Privatunterricht Sprachen Nachhilfe Musik Sport Kunst & Freizeit
Teilen

Wie kann man Online Italienisch lernen?

Von Alice, veröffentlicht am 14/12/2018 Blog > Sprachen > Italienisch > Italienisch lernen Online: Die besten Apps & Webseiten

Du hast Lust eine neue Fremdsprache zu lernen? Wie wäre es mit Italienisch?

Italienisch ist eine der schönsten Sprachen der Welt. Und wird in einem der schönsten Länder der Welt gesprochen. Italien: das Land der Kunst, Literatur, Architektur, des Weins, des guten Essens…

Allein diese Gründe sollten Dich schon davon überzeugen, Italienisch zu lernen!

Aber nicht nur aus privater, sondern auch aus beruflicher Sicht kann es nur von Vorteil sein, wenn Du eine weitere Fremdsprache erlernst! Viele entscheiden sich dazu Spanisch in der Schule oder an der Universität zu lernen, da die spanische Sprache in vielen Ländern der Welt gesprochen wird.

Genau das kann Dein Alleinstellungsmerkmal sein, wenn Du gut Italienisch sprechen kannst.

Du hast vielleicht nicht mehr die Möglichkeit, einen Kurs in der Schule oder an der Universität zu belegen oder möchtest lieber alleine oder von zuhause aus lernen? Oder ein Italienischkurs ist Dir einfach zu teuer?

Dann haben wir genau das Richtige für Dich: In diesem Artikel zeigen wir Dir, wie Du ganz unkompliziert, wann und wo Du möchtest, Italienisch online lernen kannst.

Zunächst gehen wir auf die besten Apps und Online-Tools zum Italienischlernen ein, dann schauen wir uns verschiedene Webseiten genauer an und zum Schluss werden wir Tutorials und Podcasts unter die Lupe nehmen.

Danach kannst Du Dir Deine bevorzugte Lernmethode aussuchen und noch heute mit Deinem Italienischkurs beginnen!

Das sind die besten Apps & Tools zum Italienisch online lernen

Jeder hat es, immer in der Tasche dabei, benutzt es täglich mehrmals: das Smartphone! Und wahrscheinlich sitzt Du auch oft in der Bahn oder liegst abends im Bett und schaust Dir Beiträge bei Instagram oder Facebook an.

Warum nicht diese Zeit sinnvoll nutzen und in das Erlernen einer neuen Sprache investieren?

Es gibt viele tolle Apps, mit denen Du spielerisch eine neue Sprache erlernen kannst. Wir haben Dir drei Apps herausgesucht:

Duolingo

Duolingo ist eine der bekanntesten Sprach-Apps. Diese App bietet Sprachkurse in über 30 verschiedenen Sprachen an. Seit einigen Jahren auch für Italienisch. Das Besondere hier ist, dass Du nicht nur Deine schriftlichen Kenntnisse kannst Du mit Hilfe der App verbessern, sondern auch Deine mündlichen. Es gibt Übungen bei denen Du italienische Wörter hören und nachsprechen kannst. Der Vorteil ist – Duolingo ist komplett kostenlos! Du kannst Dir die App in Deinem App-Store für Dein Android- oder IOS-Gerät herunterladen.

Mondly

Die Basisversion dieser App ist ebenfalls kostenlos. Nur einige Zusatzfunktionen kosten ein bisschen Geld. Bei Mondly hast Du eine abwechslungsreiche Mischung aus Grammatikübungen und Beispieldialogen und kannst somit Deine Italienischkenntnisse auf verschiedene Art und Weise verbessern.

Babbel

Du kannst bei dieser App zu Beginn Dein Niveau eingeben und dann werden Dir die passenden Italienischübungen angezeigt. Auch mit Babbel kannst Du Deine Aussprache verbessern, denn es gibt Übungen, in denen ein Muttersprachler Sätze vorliest.

Die Bahn kommt zu spät? Nutze die Zeit und verbessere Deine Italienischkenntnisse. | Quelle: Pexels

Es gibt auch Übersetzungs-Apps mit denen Du arbeiten kannst. Diese sind besonders sinnvoll, wenn man zum Beispiel in Italien im Urlaub schnell nach einem Wort suchen muss: wenn man gerade im Restaurant ein Gericht auswählen oder einen Italiener nach dem Weg fragen möchte.

Google Translator wirst Du vermutlich schon kennen. Hier kannst Du sogar ganze Sätze eingeben und übersetzen lassen.

Dict.Leo ist eine weitere Alternative. Das Tolle bei dieser App ist, dass Du Dir die italienischen Wörter vorlesen lassen kannst. So weißt Du direkt, wie man sie richtig aussprichst.

Urlaub, Urlaub in Italien… Du hast einen Last-Minute-Urlaub in Italien gebucht und möchtest jetzt auf die Schnelle Italienisch lernen? Einige Apps versprechen Italienisch in 24 Stunden. Wir haben es für Euch getestet!

24 Stunden Italienisch lernen

Diese App ist für Italienischanfänger ideal, die gerne die Grundlagen der italienischen Sprache in kurzer Zeit lernen wollen. Wenn Du bereits Vorkenntnisse hast, solltest Du Dir lieber eine der anderen Apps ansehen.

Drops

Bei dieser App kannst Du Dir aussuchen, was Du gerne auf Italienisch lernen möchtest. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Themenbereichen. Wenn Du beispielsweise in Italien in ein Restaurant gehen möchtest, kannst Du mit dieser App alle wichtigen Vokabeln rund ums Essengehen lernen.

Allora, cosa desidera?

So könnt ihr im Internet Eure Italienischkenntnisse verbessern

Die Zeiten des Wörterbuchs sind vorbei! Die Online-Übersetzer sind wirklich genial. Du kannst in jeder Situation ganz schnell und unkompliziert auf Deinem Smartphone oder Laptop ein Wort nachschlagen. Sei es bei der Arbeit oder im Urlaub – das Online-Wörterbuch ist Deine Rettung!

Google Translator

Google Translator kann von und in 100 verschiedene Sprachen übersetzen und ist der bekannteste Online-Übersetzer derzeit. Schnell und praktisch! Man sollte jedoch nicht alle Übersetzungen unüberlegt übernehmen.

DeepL

Hier kriegt ihr sehr zuverlässige Übersetzungsvorschläge. Mit Hilfe DeepL kannst Du sogar komplette Dokumente übersetzen lassen. Einen menschlichen Übersetzer können diese Programme allerdings noch nicht ersetzen.

Dir fällt das Wort nicht mehr auf Italienisch ein? Mit Hilfe von Online-Übersetzern kannst Du ganz leicht Wörter nachschauen. | Quelle: Pexels

Ihr seid auf der Suche nach Italienischübungen im Netz? Wir haben die besten Italienisch-Webseiten für Euch herausgesucht:

Italienisch-Lehrbuch

Kostenlos Italienisch lernen? Kein Problem! Du kannst Dir verschiedene grammatikalische Themen anschaulich erklären lassen. Es gibt sogar noch einige Erklärvideos, die Du Dir ansehen kannst.

Parliamo Italiano

Bei dieser Webseite hast Du neben einer großen Auswahl an Grammatikübungen auch einen spannenden Bereich, in dem Du Dich umfassend über die Geschichte und Kultur Italiens informieren kannst. Die Übungen werden Deinem Niveau angepasst und so ist für jeden etwas Passendes dabei!

ToughtCo

Auf dieser Internetseite findest Du weitere Italienischübungen in den Bereichen Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Einziges Manko – diese Seite gibt es nur auf Englisch.

Du möchtest einen Italienischkurs machen? Du möchtest Dich aber nicht auf eine Sprachschule festlegen, sondern ganz flexibel wann und wo Du möchtest Deinen Kurs machen?

Dann sind diese Online-Sprachkurse genau das Richtige für Dich!

Italiano in famiglia

Es handelt sich hierbei um einen Videokurs, mit dem Du interaktiv Italienisch lernen kannst. Die 20-minütigen Videos sind genau das Richtige für eine kurze Lernsession auf dem Sofa oder in der Bahn.

One World Italiano

Du möchtest vor allem an Deine mündlichen Italienischkenntnisse verbessern? Dann kommst Du auf One World Italiano auf jeden Fall auf Deine Kosten. Mit Hilfe von Aufnahmen von italienischen Muttersprachlern kannst Du an Deiner italienischen Aussprache feilen und Dein Hörverständnis verbessern und bist gut gerüstet für eine Konversation mit einem Italiener.

Online-Tutorials & Podcast: Dein Italienischsprachkurs für unterwegs

Heutzutage ist man nicht mehr darauf angewiesen zu einer Sprachschule zu gehen und einen Italienischkurs zu belegen. Es gibt tolle Möglichkeiten, wie Du auch ganz bequem von zuhause aus, Deine Italienischkenntnisse verbessern kannst.

Warst Du schon einmal in Italien im Urlaub? Rom, Pisa, Neapel, Florenz, Venedig… Italien hat viel zu bieten. | Quelle: Pexels

Wir haben die besten YouTube-Kanäle für Euch herausgesucht:

Pio -l’italiano vero

Dieser Kanal ist sehr gut für Italienischanfänger geeignet! Hier gibt es kurze Videos zu verschiedenen interessanten Themenbereichen.

7sensi – die sieben Sinne

Verena führt Dich, in die italienische Kultur, das italienische Essen und die italienische „dolce vita“ ein. Ganz nebenbei wirst Du immer besser im Italienischen.

Learn Italian with Italiano Automatico

Dieser Kanal richtet sich eher an die Fortgeschrittenen unter Euch. Parliamo solamente italiano! Ideal, um Deine Aussprache zu perfektionieren!

Learn Italian for Travel

Du möchtest nach Italien reisen? Du möchtest einfach Deinen Kaffee oder Dein Eis auf Italienisch bestellen? Kein Problem mit Learn Italian for Travel! Der Italienurlaub kann kommen! Andiamo!

Get Started with Italian like a boss!

Diese Videos dauern ca. 30 Minuten und ihr habt Übungen zum Sprechen, Lernen, Hören und Schreiben. Auch hier ist die Unterrichtssprache leider Englisch.

Italienisches Essen Allein des Essens wegen lohnt sich eine Reise nach Italien. | Quelle: Pixabay

Eine weitere Möglichkeit sind Podcasts. Wenn Du also im Zug oder im Auto gerne an Deinen Italienischkenntnissen arbeiten willst, dann ist das perfekt für Dich.

Wir haben drei italienische Podcasts getestet:

LearnItalianPod

Egal aus welchem Grund Du Italienisch lernen möchtest, hier findest Du einen passenden Podcast. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade und verschiedene Themen. So kannst Du wirklich in die italienische Kultur eintauchen!

Al Dente

Wer es gerne persönlich mag, ist bei Francesca genau richtig aufgehoben. Die Italienerin plaudert in ihrem Podcast über ihre privaten Erfahrungen und Erlebnisse. Das Tolle bei diesem Podcast ist, es gibt ein Skript, das Du mitlesen kannst. Wenn Dir Francesca zu schnell spricht oder Du ein Wort nicht kennst, kannst Du es noch einmal nachlesen. So verbesserst Du Dein Hör- und Leseverständnis in einem.

Coffee Break Italian

Der Podcast von Radiolingua hat eine große Auswahl an Podcasts. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gibt es hier Episoden zum Anhören. Schon nach kurzer Zeit wirst Du Deinen Fortschritt bemerken und Deine Italienischkenntnisse verbessern.

Wie Du siehst, ist gibt es unzählige Möglichkeiten, wie Du Dein Italienisch verbessern kannst. Also worauf wartest Du noch? Es gibt keine Ausreden mehr!

Teilen

Wir freuen uns über Feedback von unseren Lesern
Enthält dieser Artikel die Informationen, nach denen Du gesucht hast?

Dieser Artikel war totaler Käse? Wirklich?Okay, beim nächsten Mal wird's besserNur Durchschnitt? Was fehlte Dir konkret?Danke Dir! Stelle verbliebene Fragen gerne untenWir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten :) (Aktuell gibt es hierzu noch keine Bewertung)
Loading...

Einen Kommentar posten

avatar