Startseite
Unterricht anbieten

Finde Deinen persönlichen Spanischkurs Köln

🥇 Die Crème de la Crème
🇪🇸 166 Lehrer/innen
đź”’ Sichere Bezahlung ĂĽber Superprof
đź’¸ Ohne Kommission

Was ist Dein aktuelles Niveau?

Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Nachhilfelehrer & -lehrerinnen
für Spanisch in Köln

Mehr Lehrkräfte anzeigen

4.9 /5

Top Spanischlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 4.9 Sternen und mehr als 16 Bewertungen.

17 €/h

Die besten Preise: 84% der Privatlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Spanischstunde beträgt 17€.

4 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 4 Stunden.

01

Finde den perfekten Nachhilfelehrer für Spanisch in Köln

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Privatlehrer aus Köln für Nachhilfe in Spanisch unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Deine Spanisch-Nachhilfe in Köln

Besprich mit dem gewählten Spanisch-Nachhilfelehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen in Köln

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Köln und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen Schülerinnen & Schüler aus Köln
bewerten ihre Lehrkräfte für Spanisch

Stöbere in der Vielzahl an Angeboten für Spanisch-Nachhilfe & Privatunterricht

Spanisch Kurs Köln: Wichtige Methoden für ein schnelles Verständnis der spanischen Sprache

Spanisch lernen in Köln – wichtige Methoden für ein schnelles Verständnis der spanischen Sprache

Spanisch lernen in Köln ist nicht nur ein attraktives Unterfangen für diejenigen, die ihre beruflichen und persönlichen Möglichkeiten erweitern möchten. Spanischunterricht in Köln kann auch eine wertvolle Bereicherung sein. Als die am zweithäufigsten gesprochene Sprache der Welt sprechen Spanisch mehr als 400 Millionen Menschen weltweit - und das in 20 verschiedenen Ländern. Die größte Population von spanisch-sprechenden Menschen lebt in Mittel- und Südamerika, aber es gibt auch eine beträchtliche Anzahl von Spanischsprechern (mehr als 40 Millionen), in den Vereinigten Staaten. Spanisch ist auch die am zweithäufigsten gesprochene Sprache in den USA, und es gibt in Amerika mehr Spanischsprachige als in Spanien leben.

Das Erlernen der spanischen Sprache ist für Anfänger relativ einfach, insbesondere für diejenigen, die eine Sprache wie Englisch, Französisch oder Italienisch verstehen. Sprachen der gleichen Familie teilen oft Wörter, die verwandt sind oder Ähnlichkeiten aufweisen, weil sie aus der gleichen Muttersprache stammen. Aus diesem Grund finden Sie englische Wörter wie "red", die im Französischen (rouge), Italienischen (rosso) und Spanischen (rojo) bemerkenswert ähnlich klingen. Zusätzlich zum vertrauten Vokabular wirst Du feststellen, dass das Spanische ein einfaches Aussprachsystem, weniger Unregelmäßigkeiten als viele andere Sprachen und ein dem Englischen ähnliches Alphabet hat. Sprachkurse in Spanisch oder eine kompetente Online Sprachschule kann Dir schnell die Grundlagen vermitteln, wenn Du Spanisch lernen möchtest.

Anfänger sollten erstmal Spanisch im Kontext lernen, um auf natürliche Weise spanische Ausdrücke zu sprechen und Sicherheit in der Aussprache zu gewinnen. Aus diesem Grund konzentrieren sich unsere Tutoren in ihrem Unterricht für die spanische Sprache auf eine Lernmethode, bei der Wörter neben visuellen und akustischen Hinweisen gelehrt werden und die Anfängern hilft, grundlegende Konversationssätze im Kontext von Situationen der realen Welt zu lernen. Auch verschiedene Akzente können von vielen Muttersprachlern aus aller Welt im Online Spanischunterricht oder persönlich in Köln gelernt werden – egal, ob Du Spanisch, Deutsch, Englisch, Italienisch oder Französisch lernen willst. Das Spanisch lernen online hilft Dir von überall zu üben, auf allen Deinen Geräten und bietet Dir von Tutoren Lektionen und Sprachkurse zur Unterstützung des Offline Sprachen Lernen.

Fokussiere Dich auf die Aussprache beim Spanisch lernen in Köln

Die Konzentration auf die Aussprache statt auf den Wortschatzerwerb ist der Schlüssel, um Spanisch selbstbewusst sprechen zu erlernen. Oftmals werden Sprachschüler abgelenkt, wenn sie versuchen, lange Listen mit Phrasen oder Karteikartensätze voller Wörter zu meistern. Sie befinden sich aber nicht in der Lage, tatsächliche Gesprächen zu verstehen oder selbst in Spanisch verstanden zu werden. Spanisch für Anfänger sollte sich aus diesem Grund auf das Erlernen der Aussprache und des Verstehens häufig verwendeter Ausdrücke im Spanischen fokussieren, so dass Du Dich im Umgang mit Einheimischen wohler fühlst.

Das Spanische weist einige Unterschiede in der Aussprache auf, die es für Sprachschüler zu einer Herausforderung machen können, egal ob im Spanisch Privatunterricht Köln, Spanisch Online Sprachkurse, oder im klassischen Spanischunterricht Köln. Eines der häufig diskutierten Themen ist das Rollen von R's, das etwas Übung erfordert, um es zu wiederholen. Im Spanischen gibt es ein trillerndes Geräusch, das entsteht, wenn man mit der Zunge Luft gegen den Gaumen drückt. Einige Sprachexperten raten Anfängern, sich darauf zu konzentrieren, den "tt"-Laut im Wort Butter als nächstes Äquivalent zu verwenden.

Versuche beim Spanisch lernen täglich zu sprechen

Ob es sich um ein paar gestohlene Minuten während des Frühstücks handelt oder um eine halbe Stunde, die Du vor oder nach Deiner Schlafenszeit sparen kannst, das Ziel sollte sein, täglich Spanisch zu sprechen. Das kann eine der erfolgreichsten Strategien sein, um das Sprachenlernen Spanisch und Dein Können zu beschleunigen. Mundgerechte Lektionen von Deinen Tutoren auf Superprof machen dies mit Lernschritten einfach, die Du auch komplett online als Sprachkurse auf dem Smartphone oder auf Deinem Desktop lernen kannst. Oder in der Sprachschule in Köln, im Privatunterricht bzw. Spanischunterricht Köln mit Deinen Tutoren kannst Du Spanisch für Anfänger oder Spanisch für Erwachsene und Fortgeschrittene lernen. Du willst eine andere Sprache als online Nachhilfe erhalten? Wir bieten auch Sprachkurse in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder auch Literatur, Mathematik, Musik, Latein, Kunst, Informatik, Erdkunde, Biologie, Chemie und vieles mehr in Köln. Suche Dir einfach Deinen Unterricht, Sprachlehrer, Sprachkurs bzw. Klasse oder Deine Nachhilfe für die Schule aus - du kannst alles schnell auf Superprof finden und auch von zu Hause aus mit viel Spass und Abwechslung auf ein neues Niveau kommen.

Versuche Feedback zu Deiner Aussprache zu erhalten

Das Erlernen von spanischen Wörtern und Redewendungen ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, aber das allein wird Dir nicht helfen, sich bei Gesprächen mit Einheimischen wohl zu fühlen. Für diese Art von Selbstvertrauen musst Du Sätze im Kontext verstehen und Deine Aussprache konsequent üben. Superprof bietet Dir kompetente Tutoren als Muttersprachler als Partner und Sprachlehrer an, um ganz unkompliziert Dein Spanisch lernen in Köln auf das nächste Level zu bringen – für Deinen Spanien Urlaub, Deine Prüfung für Schüler oder Deine Weiterbildung. In jedem der Sprachkurse Spanisch kannst du (so dass Du die Möglichkeit hast, die Aussprache zu meistern) täglich das Rollen von r's zu üben.

Vereinbare Termine mit Deinen Tutoren auf Superprof, die in Deinen Wochenplan perfekt passen. Nehme ganz einfach über unsere Lernplattform für Sprachkurse und viele andere Kurse Kontakt zu einem Tutor auf und beginne gleich mit dem Spanisch lernen in Köln. Du wirst überrascht sein, wie schnell Du mit einem effizienten Spanisch Unterricht Deine Fähigkeiten verbessern kannst und zum Pro wirst. Stetiges Feedback von deinem Tutor auf Superprof gibt Dir die nötige Sicherheit um in Spanisch schnell voranzukommen. Alle Informationen zum Angebot, Deiner Klasse bzw. Deinem Niveau, Kurse, Anmeldung, Teilnehmer bzw. Lehrer, Kontakt bzw. Mail der Sprachlehrer und alles weitere zum Angebot in Deutschland (auch zu Italienisch, Französisch, Englisch, Deutsch Unterricht und weiterer Nachhilfe) kannst Du auf Superprof finden, lesen und buchen.

Beschleunige jetzt Dein Spanisch lernen in Köln mit Superprof

Das Eintauchen in eine Sprache wie Spanisch oder auch Französisch, Deutsch oder Englisch ist eine der besten Möglichkeiten, das Verständnis zu beschleunigen. Sieh Dir spanische Seifenopern mit ausgeschalteten Untertiteln an oder höre auf dem Weg zur Arbeit im Auto oder im Bus oder der Bahn spanische Musik oder Podcasts. Selbst wenn Du nicht genug Spanisch kannst, um das Gesagte vollständig zu verstehen, kannst Du durch das Hören der Aussprachen und den Kontakt mit den kulturellen Nuancen die spanische Sprache schneller erlernen in Deinem Sprachkurs.

Mit einem Superprof Tutor kannst Du mit vielen intensiven Sprachkursen in Spanisch Dein Niveau ganz schnell vom Anfänger auf ein Pro Level heben. Lasse Dir nicht einreden, dass Spanisch lernen schwierig oder langweilig sein muss. Auf Superprof findest Du genau den Tutor, dein Kurs und den Spanischunterricht Köln, der zu Dir passt. Jetzt anfangen und Dein Können bis zum Spanisch-Pro verbessern mit Superprof - für mehr Spass am Lernen von zu Hause oder anderswo in Köln bzw. Deutschland.

Häufig gestellte Fragen:

🏆 Aus welchem Grund Spanisch lernen?

Verständigung und Reisen:

Es gibt mehr als 400 Millionen spanische Muttersprachler. Damit ist Spanisch nach Chinesisch die am zweitöftesten gesprochene Muttersprache. Spanisch wird in mehr als 20 Ländern gesprochen, und das in Europa, Lateinamerika, Südostasien und in Afrika.

 

Nicht schwer zu lernen:

Verglichen mit vielen weiteren Sprachen ist es nicht besonders schwer, Spanisch zu lernen. Spanische Wörter werden so ausgesprochen, wie sie geschrieben werden und viele sind ähnlich wie im Deutschen und Englischen. Außerdem wird es Dir leichter fallen, eine weitere romanische Sprache wie Französisch oder Italienisch zu lernen, wenn Du bereits Spanisch kannst.

 

Literatur & Kultur:

Wenn Du Spanisch kannst, kannst Du die Vielfalt der spanischsprachigen Kultur besser entdecken und z.B weltliterarische Meisterwerke wie 'Don Quijote' und 'Cien años de soledad' im Original lesen. Viele Werke herausragender Schriftsteller wie Gabriel García Marquéz, Bécquer sind spanischsprachig.

 

Wenn diese und viele weitere GrĂĽnde nicht dafĂĽr sprechen, Spanisch zu lernen! Lerne Spanisch mit einem Lehrer von Superprof!

 

Ein privater Spanisch-Nachhilfelehrer passt sich an Deine individuellen Lernziele an, was in der Schule oder in klassischen Sprachkursen so nicht gegeben ist.

🙋‍♂️ Wie viele Lehrer, die Nachhilfeunterricht in Spanisch in Köln erteilen, sind verfügbar?

In Köln und Umland erteilen aktuell 166 Privatlehrer Spanisch-Nachhilfestunden.

 

Die große Auswahl an Privatlehrern kann es schwer machen, eine Entscheidung zu treffen. Hier einige Auswahlkriterien, die dabei helfen können, den richtigen Lehrer herauszusuchen:

  • Auf welchem Niveau unterrichtet der Tutor? Suchst Du Nachhilfe in Spanisch fĂĽr Dein Kind? Hast Du vor, Dich auf das DELE-Zertifikat vorzubereiten? Willst Du Spanisch lernen, um auf Reisen zu gehen? Möchtest Du Spanisch von Grund auf lernen? etc.
  • Wo bietet der Lehrer Nachhilfe an? (bei sich oder bei Dir zu Hause, an einem öffentlichen Ort?)
  • PrĂĽfe die Qualifikation des Tutor: FĂĽr Spanisch-Lerner kann es interessant sein, wenn der Tutor muttersprachig ist, Auslandserfahrung mitbringt oder Hispanistik studiert hat.
  • Stelle sicher, dass die Kosten in Deinem Budget liegen. Halte auch nach Ermäßigungen Ausschau.

 

Konnten wir weiterhelfen? Dann wähle nun Deine Lehrkraft für Spanisch aus mehr als 166 Unterrichtsangeboten.

 

đź’» Bieten die Spanischlehrer auch Fernunterricht an?

Der Großteil der Spanisch-Nachhilfelehrer bietet auch Webcam-Unterricht an.

 

Durch Webcam-Unterricht hast Du nicht nur die Möglichkeit, ortsunabhängig Spanisch zu lernen, sondern kannst auch Zeit & Geld sparen und bist flexibler in der Organisation.

 

Spanisch Nachhilfe online ist dank unterschiedlicher digitaler Programme, die außer einem Gerät mit Webcam und einer Internetverbindung keine besondere Technik und IT-Kenntnisse verlangen, eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu klassischem Privatunterricht in Spanisch.

 

💰 Wie viel verlangt ein Privatlehrer in Köln für Unterricht in Spanisch?

In Köln verlangen Spanisch-Sprachlehrer im Durchschnitt 17 €/Stunde.

 

Die Preise können je nach der Qualifikation des Spanischlehrers, der Art & dem Ort des Unterrichts (online oder zu Hause und dem Wohnort) sowie der Dauer und der Häufigkeit des Unterrichts variieren.

 

Bei Superprof ist die 1. Stunde bei mehr als der Hälfte der Lehrer gratis.

 

Hier kannst Du die Tarife der Sprachlehrer in Deinem Umkreis ausfindig machen.

🖋 Welche Kundenbewertung haben unsere Spanischlehrer in Köln erhalten?

Im Durchschnitt haben unsere Spanisch-Tutoren in Köln bei 16 Gesamtbeurteilungen 4.9 von fünf Punkten bekommen.

 

Wenn Ihr Rückfragen zu unserer Plattform, einem Unterrichtsangebot oder unseren Tutoren habt, findet Ihr Informationen auf unserer FAQ-Seite, auf der wir die am häufig gestelltesten Fragen beantworten. Wenn Ihr uns persönlich kontaktieren möchtet, steht Euch 5 Tage in der Woche per Telefon oder via Nachrichtenaustausch per Mail das Superprof-Team zur Verfügung, um Euch bestmöglich zu beraten.