Startseite
Unterricht anbieten

Mathe-Nachhilfe für Grundschüler

🥇 Mathe lernen mit Profis!
📐 15133 Lehrer/innen
🔒 Sichere Bezahlung über Superprof
💸 Ohne Kommission

Wo willst Du Mathe-Nachhilfe nehmen?

Exzellente
Bewertungen
Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Auswahl an Lehrer/innen für Mathematik

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer/innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 1352 Bewertungen.

17 €/h

Die besten Preise: 79% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 17€ pro Stunde.

5 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 5 Stunden.

01

Finde die perfekte Lehrkraft für Dein Niveau

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Lehrkräfte für Mathematik Grundschule unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht, Niveau).

02

Plane Mathe-Nachhilfe Grundschule

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Mathematik Grundschule Deine speziellen Bedürfnisse & Lernziele sowie Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen Schülerinnen & Schüler
bewerten ihre Lehrkräfte für Mathematik

Stöbere in der Vielzahl an Unterrichts- & Kursangeboten für Mathematik Grundschule

Nachhilfe in Mathe in der Grundschule - früh übt sich, wer ein Meister werden will!

Dein Kind ist gerade in der Grundschule und schon hat er oder sie Probleme mit Mathe? Das ist nicht ungewöhnlich. Ganz viele Kinder haben große Probleme mit diesem Schulfach von der ersten Klasse bis zum Abitur. Bei manchen Kindern fängt es schon sehr früh beim Einmaleins an und da ist es hilfreich, wenn man direkt dafür sorgt, dass keine großen Lücken entstehen. Mathe Nachhilfe kann dafür die Lösung sein. Wenn Dein Sohn oder Deine Tochter in der Schule nicht mitkommt, dann ist es manchmal gut, wenn nochmal eine andere Person die Themen ganz in Ruhe erklärt. Wenn Ihr als Eltern keine Zeit dafür habt, dann kann eine Privatlehrer für Mathematik Euch unterstützen. Er oder sie hat vielleicht andere Methoden, Deinem Kind mathematische Themen näher zu bringen. Sei es mit Hilfe von praktischen Tipps, Beispielen, Farben oder witzigen Sprüchen. Hauptsache, Dein Kind versteht die Zusammenhänge und kommt im Matheunterricht an der Grundschule mit. Denn es ist ganz wichtig, dass man Mathematik versteht. Rechnen, Schreiben und Lesen muss einfach jeder lernen und können. Man braucht die Mathematik nicht nur im weiteren Verlauf in der Schule. Auch an der Universität haben viele Studiengänge mathematische Anteile, zum Beispiel in BWL, Psychologie oder Ingenieurswissenschaften. Viele Berufe setzen mathematische Kenntnisse voraus. Aber auch im Alltag ist es sehr wichtig, grundlegende Kenntnisse in Mathe zu haben. Mal eben kurz einen Rabatt im Supermarkt ausrechnen oder den Restaurantbesuch mit Freunden teilen. Mathematik ist Teil unseres Alltags. Und genau deswegen ist es so wichtig, dass Jede und Jeder die Grundlagen dieses Fachs schon ab der Grundschule beherrscht. Mit der richtigen Förderung, zum Beispiel in Form von privater Mathe Nachhilfe, kann Dein Kind schon von klein auf unterstützt werden. Bei Superprof gibt es auch professionelle Nachhilfe für andere Fächer, wie Deutsch, Englisch, Physik, Chemie, Französisch, Schreiben, Lesen oder andere Fächer.

Vorteile von privater Mathe Nachhilfe

Private Mathe Nachhilfe hat viele Vorteile. Ein ganz großer Vorteil ist, dass Dein Kind eine ganz individuelle Betreuung erhält. Anders als in der Schule, konzentriert sich der Lehrer wirklich nur auf ein Kind und kann so ganz individuell auf ihre oder seine Stärken und Schwächen eingehen. In der Schule ist das nicht möglich, da eine Lehrkraft meist zwischen 20 und 30 Schülern gleichzeitig in einer Klasse  betreuen muss und keine Kapazitäten hat, auf alle Schüler und Schülerinnen einzeln einzugehen. Die Lehrer achten darauf, dass der Großteil der Klasse mitkommt und so bleiben eben manche Kinder auf der Strecke. Das Gute bei privater Nachhilfe ist, dass Deine Tochter oder Dein Sohn seine Fragen ganz offen stellen kann. Es muss dem Schüler nicht unangenehm oder peinlich sein vor anderen Schülern aus der Klasse. Manchmal ist es ja auch so, dass nur ganz bestimmte Themen im Matheunterricht Probleme bereiten und andere dafür nicht. Dann kann der Mathelehrer mit Deinem Kind genau diese Themen noch einmal langsam durchsprechen und Fragen sofort klären. Vielleicht hat er oder sie auch für Euch als Eltern Tipps, wie man das Rechnen mit seinen Kindern üben kann oder ein zusätzliches Arbeitsblatt. Bei privater Mathe Nachhilfe sind Zeit und Ort sehr flexibel. Ihr könnt gemeinsam überlegen, wann und wo die Nachhilfe stattfinden soll. Wenn der Nachhilfelehrer zu Euch nach Hause kommt, dann spart Ihr Euch als Eltern Zeit. Es gibt auch die Möglichkeit, die Nachhilfe online per Webcam zu machen. Kinder können mittlerweile ja schon im junge Alter mit Technik umgehen. Mathe Nachhilfe mit einem Privatlehrer ist auch nicht so teuer, wie Du vielleicht vermutest. Schon für 14€ kannst Du online eine Stunde Matheunterricht auf Superprof finden und buchen. Das ist es auf jeden Fall wert! Ganz egal, ob Du in Hamburg, München, Neustadt an der Weinstraße oder Chemnitz wohnst. Im nächsten Abschnitt erklären wir Dir, wie das geht. So ist das Einmaleins bald kein Problem mehr für Dein Kind.

Bei Superprof gibt es übrigens nicht nur Mathe Nachhilfe im Angebot. Es ist eine Plattform, auf der sich Lehrer und Schüler für Privatunterricht jeglicher Art zusammenfinden können. Wenn Du also zum Beispiel gerade auf der Suche nach Nachhilfeunterricht für Deutsch oder Englisch bist, oder eine Yoga-Lehrerin suchst, gerne Spanisch lernen würdest oder Deine Excel-Kenntnisse auffrischen willst, dann bist Du bei Superprof genau richtig. Dort kann jeder den richtigen Nachhilfeunterricht für sich finden.

Wie finde ich einen Privatlehrer für Mathe Nachhilfe?

Das ist ganz einfach: mit Superprof! Alles was Du machen musst ist, online auf unsere Webseite www.suerperprof.com zu gehen. Dort gibst Du die Begriffe Mathe Nachhilfe Grundschule ein und Euren Wohnort (zum Beispiel München). Dir werden dann alle Superprofs in Deiner Nähe angezeigt. In Deutschland gibt es aktuell über 14000 Superprofs, die Mathe Nachhilfe für Grundschüler anbietet. Da ist für Jeden etwas Passendes dabei. Es gibt dort Studenten, Uni-Dozenten, Oberstufenschüler oder pensionierte Lehrer, die ihren Unterricht anbieten. Jetzt kannst Du frei wählen, welcher Lehrer oder welche Lehrerin am besten zu Deinem Kind passt. Auf den Profilen der Superprofs findest Du alle Details zur Erfahrung, zum Studium, zu den Unterrichtsmethoden und außerdem findest Du dort Bewertungen anderer Schüler und Schülerinnen. Der Preis, den die Lehrkraft pro Stunde verlangt, ist ebenfalls dort aufgeführt. Im Durchschnitt kostet eine Stunde Mathe Nachhilfe für Grundschüler aktuell 16€. Das ist wirklich eine fairer Preis und meist auch günstiger als in Nachhilfezentren. Außerdem lohnt es sich immer für Bildung Geld auszugeben und gerade die Mathematik wird Dein Kind von der Grundschule mindestens bis zum Abitur am Gymnasium begleiten. Wenn Dir einer der Superprofs passend erscheint, kannst Du ihm oder ihr ganz einfach schreiben und eine erste Probestunde vereinbaren. Den Kontakt der Superprofs findest Du online. Dann könnt Ihr Euch alle kennenlernen und vor allem Dein Kind kann schauen, ob der Nachhilfelehrer sympathisch ist oder nicht. Das ist wichtig, damit das Lernen besser klappt und Spaß macht. Die Probestunde ist meist gratis. Wenn alles passt, kann es mit der Mathe Nachhilfe losgehen. Buche noch heute private Mathe Nachhilfe für Dein Kind auf Superprof. Du wirst sehen, dass Dein Sohn oder Deine Tochter bald schon große Fortschritte macht und wieder gut in der Grundschule im Unterricht mitkommt. So macht dieses Fach auch wieder Spaß!