Es ist soweit, Ihr habt Euch dazu entschieden, in Deutschland zu studieren.

Ihr seid bereit, den großen Schritt zu wagen und ein Auslandssemester in Deutschland zu verbringen. Allerdings könnt Ihr Euch nicht entscheiden, in welche Stadt in Deutschland Ihr am besten als Student ziehen sollt …

In Deutschland gibt es fast 2 Millionen Studenten, die auf 320 Universitäten und Hochschulen verteilt sind.

Wie soll man da die richtige Stadt finden, in der Ihr die deutsche Sprache und Kultur am besten kennenlernen und dabei auch noch studieren könnt?

Wir haben Euch 5 der besten Studentenstädte in Deutschland herausgesucht und möchten Euch diese jetzt vorstellen. So könnt Ihr unter den besten Voraussetzungen Deutsch für Anfänger lernen.

Wenn man als Student an eine Stadt in Deutschland denkt, dann kommt man wahrscheinlich zunächst auf Berlin mit seiner großen Kulturszene und den Clubs, auf Hamburg oder München mit ihren Prestige Universitäten.

Klar, diese Städte sind toll – aber unterschätzt niemals den Charme der kleineren deutschen Studentenstädte!

Die besten Lehrkräfte für DaF - Deutsch als Fremdsprache verfügbar
Marine
5
5 (35 Bewertungen)
Marine
15€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Axel
5
5 (37 Bewertungen)
Axel
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Christopher
5
5 (30 Bewertungen)
Christopher
55€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Nicola
5
5 (15 Bewertungen)
Nicola
39€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (20 Bewertungen)
Julia
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Iris
4,9
4,9 (16 Bewertungen)
Iris
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Manuel á.
5
5 (15 Bewertungen)
Manuel á.
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marine
5
5 (35 Bewertungen)
Marine
15€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Axel
5
5 (37 Bewertungen)
Axel
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Christopher
5
5 (30 Bewertungen)
Christopher
55€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Nicola
5
5 (15 Bewertungen)
Nicola
39€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (20 Bewertungen)
Julia
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Iris
4,9
4,9 (16 Bewertungen)
Iris
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Manuel á.
5
5 (15 Bewertungen)
Manuel á.
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Die historische Universitätsstadt Konstanz

Konstanz ist die südlichste Universitätsstadt in Deutschland und liegt direkt am riesigen und wunderschönen Bodensee.

Durch die Lage nahe der schweizerischen Grenze ist Konstanz ein toller Ausgangspunkt für Studenten, die gerne am Wochenende mal eine kleine Reise unternehmen möchten.

Aber warum zieht Konstanz so viele europäische Studenten an?

Ein wichtiger Faktor ist definitiv die geographische Lage.

Wie bereits erwähnt liegt Konstanz sehr nah an der Schweiz, was besonders sportbegeisterte Studenten anzieht – aber auch kulturell interessierte.

Eine Universität zwischen Tradition und Moderne

Die Konstanzer Universität ist sehr modern und gehört zu den 10 besten Unis in ganz Deutschland.

Die wichtigsten Grundlagen der deutschen Sprache aus Eurem Deutschkurs werden Euch hier also sehr behilflich sein.

Du suchst Deutschunterricht? Finde z.B. in Leipzig Deutschkurs oder in Stuttgart Deutschkurs.

Wie wäre es mit einem Semester in Süddeutschland?
Konstanz liegt im Süden Deutschlands direkt am wunderschönen Bodensee. | Quelle: Pixabay

Die Professoren der Universität Konstanz nennen sie auch „Klein-Harvard am Bodensee“.

Am meisten fällt die Uni Konstanz durch die Inhalte auf. Die Professoren sind sehr kommunikativ, der Deutschunterricht (z.B. Deutsch Lernen A1) ist ausgezeichnet, der Campus ist sehr vielseitig, was das Kursangebot angeht, und alles in allem herrschen ideale Voraussetzungen für ein gutes Studium.

So könnt Ihr ganz einfach vergessen, dass Deutsch eine schwierige Sprache ist …

Der Innenhof der Uni ist eine Erweiterung der Räume für Deutsch Unterricht, denn hier kann sich jeder über sein aktuelles Projekt auf Deutsch unterhalten oder einfach so einen Kaffee mit anderen Studenten trinken.

Eine kulturell ansprechende Stadt

Als internationale Studenten werdet Ihr die Infrastruktur der Uni Konstanz sehr zu schätzen wissen.

Besonders, wenn Ihr Euch in die Pop-Kultur integrieren wollt, solltet Ihr an den regelmäßigen verschiedenen kulturellen Events teilnehmen. In Konstanz findet Ihr Veranstaltungen für Musik, im Theater, Film-Festivals, Jazz Konzerte, Literarische Lesungen und natürlich alltägliche Kultur in Cafés oder einer der vielen Bars.

Um die deutsche Kultur kennenzulernen und so schnell und einfach fließend Deutsch sprechen zu lernen ist Konstanz eine perfekte Stadt für Studenten.

Wisst Ihr auch schon, wie sich die Deutschen auf der Arbeit verhalten?

Die typische Studentenstadt Tübingen

Tübingen ist eine von zahlreichen schönen Studentenstädten in Deutschland.

Eine Reise durch die Zeit

Die mittelalterliche Bauweise in der Tübinger Altstadt, ebenso wie das Schloss Tübingen, die kleinen engen Gassen und die Fachwerkhäuser verzaubern jeden Studenten, der sich an der Universität Tübingen einschreibt und dort glücklich wird.

Wer in Tübingen studiert, der hat das Gefühl, eine Reise durch die Zeit zu machen – und genau das macht den Charme der schwäbischen Stadt aus. Das mittelalterliche Stadtzentrum von Tübingen ist komplett restauriert worden und das Leben ist schön und angenehm.

Die Stadt in Baden-Württemberg beherbergt viele Studenten.
Tübingen wird für seine schönen Häuser und Altbauten sehr geschätzt. | Quelle: Unsplash

Die kleinen Geschäfte, Cafés, Wein Bars, Restaurants und Studentenbars eignen sich ideal dazu, um Eure Zeit in Tübingen zu genießen und dabei Deutsch auf dem iPad zu lernen oder Euch mit deutschen Muttersprachlern zu unterhalten.

Ideal, um das Ziel Deutsch Lernen für Ausländer auf möglichst angenehme Art und Weise zu erreichen!

Eine renommierte Uni

Mit etwa 29.000 Studenten in der Stadt könnt Ihr Euch sicher sein, dass in Tübingen immer etwas Spannendes los ist. Vor Ort könnt Ihr dann Eure wichtigsten deutschen Ausdrücke üben.

Die Universität Tübingen gehört zu den ältesten Hochschulen in Deutschland. Gegründet wurde sie in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts und ist noch immer bekannt für ihre naturwissenschaftliche Fakultät, ihr Medizin Studium und für Philosophie.

Tatsächlich haben viele große Wissenschaftler an der Uni Tübingen studiert, was ein weiterer Grund für den Andrang internationaler Studenten ist: der Astronom Kepler, der ehemalige Papst Joseph Ratzinger (Benedikt XVI.) und Christiane Nüsslein-Volhard, die den Nobelpreis für Medizin gewann.

Die historische Stadt Göttingen

Göttingen liegt etwa 100 Kilometer südlich von Hannover in Niedersachsen. Von den 130.000 Einwohnern sind etwa 30.000 Studenten. Damit ist Göttingen eine der größten Studentenstädte in Deutschland.

Die perfekte Stadt für Studenten

Klar, die Stadt bietet alles, was man für ein erfolgreiches und angenehmes Studentenleben braucht: Clubs, Cafés, Bars, günstige Restaurants.

Was die Wohnungssituation betrifft gibt es in Göttingen sehr gute Studenten-Wohnheime, denn ganz normale Wohnungen sind etwas teuer.

Natürlich sind die Mietpreise geringer als in anderen großen Städten, aber für Studenten sind ca. 400€ für 15 m² dann vielleicht trotzdem noch zu viel. Dennoch kommen weitere Lebenshaltungskosten auf Dich zu. Mit welchen Ausgaben Du als Auslandsstudierender in Göttingen oder einer anderen deutschen Stadt rechnen musst, erfährst Du in unserem Artikel zum Thema Lebenshaltungskosten in Deutschland!

Das Bus-Netz ist sehr gut entwickelt und so könnt Ihr Euch ganz entspannt in der Stadt von A nach B bewegen.

Eine Staatliche Universität der Forschung

Die Uni Göttingen ist das eigentliche Hauptargument, das viele Studenten in die Stadt zieht und sie so beliebt macht. Die Georg-August-Universität Göttingen hat eine lange Tradition in mathematischen Fächern.

Die Forschung hat einen sehr hohen Stellenwert und die Auswahl der Fächer ist sehr vielseitig, besonders im wissenschaftlichen Bereich. Die Uni ist sehr gut organisiert und so könnt Ihr vollkommen davon profitieren, die deutsche Lebensweise zu erkunden.

Wart Ihr schon einmal in Niedersachsen?
Die Uni in Göttingen ist weltweit bekannt für ihre guten Möglichkeiten zu forschen. | Quelle: Unsplash

Von den 30.000 Studenten sind etwa 11% aus dem Ausland (besonders China, Polen und Türkei), was klar zeigt, wie hoch das internationale Ansehen der Uni Göttingen ist.

Ihr könnt die Kurse an der Uni Göttingen also wunderbar in Euer Studium integrieren, egal ob Ihr Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften, Biologie, Psychologie, Geographie, Physik, Informatik, Jura, Wirtschaftswissenschaften oder Theologie studiert.

Schaut Euch hier außerdem an, wie Eure Bewerbung in Deutschland erfolgreich wird!

Heidelberg – Stadt voller Traditionen

In Heidelberg könnt Ihr vielleicht nicht 3 Tage lang durchfeiern, aber hier werdet Ihr sicherlich sehr interessante Leute aus der ganzen Welt kennenlernen und sehr viel für Euer Studium lernen.

In dieser Stadt könnt Ihr sehr gut leben

In der Altstadt, zwischen dem Bismarck-Platz und der Heiliggeistkirche werden Ihr auf jeden Fall sehr schnell viele Leute kennenlernen. Im historischen Zentrum der Stadt könnt Ihr außerdem ein gutes Leben führen und die schönste Seite der deutschen Kultur entdecken.

Geht dazu einfach in eine der vielen Bars, Cafés, ins Theater, Kino oder besucht die kulturellen Feste, die das ganze Jahr über hinweg stattfinden.

Ein allgemeines Wohlbefinden wird sich auf jeden Fall in Heidelberg in Euch breit machen. Vielleicht überzeugt Euch die wunderschöne Stadt ja auch, in Deutschland zu arbeiten – vielleicht sogar länger in Heidelberg zu bleiben.

Alle Studenten lieben die Universität Heidelberg

Wie kann man das erklären?

Die Uni Heidelberg ist heute eine der ältesten Universitäten in Deutschland, aber sie ist sicherlich eine der beliebtesten Unis bei deutschen Studenten.

Hier findet Ihr nicht nur tolle Angebote, um zu promovieren und sehr qualitativ hochwertige Ausbildungsmöglichkeiten. In Heidelberg könnt Ihr auf ganz verschiedene Weisen Euer Fachgebiet erlernen.

Die Neckar Stadt zieht tausende von internationalen Touristen an.
Heidelberg ist bekannt für sein Schloss und seine Schönheit. | Quelle: Unsplash

Die Ruprecht-Karls-Universität zu Heidelberg bietet unglaublich vielseitige Aktivitäten für Studenten an: Politik, Kultur, Sport, Chor, Orchester, Deutsch-Kurse, Literatur…

Die Theater Gruppe der Uni Heidelberg ist mit der Zeit zum absoluten Kult geworden, und auch ausländische Studenten können hier mitmachen.

Die besten Lehrkräfte für DaF - Deutsch als Fremdsprache verfügbar
Marine
5
5 (35 Bewertungen)
Marine
15€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Axel
5
5 (37 Bewertungen)
Axel
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Christopher
5
5 (30 Bewertungen)
Christopher
55€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Nicola
5
5 (15 Bewertungen)
Nicola
39€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (20 Bewertungen)
Julia
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Iris
4,9
4,9 (16 Bewertungen)
Iris
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Manuel á.
5
5 (15 Bewertungen)
Manuel á.
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Marine
5
5 (35 Bewertungen)
Marine
15€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Axel
5
5 (37 Bewertungen)
Axel
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Christopher
5
5 (30 Bewertungen)
Christopher
55€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Nicola
5
5 (15 Bewertungen)
Nicola
39€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Anne
5
5 (6 Bewertungen)
Anne
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (20 Bewertungen)
Julia
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Iris
4,9
4,9 (16 Bewertungen)
Iris
28€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Manuel á.
5
5 (15 Bewertungen)
Manuel á.
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Bonn, eine tolle Studentenstadt

Bonn ist die ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und dadurch von der Geschichte geprägt. Es gibt viele Statuen und Museen, die die gesamte deutsche Pop-Kultur und Geschichte veranschaulichen.

Die festliche Stadt Bonn

Eine Studentenstadt ist ein Ort, an dem man gut leben kann, verschiedene Erfahrungen außerhalb der Uni sammelt, aber auch eine Stadt mit einer guten Universität.

Bonn erfüllt all diese Kriterien und genau deswegen gehört die Beethoven-Stadt zu den Top 5 der besten Studentenstädte in Deutschland.

Die Museumsstadt hat ein wunderschönes Schloss des Erzbischofs von Köln und ist Heimat und Herkunft vieler bekannter Persönlichkeiten, darunter der Komponist Ludwig van Beethoven.

Bonn ist außerdem bekannt für seine feierliche Seite und das lebhafte Studentenleben. Viele Bars und Nachtclubs laden jeden Abend zu günstigen Preisen, guter Musik und viel Spaß ein.

Auch die Studentenwohnheime haben häufig eine eigene Bar und veranstalten immer wieder Studentenparties – auch für Erasmus Studenten natürlich!

Eine vielseitige Universität

Wenn Ihr einen Bonner fragt, wo sich die Uni Bonn befindet, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass er sagt: “Es kommt darauf an.”

Was soll diese Antwort? Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist 200 Jahre alt, ist aber über mehr als 350 Gebäude in der ganzen Stadt verteilt.

Darunter befinden sich 2 Schlösser, Museen, Krankenhäuser und sogar Luxusvillen.

In Bonn könnt Ihr also in der ganzen Stadt studieren, was etwas ganz Besonderes ist.

Entscheidet Euch fürs Studium für die ehemalige Hauptstadt von Deutschland.
Die Uni Bonn liegt zum Teil in einem Schloss nicht weit vom Rhein. | Quelle: Unsplash

So ist auch ein Deutsch Kurs nicht mehr so langweilig, weil Ihr die ganze Zeit das Gefühl habt, durch die Geschichte der deutschen Sprache zu reisen und dabei die deutsche Kultur von verschiedenen Seiten kennenzulernen.

Neben einem guten Studium kann Euch Bonn also eine einzigartige Lebensweise für Studenten zeigen, die es in dieser Form nirgendwo anders auf der Welt gibt.

Die westlichste Stadt Aachen

Ganz im Westen des Landes liegt die westlichste Großstadt Deutschlands: Aachen.

Auch sonst begeistert die Lage der Stadt zahlreiche Studenten und Touristen jedes Jahr aufs Neue, denn die Stadt liegt im Dreiländereck nahe der niederländischen und belgischen Grenze.

Aber nicht nur die Lage begeistert die 43.000 Studenten, die in Aachen studieren.

Die Lage bedingt die kulturelle Vielfalt, die man in Aachen an jeder Ecke findet. Und auch die Universität hat einiges zu bieten.

Eine Universität mit technischem Schwerpunkt

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, besser bekannt als RWTH Aachen, gehört zu den bekanntesten und traditionsreichsten Universitäten Europas im technischen Bereich.

Die RWTH Aachen hat einen klaren technischen Schwerpunkt und dementsprechend einen sehr guten Ruf in diesem Bereich. Ob man Ingenieur oder Maschinenbauer werden will, die RWTH ist die richtige Anlaufstelle.

Neben den technischen Fächern, kann man an der Uni Aachen auch seinen Wunsch verfolgen, Arzt zu werden oder geisteswissenschaftliche Fächer studieren

In Aachen studieren viele Technikbegeisterte.
Technikbegeisterte zieht es zum Studium oft nach Aachen. |Quelle: Unsplash

Aber auch die Fachhochschule in Aachen bietet eine große Auswahl an Studiengängen im technischen und naturwissenschaftlichen Bereich.

Die Studenten der verschiedenen Hochschulen und der Universität machen 15% der Gesamtbevölkerung Aachens aus, weshalb die Stadt nicht nur mit Qualität sondern auch mit einem tollen Studentenleben.

Kultur wohin man schaut

Aachen ist eine facettenreiche Stadt für Studenten mit vielen Angeboten. Das ausgeprägte Nachtleben macht Aachen zu einer aufregenden Studentenstadt.

Wer zum Studium nach Aachen kommt, der wird schnell Bekanntschaft mit der Ponte machen, dem lebhaften Viertel rund um die Pontstraße. Hier findet ihr Bars, Kneipen und Restaurants.

Für internationale Studenten ist das Viertel die ideale Anlaufstelle, um neue Bekanntschaften zu machen, seine Sprachkenntnisse zu verbessern und das Aachener Studentenleben kennenzulernen.

Die bayerische Landeshauptstadt München

Die drittgrößte Stadt Deutschlands hat nicht nur kulturell und politisch eine besondere Bedeutung, auch Studenten zieht es nach München, sei es für Jura oder ein duales Studium in Psychologie.

München begeistert durch seine Lage nahe der Alpen, durch die vielen Grünflächen in der Stadt, die Isar und vieles weitere.

Die Münchner genießen eine besondere hohe Lebensqualität, was nicht zuletzt daran liegt, dass viele wichtige Unternehmen ihren Sitz in München haben.

München begeistert jährlich unzählige Studenten und das nicht nur wegen der Wiesn oder dem FC Bayern, sondern vor allem weil es in der bayerischen Landeshauptstadt eine Vielzahl von Universitäten und Hochschulen gibt.

Die größte Präsenzuniversität Deutschlands

Studieren in München ist nicht gerade günstig…aber wer einmal nach den Vorlesungen oder Prüfungen im Englischen Garten entspannt hat oder im Biergarten ein kühles Helles genossen hat, der wird sagen, dass es sich lohnt.

Die Ludwigs-Maximilians Universität München zählt mit etwa 50.000 Studenten zur größten Präsenzuniversität Deutschlands.

In München kann man jeden Tag ein neues Restaurant besuchen.
München ist die Stadt der Möglichkeiten. |Quelle: Unsplash

Mit einer über 500 jährigen Tradition zählt die Universität, die meistens einfach nur LMU genannt wird, zu den führenden Universitäten in Europa.

Das Fächerspektrum reicht von Biologie über Philosophie bis hin zu Jura.

Aber auch neben der LMU bietet München mit der renommierten Technischen Universität eine sehr gute Anlaufstelle für technisch begeisterte Studierende.

Und sonst findet man in der südlichen Großstadt viele Hochschulen mit künstlerischem Schwerpunkt.

Eine Stadt voller Kultur

München begeistert internationale Studenten mit einem umfangreichen Kulturangebot und zahlreichen Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten.

Nicht nur für Menschen mit einem vollen Geldbeutel bietet München tolle Möglichkeiten. Mit jedem Budget lässt sich in der Stadt täglich eine Bar oder ein Restaurant finden, das man noch nicht ausprobiert hat.

Das jährlich stattfindende Oktoberfest ist ebenso ein Publikumsmagnet wie die Heimspiele des FC Bayern München. All das sind Aktivitäten, die München zu einer schönen Studentenstadt machen.

Die deutsche Fahrradstadt Münster

Münster ist als die Fahrradstadt des Landes bekannt, was zum einen damit zu tun hat, dass die Stadt den höchsten Radverkehrsanteil im Land hat und zum anderen, dass sie viel in ein gut ausgebautes Radwegenetz investiert hat.

Die Stadt im Westen Deutschlands zählt sicherlich nicht zu den Metropolen des Landes, überzeugt aber Studierende und Besucher mit einer sehr schönen und historischen Altstadt.

In der Altstadt findet man viele Studentenkneipen, Cafés und Bars, die zum Flanieren einladen und der Stadt den Flair einer Studentenstadt verpassen. Auch der Aasee lädt zum Entspannen nach einer Vorlesung ein, wie praktisch, dass er ganz in der Nähe der Uni liegt.

In Münster finden Interessierte nicht nur eine Universität, sondern gleich mehrere Hochschulen zur Auswahl.

Eine Staatliche Universität mit viel Auswahl

An der Uni Münster kann man hervorragend Fächer mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt studieren.

Wer also Arzt werden möchte, der studiert Medizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Auch Pharmazie oder Biologie haben an der Uni einen sehr guten Ruf.

Münster wird nicht umsonst als Fahrradstadt bezeichnet.
Münster und Fahrräder...das passt! |Quelle: Unsplash

Die Westfälischen Wilhelms-Universität hat den großen Vorteil, dass es sich um eine Volluni handelt, also um eine Uni, an der die wichtigsten wissenschaftlichen Fachbereiche studiert werden können.

Neben der Universität gibt es in Münster auch eine der größten Fachhochschulen im Land, an der Interessierte ein duales Studium antreten können.

In Münster tummeln sich noch weitere spezielle Hochschulen, unter anderem die Deutschen Hochschule der Polizei oder die Kunstakademie

Die hippe Studentenstadt Münster

Münster wird nicht umsonst als grüne Stadt bezeichnet…ihr findet unzählige Sportmöglichkeiten, Parks und andere aktive Freizeitmöglichkeiten.

In Münster ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Zur richtigen Studentenstadt wird Münster dank der ausgeprägten Bar- und Restaurantszene, in der internationale Studenten immer jemanden zum Quatschen finden.

Die Rheinmetropole Köln

Köln, die Metropole am Rhein ist nicht nur für den Karneval und den 1. FC Köln bekannt, die bunte Stadt im Westen ist auch noch eine der ältesten Studentenstädte des Landes.

In Kölle, wie die Bewohner ihre Stadt liebevoll nennen, kann man das verrückte Gefühl erleben, trotz einer Millionen Einwohner im größten Dorf der Welt zu sein. Jeder kennt sich und man kommt mit jedem ins Gespräch.

Das zieht jährlich viele Studenten aus der ganzen Welt ein, die dieses besondere Flair erleben möchten.

Eine der ältesten Universitäten Europas

Die bekannte Universität zu Köln zählt mit über 100.000 eingeschriebenen Studierenden nicht nur zu den größten Universitäten Deutschlands, sondern auch zu den ältesten Unis in Europa.

Die sechs Fakultäten bieten internationalen und deutschen Studierenden ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen, von Medizin über Philosophie hin zu Psychologie.

Die Lebensqualität in Köln ist sehr hoch.
In Köln lässt es sich sehr gut leben und studieren. |Quelle: Unsplash

Neben der Uni Köln finden Sportbegeisterte an der Sporthochschule Köln eine sehr anerkannte Anlaufstelle, um seine Leidenschaft in einen Beruf umzuwandeln. Es ist sogar die einzige Universität auf dem Gebiet der Sportwissenschaft in Deutschland.

Außerdem kann man in Köln jedem Musikinteressierten die Hochschule für Musik ans Herz legen. Sie ist auch über Deutschland hinaus anerkannt und angesehen.

In Köln tummeln sich die Studios von RTL, VOX, N-TV und weiteren Sendern, also eine breit aufgestellte Medienlandschaft, die euch den Einstieg in diesem Bereich vereinfacht.

Die jecke Studentenstadt Köln

Wer an Köln denkt, der hat sofort den Karneval im Kopf, denn die Stadt gehört zu den Karnevalshochburgen des Westens. Wer in Köln lebt, der kann sich dem Karneval nicht entziehen!

Aber nicht nur die fünfte Jahreszeit macht Köln zu einer waschechten Studentenstadt…an jeder Ecke gibt es Kneipen, Bars und Restaurants, die zum Kölsch trinken einladen.

Die kulturell geprägte Stadt bietet viele Museen und wechselnde Ausstellungen, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Dabei darf man natürlich das ausgeprägte Nachtleben nicht vergessen. Es gibt viele Bars und Clubs, in denen Studenten das Tanzbein schwingen können oder einfach gemütlich ein Bier trinken.

Auch in Leipzig kann man wunderbar studieren, hier steigen die Mieten für ein Zimmer allerdings rasant an, weil  die Studiengänge in Leipzig immer mehr Menschen anziehen. Frankfurt und Dresden zählen außerdem noch zu sehr beliebten Studentenstädten in Deutschland.

Auch wenn wir in diesem Artikel nur auf kleine, reine Studentenstädte eingehen wollen, könnt Ihr natürlich trotzdem auch in Berlin die deutsche Sprache lernen und Euch im Studium für einen Aufenthalt in der deutschen Hauptstadt entscheiden.

Für diejenigen, die es vorziehen, von Zuhause aus die deutsche Sprache zu erkunden, gibt es natürlich auch die Möglichkeit, einen Sprachkurs in Deiner Nähe oder im World Wide Web zu besuchen.

Die wichtigsten Vokabeln auf Deutsch findet Ihr hier schon einmal. ;)

Zudem kann es vor Eurem Studienaufenthalt an einer deutschen Universität nicht schaden, sich vorab ein wenig mit der Kultur der Deutschen auseinanderzusetzen. Um nicht gleich zu Beginn eures Auslandsstudiums in unnötige kulturelle Fettnäpfchen zu treten, die sich aufgrund von kulturellen Unterschieden ergeben, haben wir Dir hier nützliche Informationen über die deutsche Kultur aufgelistet!

Möglicherweise planst Du bereits, nach Deinem Studium in einer deutschen Stadt zu arbeiten und Deinen Lebensmittelpunkt dauerhaft nach Deutschland zu verlegen? Dann empfehlen wir Dir unseren Artikel zum Thema Einbürgerung in Deutschland!

Wenn Du DaF LehrerIn bist, dann solltest Du außerdem wissen, wie Du bestmöglich auf die Bedürfnisse Deiner Schülerinnen und Schüler eingehen kannst. Tipps, worauf Du beim Deutsch Unterrichten für Erwachsene oder beim Deutsch Unterrichten für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund achten solltest, erfährst Du in unserem Blog!

Brauchst du Deutschunterricht? Entdecke unsere zahlreichen Angebote und Standorte und finde z.B. einen Deutschkurs in Hamburg.

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...

Elissa

Leidenschaftliche Weltenbummlerin, Köchin und Lebensgenießerin.