Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport Kunst & Freizeit
Teilen

Wo kann ich in Frankfurt am Main Italienischkurse finden?

Von Florence, veröffentlicht am 25/10/2018 Blog > Sprachen > Italienisch > Italienisch Lernen Frankfurt: Wo finde ich den passenden Kurs?

„Made in Italy“. Ein Begriff mit dem die meisten sofort Qualität, Handwerk, Design und Lebensstil assoziieren.

Eine Studie der KPMG besagt tatsächlich, dass “Made in Italy” nach Coca Cola und VISA der weltweit drittbekannteste Markenbegriff ist.

Tatsächlich ist Vieles, das aus Italien kommt, einzigartig. Italien ist die Wiege der westlichen Kultur.

Wer Italienisch spricht, kann viel über die Kunstgeschichte lernen. 60% aller weltweiten Kunstschätze finden sich einem UNESCO Bericht zufolge in Italien.

Möchtest Du einmal durch die Altstadt von Verona laufen, Dir wie Shakespeare vorstellen, wie Romeo und Julia sich dort in die Augen geschaut haben, durch die Kanäle von Venedig schippern oder an einem Strand in Sizilien liegen, während Du Dantes Göttliche Komödie auf Italienisch liest?

Oder vielleicht wäre Frankfurts Partnerstadt Mailand, das Wirtschaftszentrum und die Modehauptstadt Italien’s, einen kleinen Abstecher wert?

Italienisch kann Dich auch im Beruf weiterbringen, Deutschland und Italien sind rege Handelspartner, vor allem im Tourismus, im Modebereich, der Kraftfahrzeugbranche und der Chemie- und Metallindustrie.

Es ist also an der Zeit, Italienisch zu lernen. Damit Du Deine Träume auf Italienisch realisieren kannst, brauchst Du nur eines: einen kompetenten Italienisch Lehrer, der gut zu Dir passt!

In Italien findest hinter jeder Straßenecke einen Kunstschatz. Das berühmte Abendmahl von Da Vinci befindet sich im Kloster Santa Maria delle Grazie in Mailand. | Quelle: Pixabay

In Frankfurt findest Du den passenden Italienisch Kurs für jedes Anliegen: eine Reise vorbereiten, einem Business Treffen zum Erfolg verhelfen, oder einfach nur seine ersten Schritte in der neuen Sprache machen …

Wir haben also für Dich die besten Adressen in Frankfurt ausgesucht, um Italienisch zu Lernen.

Sprachschulen, italienische Vereine und Institute, Privatlehrer und Apps … Für jedes Bedürfnis und Budget ist etwas dabei!

Die besten Sprachschulen für Italienischkurse in Frankfurt

Die international bekannte Berlitz Sprachschule hat auch in Frankfurt ihren Sitz und bietet sehr gute Italienischkurse an.

Bei der Berlitz School kannst Du den Italienisch Einzel- und Gruppenunterricht klassisch, in Premium Version, also mit höchster Flexibilität, oder virtuell (Virtual Classroom) nehmen.

Etwas ganz Besonderes sind die Total Immersion Kurse, bei denen Du 12 Italienisch Unterrichtsstunden pro Tag und einen Business Lunch mit Deinem Lehrer erhältst.

Wenn Du ein gutes Budget hast, findest Du bei der Berlitz Schule mit Sicherheit Dein Glück.

Die Sprachschule Inlingua bietet in Frankfurt Italienisch Einzel- und Gruppenunterricht und Crashkurse an.

Vorab kannst du einen kostenlosen Online Italienisch Einstufungstest machen und wenn Du schon Vorkenntnisse hast, kannst Du eine Probestunde in einem Kurs machen, die Dir ebenfalls nichts kosten wird.

Wie bei der Berlitz Schule sind die Preise recht teuer, eine Stunde Einzelunterricht kostet, abhängig vom gebuchten Stundenkontingent, zwischen 45€ und 51€. Ein Grund mehr, um von der Probestunde zu profitieren!

Mit dem richtigen Kurs lernst Du im Nullkommanichts Italienisch. Bunte Spaghetti oder Kreide? Italienisch Lernen macht Spaß! | Quelle: Pexels

Die Sprachcaffee Sprachschule bietet Italienisch Abendkurse, Bildungsurlaub, Einzeltraining, Intensivkurse, Firmenkurse, Schnellkurse, Kombinationskurse und Wochenendkurse an.

Der Einzelunterricht ist hier schon etwas günstiger, so bekommst Du z.B. ein Stunde für 33 und 10 Stunden à 45 Minuten für 299€.

Für den Konversationskurs kannst Du eine „Zehnerkarte“ erhalten, mit der Du jede Woche zu frei wählbaren Abenden mit Italienisch muttersprachlichem Moderator und Getränk gehen kannst. Sie ist 4 Monate gültig und kostet 249.

Besonders toll finden wir allerdings den Italienisch Kombinationskurs: Du nimmst an einem Abend pro Woche an einem Gruppenunterricht teil und hast dann in der selben Woche noch einmal Einzelunterricht, wo Du das in der Gruppe Gelernte vertiefen und nach Deinen eigenen Bedürfnissen erweitern kannst.

In Frankfurt findest Du auf jeden Fall den passenden Italienisch Kurs für Dich. Ob du eher Sprachen oder Grammatik pauken möchtest, ein großes Budget oder gerade knapp bei Kasse bist.

Wenn Du nicht zu einer Sprachschule, sondern eher zu einem italienischem Verein oder einer Stiftung gehen möchtest, ist für Dich in Frankfurt ebenfalls gut gesorgt.

Frankfurter Stiftungen & Vereine für Italienischkurse

Auch in Frankfurt gibt es das wichtigste Organ für die Verbreitung der italienischen Kultur: das Istituto Italiano di Cultura/Italienische Kulturinstitut!

Die Italienisch Sprachkurse des Instituts werden durch den Verein „Kulturverein Italiani in Deutschland e.V.“  organisiert.

Die Italienisch Sprachkurse gibt es für jedes Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens und werden von qualifizierten Muttersprachlern geleitet.

Neben den klassischen Kursen gibt es auch viele thematische Sprachkurse (wie z.B. Konversation, Italienische Literatur und Kultur, Kinder-Jugendkurse, Vorbereitungskurse auf die Sprachzertifikate für die italienische Sprache).

Die Preise für den Einzelunterricht sind mit anderen Schulen vergleichbar (35€/45 Minuten), der Gruppenunterricht ist allerdings recht günstig. So kosten 20 Unterrichtseinheiten in einem Gruppenkurs nur 150€.

Um den Frankfurtern die italienische Kultur näher zu bringen, organisiert das italienische Kulturinstitut auch kulturelle Veranstaltungen und Kurse.

Es gibt regelmäßige Filmabende mit anschließender Diskussion in Italienisch, Kochkurse, einen Buchclub und sogar zweisprachige Fahrradausflüge, die „Pedalata“ genannt werden!

Hast Du schon einmal ein italienisches Aperitivo gemacht? Bei einem Aperitivo mit Wein und Snacks spricht es sich noch einfacher Italienisch. | Quelle: Pexels

Die Deutsch-Italienische Vereinigung bietet im Frankfurter Westend Italienisch Kurse für alle Niveaus an.

Die Kurse des Vereins finden in Gruppen von 6-12 Person statt und sind sehr fein nach Niveau unterteilt.

Es gibt eine Probestunde und den Italienisch Einstufungstest kostenlos mit dazu. Außerdem sind die Kurse sehr günstig. So kosten 15*90 Minuten (also 30 klassische Stunden) nur 165€. Für Studenten, Mitglieder, Schüler und Auszubildende gibt es noch zusätzlich einen Rabatt.

Wenn Du nach einer neuen Herangehensweise, nach klassischem, sehr günstigem Italienisch Unterricht und originellem thematischem Sprachunterricht suchst, bis Du bei der Volkshochschule genau richtig.

Die Volkshochschule ist eine deutsche gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung und in jedem Bundesland präsent.

Du kannst dort Italienisch für jedes Niveau finden, zum Beispiel einen A2 Italienisch Crashkurs, oder aber auch tolle neue Themen in Verbindung mit dem Italienischen kennenlernen. Es gibt Kurse wie: „Wie die Partnerstadt Mailand entdecken“, „Die Italiener in Frankfurt“ (historischer Stadtspaziergang zur italienischen Migrationsgeschichte) oder „Aperitivo Italiano„.

Gut zu wissen: Die Preise der Sprachkurse der Volkshochschule sind unschlagbar tief, so kann der Tarif bis zu 2€ die Stunde sinken.

Wenn Du in Frankfurt Italienisch lernen willst oder sogar schon ein bisschen Dolce Vita erleben willst, wirst Du reichlich beschenkt. Du musst nur die richtige Wahl treffen, die Recherche machen wir für Dich.

Private Italienischlehrer in Frankfurt gesucht: Internet & Kleinanzeigen

Manchmal geht es auch noch schneller und direkter, und zwar über die Kleinanzeigen. Wenn Du viel in Deinem Viertel unterwegs bist, ist das die beste Option für Dich.

Ganz klassisch, kannst Du einfach in Deinen Supermarkt oder zu dem Zeitungsladen nebenan gehen und einmal nachschauen, ob irgendwo kleine weiße Zettel an einer Wand hängen.

Wenn ja, hast Du vielleicht schon bald Deinen neuen Italienisch Lehrer gefunden. Solche privaten Anbieter lassen meist ihre Handynummer oder Emailadresse, das Ganze kann also sehr schnell gehen.

Und das Beste ist, dass Du so in jedem Fall in Deinem Viertel bleibst, Anfahrtsweg Ade!

Wenn du es doch etwas moderner magst, kannst Du natürlich auch die eBay Kleinanzeigen ausprobieren.

Dort lädt immer wieder ein in Frankfurt ansässiger Italienisch Lehrer eine Anzeige hoch. Auch dort kannst Du den Lehrer meist direkt kontaktieren. Auch dort kannst Du allerdings leider auch nicht seinen Werdegang vorab überprüfen.

Bei einem ersten Treffen solltest Du also unbedingt um Kopien eventueller Diplome und Zertifikate bitten.

Italienisch in Deinem eigenen Viertel lernen macht Spaß! Wenn Dein Italienisch Unterricht nur ein paar Schritte entfernt ist, stört auch ein bisschen Regen nicht. | Quelle: Pexels

Superprof hat den Anzeigenmarkt noch einmal modernisiert.

Hier meldest Du Dich kostenlos an und bekommst sofort Einsicht in tausende Lehrerprofile.

Außerdem kannst Du auf der Suche nach dem perfekten Italienisch Lehrer auf die Hilfe unserer Community zählen.

Auf den Profilen erscheinen nämlich die Kommentare voriger Schüler sowie das Vorhandensein von Diplomen und eventuellen Zertifikaten, die wir vorab überprüft haben.

Wenn Du endlich den Italienisch Lehrer gefunden hast, der perfekt zu Dir passt, brauchst Du nur einmalig 29 € für die In-Kontakt-Setzung zu zahlen, der Stundentarif hängt allein vom Lehrer ab und wir erheben keine Kommission (was für Euch einen faireren Preis bedeutet).

Sobald Du anfängst, in Deinem eigenen Viertel Italienisch zu Lernen, holst Du Dir ein bisschen Dolce Vita nach Hause.

Italienisch Lernen Online: Anfänger bis Fortgeschrittene

Du möchtest unbedingt Italienisch Lernen, Dir sind die meisten Anfahrtswege aber zu weit? Ein regelmäßiger Italienisch Kurs kommt Dir in die Quere, weil Dein Leben so unvorhersehbar ist?

Kein Problem, wir Du brauchst Deinen Traum trotzdem nicht aufzugeben: Du solltest einfach Italienisch Online Lernen.

Beim Online Sprachenlernen hast Du die Wahl zwischen folgenden Optionen: zahlungspflichtige Angebote von Schulen und Instituten, Webseiten mit kostenlosem Übungsmaterial, Online Tandems und Apps.

Mobiles Italienisch Lernen? Egal wo Du bist, Dein Italienisch Kurs geht weiter! | Quelle: Pexels

Wir haben für Dich die besten Italienisch Lernangebote Online herausgesucht:

  • Kostenpflichtige Angebote von Schulen oder Instituten: Superprof mit weltweit über 216 Italienisch Lehrern die per Webcam unterrichten, die Fernakademie Klett, die Fernakademie ils (bei beiden kannst Du einen kostenlosen 4 Wochen langen Test machen), den Italienischkurs Online bei der Sprachschule Sprachtreff, Language Trainers mit Italienisch Skype-Unterricht,
  • Webseiten mit kostenlosem Lernmaterial: italienisch-online-lernen.de, BBC italian, mutlilingual.de, der Senzaparole Tube,
  • Online Tandems (meist gratis): Mylanguagexchange.com, polyglotclub.com, tandem-rhein-main.de,
  • App’s: Duolingo, Babbel, MosaLingua.

In Frankfurt kannst Du in kürzester Zeit Deinen italienischen Wortschatz, Deine Grammatik, Deine Sprech- und Schreibfähigkeiten verbessern.

Was zählt, ist die richtige Umgebung, Motivation und Didaktik. Und genau das geben Dir die vielen hier vorgestellten kompetenten Anbieter in Frankfurt.

Der perfekte Italienisch Sprachkurs wartet schon auf Dich. Andiamo!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar