Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Gesangslehrer & Vocal Coaches
in Mainz

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Gesangslehrer:innen & Vocal Coaches mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 3 Bewertungen.

41 €/h

Die besten Preise: 88% der Gesangslehrer & -lehrerinnen bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Gesangsstunde beträgt 41€.

8 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 8 Stunden.

Singenlernen in Mainz war noch nie so einfach!

2. Plane Deinen Gesangsunterricht in Mainz

Besprich mit dem gewählten Gesangs- oder Vocal Coach Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Mainz

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen & Lehrern, Coaches und Crashkursen in Mainz und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

đź’° Wie viel verlangt ein privater Gesangslehrer in Mainz durchschnittlichfĂĽr seinen Unterricht?

In Mainz beträgt der Durchschnittstarif für Gesangsstunden mit einem Privatlehrer 41 €/Stunde.

 

Der Tarif setzt sich aus unterschiedlichen Faktoren zusammen:

  • wie lange eine Gesangsstunde jedes Mal dauert und wie häufig die Hilfe stattfindet
  • wie der Musiklehrer ausgebildet ist bzw. welche Qualifikationen er mit sich bringt (Ob er eine Gesangsausbildung gemacht oder Gesang studiert hat,...)
  • wo die Gesangsstunden stattfinden (via Fernunterricht oder zu Hause & in welcher Stadt)

 

Bei Superprof erhälst Du die 1. Unterrichtsstunde bei 80% der Lehrkräfte umsonst.

 

Hier kannst Du alle Preise der Gesangslehrer in Deiner Region ausfindig machen.

 

đź‘© Wie viele Musiklehrer fĂĽr Gesang stehen in Mainz zur VerfĂĽgung?

Ăśber Superprof findest Du aktuell 8 Musiklehrer, die in Mainz und Umgebung Gesangsunterricht anbieten.

 

Durch unsere Suchmaschine hast Du die Möglichkeit, diejenigen Privatlehrer in Mainz anzufragen, die dem, wonach Du suchst am besten entsprechen.

 

Du suchst Dir einen Gesangslehrer Deiner Wahl aus und schickst ihm eine Anfrage. Sobald Deine Anfrage angenommen wurde, vereinbart ihr Eure Gesangsstunden völlig nach Eurem Belieben!

 

Dank unseres Instant Messengers kannst Du den Lehrer ohne Umwege anschreiben, um Deinen Gesangsunterricht völlig sicher zu besprechen.

 

Beginne Deine Suchanfrage ganz leicht in lediglich 1 Klick.

 

👩‍💻 Werden Gesangsstunden auch online angeboten?

Über die Hälfte der Gesangslehrer bietet auch Fernunterricht an.

 

Fernunterricht macht es nicht nur möglich, ortsunabhängig singen zu lernen. Er ist in der Regel ebenfalls preiswerter und ermöglicht mehr Flexibilität.

 

Gesangsstunden online sind dank moderner digitaler Dienste eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu Face-to-Face-Gesangsstunden.

🎤 Wieso lohnt es sich, Gesangsstunden zu nehmen?

Du träumst davon, in die Welt der Musik einzusteigen, auf der Bühne zu stehen und alle mit Deiner Stimme in den Bann zu ziehen, in Begleitung einer Gitarre oder eines Klaviers zu singen oder im Internet mit Deinen eigenen Liedern oder einem Cover berühmt zu werden?

 

Singen zu können und dabei auch den Ton zu treffen, ist der Traum vieler Menschen und privater Gesangsunterricht ist die perfekte Option, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Außerdem hat Singen viele positive Auswirkungen:

 

Genauso wie Sport kann Singen Endorphine freisetzen, die Botenstoffe in unserem Gehirn, die dafür sorgen, dass wir uns gut und glücklich fühlen. Außerdem haben Wissenschaftler herausgefunden, dass der Sacculus, ein kleines Organ im Ohr, auf die Frequenzen, die beim Singen erzeugt werden, reagiert und beim Hören ein Gefühl der Freude erzeugt.

 

Wenn Du singst, atmest Du zwischen den einzelnen Phrasen ein und aus und ahmst so die Atemübungen zur Entspannung nach. So werden Verspannungen aufgelöst, was dazu führt, dass Cortisol, ein Stresshormon, in unserem Blutkreislauf gesenkt wird.

 

Singen wird genutzt, um bei Alzheimer-Erkrankten unbewusste Erinnerungen hervorzurufen. Es wurde gezeigt, dass der Sauerstoffaustausch, der beim Ein- und Ausatmen während des Singens stattfindet, die Durchblutung erhöht und einen sauerstoffreicheren Blutkreislauf durch den Körper bis ins Gehirn erzeugt. Dies gilt jedoch nicht nur für demenzerkrankte Menschen, sondern für jeden, der seine Gedächtnis- und Konzentrationsfähigkeit verbessern will.

 

Zu guter Letzt unterstützt Dich Singen dabei, eine aufrechte Körperhaltung zu bekommen, da die Haltung eine entscheidende Rolle bei der Gesangstechnik spielt. Der Brustkorb weitet sich aus, wodurch Hohlkreuz und Rundrücken vermieden werden.

 

Du suchst noch mehr Gründe singen zu lernen? Dann lerne singen mit einem Lehrer von Superprof!

✍️ Was für eine Kundenbewertung haben unsere Gesangslehrer in Mainz im Durchschnitt erhalten?

Im Durchschnitt haben unsere Gesangslehrer in Mainz bei insgesamt 3 Kundenbewertungen 5.0 von fĂĽnf Sternen bekommen.

 

Das Team von Superprof ist Mo.–Fr. für Euch erreichbar, um Euch bei Fragen zu einer Unterrichtsbuchung bestmöglich zu helfen. Ihr könnt jederzeit per Telefon oder via E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen oder unsere FAQ-Seite besuchen, auf der wir die am häufig gestelltesten Fragen beantwortet haben.

 

Auf der Suche nach Gesangsunterricht in Mainz?

Unsere Auswahl an talentierten Gesangscoaches in Mainz ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Singen lernen in Mainz mit Gesangslehrern & -lehrerinnen nach Wahl!

Mainz - Wer denkt da nicht an die bunte Mainzer Fastnacht und Musik bis spät in die Nacht? Du warst doch sicher auch schon dabei, wenn die festlichen Umzüge in den Straßen von Mainz stattgefunden haben. Da wird die Musik aufgedreht, das Karnevalskostüm aus dem Schrank geholt und die ein oder anderen Konfettis fliegen in der Luft umher. Viele Menschen singen immer eifrig bei den Fastnachtsliedern mit - merken aber, dass ihre Stimmbänder etwas eingerostet sind und ihr Gesang hapert. Da hilft nur eins: Gesangsunterricht! So kannst Du beim nächsten Mal viel kräftiger mitsingen und Deine Freunde werden beim Ertönen Deiner Stimme nicht mehr entgeistert loslachen. Sie können sich dann bei Dir eine Scheibe abschneiden! Bei Superprof findest Du eine große Auswahl an Unterricht - egal ob in einer Musikschule oder daheim. Das Angebot richtet sich an alle - Kinder und Erwachsene - die ihre Stimmbänder auf einer anderen Ebene zum klingen erbringen wollen. Es gibt sowohl (Online-)Unterricht für Anfänger als auch für Fortgeschrittene sowie Kinder und Erwachsene. Du hast die Wahl, den Gesangsunterricht an einer Musikschule in Mainz oder (Online-)Einzelunterricht in den eigenen vier Wänden zu belegen. Um Dich so richtig in Gesangsstimmung zu bringen, folgen hier eine der beliebtesten Mainzer Fastnachtslieder, die Dir sicher geläufig sind.

Die beliebtesten Lieder auf der Mainzer Fastnacht

Hier folgt nun eine kurze Übersicht über einige der bekanntesten Fastnachtslieder in der schönen Stadt am Rhein. Jede Menge Spaß sind beim Hören und Lesen garantiert dabei. Bist Du bereit? 3, 2, 1...

  • Meenzer Bube, Meenzer Mädcher

Das Lied von Batschkapp wird nicht nur zur Mainzer Fastnacht hoch und runter gespielt. Es ist auch das Eröffnungslied der Heimspiele des Fußball-Bundesligavereins Mainz05. Wer die Stadt Mainz kennenlernen möchte, sollte gut hinhören, denn es werden einige Stadtteile (auch die an Hessen „ausgeliehenen“) besungen.

  • Fassenacht in Meenz

Stimmungssänger Oliver Mager und seine K-Pelle! sind Kult. Seine mainzigartigen Konzerte sind oft schneller ausverkauft, als man Mainz sagen kann. Das Besondere? Er komponiert und textet seine Lieder alle selbst. Besonders angetan hat es ihm seine Lieblingsstadt Mainz. Für sie hat er einige Gassenhauer geschrieben, die sehr gerne in der Stadt am Rhein gehört werden. "Fassenacht in Meenz" beschreibt natürlich auf den Punkt, was die Mainzer zur närrischen Jahreszeit fühlen. Den Gesang muss man einfach kennen!

  • Am Rosenmontag bin ich geboren

Es Margittsche ist eine wahre Mainzer Legende und Ehrenbürgerin der Stadt. Sie lässt es sich nicht nehmen, mit ihren über 70 Jahren an Kurzauftritten bei der Fernsehsitzung Mainz bleibt Mainz – wie es singt und lacht teilzunehmen. Sie wurde eigentlich am Fastnachtssonntag im Jahr 1943 geboren - aber der Song, den Charly Niessen komponierte und ihr auf den Leib schnitt, machte sie überregional bekannt. Da darf auch um einen Tag geschummelt werden.

  • Verliebt in eine Stadt

Oliver Mager stößt mit seinem Song "Verliebt in eine Stadt" auf jede Menge Mainzer Zuspruch. Viele Menschen haben sich in die kleine Großstadt südlich des Rheins verliebt und empfinden sie inzwischen auch als Heimat. Daher wird der Song gerne ordentlich aufgedreht und mitgeträllert.

  • Im Schatten des Doms

Das Lied "Im Schatten des Doms" von Thomas Neger und den Humbas ist dem Gott Jokus gewidmet. Er ist der Schutzpatron der Mainzer Fastnacht und sorgt dafür, dass (fast) immer gutes Wetter herrscht. Daher hört man auch nicht umsonst auf dem Rosenmontagsumzug den Satz: „Gott is een Meenzer“.

  • Humba Täterä

Das Fastnachtslied "Humba Täterä" des Mainzer Komponisten Toni Hämmerle 1963/64 wurde für den „singenden Dachdeckermeister“ Ernst Neger geschrieben. Die Melodie des Refrains erinnert sehr an die Melodie des Refrains des Weltjugendlieds von Anatoli Grigorjewitsch Nowikow aus dem Jahr 1947.

  • Heile, heile Gänsje

Die Melodie und Strophen des Mainzer Fastnachtslieds "Heile, heile Gänsje" („Heile, heile Gänschen“) wurden 1929 für die Mainzer Fastnacht von Martin Mundo (1882–1941) und Robert Wasserburg (1877–1953) verfasst und von Martin Mundo erstmals vorgetragen. Als Refrain des Liedes dient ein älterer Kinderreim:

"Heile, heile Gänsje
Es is bald widder gut,
Es Kätzje hat e Schwänzje
Es is bald widder gut,
Heile heile Mausespeck
In hunnerd Jahr is alles weg"

  • Mainzer Narrhalla-Marsch

Dieses schöne Lied ist eines der bedeutendsten Musikstücke der Mainzer Fastnacht. Der Narrhallamarsch, der heute in unzähligen Feiern (Kappensitzungen) den Einzug der Narren und Närrinnen begleitet, kam übers Militär in den Karneval. Komponiert wurde der Narrhallamarsch von dem französischen Komponisten Adolphe Adam (1803–1856). Überall, wo die Mainzer Fastnacht gefeiert wird, begleitet der Narrhallamarsch auch den Einmarsch von Büttenrednern. In seiner Funktion als Begleitmusik von Auftritten und Abgängen der Büttenredner wird der Narrhallamarsch häufig verwendet.

Singen in Mainz lernen

Gib es zu: spätestens bei dem Lied "Humba Täterä" musstest Du lauthals lossingen. Das können wir natürlich sehr gut verstehen. Dass Du jetzt auf der Suche nach Gesangsunterricht bist, wundert uns auch nicht. Bei Superprof kannst Du entweder Einzelunterricht oder Gruppenunterricht in einer Musikschule nehmen. Es findet auch Online-Unterricht per Webcam statt, sodass sich keine Viren verbreiten und Du von zu Hause aus lossingen kannst. Die Gesangslehrer wohnen alle in der Nähe und stimmen ihr Programm auf Deine persönlichen Wünsche ab. Du kannst entscheiden, ob Du lieber Fastnachtslieder oder Pop-, Rock-, oder Jazzmusik, etc. singen möchtest. Für Anfänger gibt es Unterricht, in dem Du erstmal lernst, mit Deinen Stimmbändern richtig umzugehen und die Töne zu treffen. Oftmals wirst Du vom Klavier oder einer Gitarre begleitet, um Dich mit Deiner Stimme ins Reich der Musik zu begeben. Für Fortgeschrittene sieht es schon ein bisschen anders aus. Du bildest Deine Stimme durch regelmäßiges Üben zu einem wahrhaft klangvollen Stimmorgan aus - oft auch in Begleitung vom Klavier.

Wie Du siehst, steht Deiner Karriere als Sänger bzw. Mainzer Fastnachtssänger nichts mehr im Weg. Buche einfach einen Gesangskurs auf unserer Online-Plattform. Wir sind jederzeit für Dich da und geben Dir weitere Informationen über zusätzliche Angebote. Du bist Schüler oder Student und hast Lust und Spaß am Gesang? Dann kannst Du ebenfalls Gesangsunterricht bei einem Gesangslehrer nehmen. Du kannst mit ihm vereinbaren, zu welcher Uhrzeit und zu welchem Preis es Dir am besten passt. Und je öfter Du übst, desto besser klappt es nach einer Weile auch mit dem harmonisch geschwungenen Tönen. Also worauf wartest Du noch? Deine Stimme ist sicher schon ganz ungeduldig, benutzt zu werden.

Was möchtest Du lernen?