Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Lehrerinnen & Lehrer
für Klavier auf dem Niveau Anfänger

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrerinnen & Lehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 373 Bewertungen.

31 €/h

Die besten Preise: 98% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 31€ pro Stunde.

7 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 7 Stunden.

Lernen war noch
nie so einfach

2. Plane Klavierunterricht Anfänger

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Klavier Anfänger Deine speziellen Bedürfnisse & Lernziele sowie Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Was möchtest Du lernen?

Unsere Auswahl an talentierten Lehrkräften ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Mit Superprof Klavierunterricht für Anfänger nehmen

Du begeisterst dich für die Lieder der klassischen Musik? Die Stücke von Beethoven, Bach und Wagner bringen dich in gute Laune und Du wünschst dir, sie eines Tages am Keyboard oder Klavier spielen zu können? Wie wäre es dann, mit privatem Klavierunterricht von Superprof!

Wenn Du gerne ein Musikinstrument wie Klavier beherrschen und Lieder oder klassische Stücke spielen möchtest, dann ist Musikunterricht unumgänglich. Man kann sich natürlich auch alleine daran wagen und Videos zur Haltung der Hand schauen, aber sehr viel effektiver funktioniert das Ganze mit einem privaten Klavierlehrer von Superprof.

Egal ob Jazz, Klassik oder neue Songs, Einsteiger können sich mit dem passenden Klavierunterricht für Anfänger langsam an die Musik heranwagen und am Instrument üben. Auch ein Kurs an der Musikschule ist eine gute Idee, aber es hat viele Vorteile, einen Lehrer zu engagieren, der Dich gerne in die Welt der Music am Piano einführt.

Als Anfänger geht es erst einmal darum, die Noten zu verstehen, bevor man Songs von YouTube spielen kann. Per App kann man sich Schritt für Schritt mit den Noten vertrau machen und ein Privatlehrer kann dabei helfen. Ganz egal ob Kinder oder Erwachsene, Klavierunterricht für Einsteiger via Superprof ist die optimale Gelegenheit, dein musikalisches Interesse zu vertiefen.

So lernen Anfänger Klavier

Bevor Du dich als Anhänger an die großen klassischen Stücke am Klavier wagen kannst, solltest du das Lesen der Noten und die Musiktheorie beherrschen. Klingt trocken? Ist es aber nicht. Beim Üben im Unterricht kann ein Klavierlehrer anders als in der Musikschule auf deine Stärken und Schwächen eingehen und den Unterricht kreativ gestalten. Beim Lernen sollte der Spaß im Vordergrund stehen. Ob mit einem Video oder mit einer App, der Unterricht zum Klavier Lernen kann so aufgepeppt werden. So ist der Spaß garantiert. Haut einfach in die Tasten und schaut, was dabei rauskommt.

Plane für das Erlernen einer Lektion beim Klavierspielen Starten ausreichend Zeit ein, denn über Nacht ist noch niemand zum professionellen Klavierspieler geworden. Die wichtigen Grundlagen solltest Du in aller Ruhe lernen, um sie möglichst lange zu behalten. Es ist einfach unabdingbar, dass als Anfänger jemand neben Dir sitz und auf die Haltung deiner Hand achtet, nur so lernst Du den richtigen Umgang mit dem Instrument.

Besonders dann, wenn Du noch nicht viele musikalische Erfahrungen gemacht hast und noch kein Instrument spielst, ist es wichtig, täglich und regelmäßig zu üben, um schnell Fortschritte zu machen. Wenn Du dir parallel zum Einsteiger Kurs bei Superprof noch Videos auf YouTube anschaust, steht einer erfolgreichen Lektion am klassischen Instrument nichts im Wege.

Sobald Du die Noten beherrscht, wird der Klavierlehrer im Unterricht mit den ersten einfachen Songs anfangen. So bekommst Du ein Gefühl für das Spielen, egal ob am Piano oder am Klavier. Üben ist die wichtigste Lektion, gerade wenn man als Anfänger startet. Beim Klavierunterricht kannst Du alle Fragen stellen, die dir in den Sinn kommen, denn nur so wirst du dich weiterentwickeln und die Music am Klavier beherrschen.

Mit Superprof von Anfänger zum Fortgeschrittene

Du möchtest es endlich schaffen, einen deiner Lieblings Songs am Klavier zu spielen. Du möchtest gerne verstehen, was die Noten bedeuten und welche Klicke welche Töne produzieren? Dann bist Du bei Superprof genau richtig!

Aktuell findest Du auf unserer Seite 1185 Lehrkräfte für Klavierunterricht für Anfänger. Von professionellen Lehrern über begeisterte Musiker, es wartet ein großes Angebot an Lehrern darauf, Dir das Klavierspielen beizubringen. Dank moderner Technologien kann man mittlerweile auch ganz leicht online Unterricht nehmen. Dazu brauchst Du nur ein Keyboard oder ein Klavier zu Hause und schon kann es losgehen.

Natürlich kann man auch eine ganz klassische Lektion zu Hause nehmen. Dann kommt der Klavierlehrer zu Dir nach Hause und übt mit Dir das Spielen am Instrument. Du lernst also im direkten Umgang, egal ob Kinder oder Erwachsene.

Zwar gibt es unzählige kostenlose Klavier-Tutorials im Internet bei YouTube, aber es hat viele Vorteile, sich gezielte Hilfe in Form von privatem Klavierunterricht zu suchen. Gerade als Anfänger ist es sinnvoll, sich professionelle Hilfe zu sich nach Hause zu holen und nicht alleine mit einer App und irgendwelchen Videos von YouTube zu arbeiten.

Die Lehrer bei Superprof erstellen nicht nur einen umfangreichen Lehrplan, der gezielt auf Deine Wünsche und Bedürfnisse eingeht, sie geben Dir auch nach jeder Stunde Feedback und machen dich auf häufige Fehler aufmerksam. All das ist sehr wichtig, wenn man klassische Musik am Klavier oder Keyboard spielen und dabei alle Noten treffen möchte.

Bei Superprof findest Du viele Lehrer, die günstigen Klavierunterricht per Webcam anbieten. Dann ist es egal, ob die Lehrkräfte in München, Berlin oder Köln sitzen. Für diese Art von Unterricht benötigst Du lediglich ein gutes Mikrofon und eine Webcam.

Verfügbare Kurse für Anfänger bei Superprof

Die beliebtesten Lieder von Jazz, Pop und Klassik am Klavier zu spielen, erfordert einiges an Erfahrung. Als Einsteiger muss man sich erst einmal mit den Grundlagen vertraut machen. Schüler können dazu auf unser großes Angebot bei Superprof zugreifen. Über die vielen Möglichkeiten des Heimunterrichts hinaus bieten auch viele Lehrer ihren Kurs online an, so musst Du nicht einmal das Haus verlassen.

Dabei liegt es an Dir, regelmäßig zu üben: zehn Minuten pro Tag Klavier zu üben ist sinnvoller als nur einmal in der Woche länger zu üben. Im Klavierunterricht kannst Du dann deine Fortschritte zeigen und an den Feinheiten feilen.

Für einen durchschnittlichen Preis von 30€ pro Stunde kannst Du über Superprof noch heute mit dem Klavierunterricht starten. Klicke dich einfach durch unsere Anzeigen und finde den Lehrer, der am besten zu Dir passt.

Bei der Suche solltest Du die wichtigsten Informationen vergleichen: Preis, Erfahrung, Bewertungen ehemaliger Schüler, angebotene Kurse, Jazz oder Klassik, Schau dir alles in Ruhe an, kläre die wichtigsten Fragen und kontaktiere dann die Lehrkraft deiner Wahl.

Da die meisten unserer mittlerweile über 1000 Lehrer für Einsteiger-Klavierunterricht ihre erste Stunde als gratis Probestunde anbieten, kannst du problemlos mit ihnen in Kontakt treten, sie kennenlernen und dann entscheiden, ob es zwischen euch passt.

Starte noch heute mit Anfängerunterricht für Klavier bei Superprof und buch einen unserer Kurse in Stuttgart, München, Berlin oder Hamburg. Alles über unserer Lehrer, ihre musikalische Ausbildung und die Preisinfos findest in den Anzeigen bei Superprof. Klick dich durch die Profile, schreibe einen Lehrer an und beginne noch heute deinen Weg vom Einsteiger zum Fortgeschrittenen. Dank Superprof ist Klavierspielen so leicht wie nie.

Was möchtest Du lernen?