Startseite
Unterricht anbieten
,
Suche in meiner Umgebung Online

Top ville

Startseite
Unterricht anbieten
Exzellente
Bewertungen

Unsere Kunstlehrer & -lehrerinnen
für Zeichenkurse in Köln

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Kunstlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 5 Bewertungen.

27 €/h

Die besten Preise: 100% unserer Kunstlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Zeichenstunde beträgt 27€.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 5 Stunden.

Lernen war noch
nie so einfach

2. Plane Deinen Zeichenunterricht in Köln

Besprich mit dem gewählten Zeichenlehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Köln

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Köln und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Wie hoch ist der Durchschnittspreis für Zeichenunterricht in Köln?

Der durchschnittliche Preis für Zeichenunterricht in Köln beträgt 27 €.

Der Tarif hängt von mehreren Faktoren ab:

  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrerinnen & -lehrer für Zeichnen
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit der Lehrer/innen bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrerinnen & Lehrer in Deiner Nähe.

🎯 Was spricht für Zeichenunterricht bei Superprof?

Erfahrene Privatlehrer/innen, die sich in ihrem Fachgebiet Zeichnen auskennen, können genau da ansetzten, wo Du Hilfe benötigst und auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule so nicht möglich ist.      


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und ihr plant euren Kurs ganz nach euren Verfügbarkeiten!


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Lehrer oder der Lehrerin austauschen und ihr könnt in aller Ruhe euren Kurs organisieren.


Eine Suchmaschine hilft Dir dabei, die Stecknadel im Heuhaufen von Hunderten von Lehrkräften in Köln, ganz Deutschland und der Welt zu finden. 


Starte Deine Suche ganz einfach durch nur einen Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Zeichnen nehmen?

Der Großteil unserer Lehrer & Lehrerinnen für Zeichnen bietet  Zeichenunterricht auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer/innen zu finden, die für Zeichnen per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer/innen, die Zeichenunterricht in Köln geben, sind verfügbar?

24 Lehrerinnen & -lehrer bieten Dir Hilfe in Zeichnen an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer/innen aus Köln auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen.


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 24 Anzeigen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrerinnen & -lehrer für Zeichnen in Köln bewertet?

Bei insgesamt 5 Bewertungen haben ehemalige Schüler/innen im Durchschnitt 5.0 von 5 möglichen Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem Kurs steht unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung mit Euch zu finden (per Telefon oder E-Mail, von Montag bis Freitag). 


Mehr dazu in unseren FAQ.

Was möchtest Du lernen?

Unsere Auswahl an talentierten Lehrkräften ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Zeichnen lernen in Köln mit Superprof

Du hast als Kind gerne mal gezeichnet? Und auch in der Schule hat dir der Kunstunterricht Spaß gemacht. Aber seitdem hattest du nichts mehr mit Zeichnen oder Malen zu tun. Der Zeichenblock Und die Zeichenstifte liegen seit Jahren auf dem Dachboden oder im Keller. Dann könnte es mal wieder Zeit sein, sie rauszukramen und etwas zu malen. Gerade wenn die Tage kürzer werden, es draußen kalt ist und man nicht mehr so viel draußen unternehmen mag, dann ist Zeichnen eine tolle Freizeitbeschäftigung. Zeichnen wirkt entspannend und fast meditativ. Man kann sich in Trance malen. Wenn man ganz vertieft in ein bestimmtes Motiv ist, dann vergisst man die Zeit und ist in einer ganz eigenen Welt. Man kann frei aus dem Kopf zeichnen oder aber man zeichnet etwas nach oder ab – zum Beispiel den Kölner Dom. Malen ist für Jedermann und Jedefrau, für Kinder und Erwachsene, für Anfänger und Fortgeschrittene. Zeichnen beginnt auf dem Rand eines Schmierpapiers oder auf einem freien Fleck in einer Zeitschrift. Da fängt es mit Kunst und Malerei an. Man braucht nicht viel zum Zeichnen: Es reicht ein Stück Papier und ein Stift und schon kann es losgehen.

Es gibt ganz unterschiedliche Arten zeichnen zu lernen. Entweder man lernt für sich alleine oder aber man sucht sich eine professionelle Anleitung. Welche Möglichkeiten es gibt, erklären wir dir im nächsten Absatz.

Die unterschiedlichen Arten zeichnen zu lernen

Das erste Mal zeichnet man vermutlich im Kindergarten oder in der Schule. Im Kunstunterricht werden einem verschiedene Zeichentechniken und Maltechniken beigebracht. Dort zeichnet man unterschiedliche Motive mit unterschiedlichen Materialien und probiert sich aus. Schon als Kind oder Jugendlicher kann man natürlich auch Malkurse belegen. An der Volkshochschule in deiner Stadt oder in einer Kunstschule gibt es solche Angebote. Welche Kurse es in Köln gibt erzählen wir dir im nächsten Abschnitt. Es gibt auch Zeichenbücher oder Zeichenhefte in denen dir verschiedene Zeichentechniken erklärt werden. Seit einigen Jahren gibt es natürlich auch ganz viele Tutorials online bei YouTube. Dort kannst du alles finden von zeichnen lernen für Anfänger, das Malen von bestimmten Motiven, Zeichnen mit unterschiedlichen Materialien und vieles mehr. Der Vorteil ist, dass du diese Tutorials zu jeder Zeit an jedem Ort gratis ansehen kannst. Du kannst dort sozusagen selbstständig deine Fähigkeiten verbessern. Was aber nicht möglich ist mit Tutorial, ist dass sich jemand deine Ergebnisse ansieht und dir vielleicht individuell Tipps zu deinen Zeichentechniken gibt. Wenn du das möchtest, dann kommt vielleicht eher ein Zeichenkurs für dich in Frage. Auch da gibt es ganz unterschiedliche Formate: von Einzelkursen, Gruppenkursen über Onlinekurse bis hin zu einem Wochenend-Workshop. Du hast die freie Wahl. Jetzt haben wir für dich die besten Angebote in Köln zum Malen lernen zusammengestellt.

Zeichnen lernen in Köln

Du wohnst in der schönen Domstadt am Rhein und möchtest deine Zeichenskills ausbauen? Dann pass jetzt ganz genau auf, denn wir zeigen dir, wo du in Köln am besten Zeichnen lernen kannst. Beispielsweise in der Kölner Malschule in Ehrenfeld. Dort gibt es ganz unterschiedliche Zeichen- und Malkurse im Angebot. Wenn du dich für das Zeichnen interessierst, dann kommen für dich Grundkurs Zeichnen, ein Skizzenkurs, ein Portraitkurs oder Aktzeichnen in Frage. Hier gibt es auch die Möglichkeit einen Mappenkurs zu belegen. Im Grundkurs Zeichnen lernst du das Basiswissen, die Grundregeln und das Skizzieren kennen. Außerdem lernst du mit unterschiedlichen Materialien zu zeichnen. Zum Beispiel mit Kohle, Pastell oder Tusche. Das Tolle in der Kölner Malschule ist, dass du eine gratis Probestunde belegen kannst. An der Volkshochschule Köln gibt es natürlich auch viele Kurse im Angebot. Dort kannst du Kurse zur Acrylmalerei, Fluidpainting oder Malen und Zeichnen mit verschiedenen Materialien belegen. In unterschiedlichen Formaten und zu unterschiedlichen Zeiten gibt es dort ein vielfältiges Angebot und die unterschiedlichsten Kurse, Veranstaltungen und Workshops. Dann gibt es auch noch die Kunsthochschule Köln. Dort gibt es beispielsweise einen Zeichenkurs, den du ohne Voraussetzungen belegen kannst. Du musst also vorher nichts können. In 20 Unterrichtsstunden à 45 Minuten werden dir die Grundlagen des Zeichnens beigebracht. Am Ende erhältst Du sogar ein Zertifikat.

Zeichnen lernen in Köln mit Superprof

Eine andere Option gibt es natürlich noch: Zeichnen lernen mit einem Privatlehrer oder einer Privatlehrerin. Das ist noch einmal etwas ganz anderes als in einem Kurs mit mehreren Teilnehmern zu sitzen. Mit einem Privatlehrer oder einer Privatlehrerin kannst du ganz individuell Deine Kenntnisse in einem Zeichenkurs ausbauen. Alles was du machen musst, ist auf unserer Website Superprof deinen Wohnort Köln einzugeben und zeichnen lernen in die Suchmaske einzutragen. Und schon kannst du dir die passenden Privatlehrer in deiner Nähe anzeigen lassen. Dann könnt ihr euch ganz einfach für eine erste gratis Probestunde verabreden. Dort könnt ihr euch erst einmal kennenlernen und Deine Wünsche und Ziele des Zeichenkurses besprechen. Wenn ihr euch gut versteht, dann kann es mit dem Zeichenkurs losgehen. Du entscheidest, wann und wo der Zeichenkurs stattfinden soll. Möchtest du vielleicht nachmittags zeichnen oder bist du eher ein Abendmensch? Und möchtest du gerne mit deinem Zeichenlehrer oder deiner Zeichenlehrerin in einem Raum sitzen oder bevorzugst du es, von dir zuhause aus online einen Zeichenkurs in deinem private Atelier zu machen? Ganz wie du möchtest, kannst du dir deinen persönlichen Zeichenkurs zusammenstellen. Das hat viele Vorteile, denn mit einem privaten Zeichenlehrer oder einer Zeichenlehrerin machst du viel schneller Fortschritte und er oder sie kann ganz individuell auf deine Stärken und Schwächen eingehen. Anders als in einer Gruppe kannst du selber entscheiden was du gerne zeichnen möchtest. Du möchtest Comic oder Manga malen? Wenn du Probleme oder Fragen zu einer bestimmten Zeichentechnik hast, dann ist dein Lehrer nur für dich da und nimmt sich die Zeit, Dir deine Fragen zu beantworten. Ein privater Zeichenkurs kostet in Köln bei Superprof aktuell im Durchschnitt nur 27 Euro die pro Stunde. Also worauf wartest du noch? Nimm deinen Block und deinen Stift in die Hand und starte morgen schon mit deinem privaten Zeichenkurs in Köln mit Superprof.

Was möchtest Du lernen?