Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Lehrerinnen und Lehrer
für Ernährungsberatung

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrerinnen & Lehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 63 Bewertungen.

39 €/h

Die besten Preise: 97% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 39€ pro Stunde.

4 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 4 Stunden.

Ernährungsberatung zu lernen war noch
nie so einfach

2. Plane Ernährungsberatung

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Ernährungsberatung Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Ernährungsberatung?

Der durchschnittliche Preis für Ernährungsberatung beträgt 39€.


Er hängt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer/innen für Ernährungsberatung
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit der Lehrerinnen und Lehrer bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer/innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Ernährungsberatung bei Superprof?

Erfahrene Privatlehrer & -lehrerinnen, die sich in ihrem Fachgebiet Ernährungsberatung auskennen, können genau da ansetzten, wo Du Hilfe benötigst und auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule so nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und ihr plant euren Kurs ganz nach euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Lehrer oder der Lehrerin austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, die Stecknadel im Heuhaufen von Millionen von Lehrerinnen & Lehrern aus ganz Deutschland und der Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Ernährungsberatung nehmen?

Die Mehrheit der Lehrer & Lehrerinnen für Ernährungsberatung bietet  Ernährungsberatung auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer/innen zu finden, die für Ernährungsberatung per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer:innen sind verfügbar, die Ernährungsberatung geben?

232 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Ernährungsberatung an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer/innen auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 232 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrerinnen & Lehrer für Ernährungsberatung bewertet?

Bei insgesamt 63 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem Kurs steht unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung mit Euch zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du  die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler/innen einsehen.

Auf der Suche nach Ernährungsberatung?

Unsere Auswahl an talentierten Lehrkräften für Ernährungsberatung ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Finde jetzt deinen persönlichen Ernährungsberater mit Superprof

Du fragst dich schon seit Längerem wie du es schaffen kannst, dich etwas gesünder zu ernähren? Es ist nicht leicht sich immer wieder zu motivieren und zu disziplinieren. Aber gesunde Ernährung hat einen erheblichen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Mit der richtigen Ernährung können wir es schaffen, unserem Körper neue Energie zu geben und uns so besser zu fühlen. Doch was ist eigentlich genau Ernährungsberatung und was alles gehört dazu? Ernährungsberatung bedeutet nicht nur zu wissen was man isst und was man besser nicht isst. Ernährungsberatung ist noch viel mehr als Essen. Dazu gehören auch Themen sie etwa Bewegung und Sport sowie die Lebensführung im Allgemeinen. Auch die Zubereitung von Speisen kann Teil einer Ernährungsberatung sein. Bei der Ernährungsberatung lernt man auch wie Lebensmittel hergestellt werden und welche Inhaltsstoffe sie haben. Dies ist beispielsweise interessant für Menschen mit Unverträglichkeiten und Allergien. Aber auch für Patienten mit mit Erkrankungen wie zum Beispiel Übergewicht, Diabetes, Essstörungen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist eine medizinische Ernährungsberatung sinnvoll. Das zeigen Daten immer wieder. Ein Arzt kann dann Ernährungsberatung verschreiben. Aber man muss nicht erkrankt sein, um eine Ernährungsberatung in Anspruch zu nehmen. Es kann für jeden interessant sein einmal zu lernen, wie man seine Ernährung noch optimieren kann und so seine Gesundheit fördern kann. Sich richtig zu ernähren, hat in jedem Fall viele Vorteile und kann dein Leben zum Positiven verändern. Gesunder Ernährung ist wie Wellness für Deinen Körper.

Du bist auf der Suche nach einer privaten Ernährungsberatung in Deiner Stadt? Dann Schau doch mal online auf unserer Website www.superprof.de vorbei. Dort findest du ganz viele Fachleute in deiner Umgebung.

Wie wird man Ernährungsberater?

Wenn man eine Ernährungsberatung machen möchte, sollte man darauf achten, dass man mit einem professionellen Berater arbeitet. Der Begriff Ernährungsberater bzw. Ernährungsberaterin ist nämlich tatsächlich kein geschützter Begriff. Daher kann jeder und jede sich Ernährungsberater nennen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung DGE Verleiht ein Zertifikat für Ernährungsberater. Auch der Verband der Ökotrophologen bietet ein solches Zertifikat an. Personen die Studiengänge wie etwa Ernährungswissenschaften oder Haushaltswissenschaften studiert haben können dann ein solches Zertifikat zum Ernährungsberater erhalten. Es reicht aber nicht, ein solches Zertifikat einmal zu erlangen; man muss sich ständig weiterbilden und über neueste Erkenntnisse in der Ernährungsberatung informieren. So wie das auch in vielen anderen Arbeitsbereichen der Fall ist. Wie du merkst, ist es also wichtig sich zu informieren, ob dein Ernährungsberater oder deine Ernährungsberaterin ein solches Zertifikat vorweisen kann. Dann kannst du sicher sein, dass er oder sie Fachwissen mitbringt und dich professionell beraten kann. Personen, die eine Ausbildung zum Fitnesstrainer gemacht haben, bringen auch oft Fachwissen im Bereich Ernährung mit.

Bei Superprof findest du professionelle Ernährungsberater ganz in deiner Nähe. Du suchst Ernährungsberatung für Deine Kinder? Kein Problem mit Superprof.

Wie läuft eine Ernährungsberatung ab?

Zu Beginn einer Ernährungsberatung spricht der Ernährungsberater mit dir. Zunächst einmal gilt es herauszufinden, welches Problem du hast und was deine Ziele sind. Er oder sie wird sich außerdem ansehen, wie dein aktueller Ernährungsplan aussieht. Wenn du aufgrund einer Krankheit auf bestimmte Lebensmittel verzichten musst oder bestimmte Lebensmittel vermehrt essen sollst, dann könnt ihr das gemeinsam besprechen. Wenn du das Gefühl hast, dass du dich nicht ausreichend ausgewogen ernährst und gerne Tipps bekommen möchtest, wie du das ändern kannst, dann kannst du auch das mit deinem persönlichen Ernährungsberater beziehungsweise deiner persönlichen Ernährungsberaterin besprechen. Du verfolgst einen bestimmten Fitnessplan? Auch dann kann es sinnvoll sein mit der richtigen Ernährung dein Training weiter zu optimieren. Oder Du möchtest wissen, welche Lebensmittel in der Schwangerschaft gut für dich und dein Kind sind? Vielleicht weißt du auch schon genau, welche Lebensmittel gut für dich sind und welche nicht, aber dir fehlt die Motivation und Disziplin einen Ernährungsplan einzuhalten. Dann kann dir eine persönliche Ernährungsberaterin dabei helfen, deinen inneren Schweinehund überwinden und deine Ernährung anzupassen. Ernährungsberatung kann individuell an deine Wünsche und Ziele angepasst werden. Wenn du gerne etwas was zu Bewegung oder auch zur Zubereitung von Speisen lernen möchtest, dann kann dein persönlicher Ernährungscoach dir auch dazu Informationen geben. Du kannst jederzeit alle Deine Fragen stellen und Dein Trainer wird Dir alle Informationen zum Thema Gesundheit beantworten.

Informiere Dich am besten einmal online, welche Leistungen Deine Krankenkassen übernimmt. Denn nicht alle Krankenkassen bieten den gleichen Service für ihre Mitglieder und manche übernehmen mehr, manche weniger Kosten ihrer Patienten. Oder auch welche Leistungen und Kurse Dein Arbeitgeber anbietet.

Im nächsten Abschnitt geben wir Dir einen Überblick, wie du deinen persönlichen Ernährungsberater ganz einfach mit Superprof finden kannst. Ganz egal wo Du wohnst, ob in Bremen, Berlin, Köln, Hamburg, München oder Frankfurt; unsere Superprofs sind in ganz Deutschland.

Wie finde ich meinen persönlichen Ernährungsberater?

Das ist ganz einfach: nämlich mit Superprof! Auf unserer Website www.superprof.de kannst du ganz einfach deinen persönlichen Ernährungsberater in deiner Nähe finden. Alles, was du machen musst, ist deinen Wohnort (z.B. Berlin, Köln, Hamburg oder München) einzugeben und was du suchst, in dem Fall Ernährungsberatung. Wenn du diese beiden Dinge eingegeben hast, werden dir alle Ernährungsberaterinnen und Ernährungsberater in deiner Nähe angezeigt. Du hast dann die Wahl, mit wem du gerne zusammenarbeiten möchtest. Jeder Superprof hat sein eigenes Profil, auf dem er oder sie sich vorstellen kann. Dazu gehört dann beispielsweise die Ausbildung beziehungsweise das Zertifikat des Lehrers und auch Fortbildungen, die er oder sie belegt hat in den letzten Jahren. Wenn du ein bestimmtes Anliegen oder Problem hast, ist es wichtig zu sehen, ob die Berater in diesem Gebiet Fachwissen mitbringen. Interessant ist auch zu wissen, wieviel Erfahrung der Berater oder die Beraterin bereits im Bereich des Ernährungscoachings hat. Ehemalige Kunden können die Beratung der Trainer bewerten. Es ist sehr wichtig, dass du mit deinem Ernährungsberater ein vertrauensvolles Verhältnis hast. In einer gratis Probestunde kannst du herausfinden, ob ihr auf einer Wellenlänge seid. Nimm einfach per Mail Kontakt zu einem der Trainer auf. Der Vorteil bei Superprof ist, dass du bestimmst wann wo und bist du wie dein Coaching stattfindet. Viele unserer Superprofs bieten ihr Training auch online an. So spart ihr euch beide Zeit. Wenn alles passt, kann es mit deiner professionellen Ernährungsberatung losgehen. Wir wünschen dir viel Erfolg und hoffen, dass du dich schon bald gesünder, fitter und vitaler fühlst.

Was möchtest Du lernen?