Startseite
Unterricht anbieten

Französisch lernen in Köln: Nachhilfe & Sprachkurse

ūü•á Die Cr√®me de la Cr√®me
ūüáęūüá∑ 113 Franz√∂sischlehrer/innen
ūüĒí Sichere Bezahlung √ľber Superprof
ūüíł Ohne Kommission

Was ist Dein aktuelles Niveau?

Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Nachhilfelehrer & -lehrerinnen
f√ľr Franz√∂sisch in K√∂ln

Mehr Lehrkräfte anzeigen

4.9 /5

Top Französischlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 4.9 Sternen und mehr als 7 Bewertungen.

16 ‚ā¨/h

Die besten Preise: 69% der Privatlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis f√ľr eine Franz√∂sischstunde betr√§gt 16‚ā¨.

3 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 3 Stunden.

01

Finde den perfekten Nachhilfelehrer f√ľr Franz√∂sisch in K√∂ln

St√∂bere in den Profilen und kontaktiere fantastische Privatlehrer aus K√∂ln f√ľr Nachhilfe in Franz√∂sisch unter Ber√ľcksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Deine Französisch-Nachhilfe in Köln

Besprich mit dem gew√§hlten Franz√∂sisch-Nachhilfelehrer Deine Bed√ľrfnisse und Deine Verf√ľgbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kl√§re die Zahlungsmodalit√§ten.

03

Mache neue Erfahrungen in Köln

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Köln und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen Sch√ľlerinnen & Sch√ľler aus K√∂ln
bewerten ihre Lehrkr√§fte f√ľr Franz√∂sisch

5.0
Linda Lehrer/in französisch

Linda ist eine super freundliche und engagierte Nachhilfelehrerin. Sie geht auf meine pers√∂nlichen Vorkenntnisse, Bed√ľrfnisse und auch W√ľnsche ein. Des Weiteren gibt sie sich auch viel M√ľhe au√üerhalb unserer Stunden in Kontakt zu bleiben, um...

5.0
Olivier Lehrer/in französisch

Olivier hat mich insbesondere bei der Aussprache unterst√ľtzt als Vorbereitung der Verteidigung meiner Doktorarbeit. F√ľr mich schwierige W√∂rter hat er f√ľr mich in Lautschrift zusammengefasst. Zudem haben wir immer wieder auch Grammatik besprochen...

Karolin, Vor 5 Monaten

5.0
Angela Lehrer/in französisch

Angela ist sehr freundlich und qualifiziert. Sie ist sehr gut auf meine Bed√ľrfnisse zur Auffrischung meines Schulfranz√∂sisch eingegangen. Sehr empfehlenswert!

Jan, Vor 2 Jahren

5.0
Olivier Lehrer/in französisch

Olivier ist sehr zuverl√§ssig und interessiert. Er hat alles daf√ľr getan sich tiefgr√ľndig mit meinen sprachlichen Schwierigkeiten auseinander zu setzen. Schritt f√ľr Schritt konnte ich dadurch diese Schwierigkeiten beheben. Olivier nimmt sich sehr...

Linda, Vor 3 Jahren

5.0
Nassim Lehrer/in französisch

Der Unterricht mit Nassim verlief sehr gut und erfreulich. Das gute war, dass der Unterricht abwechslungsreich war, von Grammatik bis Textverständnis und Aufbesserung des Vocabular. Deswegen kann man den Unterricht mit Nassim nur weiterempfehlen....

Michaela, Vor 4 Jahren

St√∂bere in der Vielzahl an Angeboten f√ľr Franz√∂sisch-Nachhilfe & Privatunterricht

Finde Deinen ganz individuellen Französischkurs in Köln!

Von der Domstadt f√ľr die Weltstadt: Franz√∂sisch lernen in K√∂ln

Franz√∂sisch lernen? Warum denn das? Wir erkl√§ren es Dir: Weil Franz√∂sisch eine sch√∂ne Sprache ist, weil Du es auf Reisen rund um die Welt gebrauchen kannst und weil das Lernen sogar Spa√ü machen kann. Das glauben wir zumindest. Es gibt eine Menge gute Gr√ľnde, warum Du in K√∂ln die Sprache von Moli√®re erlernen solltest.

Rein statistisch gesehen ist Franz√∂sisch¬†nat√ľrlich nicht die wichtigste Sprache der Welt ‚Äď das ist Dir wahrscheinlich ohnehin bewusst. Es gibt deutlich mehr Menschen, die Englisch oder Mandarin-Chinesisch sprechen. Jeweils mehr als eine Million Menschen k√∂nnen sich in diesen Sprachen ausdr√ľcken, ob als Muttersprachler oder Zweitsprachler. Da hinkt Franz√∂sisch mit seinen etwa 300 Millionen Sprechern klar zur√ľck und schafft nicht einmal den Sprung in die Top f√ľnf der meistverwendeten Sprachen. Warum sollte man trotzdem Franz√∂sisch lernen?

In vielen Bereichen: Die Wichtigkeit der französischen Sprache

Zun√§chst sollte Dir bewusst sein, dass Franz√∂sisch in enorm vielen L√§ndern dieser Welt gesprochen wird. Deswegen gilt Franz√∂sisch auch unumstritten als ‚ÄěWeltsprache‚Äú ‚Äď auf allen f√ľnf Kontinenten und insgesamt √ľber 50 Staaten hat die Sprache einen offiziellen Status. Gerade in Afrika ist Franz√∂sisch die dominierende Sprache, beispielsweise als Amtssprache in der Elfenbeink√ľste, Kamerun oder der Demokratischen Republik Kongo.

Und nat√ľrlich spielt Franz√∂sisch¬†auch in Europa eine wichtige Rolle, Frankreich sowie Belgien, Luxemburg und die Schweiz sind frankophon. Die Europ√§ische Union setzt ebenso auf Franz√∂sisch und hat das Europaparlament in Stra√üburg angesiedelt. In Nord- und S√ľdamerika, Asien und Ozeanien sind es vor allem kleinere Regionen oder L√§nder, in denen Franz√∂sisch gesprochen wird ‚Äď Qu√©bec in Kanada, Franz√∂sisch-Guayana, Vietnam oder Vanuatu zum Beispiel.

Auf Grund der gro√üen Verbreitung hat Franz√∂sisch auch auf offizieller Ebene eine gro√üe Bedeutung. Die Vereinten Nationen f√ľhren die Sprache ‚Äď neben Englisch ‚Äď als ‚ÄěAmts- und Arbeitssprache‚Äú. Daneben gibt es mit Arabisch, Chinesisch, Russisch und Spanisch noch vier weitere offizielle Sprachen, die allerdings nur als Amtssprache gelten.

Köln und Frankreich: So ist die Domstadt mit unserem Nachbarland verbunden

Wusstest Du, dass Du innerhalb von knapp dreieinhalb Stunden von K√∂ln in Paris bist? M√∂glich macht das der Schnellzug Thalys, der mehrfach t√§glich zwischen den beiden Millionenst√§dten verkehrt. √úber L√ľttich und Br√ľssel geht es so ganz schnell in die wichtigste und gr√∂√üte Stadt unseres Nachbarlandes. So kannst Du die Weltstadt Paris mit einigen der weltweit bekanntesten Sehensw√ľrdigkeiten ohne gro√üen Aufwand besichtigen ‚Äď den Eiffelturm, den Louvre oder die Kirche Notre Dame beispielsweise.

Paris ist dabei genauso Multi-Kulti wie K√∂ln ‚Äď wahrscheinlich bist du n√§mlich auch in Deiner Heimatstadt bereits das ein oder andere Mal einem Franzosen √ľber den Weg gelaufen. Man h√∂rt verschiedene Sprachen, wie Spanisch, Englisch, Italienisch oder Deutsch auf der Stra√üe. Mal abgesehen von der guten Zugverbindung nach Frankreich ist K√∂ln noch √ľber die Geschichte der Stadt mit dem Nachbarland verbunden: Ende des 18. Jahrhunderts, als es der Stadt und den meisten B√ľrgern in K√∂ln nicht gut ging, besetzten franz√∂sische Soldaten die Stadt. Allerdings brachten die Besatzer kein Unheil, sondern sorgten eher f√ľr einen Aufschwung und f√ľr mehr Rechte f√ľr das Volk. Von 1794 bis 1814 dauerte diese ‚ÄěFranzosenzeit‚Äú an.

Wir sagen: Das sind genug Gr√ľnde, um in K√∂ln Franz√∂sisch zu lernen und einen Sprachkurs zu belegen. Denn ob Du nun in ein franz√∂sischsprachiges Land reisen m√∂chtest, beruflich Kontakt ins Nachbarland von Deutschland kn√ľpfen m√∂chtest oder ob Du schlicht eine bessere Note in der n√§chsten Klassenarbeit oder Pr√ľfung erreichen m√∂chtest: Franz√∂sisch lernenin K√∂ln¬†muss nicht schwer sein. Bei Superprof k√ľmmern wir uns um Deine Bed√ľrfnisse und haben die passenden Kurse f√ľr jedes Niveau.

Franz√∂sisch sprechen lernen ist klasse und macht Spass! Auch in Hamburg, M√ľnchen oder Frankfurt kannst Du f√ľr Dich einen Franz√∂sischkurs finden und in nur wenigen Wochen eine neue Fremdsprache sprechen lernen. Mit ein wenig Unterricht kannst Du Dich auch ideal auf eine Pr√ľfung vorbereiten. Oder wie w√§re es mit Sprachreisen oder einem Studium in Frankreich?

Französisch lernen bei Superprof in Köln: Diese Optionen hast Du

Du bist motiviert und willst Deine Franz√∂sisch Sprachkenntnisse verbessern? Dann bist Du bei Superprof gut aufgehoben. Denn hier hast Du zig M√∂glichkeiten, wenn Du Dein Franz√∂sisch gratis aufpolieren¬†willst. Ob Franz√∂sisch lernen f√ľr Anf√§nger, ein¬†Franz√∂sisch Kurse f√ľr Fortgeschrittene, ob Du Franz√∂sisch online lernen willst oder doch lieber bei klassischer¬†Franz√∂sisch Nachhilfe bleiben willst: Superprof bietet jedem die Optionen, die er oder sie ben√∂tigt. Und ist besser als jede Sprachschule. F√ľr jeden gibt es einen Sprachkurs auf jedem Niveau. Daf√ľr sorgen allein in K√∂ln etwa 100 Sprachlehrer, die Unterricht anbieten. Buche Dir Deine Stunde ganz einfach gratis und lerne in wenigen Wochen eine neue Fremdsprache - Franz√∂sisch.

√úber unsere Plattform kannst Du die Profile unserer Lehrer einsehen. Hier findest Du alle wichtigen Informationen: So kannst Du Dir bereits einen √úberblick verschaffen, mit welcher Methodik der jeweilige Experte arbeitet, welche Erfahrungen er vorzuweisen hat und wie die Preise pro Kurs sind. Dadurch wird dein ein bunter Mix aus unseren verschiedenen Lehrern geboten. Oberstufensch√ľler geben gerne Franz√∂sisch Nachhilfe¬†f√ľr Sch√ľler aus niedrigeren Klassenstufen, Studenten k√∂nnen sich um Sch√ľler jedes Niveaus k√ľmmern und selbst diplomierte Franz√∂sisch √úbersetzer oder Franz√∂sisch Muttersprachler¬†stehen zu Deiner Verf√ľgung. Anders als in einer Sprachschule, wo Du in einer Klasse sitzt und √ľber mehrere Wochen einen Kurs besuchst, kannst Du √ľber Superprof ganz individuell Deine Stunde finden. Den Preis pro Klasse machst Du mit Deinem Lehrer aus.

Dadurch kannst Du den Franz√∂sisch Lehrer¬†finden, der zu Dir und Deinen Bed√ľrfnissen passt. Wir sind uns sicher, dass auch in Deiner N√§he in K√∂ln ein passender Experte dabei ist, der Deine Probleme angehen und l√∂sen kann. √úber Superprof kannst Du Kontakt zu unseren Sprachlehrern aufnehmen. √úbrigens: Nicht nur die ‚Äěklassischen‚Äú Sprachkurse bei Dir zu Hause oder beim Lehrer werden √ľber Superprof angeboten, sondern auch Franz√∂sisch Unterrichtsstunden¬†√ľber die Webcam. Folglich kannst Du online Franz√∂sisch lernen, ohne Dich auch nur einen Zentimeter von Deiner Couch oder Deinem Schreibtisch wegbewegen zu m√ľssen. Und: Dein ‚ÄěSuperprof‚Äú muss nicht einmal aus K√∂ln kommen, sondern Du kannst aus Lehrern in ganz Deutschland finden. Oder Du suchst Dir einen deutschsprachigen Franzosen, selbst das ist m√∂glich‚Ķ

Deine Ziele zählen

Ganz wichtig f√ľr uns ist die individuelle Betreuung. Im Fokus sollen einzig und allein Du und Deine Ziele stehen. H√∂rverst√§ndnis, Leseverst√§ndnis, Deine franz√∂sische Aussprache, oder¬†der schriftliche Ausdruck: In jedem dieser Bereiche kannst Du Dich mit Superprof verbessern. Ebenso ist uns bewusst, dass die Franz√∂sisch Grammatik f√ľr viele ein Problem darstellt ‚Äď hier helfen wir gerne mit √úbungen aus, bis das Gelernte wirklich sitzt und angewendet werden kann.

F√ľr manche angehende Studierende oder Jobsuchende ebenso wichtig: die Vorbereitung auf international anerkannte Tests wie das DELF¬†oder das DALF, mit denen Du Dein Franz√∂sischniveau nachweisen kannst. Diese Pr√ľfung brauchst Du manchmal f√ľr die Zulassung zu Deinem Studium. Auch bei Sprachreisen kann man manchmal eine solche Pr√ľfung absolvieren. Daf√ľr ist es wichtig, Deinen Franz√∂sisch Wortschatz¬†zu erweitern oder Deinen Akzent im Franz√∂sischen loszuwerden. All das ist m√∂glich √ľber Superprof. Sprich‚Äė Dich einfach mit Deinem Wunschlehrer ab, er wird f√ľr die richtigen √úbungen sorgen, um Deine Ziele zu erreichen! Pro Stunde k√∂nnte Ihr immer wieder neue Inhalte vereinbaren. Das ist der Vorteil gegen√ľber einer Klasse in einer Sprachschule.

Du m√∂chtest Sprachreisen nach Frankreich machen oder an einem Austausch zwischen Deutschland und Frankreich teilnehmen oder ein deutsch-franz√∂isches Studium beginnen? Dann buche jetzt gratis Nachhilfe oder eine Stunde Franz√∂sisch f√ľr Sch√ľler und Studenten.

Schnellstmöglich starten mit Superprof in Köln

Wenn Du davon √ľberzeugt bist, dass Superprof Dir weiterhelfen kann, dann melde Dich noch heute an. Franz√∂sisch √úbersetzungen,¬†die Franz√∂sisch¬†Grammatik¬†und Co. werden definitiv n√ľtzlich sein f√ľr Deine n√§chste Klassenarbeit, Reise oder sogar f√ľr Gesch√§ftstermine. Registriere Dich also online und profitiere schon bald von Deiner ersten Franz√∂sisch Unterrichtsstunde und lerne Franz√∂sisch zu sprechen.

So kann sich Historie wiederholen und aus Deiner ‚ÄěK√∂ln-Zeit‚Äú eine echte ‚ÄěFranzosenzeit‚Äú werden. Werde zum Franz√∂sisch-Experten ‚Äď oder zumindest zum fortgeschrittenen Sprecher ‚Äď √ľber Superprof und den unz√§hligen M√∂glichkeiten, die wir Dir bieten. So kannst Du den Austausch zwischen Deutschland und Frankreich f√∂rdern.

Wir bieten auch gratis Kurse in anderen Fremdsprachen, wie Deutsch, Englisch, Italienisch oder Spanisch an, f√ľr jedes Niveau, auch f√ľr Anf√§nger. Informationen findest Du auch Superprof.

Häufig gestellte Fragen:

ūüíĶ Was muss ich f√ľr Privatunterricht in Franz√∂sisch mit einem Privatlehrer in K√∂ln bezahlen?

Der Durchschnittstarif f√ľr einen Kurs in Franz√∂sisch mit einem Privatlehrer in K√∂ln liegt bei 16 ‚ā¨/h.

 

Folgende Kriterien können sich auf die Kosten auswirken:

  • die Art & der Ort des Unterrichts (Videounterricht oder Face-to-Face sowie der Wohnort)
  • die L√§nge und die Regelm√§√üigkeit der Kurse
  • die Erfahrung des Franz√∂sisch Lehrers

 

Über die Hälfte der Lehrer bieten die erste Kurseinheit umsonst an.

 

Erfahrt mehr zu den Preisen der Sprachlehrer in Deinem Umkreis.

‚úŹÔłŹ Wie beliebt sind Franz√∂sisch-Tutoren aus K√∂ln bei unseren Sch√ľlern?

Im Durchschnitt haben unsere Franz√∂sisch-Privatlehrer in K√∂ln bei 7 Gesamtbeurteilungen 4.9 von f√ľnf Sternen bekommen.

 

Ihr habt noch weitere Fragen?¬†In unserem FAQ-Bereich geben wir Antworten auf die am h√§ufig gestelltesten Fragen. Pers√∂nlich steht Euch bei Komplikationen mit einem Unterrichtsangebot¬†das Superprof-Team zur Verf√ľgung (per Telefon oder via E-Mail-Austausch, 5 Tage in der Woche), um Euch¬†schnellstm√∂glich zu helfen.

 

ūüíĽ Wird Franz√∂sisch-Nachhilfeunterricht auch online angeboten?

Die Mehrheit unserer Französischlehrer gibt auch Fernunterricht.

 

Durch Fernunterricht hast Du nicht nur die Möglichkeit, ortsunabhängig Französisch zu lernen, sondern sparst ebenso Zeit & Geld und bist flexibler in der Organisation.

 

Dank moderner digitaler Programme, die keine besondere Technik und Computerkenntnisse erfordern, ist Französisch Nachhilfe online eine sinnvolle und qualitativ hochwertige Alternative oder Ergänzung zu Face-to-Face-Unterricht in Französisch.

 

ūüĒĎ Wieso lohnt es sich, Franz√∂sisch zu lernen?

Sich auf Französisch verständigen:

Es gibt rund 300 Mio. Menschen, die Franz√∂sisch sprechen. Mit Englisch ist Franz√∂sisch die einzige Sprache, die auf allen 5 Kontinenten gesprochen wird. Zudem ist¬†Franz√∂sisch die¬†f√ľnfmeistgesprochene und gefolgt von Englisch die am √∂ftesten gelernte¬†Sprache.

 

Berufliche Karriere:

Kenntnisse in mind. einer Fremdsprache sind ein gro√üer Vorteil in Bewerbungsverfahren. Ziemlich jeder verf√ľgt in der heutigen Zeit √ľber Englischkenntnisse und Franz√∂sischkenntnisse verschaffen Dir Vorteile gegen√ľber anderen Bewerbern.¬†Frankreich ist die f√ľnfst√§rkste Wirtschaftsmacht¬†auf der ganzen Welt. Zudem ist Franz√∂sisch die drittbedeutendste Gesch√§ftssprache und die viertbedeutendste Sprache des Internets.

 

Nicht schwer zu erlernen:

Die franz√∂sische Sprache ist allgemein als weiche und sch√∂n klingende Sprache bekannt. Sie ist f√ľr Muttersprachler in Deutsch zwar zun√§chst etwas schwer auszusprechen, jedoch ist Franz√∂sisch eine der Sprachen, die eher schwieriger anfangen, dann aber einfacher werden. Vor allem wer bereits Englisch kann, hat beim beim Erlernen der Franz√∂sischen Sprache gro√üe Vorteile, da viele englische W√∂rter aus dem Franz√∂sischen stammen. Englisch hingegen beginnt ziemlich einfach und hat dann die Tendenz schwieriger zu werden.

 

Wissen und Kultur:

Das Französische ist eine wichtige Kultursprache. Der Sprachbau ist analytisch, sodass Gedanken strukturiert werden und kritisches Denken hervorgebracht wird. Bedeutende Denker (u.a. Rousseau, Voltaire u. Foucault) kommen aus Frankreich. Wer Französisch lernt, der lernt auch , wie man argumentiert sowie unterschiedliche Standpunkte darstellt. Auch zahlreiche Werke großer Persönlichkeiten wie Boris Vian, Sartre, Charles Baudelaire uvm. wurden auf Französisch verfasst. Zudem hat Frankreich mit 469 französischen Bildungsinstitutionen in 137 Ländern ein einzigartiges Netzwerk von Schulen im Ausland.

 

Entdecke viele weitere Gr√ľnde Franz√∂sisch zu lernen!¬†Starte Deine Suche nach dem passenden Franz√∂sischkurs auf Superprof!

ūüĎ® Wie viele Franz√∂sisch-Privatlehrer gibt es in K√∂ln?

Auf Superprof gibt es derzeit 113 Tutoren, die in Köln und Umkreis Französisch-Nachhilfeunterricht geben.

 

Dir fällt es schwer, bei der Vielzahl von Angeboten den idealen Nachhilfelehrer zu wählen? Hier ein paar Faktoren, die Dir die Entscheidung erleichtern können:

  • Welches Niveau unterrichtet der Privatlehrer? Bereitet Dir Franz√∂sisch Probleme in der Schule? Suchst Du Hilfe zur Vorbereitung auf¬†das DELF/DALF-Zertifikat Willst Du Franz√∂sisch lernen, um zu reisen? Bist Du Anf√§nger oder fortgeschritten?... Jedes Lernziel erfordert verschiedene Kompetenzen.
  • Suchst Du einen Lehrer, der zu Dir nach Hause kommt oder st√∂ren Dich eventuelle Zeit- & Fahrtkosten nicht?
  • √úberpr√ľfe die Qualifikation des Lehrers: Ist er Muttersprachler? Hat er einen Auslandsaufenthalt in einem franz√∂sischsprachigen Land verbracht oder Franz√∂sisch studiert?
  • Stelle sicher, dass die Kosten in Deinem Budget liegen. Vielleicht bekommst Du eine Erm√§√üigung, wenn Du mehrere Unterrichtsstunden buchst?

 

Und, bereit? Dann wähle nun Deine Französisch-Lehrkraft aus mehr als 113 Anzeigen.