Startseite
Unterricht anbieten

Französisch Nachhilfe & Sprachkurse in Münster

🥇 Experten & Expertinnen für Französisch
🇫🇷 28 Lehrer/innen
đź”’ Sichere Bezahlung ĂĽber Superprof
đź’¸ Ohne Kommission

Was ist Dein aktuelles Niveau?

Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Nachhilfelehrer & -lehrerinnen
für Französisch in Münster

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Französischlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 2 Bewertungen.

15 €/h

96% der Privatlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Französischstunde beträgt 15€.

13 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 13 Stunden.

01

Finde den perfekten Nachhilfelehrer für Französisch in Münster

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Privatlehrer aus Münster für Nachhilfe in Französisch unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Deine Französisch-Nachhilfe in Münster

Besprich mit dem gewählten Französisch-Nachhilfelehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen in MĂĽnster

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Münster und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen SchĂĽlerinnen & SchĂĽler aus MĂĽnster
bewerten ihre Lehrkräfte für Französisch

Stöbere in der Vielzahl an Angeboten für Französisch-Nachhilfe & Privatunterricht

Französisch lernen Münster: 5 tolle Tipps zum Französischlernen

Französisch wird von vielen Menschen als eine der schönsten Sprachen der Welt angesehen, weil es so präzise und eloquent gesprochen werden kann. Aufgrund der recht komplexen Syntax und der anspruchsvollen Konjugation von Verben kann Französisch für Anfänger schwierig sein. Aber das Erlernen jeder Sprache ist eine Herausforderung, die es definitiv wert ist, anzunehmen. Wenn es Dir wie den meisten Schülern und Studenten geht, möchtest Du so schnell wie möglich Französisch sprechen können, deshalb haben wir Dir fünf Tipps zusammengestellt, die vielen Studenten und Schülern geholfen haben, die Lernkurve deutlich zu beschleunigen.

Wenn Du jetzt mit einem Privatlehrer, einer Nachhilfe bzw. einem Einzelunterricht in Münster Französisch lernen willst, dann kannst Du jetzt ganz einfach eine Nachhilfe für Französisch in Münster engagieren. Auch wenn Du andere Sprachen wie Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Niederländisch oder Business English lernen möchtest, findest Du in wenigen Minuten passende Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit Privatlehrer in Deiner Nähe in Münster - egal, ob Du online von zu Hause lernen möchtest oder persönlich vor Ort in Münster. Alle Informationen und Details für alle Kurse bzw. für die Französisch Nachhilfe finden Anfänger und fortgeschrittene Schüler über die Kontakt-Anzeigen der Lehrer, wie Preis pro Stunde, Klasse bzw. Niveau, Bewertungen anderer Schüler und Schülerinnen, individuelle Information und Details zum Lehrer und zum Kurs uvm.

Tipps für effektiveres Französisch Lernen

1. Beschrifte Gegenstände

Beschrifte alltägliche Gegenstände in Deiner Wohnung mit den Namen in der französischen Sprache. Unserer Meinung nach ist dies eine der einfachsten und am wenigsten genutzten Techniken beim Erlernen einer neuen Sprache wie Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Arabisch oder einer anderen Fremdsprache. Indem Du gewöhnliche Haushaltsgegenstände beschriftest, wirst Du innerhalb weniger Tage die Namen vieler gebräuchlicher Vokabeln lernen.

Außerhalb Deiner Nachhilfe für Französisch in Münster ist das einer der praktischsten Möglichkeiten, Vokabeln zu lernen, ohne das Vokabelbuch aufschlagen zu müssen. Es ist dann ein intuitives Lernen, welches sich viel mehr in Dein Gedächtnis einprägt, als beispielsweise das Lernen mit Karteikarten. Dennoch sollte diese Methode zum Lernen für Französisch in Münster lediglich als zusätzliches Vokabel lernen angewendet werden. Die Karteikarten sind ebenfalls ein hilfreicher Klassiker beim Lernen von Sprachen bzw. einer Fremdsprache wir Französisch.

2. Verwende französische Phrasen

Verwende zum Lernen von Französisch in Münster französische Phrasen für normale, alltägliche Unterhaltungen. Lerne die gebräuchlichsten Phrasen, damit Du normale Gesprächsthemen in Französisch eröffnen und führen kannst. Wenn Du jemanden im Laufe des Tages begrüßt, denke darüber nach, wie Du den Satz auf Französisch sagen würdest. Du kannst dies an vielen verschiedenen Orten tun, aber ein geeigneter Ort ist der Flohmarkt oder Wochenmarkt. Die Menschen sind warm und freundlich und es ist ein großartiger Ort, um kurze und gewöhnliche Konversationen in einer Umgebung ohne großen Druck zu üben.

Wenn Du also in Frankreich bist, solltest Du so viel wie möglich auf Französisch sprechen, lesen und denken. Du wirst wahrscheinlich überrascht sein, dass Du schnell in der Lage bist längere Unterhaltungen zu führen. Natürlich können Schüler - egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene - auch perfekt im Nachhilfe-Unterricht mit dem Lehrer sprechen üben. Ganz gleich, ob Du Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Niederländisch, Arabisch oder oder andere Sprachen lernst.

3. Denke auf Französisch

Übe auf Französisch über alltägliche Dinge nachzudenken. Wir empfehlen immer Deinen Tag im Kopf zu auf Französisch zu planen, aber versuche es wirklich so detailliert es geht im Französischen. Am Anfang mag das schwierig sein, aber es wird schnell einfacher werden, wenn Du Dich daran gewöhnt hast. Beim Sprachenlernen dreht sich alles um Übung, Übung und noch mehr Übung. Je mehr Du übst, desto besser und effizienter wirst Du beim Erlernen der Sprache sein, auch für Englisch, Business English, Spanisch, Französisch oder Italienisch.

4. Sprich laut und sei aktiv

Ich weiß, das klingt einfach, aber das laute Aussprechen der Wörter ist wichtig, um die richtige Aussprache zu üben. Eine einfache und lustige Art, die Aussprache zu üben, ist ein Lied auf Französisch auswendig zu singen. Es gibt viele Kinderlieder, die sich als großartige Hilfsmittel zum Erlernen der französischen Aussprache erweisen. Daneben solltest Du generell bei jeder Fremdsprache aktiv an die Sache rangehen. Also sei bereit Fehler zu machen und scheue Dich nicht im Unterricht bzw. im Sprach-Kurs Fehler zu machen. Finde heraus, bevor Du einen Nachhilfe-Unterricht buchst, ob der Privatlehrer gute Bewertungen von Schülern und Schülerinnen hat, mit denen er sehr aktiv gelernt hat. Über den Kontakt kannst Du viel über individuelle Praktiken und den Unterricht herausfinden - ebenfalls, ob er andere Fähigkeiten in einer Fremdsprache wie Englisch, Deutsch oder Spanisch besitzt.

5. Höre aufmerksam zu

Höre genau zu, wie die französische Sprache gesprochen wird. Ich empfehle immer französische Radiosendungen und Fernsehkanäle zu hören. Wenn Du keinen Zugang zu französischem Radio oder Fernsehen hast, kannst Du Tausende von französischen Radiosendern kostenlos im Internet anhören. Oder Du kannst Deinen Lieblingsfilm online anschauen und die französische Sprachoption wählen.

Natürlich ist es immer gut, diese Tipps zu kombinieren, um schnell Französisch zu auf einem guten Niveau zu sprechen. Wichtig ist, dass es Dir Spaß macht und Du es nicht als lästige Pflicht betrachtest. Indem Du diese Tipps in Verbindung mit Einzelunterricht bzw. Nachhilfe-Unterricht verwendest, kannst Du leicht als Anfänger fortgeschrittene Fähigkeiten erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💰 Wie hoch ist in Münster der Preis für Französisch-Nachhilfe mit einem Privatlehrer?

Der durchschnittliche Preis für Französischunterricht mit einem privaten Nachhilfelehrer in Münster beläuft sich auf 15 € pro Stunde.

 

Der Preis unterscheidet sich je nach:

  • Erfahrung des Französischtutors
  • Art & Ort des Unterrichts (Fernunterricht oder Direktunterricht sowie dem Wohnort)
  • Länge und Regelmäßigkeit der Kurse

 

Bei Superprof bekommen Lerner die erste Unterrichtseinheit bei über der Hälfte der Lehrkräfte umsonst.

 

Zu den Tarifen der Sprachlehrer in Deiner Region.

🖊 Wie haben Lerner ihre Lehrkräfte für Französisch in Münster benotet?

Unsere Französisch-Privatlehrer wurden bei insgesamt 2 Beurteilungen im Schnitt mit 5.0 von 5 Sternen bewertet.

 

Falls Ihr Rückfragen zu unserer Plattform, unserem Unterrichtsangebot oder unseren Privatlehrern habt, findet Ihr Informationen in unserem FAQ-Bereich, in dem wir Antworten auf die am häufig gestelltesten Fragen geben. Wenn Ihr uns persönlich kontaktieren möchtet, ist 5 Tage in der Woche telefonisch oder über Mail das Team von Superprof für Euch da, um Euch schnellstmöglich zu beraten.

 

🖥 Wird Französisch-Nachhilfeunterricht auch online angeboten?

Der Großteil unserer Französischlehrer gibt auch Fernunterricht.

 

Unterricht via Webcam macht es nicht nur möglich, Französischlehrer unabhängig vom Ort zu finden, sondern ist in der Regel auch billiger und ermöglicht mehr Flexibilität.

 

Französisch Nachhilfe online stellt dank verschiedener digitaler Tools eine sinnvolle und qualitativ sehr gute Alternative oder Ergänzung zu Face-to-Face-Privatunterricht in Französisch dar. Außer einem Gerät mit Webcam und einer Internetverbindung werden keine spezielle technische Ausrüstung und IT-Kenntnisse benötigt.

 

Sich auf Französisch verständigen:

Französisch wird von rund 300 Millionen Menschen auf den fünf Kontinenten gesprochen und ist die am fünföftesten gesprochene Sprache weltweit. Gefolgt von Englisch ist Französisch die Sprache, die am öftesten erlernt wird.

 

Berufliche Chancen:

Durch die besonderen Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich ist Frankreich einer der wichtigsten wirtschaftlichen Partner von Deutschland. Französischkenntnisse verbessern die Karrierechancen bei französischen Firmen in Frankreich und in den zahlreichen französischsprachigen Teilen der Welt (Schweiz, Belgien, Kanada, in den afrikanischen Ländern ,...).

 

Nicht schwer zu erlernen:

Die französische Sprache gilt allgemein als schöne und klangvolle Sprache. Zwar ist sie für deutsche Muttersprachler zunächst etwas schwer auszusprechen, allerdings ist Französisch eine der Sprachen, die eher schwieriger anfangen, dann aber einfacher werden. Vor allem wer bereits Englisch spricht, hat beim beim Erlernen der Französischen Sprache einen großen Vorteil, da viele englische Wörter aus dem Französischen stammen. Englisch hingegen ist am Anfang ziemlich einfach und hat dann die Tendenz schwieriger zu werden.

 

Kultur und Wissen:

Französisch ist die Sprache der guten Küche, der Mode, der Kunst und des Theaters. Bedeutende Persönlichkeiten wie Victor Hugo, Albert Camus, Jacques Prévert und viele mehr waren Franzosen. Das Französische ist eine analytische Sprache, die Gedanken strukturiert und kritisches Denken hervorbringt. Sie ist die Sprache großer Denker (u.a. Rousseau, Sartre u. Derrida). Kinder, die Französisch lernen, lernen auch, wie man argumentiert und unterschiedliche Sichtweisen präsentiert. Die französischen Hochschulen zählen zudem zu den anerkanntesten auf der Welt.

 

Worauf wartest Du noch? Lerne Französisch mit einem Sprachlehrer von Superprof!

👨 Wie groß ist die Auswahl an Französisch-Privatlehrern, die Einzelunterricht in Münster und Umgebung erteilen?

Derzeit bieten 28 Lehrer Französischunterricht in Münster und Umkreis an.

 

Aber wie kann man unter all den Nachhilfelehrern den idealen finden? Folgende Faktoren könnten Deine Wahl erleichtern:

 

Zuerst solltest Du sicherstellen, dass der Preis in Deinem Budget liegt. Achte auch auf mögliche Ermäßigungen.

 

Danach sollte überprüft werden, welche Erfahrungen der Lehrer aufweisen kann. Willst Du Französisch lernen, interessiert Dich vielleicht, ob der Lehrer muttersprachig ist, Auslandserfahrung mitbringt oder ein Französischstudium absolviert hat.

 

Außerdem spielt es eine Rolle, für welche Niveaustufe der Lehrer Unterricht anbietet. (Kinder, Schüler, Studenten, Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene etc., Vorbereitung auf das DELF/DALF-Diplom oder auf einen Auslandsaufenthalt, ...)

 

Zuletzt solltest Du wissen, wo der Unterricht stattfinden soll (bei dem Lehrer, bei Dir zu Hause oder an einen öffentlichen Ort?) und ob eventuelle Zeit- und Anfahrtskosten anfallen.

 

Konnten wir weiterhelfen? Dann finde unter 28 zur Verfügung stehenden Privatlehrern Deinen geeigneten Privatunterricht für Französisch in Münster!