Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Lehrerinnen & Lehrer
für Tanzkurse online

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrerinnen & Lehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 59 Bewertungen.

36 €/h

Die besten Preise: 98% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 36€ pro Stunde.

7 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 7 Stunden.

Lernen war noch
nie so einfach

2. Plane Tanzkurse online

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Tanzen Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen
von zu Hause aus

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

⏰ Wie läuft Tanzkurse online ab?

Zunächst suchst du Dir einen Lehrer oder eine Lehrerin für das gewünschte Fach oder Themengebiet aus und schickst ihm/ihr eine Anfrage. Sobald Deine Anfrage angenommen wurde, tauscht ihr euch über unseren Messenger aus, um die Online-Stunden zu planen.

Es gibt viele Möglichkeiten für Online-Unterricht: 

  • Skype 
  • FaceTime 
  • Zoom Rooms
  • Discord
  • Google Hangouts
  • Telefon oder Handy (WhatsApp) (z.B. für Fremdsprachen)

Mit den meisten dieser Programme könnt Ihr ganz einfach Sprach- & Videokonferenzen führen und den Bildschirm teilen


178 Lehrerinnen & Lehrer bieten  Tanzkurse online an.

🔎 Nach welchen Kriterien werden die Lehrkräfte für Tanzkurse online ausgewählt?

Überprüfung von persönlichen Daten & angegebenen Informationen


Wir verifizieren genauestens die Identität, die persönlichen Daten (Telefon, E-Mail, Foto) sowie die Qualifikationen unserer Lehrkräfte.


Um die Qualität unserer Lehrerinnen und Lehrer und ihrer Lehrweise gewährleisten zu können, bitten wir ehemalige Schüler/innen regelmäßig um Feedback.


Die Authentizität dieser Bewertungen ist dank unseres standardisierten Vermittlungsprozesses zu 100% garantiert.   


Wähle Deine Lehrkraft aus 178 Profilen.

👩‍💻 Wie viele Lehrer/innen sind verfügbar, die Tanzkurse online anbieten?

178 Lehrerinnen & -lehrer bieten Euch Ihre Hilfe in Tanzen an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer/innen auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen, um in Ruhe von zu Hause aus lernen zu können.


Wähle Deine Lehrkraft aus 178 Profilen.

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Tanzkurse online?

Der durchschnittliche Preis für Tanzkurse online liegt bei 36€.


 Er hängt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrerinnen & -lehrer für Tanzen
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die meisten unserer Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an.


Und Online-Kurse sind im Durchschnitt 20% günstiger als Face-to-Face-Kurse.


Entdecke die Tarife unserer Lehrer/innen.

⭐️ Wie wurden unsere Online-Lehrerinnen & Lehrer für Tanzen bewertet?

Bei insgesamt 59 Bewertungen haben unsere Schüler/innen durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem Kurs steht unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung mit Dir zu finden (per Telefon oder E-Mail, von Montag bis Freitag).


(Während der COVID-19-Pandemie steht Euch unser Support-Team von Superprof über einen ausgedehnteren Zeitraum zur Verfügung, um all Eure Fragen beantworten zu können.)


Für jede Lehrkraft kannst Du die Bewertungen unserer (ehemaligen) Schüler/innen einsehen.

💻 Warum sollte ich einen Online-Kurs belegen?

Die Auswahl an digitalen Medien, die es uns ermöglichen online zu lernen, ist heutzutage sehr vielfältig und qualitativ sehr gut. Wir finden, dass die Möglichkeit von digitaler Bildung genutzt werden sollte, um:

  • von und mit Menschen von überall her lernen zu können
  • flexibler zu sein und Zeit & Geld zu sparen
  • in Zeiten von COVID-19 Social Distancing einzuhalten

Die Lehrkraft, die all Deine Fragen beantworten kann, befindet sich nur einige Klicks von Dir entfernt! Worauf wartest Du noch?

178 Tanzenlehrerinnen & -lehrer warten nur darauf, Dir weiterzuhelfen.

Was möchtest Du lernen?

Unsere Auswahl an talentierten Lehrkräften ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Tanzunterricht online an Deine persönlichen Bedürfnisse angepasst

Wie Du die besten Online-Tanzkurse findest

Wenn Du bei der Suche mit der Eingabe von "Online-Tanzkurs" in Google begonnen hast, hast Du wahrscheinlich einen Blick auf die Hunderten von Ergebnissen geworfen und gedacht: "OMG, das ist mehr Arbeit als ich dachte." Du musst Stunden damit verbringen Dich durch YouTube-Tutorials und fragwürdige Websites zu ackern, selbst wenn Du zu 100% sicher bist, wonach Du suchst. Folge unserem Leitfaden von Superprof, um genau zu wissen, welche Kurse Du belegen solltest - und fange noch heute damit an.

Auf unserer Plattform vermitteln wir einen Online-Tanzkurs für jeden Tanz, wie Salsa, Tango, Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha, Swing, Fox-Trott, Hip Hop, Zumba, Jive, Rumba, Wiener Ballroom Dance, Samba, Kids Dance uvm. Aber auch wenn Du nicht nur tanzen willst, sondern einen Kurs für Fitness Workshops oder andere Fertigkeiten suchst, können Neugierige bei Superprof schnell fündig werden. Der Unterricht kann online oder offline stattfinden. Schnell kannst Du mit einem privaten Tanzlehrer bzw. Tanzschule vom Anfänger bis zu einem, der fortgeschrittene Figuren, Schritte und Tänze kann. Vom Grundschritt bis zum Profi mit einem Online-Tanzkurs, der Deine Lieblings-Musik im Unterricht spielt und Dich für jede Tanz-Party vorbereitet. Jetzt einen Online-Tanzkurs mit unseren Lehrern bei Superprof buchen - für Dich, Deine Kinder oder Deine Freunde.

Hast Du Schwierigkeiten den perfekten Online-Tanzkurs zu finden?

Wenn Du Schwierigkeiten hast den richtigen Online-Tanzkurs für Dich zu finden, kann Dir unser Leitfaden weiterhelfen. Egal, ob Du Salsa, Tango, Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha, Swing Dance, Fox-Trott, Hip Hop, Zumba, Jive, Rumba, Wiener Ballroom Dance, Samba, Kids Dance suchst, diese Tipps helfen Dir schnell Deinen Kurs zu finden und anschließend Deinen Grundschritt bzw. Deine Schritte, Deine Figuren und Deine Tanz-Fähigkeiten zu verbessern. Ob für Anfänger oder Fortgeschrittene, Superprof hat einen Online-Tanzkurs für jeden, der tanzen will - für Kinder und Erwachsene.

  1. Setze Dir Tanzziele

Eine Tanzschule oder verschiedene Tanzkurse dienen unterschiedlichen Bedürfnissen. Bevor Du die Suche beginnst, frage Dich...

Was will ich aus diesem Kurs bzw. Online-Tanzkurs herausholen?!

Wenn es Dein Ziel ist, Dich einem Tanzteam in einer Tanzschule anzuschließen oder an Wettkämpfen teilzunehmen, suche nach spezifischeren Tanz-Kursen, die sich auf den Aufbau Deiner Fähigkeiten und Techniken konzentrieren - egal, ob für Salsa, Tango, Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha, Swing Dance, Fox-Trott, Hip Hop, Zumba, Jive, Rumba, Wiener Ballroom Dance, Samba, Kids Dance. Wenn Dir das Lernen neuer Figuren und Schritte Spaß macht, suche nach einer Website mit einer Vielzahl von Stilen, aus denen Du wählen kannst, so dass Du immer etwas Neues zu meistern hast.

Wenn Du einfach nur Spaß haben und Schwitzen willst, suche nach wöchentlichen Anfänger- und Mittelstufenklassen, in denen Du grundlegende Schritte und Figuren lernen und gleichzeitig zu populären Musik grooven kannst! Wenn Du von Anfang an Deine Tanzziele definierst, wird es Dir viel leichter fallen, zwischen den Klassen und Stilen wie Salsa, Tango, Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha, Swing Dance, Fox-Trott, Hip Hop, Zumba, Jive, Rumba, Wiener Ballroom Dance, Samba, Kids Dance zu wählen.

  1. Bestimme Dein Klassenniveau

Denke daran, dass die Klassenstufen in der Regel auf der Grundlage Deiner Tanzerfahrung vergeben werden. Wenn Du völlig neu im Tanzen bist, halte Dich an die Anfänger-Kurse, die Deine Fähigkeiten Schritt für Schritt aufbauen. Das geht online auch mit einem geeigneten Video/Videos bzw. einem Online-Tanzkurs zu Zeiten von Corona, wenn ihr Euch nicht treffen könnt. Wenn Du ein langsamer Lerner bist, solltest Du einen Lehrer buchen, der geduldig mit Dir ist. Schließlich willst Du nicht die Motivation verlieren und auf jeder Party glänzen.

Wenn Du etwas Tanzerfahrung hast, aber noch nicht so gut tanzen kannst (oder Dich ein bisschen eingerostet fühlst), nehme Kurse im Bereich Anfänger-Mittelstufe. Tanzt Du schon eine Weile Dann schaue Dir die Details und Anzeigen der Kurse mit Angeboten für Fortgeschrittene an. Wenn sich ein Online-Tanzkurs hauptsächlich auf ein Niveau konzentriert, das nicht mit Deinem Niveau übereinstimmt, brauchst Du Dich nicht darum zu bemühen, den Kurs zu überprüfen oder sich für einen kostenlosen Test anzumelden bzw. den Kurs in den Warenkorb zu packen. Ihr könnt dann weiter suchen nach einem passenderen Kurs oder Tanzschule. Suche nach etwas, das darauf zugeschnitten ist, wo Du Dich auf Deiner Tanzreise befindest - und wohin Du willst.

  1. Suche nach seriösen Tanzlehrern

Überfliege nicht nur die flauschigen Social-Media-Profile und sorgfältig kuratierten Biographien der Ausbilder. Schaue nach Fertigkeiten, Bewertungen und Erfahrung der Tanz-Lehrer. Alle Details können Dir etwas über den Lehrer sagen - das gilt auch für Fitness Workshops.

Fertigkeiten und Referenzen können beinhalten:

  • Musikvideos/Werbespots/Shows/Spielfilme, in denen der Tanzlehrer/in choreographiert oder getanzt haben
  • Studios oder Tanzschule, in denen der Ausbilder unterrichtet hat
  • Tanzteams, in denen sie sich befinden

Ebenso wichtig ist es, sicherzustellen, dass Dein Dozent nicht irgendein Tänzer ist, der sich entschieden hat, einige Klassen zu unterrichten. Du wirst nicht viel lernen, wenn Dein Dozent nicht weiß, wie er Dich unterrichten soll! Wenn nicht klar ist, ob der Tanzlehrer über reichlich Unterrichtserfahrung verfügt, stelle sicher, eine Vorschau oder Referenzen auf seinen Unterricht zu erhalten, um ein Gefühl für seinen Unterrichtsstil zu bekommen.

  1. Suche renommierte Programme und Kurse

Eines der schwierigsten Dinge, wenn man zu Hause einen Online-Tanzkurs nimmt, ist einen gut durchdachten Plan für stetige Verbesserungen zu haben. Vielleicht findest Du online einige wirklich tolle Kurse, fühlst Dich aber völlig ratlos, welche Kurse Du in welcher Reihenfolge belegen sollst. Nehme das Rätselraten aus diesem Prozess heraus, indem Du Dich für renommierte Programme und oder Tanzkurse anmeldest!

Bei Superprof unterteilen die Lehrer die Tanzstile in Klassen, die Schritt für Schritt aufeinander aufbauen. Wenn Du zum Beispiel lernen möchtest, wie Du Deinen ganzen Körper wie ein Profi drehen kannst, bringen Lehrer Dir das gezielt online über ein Video oder Videos bei. Alle Schritte und Figuren fügen sich dann später zu einem Ganzen.

  1. Preise vergleichen

Während Kurse in einem Studio leicht 20 Euro für einen Unterricht kosten können, sind Online-Kurse oft viel erschwinglicher. Aber tappe nicht in die Falle, ausschließlich nach kostenlosen Kursen zu suchen! Kostenlose Kurse werden oft von weniger erfahrenen Lehrern geleitet, haben eine schlechte Videoqualität und wenig Kundensupport.

Wiege die Vorteile der einzelnen Lehrer bei Superprof sorgfältig ab und melde Dich für Kurse an, die einen klaren Wert im Verhältnis zum Preis aufweisen. Wenn Du planst, mehr als 1-2 Kurse zu belegen, suche bei Superprof nach verschiedenen Lehrern, Stilen und Unterrichtszeiten. So kannst Du flexibel alle Tänze lernen und zum absoluten Tanzprofi werden!

Was möchtest Du lernen?