprachschule vor.

Wenn Du die offizielle Sprache Portugals lernen willst, werden Dir manche Online Ressourcen eine große Hilfe sein.

Didaktische Spiele, Quizz, Tests, Prüfungsimulationen… Internet ist eine wahre Schatztruhe voll gefüllt mit unendlichen Lernmöglichkeiten!

Portugiesisch Aufgaben Online werden Deinen Lernprozess optimal begleiten: Bilder, Tonaufnahmen, Videos, all das unterstützt Dein visuelles, auditives und emotionelles Gedächtnis.

Hier einige nützliche Webseiten um das klassische Portugiesisch oder das brasilianische Portugiesisch zu lernen:

Nur damit Du Bescheid weißt: Im Internet findest Du auch viele Webseiten mit Deutsch-Portugiesisch Wörterbüchern und Audioaufnahmen. Auf diesen Seiten kannst Du an Deiner Aussprache arbeiten, sowie die Feinheiten der portugiesischen Redewendungen studieren.

Online Portugiesisch Unterricht ist perfekt für solche, die bald eine Sprachreise nach Portugal oder Brasilien planen. Du lernst von Anfang an auf Deinem Laptop, so kommst Du direkt in Reise-Stimmung!

Lernende, die eher ein visuelles Gedächtnis haben, raten wir auf YouTube vorbeizuschauen. Es gibt viele gute Channels, mit denen Du kostenlos die Grundlagen der portugiesischen Sprache lernen kannst.

Vertraue den YouTubern, die Dir ihre Kenntnisse ihrer Muttersprache vermitteln möchten. Mit ihnen wird sich Deine Aussprache rasant verbessern!

Kostenlos Portugiesisch Lernen

Perfekt mehrsprachig werden…und dafür nichts ausgeben müssen, das ist doch der Traum aller Sprachliebhaber nicht?

Da die Kurse in manchen Sprachkursen ziemlich teuer sind (und wir sprechen noch nicht einmal von den anfänglich zusätzlich anfallenden Anmeldegebühren), suchen immer mehr Sprachvernarrte nach kostenlosen Wegen, um ihre Lieblingssprachen zu lernen.

Unser Tipp: Variiere die didaktischen Herangehensweisen, damit Du die portugiesische Sprache aus allen möglichen Blickwinkeln kennenlernst.

Kennst du den Bacalhau, den portugiesischen Stockfisch? „Bacalhau“, ist durch Trocknung haltbar gemachter Fisch: einer der Grundpfeiler der portugiesischen Küche! | Quelle: Pixabay

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um kostenlos Portugiesisch zu lernen und Dein Gedächtnis beim Lernen zu unterstützen:

  • Portugiesische Serien und Filme in Original mit deutschen Untertiteln, für Fortgeschrittene in Original mit portugiesischen Untertiteln,
  • Portugiesisch Aufgaben Online,
  • Portugiesisch Kurse Online,
  • Didaktische Videosammlungen,
  • Apps für Dein Smartphone oder Tablet,
  • Tandems mit einem/r Brasilianer/in oder einem/r Portugiesen/in,
  • Portugiesischkurse in Vereinen und Clubs,
  • Portugiesisch Lehrbücher, die kostenlos in der Bibliothek erhältlich sind.

Du möchtest Portugiesisch von einem Profi lernen?

Kein Problem: Studenten auf der ganzen Welt können Türkisch, Französisch oder Spanisch per MOOC lernen!

Die MOOC Kurse sind 100 % kostenlos (für ein Diplom musst Du allerdings manchmal einen kleinen Beitrag leisten). Außerdem werden sie von anerkannten Professoren der größten Universitäten weltweit angeboten. Du kannst so problemlos Deinen Lebenslauf aufpolieren und bald schon eine weitere Fremdsprache hinzufügen: Português! 

Als Portugiesisch Lernende/r kannst Du so kostenlos am Unterricht von hochqualifizierten Professoren teilhaben. Und wie gesagt, wenn Du professionelle Ziele damit verfolgst, solltest Du darüber nachdenken einmalig zwischen 20 und 90 € zu investieren und ein Kursdiplom mit nach Hause nehmen!

Wenn Du ein/e Portugiesisch Experte/in werden willst, ist das der richtige Weg für Dich!

Portugiesisch Lernen auf eigene Faust

Viele Entrepreneurs haben eine großartige Karriere gemacht, ohne unbedingt durch das klassische Schulsystem gegangen zu sein.

Der klassische Schulerfolg schlägt sich nicht immer im echten Leben wieder, und das gilt ebenfalls für die Fremdsprachen.

Selber Portugiesisch lernen hat viele Vorteile. Einer davon ist, dass Du voll autonom bleibst. Du brauchst Dich nicht an den Stundenplan einer Sprachschule oder eines Lehrers anzupassen. Du kannst den Sprachunterricht nach Deinem Leben richten. Das verspricht oft mehr Erfolg!

Die Freiheit findet sich auch in der Wahl des Lernmaterials wieder. Du lernst selber, daher kannst Du auch die Themen und die Art der Aufgaben nach Deinen Wünschen und Vorstellungen richten. Du musst nicht akribisch der Kapitel-Reihenfolge eines Lehrbuches folgen. Du wählst Deine Aufgaben selber aus!

Achtung! Allerdings solltest Du Autonomie nicht mit Einsamkeit verwechseln. Ein selfmade man oder -woman lernt vor allem von anderen. Es geht um die Erfahrung die andere Menschen Dir bringen, aber auch darum, dass Du Deine Fortschritte, Dein Potential ausdrücken kannst. Auch ein Autodidakt findet sich am Ende mit anderen Menschen wieder zusammen. Und dann ist es an der Zeit die neuen Portugiesisch Sprachkenntnisse auf die Probe zu stellen und zum Scheinen zu bringen.

Warst Du schon in Porto? Auf Reisen lernt sich Portugiesisch sehr gut. | Quelle: Pexels

Wenn Du also ein/e wirkliche/r Portugiesisch Experte werden willst, solltest Du:

  • Nach Portugal oder Brasilien reisen,
  • Regelmäßig mit einem/ Portugiesen/in oder einem/r Brasilianier/in kommunizieren,
  • In Portugal arbeiten,
  • Ein Praktikum in Portugal machen,
  • Einen Sprachaustausch in Portugal machen,
  • In Portugal studieren,
  • Mit Deutschen portugiesischer Herkunft Kontakt aufnehmen, vielleicht in portugiesischen Verbänden oder Clubs in deiner Nähe,
  • In die portugiesische Kultur eintauchen (portugiesische Küche, portugiesische Literatur…).

Indem Du Online Ressourcen, Lehrbücher und Treffen mit Muttersprachlern miteinander kombinierst, wirst Du auf lange Sicht Deinen Traum erfüllen: Du wirst ein/e echte/r Deutsch-Portugiesisch Bilingualer werden!

Du kennst nun alle Möglichkeiten, um schnell und effektiv die portugiesische Sprache zu lernen. Womit fängst Du an?

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar