Startseite
Unterricht anbieten

Individuelle Wirtschaft Nachhilfe in Deiner Nähe

🥇 Experten & Expertinnen für wirtschaftliche Fächer
💼 459 Lehrer/innen
🔒 Sichere Bezahlung über Superprof
💸 Ohne Kommission

Wo willst Du Unterricht in Wirtschaft nehmen?

Exzellente
Bewertungen
Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Auswahl an Lehrerinnen und Lehrern für Wirtschaft

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Lehrer/innen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 von 5 Sternen und mehr als 87 Bewertungen.

24 €/h

Die besten Preise: 97% der Lehrkräfte bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis beträgt 24€ pro Stunde.

6 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchnittlich 6 Stunden.

01

Finde die perfekte Lehrkraft

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Lehrkräfte für Wirtschaft Nachhilfe unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Wirtschaft Nachhilfe

Besprich mit der gewählten Lehrkraft für Wirtschaft Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen Schülerinnen & Schüler
bewerten ihre Lehrkräfte für Wirtschaft

5.0
Lucas Lehrer*in für wirtschaft

Ich möchte Lucas gerne weiterempfehlen. Er hat mir von Anfang an die Angst vor meiner bevorstehenden Herausforderung (Projektarbeit BWL) genommen und ist mir mit strukturiert und mit hervorragendem Fachwissen an die Arbeit gegangen.

5.0
Rafael Lehrer*in für wirtschaft

Rafael ist sehr kompetent, geduldig und immer freundlich. Für Studenten, die Probleme mit Mathe haben, ist er genau der richtige Ansprechpartner und er gibt alles, um sein Wissen bestmöglich weiterzugeben

M, vor 3 Wochen

5.0
Rafael Lehrer*in für wirtschaft

Perfekt ! Rafael half mir bei der Vorbereitung auf meine BWL-Prüfung. Alles ist viele klarer geworden vielen dank ! Einer der besten Lehrer, die ich von Superprof hatte !

Lucille, vor 3 Wochen

5.0
Lukas Lehrer*in für wirtschaft

Sehr Gut! Lukas erklärt alles sehr verständlich, hat viel Geduld. Er half mir bei der Vorbereitung auf meine BWL-Prüfung. Er ist sehr nett und investiert in seine Arbeit.

Lucille, vor 3 Wochen

5.0
Rafael Lehrer*in für wirtschaft

Rafael ist ein sehr sympathischer und kompetenter Lehrer. Zeitlich sehr flexibel und auch die Notizen über Dropbox sind sehr hilfreich. Ich kann Rafael uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank noch mal.

Simon, vor 3 Wochen

5.0
Thilo Lehrer*in für wirtschaft

Thanks to Thilo I was able to overcome the most difficult step of a selection process and finally got the job! You can tell he is a true professional with many years of experience. I have not hesitated to contact him again when needed. Thank you...

Lucas, vor 2 Monaten

Stöbere in der Vielzahl an Unterrichts- & Kursangeboten für Wirtschaft

Nachhilfe in wirtschaftlichen Fächern an Deine persönlichen Lernziele angepasst

Es gibt viele Gründe, die Dich davon abhalten können, in Wirtschaft bzw. Wirtschaftswissenschaften eine gute Note zu bekommen:

  • Du hast aus gesundheitlichen Gründen oder aus anderen Gründen zu viele Kurse versäumt;
  • Dein Lehrer in der Schule oder an der Universität erklärt das Fach zu schnell für Dich oder er versäumt einige wichtige Details;
  • Du bist in der Theorie gut bewandert, kannst aber praktische Probleme nicht lösen;
  • Du studierst BWL, Wirtschaft bzw. Wirtschaftswissenschaften und brauchst daher einen qualifizierteren Lehrer bzw. Nachhilfelehrer.

In jedem dieser Fälle ist es die beste Lösung, einen Online-Nachhilfe-Lehrer für Wirtschaftswissenschaften zu finden, der Dir bei den Hausaufgaben, beim Studium bestimmter Themen oder beim vertiefen des Studiums von Wirtschaft, Marketing und Management helfen kann.

Verfügbarkeit und Erschwinglichkeit sind die Hauptvorteile des Online-Lernens mit einer Nachhilfe in Wirtschaft - dies gilt natürlich auch für Rechnungswesen, Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch, Chemie, Physik, Informatik, BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre, VWL, Buchführung oder höhere Mathematik für das Studium. Heutzutage kannst Du auf das Internet mit einem mobilen Gerät praktisch von jedem Ort der Welt aus zugreifen. Dies erleichtert die Kommunikation zwischen einem Studenten und einem Nachhilfelehrer bzw. einer Nachhilfe für Wirtschaft und macht das Lernen billiger und komfortabler. Online-Lernen wird in einer informellen Umgebung unterrichtet, was die Qualität der Wahrnehmung verbessert und gleichzeitig Stresssituationen vermeidet. Darüber hinaus hat eine gewisse Distanz zwischen einem Nachhilfelehrer und einem Studenten oder Schüler einen weiteren positiven Effekt, da selbst der beste Online-Wirtschaftslehrer bei persönlichem Kontakt bei dem Studenten oder Schüler Unsicherheit wecken könnte. Außerdem wenden sowohl Studenten als auch der Nachhilfelehrer keine Zeit und kein Geld auf, um zu einem Studienort für die Nachhilfe in Wirtschaft zu gelangen. Aus diesem Grund funktioniert Online-Nachhilfe für Wirtschaft mit fast jedem Arbeitsplan und es ermöglicht sowohl bei den Nachhilfe-Gebühren als auch bei den zusätzlichen Kosten Geld zu sparen - egal ob für Nachhilfe in Wirtschaft, Rechnungswesen, VWL, Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch, Chemie, Physik, Informatik, BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre, Buchführung oder höhere Mathematik für das Studium.

Sieh Dir Videos über Wirtschaft an, um die Grundlagen zu erlernen. Auf Websites wie YouTube findest Du eine breite Palette von Tutorials zum Thema Wirtschaft, VWL, BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre, Buchführung oder Rechnungswesen. Suche nach Videos insbesondere von angesehenen Wirtschaftswissenschaftlern und Professoren, um neue und vielseitige Ansichten kennenzulernen.

Beginne mit Einführungsvideos zur Mikro- und Makroökonomie, zur VWL, Betriebswirtschaftslehre oder Marketing, bevor Du zu anderen Videos übergehst. Du willst Dir zunächst die Grundlagen aneignen. Ted Talks sind auch eine gute Informationsquelle. Natürlich lernst Du die Grundlagen am effektivsten mit einer persönlichen Nachhilfe in Wirtschaft, die Du auf Superprof in wenigen Minuten online finden kannst. Eltern, Schüler und Studenten können ganz einfach einen Nachhilfe in Wirtschaft über die Anzeigen der Nachhilfelehrer finden und erfahren alle Details zu Kontakt, Preis pro Stunde (bei manchen Verhandlungssache), Erfahrung, Qualifikation, Niveau, Klasse, evtl. Erfahrung bei VHS, Spezialisierung der Fächer, zuletzt abgegebene Bewertungen und vieles mehr. Jetzt gerne einfach online nachschauen und eine erfolgreiche Nachhilfe für Wirtschaft engagieren!

Tipps zum Studieren für Wirtschaft und Hinweise für erfolgreiche Nachhilfe in Wirtschaft

Nimm ein gebrauchtes Lehrbuch zur Hand für Deine Nachhilfe in Wirtschaft

Lehrbücher sind eine großartige Möglichkeit in der Nachhilfe, die Grundlagen der Wirtschaft, BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre, VWL, Rechnungswesen oder Buchhaltung zu erlernen, wobei Du nicht in einer Klasse oder Schule sein musst. Erkundige Dich bei Deinen Freunden, die Wirtschaftskurse oder erfolgreiche Nachhilfe besucht haben, oder schaue Dir Rezensionen an, um ein gutes Lehrbuch zu finden. Erwäge den Kauf einer älteren Ausgabe, welche viele der gleichen Informationen enthält, aber viel billiger ist.

Versuche es mit einem Lehrbuch, dass eine Einführung in die Mikroökonomie oder Makroökonomie bietet. Dasselbe gilt für Rechnungswesen, Buchführung, VWL und weitere Fächer der BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre. Selbst Fächer wie Deutsch, Englisch, Mathe, Physik, Chemie, Informatik oder Französisch können aktiv als Nachhilfe bei Superprof gebucht werden. Biete Dir selbst die besten Möglichkeiten und warte nicht darauf, dass sich Deine Noten in der Schule, im Abitur oder im Studium von alleine verbessern. Eltern, Schüler und Studenten finden so einfach wie noch nie eine Nachhilfe für Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, Rechnungswesen oder Buchführung auf Superprof - egal welche Klasse, Fächer oder welches Niveau. Nachhilfe-erfolgreiche Vermittlungen gingen noch nie so unkompliziert von Statten.

Arbeite für Deine Nachhilfe in Wirtschaft an Deinen mathematischen Fähigkeiten

Mathematische Fähigkeiten sind für Deine Nachhilfe in Wirtschaft hilfreich, insbesondere Statistik, VWL oder Rechnungswesen. Wenn Deine Mathe- bzw. Mathematik-Kenntnisse nicht ausreichen, solltest Du in Erwägung ziehen, einen kostenlosen Online-Nachhilfe-Kurs zur Auffrischung Deiner Mathe-Kenntnisse besuchen. Fange dort an, wo Du gerade stehst und arbeite Dich dann gerne zu anspruchsvolleren Nachhilfe-Kursen in Mathematik hoch. Du kannst beispielsweise Nachhilfe-Kurse finden, die bei Superprof angeboten werden.

Zwar ist nicht jede Mathematik für die Fächer in Wirtschaft, BWL, Rechnungswesen oder VWL relevant, aber Du musst die Grundlagen bzw. ein gewisses Niveau verstehen, um Dich an eine schwierigere Mathematik heranzuarbeiten. Zum Beispiel sind Kalkül und Statistik beide relevant für die Wirtschaftswissenschaften, BWL und VWL. Du möchtest Dich jedoch nicht in die anspruchsvolle Wirtschaft-Mathematik stürzen, wenn Du nicht über eine solide Grundlage in Algebra, Geometrie und Trigonometrie verfügen. Solltest Du andere Nachhilfe-Kurse in Rechnungswesen, VWL, Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch, Chemie, Physik, Buchführung oder Informatik benötigen, findest Du auch gerne dafür einen Nachhilfelehrer online auf Superprof. Alle Fächer sind für jede Klasse und jedes Niveau für Dein Studium vorhanden. Jeder Eintrag der Nachhilfelehrer enthält alle Details zu Preis pro Stunde, Kontakt, Fächer, Spezialisierung vom Unterricht und vieles mehr.

Nimm an einem Online-Wirtschaftskurs als Nachhilfe teil

Viele Universitäten bieten inzwischen kostenlose Online-Nachhilfe-Kurse an, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Obwohl diese Nachhilfe-Kurse nicht anrechenbar sind, erhältst Du viele der Informationen, die Studierende an diesen Universitäten erhalten. Im Allgemeinen sind diese Nachhilfe-Kurse als Vorlesungsreihen eingerichtet, in denen Du Dir eine Reihe von Videos eines Professors anschaust - egal ob für BWL, VWL, Rechnungswesen, Buchführung oder Marketing. So musst Du nicht an die VHS oder andere kostenpflichtige Institute. Allerdings gibt Dir ein persönlicher Nachhilfelehrer den größten Motivations- und Lernschub, den Du für Deine Schule, das Abitur oder Dein Studium gebrauchen kannst. Biete Dir die beste Nachhilfe, die Du finden kannst - egal ob für für Rechnungswesen, Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch, Chemie, Physik, Informatik, BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre, VWL, Buchführung oder höhere Mathematik für Dein Studium. Über unsere zuletzt veröffentlichen Blogbeiträge findest mehr Details und Information zu vielen der Fächer sowie zu den Nachhilfe-Vermittlungen. Auch zum Preis pro Stunde, Kontakt der Nachhilfelehrer, erfolgreiche Schüler-Bewertungen, zuletzt gegebener Unterricht bzw. Erfahrung sowie Qualifikation für verschiedene Fächer findest auf einen Blick online oder sie lassen sich, je nachdem wie der Nachhilfelehrer erreichbar ist, gerne schnell in Erfahrung bringen.

Wie Du die richtige Nachhilfe für Wirtschaftswissenschaften, Rechnungswesen und BWL findest

Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL oder Rechnungswesen können schwierig zu beherrschende Fächer sein. Anders als bei Deutsch, Englisch oder Mathe geht es um die Interpretation von Grafiken und Diagrammen, die schon schwierig genug sind, ohne dass man sich mit komplexen Konzepten wie Nachfrageelastizität und Opportunitätskosten herumgeschlagen hat. Der richtige Nachhilfelehrer bzw. Wirtschaftspädagoge kann alles für Dich so aufschlüsseln, dass die Lektionen leicht zu verarbeiten sind. Das Finden einer Nachhilfe in BWL oder Rechnungswesen, die auch qualifiziert und zuverlässig ist, ist ein erster Schritt zu besseren Noten in der Schule, im Abitur oder Studium - glücklicherweise ist das bei Superprof bei jeder Nachhilfe der Fall!

Jeder Nachhilfe-Lehrer ist schnell online erreichbar und alle inhaltlichen Dinge sowie der Preis pro Stunde können Verhandlungssache sein. Alle Fächer der Nachhilfe wie Rechnungswesen, Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch, Chemie, Physik, Informatik, BWL bzw. Betriebswirtschaftslehre, VWL, Buchführung oder höhere Mathematik für das Studium werden für Dich in verständlicher Form vermittelt. Der Nachhilfe-Unterricht bedient sich modernsten Lernmethoden und ist sehr aktiv gestaltet, sodass Du zuletzt verpassten Stoff aus der Klasse, Schule oder dem Studium schnell aufholen kannst.

Hole Dir jetzt Nachhilfe in Wirtschaft, Rechnungswesen und BWL

In ähnlicher Weise wirst Du nach jemandem suchen wollen, der speziell Nachhilfe-Lehrer für Deine Klasse oder Deine Fächer ist. Auf diese Weise wirst eine Nachhilfe finden, die sachkundig genug ist, um Dich anzuleiten, die aber auch nicht so weit fortgeschritten ist, dass Du Probleme bei zu hohem Anspruch bekommst. Die Befolgung dieser beiden Richtlinien wird Dir helfen, die richtige Superprof-Nachhilfe zu finden, der Deinen akademischen Bedürfnissen und Zielen entspricht.

Häufig gestellte Fragen:

💸 Was ist der Durchschnittspreis für Wirtschaft Nachhilfe?

Der durchschnittliche Preis für Wirtschaft Nachhilfe beträgt 24€.


Er hängt von mehreren Faktoren ab: 


  • der Erfahrung & der Ausbildung der Lehrer/innen für Wirtschaft
  • wo der Kurs stattfindet (online oder zu Hause und in welcher Stadt) 
  • der Dauer und der Anzahl der Kurse

Die Mehrheit der Lehrerinnen und Lehrer bietet die erste Stunde gratis an.


Entdecke die Tarife der Lehrer/innen in Deiner Nähe.

💡 Was spricht für Wirtschaft Nachhilfe bei Superprof?

Erfahrene Privatlehrer/innen, die sich in ihrem Fachgebiet Wirtschaft auskennen, können genau da ansetzten, wo Du Hilfe benötigst und auf Deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingehen, was in klassischen Kursen oder in der Schule so nicht möglich ist.    


Du wählst eine Lehrkraft aus, die Deinen Anforderungen am besten entspricht und ihr plant euren Kurs ganz nach euren Verfügbarkeiten! 


Über unseren Messenger kannst Du Dich direkt mit dem Lehrer oder der Lehrerin austauschen und ihr könnt völlig sicher euren Kurs organisieren.


Unsere Suchmaschine hilft Dir dabei, die Stecknadel im Heuhaufen von Millionen von Lehrerinnen & Lehrern aus ganz Deutschland und der Welt zu finden.

Starte Deine Suche ganz einfach mit nur einem Klick.

💻 Kann ich auch Online-Unterricht in Wirtschaft nehmen?

Die Mehrheit der Lehrer & Lehrerinnen für Wirtschaft bietet  Wirtschaft Nachhilfe auch online an.


Informiere Dich einfach auf ihrem Profil oder verwende unsere Suchmaschine mit dem Filter „Webcam", um diejenigen Lehrer/innen zu finden, die für Wirtschaft per Fernunterricht verfügbar sind.

🙋‍♀️ Wie viele Lehrer/innen sind verfügbar, die Wirtschaft Nachhilfe geben?

459 Lehrerinnen & Lehrer bieten Dir ihre Hilfe in Wirtschaft an.


Du kannst ihre Profile einsehen und diejenigen Lehrer/innen auswählen, die Deinen Erwartungen am besten entsprechen. 


Wähle Deine/n Lehrer/in aus 459 Profilen.

⭐️ Wie wurden unsere Lehrerinnen und -lehrer für Wirtschaft bewertet?

Bei insgesamt 87 Bewertungen haben ehemalige Schülerinnen & Schüler durchschnittlich 5.0 von 5 Sternen vergeben.


Im Falle eines Problems mit einem Kurs steht unserer Kundendienst zur Verfügung, um eine schnelle Lösung mit Euch zu finden (per Telefon oder Mail, von Montag bis Freitag).


Für jedes Fach kannst Du  die Bewertungen unserer ehemaligen Schüler/innen einsehen.