Startseite
Unterricht anbieten

Französisch Nachhilfe & Sprachkurse in Dortmund

🥇 Experten & Expertinnen für Französisch
🇫🇷 37 Lehrer/innen
đź”’ Sichere Bezahlung ĂĽber Superprof
đź’¸ Ohne Kommission

Was ist Dein aktuelles Niveau?

Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Nachhilfelehrer & -lehrerinnen
für Französisch in Dortmund

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Französischlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 5 Bewertungen.

16 €/h

84% der Privatlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Französischstunde beträgt 16€.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 5 Stunden.

01

Finde den perfekten Nachhilfelehrer für Französisch in Dortmund

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Privatlehrer aus Dortmund für Nachhilfe in Französisch unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Deine Französisch-Nachhilfe in Dortmund

Besprich mit dem gewählten Französisch-Nachhilfelehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen in Dortmund

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Dortmund und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen SchĂĽlerinnen & SchĂĽler aus Dortmund
bewerten ihre Lehrkräfte für Französisch

Stöbere in der Vielzahl an Angeboten für Französisch-Nachhilfe & Privatunterricht

Französisch lernen in Dortmund: Französischkurse und Französisch Nachhilfe nach Maß

Entdecke noch heute die französische Kultur mit Superprof

In Dortmund kannst Du mit Superprof nun Deine Französisch-Nachhilfe starten. Bei uns kann jeder seine Französisch-Nachhilfe finden: Wir haben Kurse für Anfänger, Schüler und Schülerinnen, Studenten, Business Sprachkurse, für jede Klasse und für jedes Niveau. Neben Französisch können bei uns auch Sprachkurse in Italienisch, Spanisch, Englisch, Deutsch (als Fremdsprache) und viele weitere.

In Dortmund hast Du dank Superprof die einmalige Gelegenheit, jede Fremdsprache zu lernen, die Du schon immer mal lernen wolltest oder in der Du Dich immer schon verbessern wolltest. Komme in Kontakt mit Deinem zukünftigen Lehrer für Französisch in Dortmund und merke, wie sich innerhalb weniger Wochen Deine Französisch-Kenntnisse verbessern werden.

Wie kommst Du an Deine Französisch-Nachhilfe bei Superprof?

An Deine Französisch-Nachhilfe bzw. Deinen Französisch-Sprachkurs zu kommen ist kinderleicht bei Superprof. Jeder Nachhilfelehrer oder jeder Kurs hat sein eigenes Profil, auf dem Du viel über den Kurs, den Lehrer und den Unterricht lesen kannst. Du wirst sehen, dass viele unserer Lehrer noch Studenten, Schüler und Schülerinnen sind, aber genauso gibt es auch Erwachsene, die bei Superprof Nachhilfe und Kurse geben.

Auf unserer Website gibt es eine Suche, die simpel und gleichzeitig genial ist. Du musst lediglich das Fach und den Ort angeben und schon wirst Du alle Ergebnisse für Deine Suchanfrage erhalten. Bevor Du auf ein bestimmtes Profil von einem Kurs klickst, kannst Du einige Informationen im Voraus über den Unterricht, den Kurs und den Lehrer lesen. Gehst Du dann auf das Profil, siehst Du, ob der Sprachkurs für Anfänger oder Fortgeschrittene, für Schüler oder Studenten, für welche Klasse oder für Business ausgelegt ist.

Das Beste an der Sache ist, dass Du alle Informationen online abrufen kannst und auch online mit dem Lehrer in Kontakt treten kannst. Dadurch und durch die Rezensionen, die ehemalige SchĂĽler und Studenten dieses Kurses hinterlassen haben, bekommst Du einen guten Eindruck davon, was Dich in Deinem Kurs erwarten wird. Auch Du kannst gerne Rezensionen fĂĽr Sprachkurse, die Du besucht hast, verfassen, denn Deine Rezensionen wiederum werden zukĂĽnftige Kursteilnehmer lesen, bevor sie Sprachkurse buchen werden.

Falls Du dann noch weitere Fragen haben solltest, kannst Du natürlich gerne jederzeit mit uns in Kontakt oder wie gesagt mit dem Anbieter des Kurses in Kontakt kommen. Vielleicht hast Du ja noch Fragen dazu, für welches Niveau der Kurs geeignet ist, ob der Unterricht vielleicht statt auf Französisch auf Deutsch, Englisch, Italienisch oder Spanisch stattfinden kann oder ob er im Einzelunterricht stattfinden kann.

Dein Französisch-Kurs in Dortmund hilft Dir beim Lernen anderer Sprachen

Das Gute an Sprachen wie Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch und Deutsch ist, dass sie mehr oder weniger miteinander verwandt sind. Auf diese Weise können neue Fremdsprachen schneller und leichter gelernt werden, da sie Ähnlichkeiten in der Grammatik, den Vokabeln und weiteren Aspekten aufweisen.

Was das Lernen von neuen Sprachen vereinfachen kann, ist die aktive Teilnahme am Unterricht bzw. Kurs. In der Schule ist das nicht immer möglich, da in der Klasse viele Schüler und Schülerinnen sitzen. Wenn eine Klasse viele Schüler und Schülerinnen hat, wird es schwierig eine aktive Teilnahme am Unterricht zu ermöglichen und somit Sprachen besser zu lernen. Bei Superprof hast Du die Chance auf einen Einzelunterricht, sodass Du die Sprache perfekt in Dortmund von zu Hause oder online lernen kannst.

Auf den Profilen der Nachhilfelehrer kannst Du auch Informationen darüber finden, ob Du die Nachhilfe bei ihm zu Hause, bei Dir zu Hause oder online per Webcam erhalten kannst. Auch wirst Du dort lesen können, dass die erste Stunde bei den meisten von unseren Kursgebern kostenlos ist. Die erste Stunde ist dafür da, dass alle Fragen geklärt und die Details zur Nachhilfe festgelegt werden, sodass Ihr bereits in der zweiten Stunde mit dem eigentlichen Sprachkurs beginnen könnt. Der reguläre Preis pro Stunde kannst Du ebenfalls auf dem Profil finden. Dieser wird von den Kursgebern selbst festgelegt, da sie am besten einschätzen können, welcher Preis pro Stunde für das Niveau und ihre Erfahrung angemessen ist.

Dein persönlicher Sprachlehrer spricht mehrere Sprachen. Da jeder Lehrer andere Methoden für den Sprachkurs bevorzugt, kann es sein, dass er mit Dir Deutsch spricht oder dass er nur auf Französisch zu Dir spricht. Bei einem Sprachkurs mit Anfänger-Niveau ist es häufig üblich, dass er zu Dir noch auf Deutsch spricht, damit die Grundlagen geschaffen werden können. Sobald Du Dich aber einem von unseren Business Sprachkursen befindest, ist es eher üblich, dass er zu Dir auf Französisch, oder eben Englisch, Spanisch oder Italienisch spricht.

Was Superprof Dir bieten kann

Superprof kann Dir sogar noch mehr als diese einzigartigen Sprachkurse bieten. Wir sind nicht nur in Deutschland, sondern in vielen weiteren Ländern vertreten. Du kannst Deine Nachhilfe in Dortmund, aber auch in zahlreichen anderen Städten in Deutschland dank Superprof finden.

Was wir auch bieten, sind andere Fächern als Sprachen. Wir haben Kurse für Mathematik, Physik, Biologie, Gesang, Gitarre, Sport - und andere Freizeitaktivitäten und vieles, vieles mehr. Bei uns kannst Du Dir sicher sein, dass Du die Nachhilfe findest, die zu Dir passt und die optimal auf Dich und Deinen Lerntyp abgestimmt ist.

Du siehst bei Superprof hast Du sowohl eine große Auswahl an Fächern und Nachhilfelehrern als auch die Möglichkeit Deine Nachhilfe in Dortmund und hundert weiteren Standorten zu bekommen. Unser großes Netzwerk an Kursgebern, die jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet und die Offenheit unseres Teams sind nur ein paar der Merkmale, die Superprof von anderen Instituten und Sprachschulen unterscheidet. Bei uns kommst Du schnell zu dem Kurs, den Du brauchst, den Du immer schon mal belegen wolltest oder der Dir empfohlen wurde. Superprof begleitet Dich auf dem Weg Deiner Lernerfahrung und Du hast bei uns immer einen Ansprechpartner.

Mache jetzt Deine erste Stunde in Französisch, Spanisch, Mathematik, Deutsch oder Englisch aus und lerne das Fach auf eine ganze neue Weise, bei der wir davon überzeugt sind, dass sie Dir gefallen wird. Wähle zwischen all den Standorten und Fächern das Angebot aus, das Deinen Vorstellungen entspricht und komme mit unseren Kursgebern in Kontakt. Du wirst Deine Antwort innerhalb weniger Stunden erhalten und Deine erste kostenlose Stunde in den nächsten Tagen ausmachen können. Wir von Superprof wünschen Dir viel Spaß und Erfolg bei Deinem neuen Sprachkurs.

Häufig gestellte Fragen:

💰 Wie viel verlangt ein Privatlehrer in Dortmund für eine Französischstunde?

In Dortmund verlangen Tutoren für Französisch im Durchschnitt 16 € pro Stunde.

 

Die Kosten können entsprechend der Qualifikation des Französisch Lehrers, der Art & dem Ort des Kurses (online oder zu Hause und dem örtlichen Angebot und der Nachfrage) sowie der Dauer und der Häufigkeit der Kurse variieren.

 

Bei Superprof erhälst Du die 1. Kurseinheit bei über der Hälfte der Tutoren gratis.

 

Erfahre mehr zu allen Preisen der Lehrer in Deinem Umkreis.

🖍 Welche Note haben Nachhilfelehrer für Französisch in Dortmund erhalten?

Insgesamt wurden unsere Französischlehrer 5x bewertet. Dabei haben ehemalige Schüler im Durchschnitt 5.0 von fünf Punkten gegeben.

 

Das Team von Superprof ist von montags bis freitags für Euch erreichbar, um Euch bei Rückfragen zu unseren Dienstleistungen bestmöglich zu helfen. Ihr könnt uns jederzeit telefonisch oder über E-Mail kontaktieren oder unsere FAQ-Seite besuchen, auf der wir Antworten auf häufig gestellte Fragen geben.

 

👩‍💻 Bieten die Französisch-Privatlehrer auch Fernunterricht an?

Bei der Mehrheit unserer Französisch-Privatlehrer kannst Du auch Fernunterricht in Anspruch nehmen.

 

Durch Unterricht per Webcam hast Du nicht nur die Möglichkeit, von und mit Französischlehrern von überall her Französisch zu lernen, sondern sparst ebenso Zeit & Geld und bist flexibler in der Organisation.

 

Dank unterschiedlicher digitaler Programme, die keine besondere technische Ausrüstung und IT-Kenntnisse verlangen, ist Französisch Nachhilfe online eine sinnvolle und qualitativ sehr gute Alternative oder Ergänzung zu klassischem Nachhilfeunterricht in Französisch.

 

📚 Wieso sollte man Französisch beherrschen?

Sich auf Französisch verständigen:

Rund 300 Mio. Menschen weltweit sprechen Französisch. Mit Englisch ist Französisch die einzige Sprache, die auf allen 5 Kontinenten gesprochen wird. Französisch ist außerdem die am fünföftesten gesprochene und gefolgt von Englisch die am öftesten gelernte Sprache.

 

Arbeitsmarkt:

Durch die deutsch-französischen Beziehungen ist Frankreich einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Kenntnisse in Französisch verbessern die Berufschancen bei französischen Konzernen in Frankreich und an den Orten der Welt, an denen Französisch vorherrschend ist (Schweiz, Belgien, Kanada, auf dem afrikanischen Kontinent ,...).

 

Keine schwierige Sprache:

Die französische Sprache ist allgemein als schöne und klangvolle Sprache bekannt. Zwar ist sie für Muttersprachler in Deutsch anfangs nicht so leicht auszusprechen, allerdings ist Französisch eine der Sprachen, die eher schwieriger anfangen, dann aber einfacher werden. Vor allem wer bereits Englisch kann, hat beim beim Erlernen der Französischen Sprache einen großen Vorteil, da viele englische Wörter aus dem Französischen stammen. Englisch hingegen beginnt ziemlich einfach und hat dann die Tendenz schwieriger zu werden.

 

Wissen und Kultur:

Die französische Sprache ist eine bedeutende Kultursprache. Der Sprachbau ist analytisch, sodass Gedanken strukturiert werden und kritisches Denken entwickelt wird. Große Philosophen (u.a. Descartes, Voltaire und Foucault) schrieben ihre Werke auf Französisch. Wer Französisch lernt, der lernt auch, wie man diskutiert und unterschiedliche Standpunkte präsentiert. Auch zahlreiche Werke großer Autoren wie Guy de Maupassant, Rousseau, Guillaume Apollinaire und viele mehr sind französichsprachig. Zudem verfügt Frankreich mit 469 französischen Bildungsinstitutionen auf der ganzen Welt über einen einzigartigen Zusammenschluss von Auslandsschulen.

 

Entdecke viele weitere Gründe Französisch zu lernen! Wähle Deinen passenden Französischkurs auf Superprof!

🙋‍♀️ Wie viele Tutoren für Französisch kann ich in Dortmund kontaktieren?

Derzeit bieten 37 Lehrkräfte Französisch-Privatunterricht in Dortmund und Umland an.

 

Dir fällt es schwer, bei der Vielzahl von Profilen den passenden Lehrer zu finden? Hier einige Auswahlkriterien, die Dir weiterhelfen können, die richtige Entscheidung zu treffen:

  • Auf welchem Niveau unterrichtet der Lehrer? Suchst Du Französisch-Nachhilfe fĂĽr Dein Kind? Suchst Du UnterstĂĽtzung zur Vorbereitung auf ein Französisch-Sprachzertifikat? Willst Du Französisch lernen, um zu reisen? Bist Du Anfänger oder fortgeschritten?... Nicht jedes Lernziel erfordert die gleichen Kompetenzen.
  • Wo findet die Nachhilfe statt? (bei Dir oder beim Lehrer zu Hause, an einen öffentlichen Ort?)
  • Welche Erfahrung bringt der Tutor mit?: FĂĽr Französisch-Lerner kann es nĂĽtzlich sein, wenn der Tutor muttersprachig ist, einen Auslandsaufenthalt im französischsprachigen Ausland verbracht oder Französisch studiert hat.
  • Stelle sicher, dass die Kosten in Deinem Budget liegen. Halte auch nach Rabatten Ausschau.

 

Einen Lehrer zu finden war noch nie so einfach!