Startseite
Unterricht anbieten

Finde Klavierlehrer/innen in Leipzig

🥇 Lerne Klavier spielen mit Profis!
🎹 51 Klavierlehrer/innen
🔒 Sichere Bezahlung über Superprof
💸 Ohne Kommission

Was ist Dein aktuelles Niveau?

Exzellente
Bewertungen
Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Klavierlehrer & -lehrerinnen
in Leipzig

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Klavierlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 10 Bewertungen.

29 €/h

Die besten Preise: 98% unserer Klavierlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Klavierstunde beträgt 29€.

6 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 6 Stunden.

01

Finde den perfekten Klavierlehrer in Leipzig

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Privatlehrer aus Leipzig für Klavierunterricht unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Deine Klavierstunden in Leipzig

Besprich mit dem gewählten Klavierlehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen in Leipzig

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Leipzig und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen Schülerinnen & Schüler aus Leipzig
bewerten ihre Lehrkräfte für Klavier

Stöbere in der Vielzahl an Angeboten für privaten Klavierunterricht in Deiner Umgebung

Klavier lernen Leipzig: Finde Klavierlehrer/innen, die zu Dir passen!

Leipzig ist auf dem Weg, eine international anerkannte Musikstadt zu werden. Möchtest nicht Du auch daran teilhaben und Klavier, Flügel oder Keyboard spielen lernen? Damit würdest Du in die Fußstapfen der berühmten Komponisten-Familie Schumann treten, zu deren Ehren in Leipzig jährlich die Schumann-Woche stattfindet.

Du interessierst Dich mehr für Jazz als für Klassik? Kein Problem auch dafür Piano, Flügel und Keyboard das geeignete Instrumente und Leipzig ist nicht nur dank seinem bekannten Jazzclub und der Leipziger Jazztage eine Stadt, in der der Jazz zu Hause ist.

Das Klavier bietet einen idealen Einstieg in die Welt der Musik. Auf keinem anderen Instrument lässt sich die Musiktheorie so gut erklären und nachvollziehen. Ob Kinder oder Erwachsene, Anfänger oder Fortgeschrittene – alle Schüler können von Klavierunterricht profitieren, Noten lesen lernen und in die Musiktheorie eintauchen.

Privater Klavierunterricht in Leipzig: die Vorteile

Der klassische Weg ein Instrument spielen zu lernen ist, Unterricht in einer Musikschule zu besuchen. Üblicher Weise findet in der Musikschule der Unterricht einmal in der Woche statt, außer in den Schulferien. Du buchst den Kurs für ein Quartal, ein Semester oder ein ganzes Schuljahr und bezahlst den dafür festgesetzten Preis. Die Unterrichtseinheiten finden meistens direkt in der Musikschule als Einzelunterricht bei einem Klavierlehrer statt, der Dir zugeteilt wird.

Der Einzelunterricht hat sich beim Erlernen von Instrumenten seit Jahren bewährt. Der Klavierlehrer muss sich nur auf einen einzelnen Schüler konzentrieren und kann ihm seine gesamte Aufmerksamkeit widmen. So kann er schon die kleinsten Fehler sofort korrigieren, sodass sich keine schlechten Gewohnheiten einschleichen, die den Fortschritt verhindern können.

Der gesamte Klavierunterricht ist auf Deine Bedürfnisse und Interessen ausgelegt. Möchtest Du lieber Pop oder Klassik spielen? Dein Lehrer wird die passende Klavierschule und die entsprechenden Lieder auswählen. Auch für Anfänger und Fortgeschrittene, für Erwachsene und Kinder gibt es jeweils die passende Lehrmethode und Klavierschule. Im Einzelunterricht wird das individuell an Dich angepasst.

Einzelunterricht kann man aber nicht nur in der Musikschule, sondern auch bei einem Privatlehrer buchen. Auch hier wird der Klavierunterricht ganz auf Dich ausgerichtet. Die Organisation gestaltet sich zudem flexibler als in der Musikschule.

Mit einem Privatlehrer kannst Du den Stundenplan besprechen und an Deinen Alltag anpassen. Du kannst mehrmals pro Woche eine Unterrichtseinheit besuchen und, wenn Du magst, den Kurs auch in den Schulferien fortsetzen. Die Preise sind pro Klavierstunde festgesetzt.

Viele private Klavierlehrer bieten online Klavierunterricht per Webcam an. Du bist also nicht darauf angewiesen, dass Dein Musiklehrer wie Du in Leipzig wohnt. Beim online Unterricht sparst Du Dir zudem den Weg zur Musikschule und Du kannst, sogar dann weiterlernen, wenn Du in einer anderen Stadt bist. Vorausgesetzt, Du hast ein Piano und eine gute Internetverbindung zur Verfügung.

Wie finde ich den passenden Klavierlehrer in Leipzig?

Damit Du ein Instrument erfolgreich spielen lernen kannst und dabei auch noch Spaß hast, ist es wichtig, dass Du und Dein Lehrer gut zueinanderpassen. Suche also gezielt nach einem Klavierlehrer, der Deinen Wünschen entspricht. Dazu kannst Du Dir folgende Fragen stellen:

Soll der Klavierunterricht für Kinder oder Erwachsene sein? Für Anfänger oder für Fortgeschrittene?

Für jedes Alter und jedes Niveau gibt es nicht nur die passende Klavierschule, sondern auch den passenden Lehrer. Suche nach Lehrkräften, die Erfahrung mit Schülern in Deinem Alter und Deinem Niveau haben. Klavierlehrer sind sich dessen bewusst und machen genaue Angaben dazu, ob ihr Unterricht eher für Kinder oder Erwachsene geeignet ist.

Was möchtest Du im Klavierunterricht lernen?

Klavier spielen lernen kann man auf verschiedene Art und Weise. Entscheidend sind Deine Interessen, Deine Stärken und Deine musikalischen Vorlieben. Wenn Du Dich für Klassik interessierst, wirst Du also wohl nicht denselben Lehrer wählen, wie jemand der Jazz oder Pop spielen möchte. Überlege Dir auch, wie weit Du in die Musiktheorie eintauchen möchtest. Manche Musiklehrer bieten Kurse mit einem Schwerpunkt auf Theorie an.

Klavierunterricht zu Hause oder online per Webcam?

Für Klavierunterricht bei Dir zu Hause oder in den Räumlichkeiten einer Musikschule, solltest Du nach Lehrern suchen, die in Leipzig wohnen. Dann muss keiner von euch einen weiten Weg zurücklegen und ihr könnt euch regelmäßig treffen. Entscheidest Du Dich für online Privatunterricht, kannst Du Dich auch nach Lehrern umsehen, die nicht in Leipzig wohnen.

Wie viel darf der Unterricht kosten?

Sei Dir bewusst, dass guter Klavierunterricht nicht kostenlos ist. Du wirst also über eine längere Zeit monatlich Geld dafür ausgeben. Lege ein Budget für den Klavierunterricht fest. Du kannst dann gezielt nach einer Lehrkraft suchen, die es nicht sprengt.

Regelmäßigkeit ist im Instrumentalunterricht sehr wichtig. Wenn Du nicht so viel Geld zur Verfügung hast, solltest Du lieber regelmäßige kürzere Unterrichtseinheiten buchen, als eine lange einmal im Monat.

Finde Deinen Klavierlehrer in Leipzig mit Superprof

Auf Superprof findest Du mindestens 40 Klavierlehrer allein in Leipzig; entscheidest Du Dich für einen online Kurs, ist die Auswahl noch größer. Du kannst die Lehrerprofile nach Wohnort und Preis pro Stunde filtern, um eine erste Vorauswahl au bekommen. Vergiss nicht, in der Suchmaske Dein Niveau anzugeben. Dann werden Dir gezielt Privatlehrer angezeigt, die dem entsprechen.

In Leipzig kostet eine Stunde Klavierunterricht durchschnittlich 27 Euro. Die meisten Privatlehrer bieten eine kostenlose Probestunde an.

Lies Dir alle Informationen in den Profilen genau durch: für wen ist der Unterricht geeignet? Wie hoch ist der Preis pro Stunde? Welche Ausbildung und Erfahrung bringt der Klavierexperte mit? Zusätzlich kannst Du Dir die Bewertungen von anderen Schülern durchlesen. Diese geben Dir vor dem ersten Kontakt und der Probestunde einen besseren Eindruck von der Lehrperson.

Sobald Du von einem Klavierlehrer überzeugt bist, kannst Du Kontakt aufnehmen und, wenn nötig weitere Fragen zum Unterricht stellen. Am besten ist es, wenn Ihr Euch gleich für eine kostenlose Probestunde verabredet. Dann habt Ihr die Gelegenheit, Euch gegenseitig kennenzulernen und weitere Details persönlich zu besprechen.

Viel Erfolg bei der Suche und anschließend viel Spaß bei Deinem Klavierunterricht in Leipzig!

Häufig gestellte Fragen:

💰 Was verlangt ein Privatlehrer in Leipzig im Durchschnitt für Einzelunterricht für Klavier?

Der Durchschnittspreis für Klavier-Einzelunterricht mit einem Privatlehrer in Leipzig beläuft sich auf 29 €/h.

 

Der Tarif wird von unterschiedlichen Aspekten beeinflusst:

  • wie lange die Klavierstunde jedes Mal dauert und wie häufig die Klavierstunden stattfinden
  • wie der Lehrer ausgebildet ist / welche Qualifikationen er mitbringt
  • wo der Musikunterricht abgehalten wird (online oder als Direktunterricht & in welcher Stadt)

 

Bei Superprof ist die 1. Unterrichtsstunde bei 9 von 10 der Tutoren umsonst.

 

Zu den gesamten Tarifen der Klavierlehrer in Deiner Nähe.

 

👴 Wie viele Musiklehrer für Klavier kann ich in Leipzig finden?

In Leipzig und Umkreis geben derzeit 51 Tutoren Einzelunterricht für Klavier.

 

Du kannst die Qualifikationen der Klavierlehrer auf unserer Website einsehen und diejenigen Lehrer in Leipzig anfragen, die Deinen Ansprüchen am ehesten gerecht werden.

 

Du entscheidest Dich für einen Tutor, der Deinen Lernzielen am besten gerecht wird und schickst ihm eine Anfrage. Sobald Deine Anfrage akzeptiert wurde, plant ihr Eure Klavierstunden ganz unabhängig und flexibel!

 

Dank unseres Messengers kannst Du den Privatlehrer einfach anschreiben, um Deinen Klavierunterricht in aller Ruhe festzulegen.

 

Beginne Deine Suche völlig unkompliziert mit lediglich 1 Klick.

 

🖥 Bieten die Klavierlehrer auch online Klavierunterricht an?

Selbstverständlich! Bei der Mehrheit unserer Klavierlehrer kannst Du auch Online-Unterricht in Anspruch nehmen.

 

Durch Fernunterricht hast Du nicht nur die Möglichkeit, ortsunabhängig Klavier spielen zu lernen, sondern sparst ebenfalls Zeit und Geld und bist flexibler.

 

Klavierstunden online sind dank moderner digitaler Programme eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu klassischem Klavierunterricht.

🎹 Welchen Nutzen hat es, Klavier zu lernen?

Unterschiedliche wissenschaftliche Studien haben die Vorteile von Klavier Spielen Lernen belegt. Hier ein paar Beispiele:

 

Linderung von Stress:

Menschen, die Klavier spielen, tun etwas Gutes für ihre Psyche. Klavierspielen verringert das Risiko von Einsamkeit und Depressionen, verbessert das Selbstwertgefühl und vermeidet einen zu hohen Blutdruck.

 

Verbesserte Konzentrationsfähigkeit:

Wenn Du Klavier spielst, musst Du die rechte und die linke Hand koordinieren, Noten ablesen, zuhören und die Klavierpedale benutzen. Ganz schön viel auf einmal, oder? Du wirst feststellen, dass sich Deine Aufmerksamkeitsfähigkeit nach etwas Üben nicht nur am Klavier, sondern ebenfalls im Studium oder im Beruf verbessert.

 

Verbessertes Gehirn: 

Klavier Spielen Lernen fördert die kognitiven und intellektuellen Fähigkeiten, d.h. es macht Dich schlauer. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass das Klavierspiel das Hirn positiv verändert und ähnliche Bereiche des Gehirns aktiviert, die für räumliches Denken und Mathematik verwendet werden. Es wurde außerdem festgestellt, dass Klavierspielen insbesondere das sprachliche Gedächtnis trainiert sowie Zielstrebigkeit, Fleiß und Kreativität ausbaut.

 

Worauf wartest Du noch? Wähle Deinen passenden Klavierunterricht auf Superprof!

 

 

✍️ Wie wurden Klavierlehrer in Leipzig im Durchschnitt bewertet?

Insgesamt wurden unsere Klavierlehrer 10x bewertet. Dabei haben ehemalige Schüler im Schnitt 5.0 von 5 Sternen verteilt.

 

Das Superprof-Team steht Euch von Montag bis Freitag zur Verfügung, um Euch bei Komplikationen mit unseren Dienstleistungen schnellstmöglich weiterzuhelfen. Ihr könnt jederzeit per Telefon oder via E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen oder unsere FAQ-Rubrik aufsuchen, in der wir häufige Fragen beantwortet haben.