Exzellente
Bewertungen

Unsere Kunstlehrer & -lehrerinnen fĂŒr Zeichenkurse in Stuttgart

Mehr LehrkrÀfte anzeigen

5.0 /5

Top Zeichenlehrer & -lehrerinnenmit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 1 Bewertungen.

21 €/h

Die besten Preise: 100% unserer Kunstlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis fĂŒr eine Zeichenstunde betrĂ€gt 21€.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 5 Stunden.

Zeichnen in Stuttgart zu lernen
war noch nie so einfach

2. Plane Deinen Zeichenunterricht in Stuttgart

Besprich mit der gewĂ€hlten Zeichenlehrkraft Deine BedĂŒrfnisse und Deine VerfĂŒgbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und klĂ€re die ZahlungsmodalitĂ€ten.

3. Mache neue Erfahrungen in Stuttgart

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschrÀnkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Stuttgart und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

HĂ€ufig gestellte Fragen:

💳 Was betrĂ€gt die GebĂŒhr fĂŒr Kunstunterricht in Zeichnen in Stuttgart?

In Stuttgart betrĂ€gt der Durchschnittspreis fĂŒr Zeichenstunden mit einem privaten Lehrer 21 € pro Stunde.

 

Die GebĂŒhr wird von verschiedenen Aspekten beeinflusst:

  • wie lange der Kunstunterricht jedes Mal dauert und wie hĂ€ufig die UnterstĂŒtzung stattfindet
  • wie der Dozent ausgebildet ist / welche Qualifikationen er aufweisen kann
  • wo der Unterricht stattfindet (online oder direkt vor Ort & in welcher Stadt)

 

Bei Superprof ist die erste Unterrichtsstunde bei 9 von 10 der Lehrer umsonst.

 

Erfahrt mehr zu allen Tarifen der Privatlehrer in Deiner Umgebung.

 

👹 Wie viele Dozenten, die Einzelunterricht in Zeichen in Stuttgart geben, sind verfĂŒgbar?

Über Superprof findest Du aktuell 13 Coaches, die in Stuttgart und Umland Zeichenstunden erteilen.

 

Unsere Suchmaschine ermöglicht es Dir, diejenigen LehrkrÀfte in Stuttgart auszusuchen, die dem, wonach Du suchst am besten gerecht werden.

 

Du entscheidest Dich fĂŒr einen Coaches, der Deinen Lernzielen am besten gerecht wird und sendest ihm eine Anfrage. Nachdem Deine Anfrage bestĂ€tigt wurde, vereinbart ihr Eure Stunden völlig so, wie es euch passt!

 

Über unser Nachrichtensystem kannst Du Dich unmittelbar mit dem Privatlehrer unterhalten und ihr könnt mit vollstem Vertrauen den Termin fĂŒr Eure Unterrichtsstunden ausmachen.

 

Beginne Deine Suche ganz leicht in lediglich 1 Klick.

 

đŸ‘©â€đŸ’» Bieten die Kunstlehrer auch online Zeichenunterricht an?

Na klar! Der Großteil unserer Kunstlehrer fĂŒr Zeichnen bietet auch Unterricht via Webcam an.

 

Video-Unterricht macht es nicht nur möglich, von und mit Lehrern aus ganz Deutschland und der Welt richtig zeichnen zu lernen. Er ist in der Regel ebenfalls kostengĂŒnstiger und lĂ€sst sich flexibler in den Alltag einbauen.

 

Dank moderner digitaler Programme ist Kunstunterricht online eine sinnvolle und qualitativ sehr gute Alternative oder ErgÀnzung zu klassischen Zeichenstunden.

đŸ‘©â€đŸŽš Weshalb sollte ich Privatunterricht in Zeichnen in Anspruch nehmen?

Wenn Du zeichnen lernst, kannst Du Dich auf tolle Vorteile freuen. Diverse davon findest Du hier.

 

IdentitÀt:

Zeichnen ist mehr als nur eine FreizeitbeschĂ€ftigung. Wenn Du gut zeichnen lernst, wird es ein Teil Deiner IdentitĂ€t und Dich bis an Dein Lebensende begleiten. Du kannst Bekannte und Deine Familie mit Skizzen begeistern und Dein Wissen spĂ€ter an Deine Kinder ĂŒbermitteln.

 

Keine Altersbegrenzung:

In allen Altersklassen ist Zeichnen ein beliebtes Hobby. Es spielt keine Rolle, wie alt Du bist, wenn Du zeichnen lernst. Du wirst zĂŒgig Fortschritte beim Lernen machen, egal mit welchem Alter du einsteigst.

 

Verbesserte Konzentration:

Eine Untersuchung der UniversitĂ€t ZĂŒrich stellte fest, dass die fĂŒr das GedĂ€chtnis verantwortlichen Gebiete des Gehirns beim Zeichnen angeregt werden. Dies gilt fĂŒr das Vorstellungsvermögen und die KreativitĂ€t. WĂ€hrend der Unterrichte fördern KĂŒnstler nicht nur ihre kreativen FĂ€higkeiten, sie verbessern vor allem auch ihre Multitasking-FĂ€higkeiten, da sie gleichzeitig die den Bleistift fĂŒhren und ihr Vorstellungsvermögen und Fantasie einsetzen.

 

Psychische Vorteile:

Wissenschaftler der Loma Linda University School of Medicine and Applied Biosystems fanden heraus, dass zeichnen eine große Wirkung auf das Stressniveau hat. Es löst die Spannungen eines anstrengenden Arbeitstages schnellstmöglich auf. Zudem steigert zeichnen lernen das eigene GlĂŒcksgefĂŒhl und Selbstbewusstsein, da man schnell fĂŒr seine BemĂŒhungen belohnt wird.

 

Du suchst noch weitere GrĂŒnde richtig zeichnen zu lernen? Finde Deinen passenden Zeichendozenten auf Superprof!

 

 

✏ Wie haben SchĂŒler ihre Lehrer fĂŒr Zeichnen in Stuttgart im Schnitt beurteilt?

Im Durchschnitt haben unsere Lehrer in Stuttgart bei 1 Gesamtbewertungen 5.0 von fĂŒnf Sternen bekommen.

 

Das Team von Superprof steht Euch zur VerfĂŒgung, um Euch schnellstmöglich weiterzuhelfen (per Telefon oder ĂŒber E-Mail, Mo.–Fr.), falls Schwierigkeiten mit einem Unterrichtsangebot aufkommen sollten

 

Noch offene Fragen?

 

Auf der Suche nach Zeichenunterricht in Stuttgart?

Unsere Auswahl an talentierten LehrkrĂ€ften fĂŒr Zeichnen ist riesig!

Mehr LehrkrÀfte anzeigen Los geht's!

Zeichen lernen in Stuttgart - Von der Skizze zum fertigen Bild

Nur mit einem Stift und einem Blatt Papier etwas erschaffen zu können ist meist das Ergebnis von jahrelanger Übung. Doch am Anfang von jedem großen KĂŒnstler stand das Interesse und die Neugier. Zeichnen zu lernen kann ganz einfach sein, aber es benötigt viel Übung. Wer ernsthaft zeichnen lernen will, ist ĂŒber die Bilder aus Kindertagen meist lĂ€ngst hinausgewachsen und möchte lernen, wie man die Vorstellung im Kopf exakt auf das leere Papier ĂŒbertragen kann.

Zeichen- und Malkurse sind ein beliebter Einstieg, wenn man sich dafĂŒr interessiert Kunst zu erschaffen. Die meisten Materialien hat man durch die Kindheit und Schulzeit bereits zur Hand und selbst als Erwachsener sind die EinstiegshĂŒrden sehr gering. Eigentlich braucht man nur einen Stift und ein Blatt Papier, um mit dem Zeichnen anzufangen. Sich kreativ zu entfalten ist dabei nicht etwas, was nur Kinder genießen - ein Anfang ist jederzeit möglich.

Doch wo fÀngt man am besten an? Sollte man sich am Anfang mit der Perspektive mehr beschÀftigen oder mit den verschiedenen Techniken und Methoden? Wie findet man seinen eigenen Stil? AnfÀnger stehen meist vor tausenden Fragen - wir beantworten sie.

Wo finde ich einen Kurs in Stuttgart, um zeichnen zu lernen?

Wenn du noch ganz am Anfang stehst und nach einem Workshop oder Kurs suchst, ist eine gute Anlaufstelle der Laden fĂŒr Kunstbedarf. Hier kann man nicht nur Materialien kaufen, sondern sich auch sehr gut austauschen. Oft gibt es hier Flyer fĂŒr einen Kurs in der NĂ€he, den du ganz einfach besuchen kannst.

Es gibt aber auch Kunstschulen in Stuttgart, wo du einen Kurs belegen kannst, zum Beispiel an der Kunstschule Stuttgart. Du kannst hier verschiedene Workshops fĂŒr Kinder, Jugendliche und Erwachsene finden, die in die verschiedenen Techniken eingeteilt sind.

An der Freien Kunstschule Stuttgart kann man neben den normalen Zeichenkursen auch Einzelkurse aus dem Studium belegen. ZusĂ€tzlich dazu gibt es auch Kurse, die am Abend oder Wochenende stattfinden und Workshops, die explizit fĂŒr Ă€ltere Menschen gestaltet wurden.

Individuelle Workshops in Stuttgart

Wenn du bei den Kunstschulen keinen Workshop gefunden hast, der dich interessiert, oder du einfach flexibler sein willst, kannst du auch einen privaten Lehrer buchen. Der Vorteil dabei ist, dass der Kurs genau dann stattfinden kann, wenn du Zeit hast. Die Kurse können auch online stattfinden, sodass du mehr Auswahl hast und genau das lernen kannst, was dich interessiert. Egal ob du Mangas zeichnen willst, Aquarelle, realistische Zeichnungen umsetzen willst oder aber deine Hand-Augen-Koordination schulen willst - du wirst immer den richtigen Lehrer fĂŒr dich finden.

Einen Malkurs online zu machen ist dabei nichts neues. Es ist auf eine Art eine moderne Version der Kurse, die Bob Ross fĂŒrs Fernsehen aufgenommen hat. Dein Lehrer kann dir dabei hilfreiche Informationen geben und dir zeigen, wie du Proportionen aufteilst und deinen Blick fĂŒr das rĂ€umliche Zeichnen schĂ€rfen kannst.

Den eigenen Stil finden

Wer sich fĂŒr Kunst interessiert, wird feststellen, dass alle großen KĂŒnstler direkt an ihrem Stil erkannt werden können. Einige haben einen Ă€hnlichen Stil Kunstwerke zu erschaffen, aber es ist meist unverkennbar. Der Stil kann durch die LinienfĂŒhrung, bestimmte Farben oder auch Formen und spezielle Eigenheiten ausgedrĂŒckt und auch erkannt werden. Der Stil, auch Duktus oder Strich genannt, ist diese Besonderheit, die andere erkennen und sofort mit dir verbinden.

Den eigenen Stil zu finden kann dabei schwierig sein, besonders wenn man mehrere Methoden nutzt, um Kunst zu erschaffen. Wenn du es magst Bleistift Skizzen zu machen und auch Aquarelle zu malen, wirst du zwei unterschiedliche Stile entwickeln, die aber in den Motiven durchaus Ähnlichkeiten haben können. Bei deinem persönlichen Stil kommt es nĂ€mlich immer darauf an, was dir gefĂ€llt und durch was du dich kreativ herausgefordert fĂŒhlst.

Das mĂŒssen nun keinen Sonnenblumen sein wie bei Van Gogh, sondern kommt darauf an, was du bewunderst. Du kannst dich dabei von Bildern anderer KĂŒnstler inspirieren lassen und ein Moodboard erschaffen. Die Bilder auf dem Moodboard solltest du dann analytisch betrachten und auch den Aufbau dahinter hinterfragen. So kannst du eine Vorgehensweise fĂŒr dich erschaffen.

Um deinen eigenen Stil zu finden kannst du aber auch Workshops besuchen und dort mit anderen kreativ arbeiten. So kannst du von den Vorgehensweisen anderer lernen und dabei die besten Methoden fĂŒr dich und deine Zeichnungen mitnehmen.

Wenn du nun genĂŒgend Impressionen gesammelt hast, geht es darum, selber kreativ zu werden. Dabei geht es nicht nur um die Materialien und die Motive, sondern auch darum, einfach mal zu experimentieren. Wie verhĂ€lt sich der Bleistift mit mehr oder weniger Druck? Wie verlaufen die Farben ineinander bei einem Aquarell? Vielleicht mischt du auch Bleistift Skizzen mit einem Aquarell oder malst Highlights mit Öl? Dein Stil und deine Kunst ist das, was du aus den Materialien machst.

Was möchtest Du lernen?