Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Gitarrenlehrer & -lehrerinnen
in Darmstadt

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Gitarrenlehrerinnen & -lehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 1 Bewertungen.

28 €/h

Die besten Preise: 100% der Gitarrenlehrer
& -lehrerinnen bieten die erste Stunde gratis an
und der Durchschnittspreis für eine Gitarrenstunde beträgt 28€.

3 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 3 Stunden.

Gitarre Lernen in Darmstadt
war noch nie so einfach

2. Plane Deine Gitarrenstunden
in Darmstadt

Besprich mit der gewählten Gitarrenlehrkraft Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen
in Darmstadt

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen & Lehrern, Coaches und Crashkursen in Darmstadt und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

💵 Was muss ich für Gitarrenstunden mit einem Privatlehrer in Darmstadt bezahlen?

Für eine Gitarrenstunde verlangen unsere Gitarrenlehrer in Darmstadt im Schnitt 28 €.

 

Folgende Aspekte können Einfluss auf den Preis nehmen:

  • die Art & der Ort der Privatstunden (Fernunterricht oder zu Hause sowie die Region)
  • die Länge und die Häufigkeit der Unterrichtsstunden
  • die Qualifikation des Privatlehrers

 

9 von 10 der Lehrkräfte erteilen die 1. Stunde Gitarrenunterricht gratis.

 

Hier kannst Du die gesamten Gebühren der Gitarrenlehrer in Deiner Region einsehen.

 

👨 Wie viele Lehrer, die Gitarren-Einzelunterricht in Darmstadt anbieten, kann ich kontaktieren?

Auf Superprof findest Du derzeit 9 Musiklehrer, die in Darmstadt und Umkreis Unterricht in Gitarre erteilen.

 

Durch unsere Suchmaschinen-Funktion hast Du die Möglichkeit, diejenigen Gitarrenlehrer aus Darmstadt auszusuchen, die Deinen Erwartungen am meisten entgegenkommen.

 

Wenn Du den Tutor Deiner Wahl gefunden hast, kannst Du ihm eine Anfrage senden. Sobald er Deine Anfrage akzeptiert hat, könnt ihr gänzlich nach euren Verfügbarkeiten Euren Gitarrenunterricht planen.

 

Mithilfe unseres Messengers kannst Du den Privatlehrer ohne Umwege anschreiben, sodass ihr Eure Gitarrenstunden in Sicherheit festsetzen könnt.

 

Einen Gitarrenlehrer zu finden war noch nie so leicht!

 

🖥 Kann man auch online Gitarrenstunden nehmen?

Na klar! Bei dem Großteil der Gitarrenlehrer kannst Du auch Unterricht per Webcam in Anspruch nehmen.

 

Durch Unterricht per Webcam hast Du nicht nur die Möglichkeit, ortsunabhängig Gitarrespielen zu lernen, sondern kannst ebenfalls Zeit und Geld sparen und bist flexibler in der Organisation.

 

Gitarrenstunden online sind dank verschiedener digitaler Programme eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu klassischem Gitarrenunterricht.

🎸Welche Vorteile hat es, Gitarrespielen zu können?

Wenn Du Gitarre spielen lernst, eröffnen sich Dir viele Vorteile. Einige Vorteile siehst Du im Folgenden.

 

Passion:

Gitarrespielen ist mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung. Wenn Du Gitarre spielen lernst, wird es ein Teil Deiner Identität und Dich ein Leben lang begleiten. Du kannst Freunde und Familienmitglieder mit Liedern unterhalten und Dein Wissen später an Deine Nachkommen übermitteln.

 

Keine Altersbeschränkung:

Die Gitarre ist ein geschätztes Instrument in verschiedenen Generationen. Es gibt nicht das "richtige" Alter, um Gitarre zu erlernen. Das Schöne ist, dass das Gitarrespielen relativ einfach zu verstehen ist und Du zügig beim Lernen voran kommen wirst, egal welches Alter Du hast.

 

Verbesserte Gedächtnisleistung:

Eine Forschungsstudie der Universität Zürich stellte fest, dass die für das Gedächtnis verantwortlichen Areale des Gehirns beim Gitarrespielen angeregt werden. Dies betrifft das kognitive und das Muskelgedächtnis. Während der Übungen verbessern Gitarristen nicht nur ihre musikalischen Fähigkeiten, sie verbessern vor allem auch ihre Multitasking-Fähigkeiten, da sie zur gleichen Zeit Akkorde mit den Händen greifen, den Takt halten und den Tönen zuhören, die gespielt werden.

 

Psychische Vorteile:

Wissenschaftler der Loma Linda University School of Medicine and Applied Biosystems stellten fest, dass Gitarrespielen einen großen Einfluss auf das Stressniveau hat. Es löst die Anspannung eines anstrengenden Arbeitstages im Nu auf. Zudem steigert Gitarre spielen das eigene Selbstwertgefühl, da man zügig für seine Mühen belohnt wird.

 

Worauf wartest Du noch? Lerne Gitarre mit einem Privatlehrer von Superprof!

 

 

🖍 Wie beliebt sind unsere Privatlehrer für Gitarre aus Darmstadt bei unseren Schülern?

Bei 1 Beurteilungen insgesamt haben ehemalige Schüler im Durchschnitt 5.0 von 5 Sternen für Gitarrenlehrer in Darmstadt verteilt.

 

Im Falle von Komplikationen mit einem Unterrichtsangebot ist unser Kundendienst für Euch da, um all Eure Fragen zu klären (per Telefon oder über Mail, Mo.–Fr.).

 

Hier geht's zu den am häufig gestelltesten Fragen unserer Schüler.

 

Du willst in Darmstadt Gitarrespielen lernen?

Unsere Auswahl an talentierten Gitarrenlehrern in Darmstadt ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Gitarre lernen in Darmstadt mit Privatunterricht

Superprof bietet mehr als ein Dutzend unterschiedliche Lehrerinnen für Gitarren in Darmstadt an. Diese unterrichten unterschiedliche Stile und Arten vor Ort oder über das Internet. Von Ukulele angefangen bis zu Bass-Unterricht bietet jeder Lehrer andere und kreative Methoden an.

Musik als Grundbedürfnis

Musik ist eine Art Grundbedürfnis von vielen Menschen und seit der Antike berichten Menschen von berauschenden Glückserlebnissen durch das Hören von Musik. Für den Philosophen Platon ist Musik und Rhythmus, das, was die menschliche Seele am tiefsten bewegt und berührt. Erkenntnisse von Neurologen bestätigen auch, dass es ein tief verwurzeltes Bedürfnis nach Kunst gibt. Menschen empfinden Wohlempfinden beim Anblick von Kunst und beim Hören von Musik. Amerikanische und kanadische Forscher haben mittels Magnetresonanz messbare Veränderungen im Gehirn beim Musikhören festgestellt. So ist es Patienten zum Beispiel möglich, während einer MRT-Untersuchung mit Kopfhörern Musik zu hören, da es den Patienten merkbar entspannt. Forschende haben auch herausgefunden, dass musizieren sich vorteilhaft und positiv auf die Persönlichkeitsentwicklung auswirkt. Beim aktiven Musizieren werden auch manuelle Fähigkeiten trainiert. Musik ist so etwas wie Nahrung für Seele und Gemüt und eine Art Grundbedürfnis und keine elitäre Angelegenheit. In Österreich gibt es sogar eine Aktion mit dem Namen „Hunger auf Kunst und Kultur“, die arbeitslosen oder schlecht bezahlten Menschen mit einem „Kulturpass“ unterstützt.
Mit diesem Kulturpass ist es möglich, sehr günstig in Theatervorstellungen zu gehen oder in Konzerte zu besuchen, ohne dafür zu bezahlen. Die Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“ wurde im Dezember 2003 gegründet und im ersten Jahr nur auf das Schauspielhaus Wien beschränkt. Ein Jahr später schlossen sich mehrere kulturelle Einrichtungen ein und mittlerweile gewähren 180 kulturelle Einrichtungen in Wien Menschen in prekären Verhältnissen freien Eintritt zu Kunst und Kulturveranstaltungen. Grundsätzlich ist es auch immer so, dass bereits im Vorhinein Kontingente bei Veranstaltungen für den Kulturpass reserviert sind. Die Kunst und Kulturpass-BezieherInnen bekommen also nicht die Plätze, die bereits übriggeblieben sind. Diese Idee hat auch außerhalb von Österreich Nachahmer gefunden und in den letzten Jahren haben sich ähnliche Initiativen gegründet, unter anderem auch in Darmstadt.

Die ersten Schritte, um zu Gitarre lernen

Es ist also möglich, Musik, zum günstigen Preis zu konsumieren und auch selbst ein Instrument zu erlernen. Eine Anfängergitarre ist nicht sehr teuer und kann bereits für 100 Euro erworben werden. Das günstigste Angebot für eine Gitarrenstunde in Darmstadt beläuft sich auf gerade einmal 18 €. Gitarre ist auch ein Instrument, welches man recht schnell erlernt und man muss auch nicht unbedingt Noten lesen können. In den ersten Unterrichtseinheiten macht man sich mit dem Instrument vertraut. Und man lernt es, eine Gitarre zu Stimmen und einzelne Akkorde zu lernen. In weiteren Unterrichtseinheiten werden Schlagtechniken geübt und der Rhythmus gelesen und verstanden. Aller Anfang ist zwar schwer, aber das Erlernen eines Musikinstrumentes ist auch gut für die psychomotorische Koordination und auch für das Wohlbefinden. Auch mit wenigen Akkorden kann man bereits leichte Stücke begleiten. Wenn man täglich nur 30 Minuten übt, kann man in kurzer Zeit schon einige bekannte Stücke und Klassiker begleiten. Es gibt unzählige Gitarrenschulen und Techniken. Oft wird Gitarre in Zusammenhang mit Popular-Music gebracht. Aber auch in der Klassik gab es Komponisten, die für Gitarre komponierten. So feiert man Fernando Sor als Beethoven der Gitarre. Der brasilianische Komponist Hektor Villa-Lobos schrieb auch ein Konzert für das Instrument und einem kleinen Orchester, welches heute häufig aufgeführt wird. Auch in der zeitgenössischen und neuen Musik spielt sie zunehmend eine wichtigere Rolle.

Darmstadt als Eldorado für neue Musik

Die Stadt Darmstadt ist besonders durch die Darmstädter Ferienkurse, einem alle zwei Jahre stattfindenden Festival für neue Musik, welches Publikum aus der ganzen Welt anzieht, bekannt. Diese Ferienkurse wurden 1946 gegründet und bieten Musikunterricht bei weltbekannten Musikerinnen, DirigentInnen und KomponistInnen an. Die 50. Ausgabe der Ferienkurse in Darmstadt, war ursprünglich für den Sommer 2020 geplant, wurde dann 2021 nachgeholt. Alle Konzerte wurden auch live im Internet übertragen. Der israelische Gitarrist Yaron Deutsch gab ebenfalls einen Workshop für Gitarre und E-Gitarre und brachte auch ein Stück der Komponistin Elena Rykova zur Uraufführung.  Das Stück hat die Komponistin Asymptotic Freedom benannt und während dem ersten Lockdown komponiert. Ursprünglich war geplant gewesen, dass alle sechs Musiker in verschiedenen Räumen sitzen und das Publikum von Raum zu Raum geht. Diese Idee hat die Komponistin aber verworfen und ihr Konzept verändert und so spielten dann alle Musiker in einem Raum das Stück. Gitarre ist also auch ein Instrument, welches man im Kollektiv, beispielsweise in einer Band oder einem Ensemble ausüben kann. Es gibt eine große Auswahl an Gitarrenliteratur für Gitarren-Duos.
In Darmstadt gibt es auch mehrere Musikhäuser, bei denen man Gitarren zu einem günstigen Preis erwerben kann.

Gitarren Influencer auf YouTube

Gitarrenunterricht kann man mittlerweile auch auf YouTube nehmen. Die deutsche 19-jährige Gitarristin Julia Lange, präsentiert Jazz-Standards wie zum Beispiel „Fly Me to the Moon“ auf YouTube und hat bereits über 30.000 Abonnenten auf der Plattform. Ihre Videos, in denen sie simple Jazz-Stücke spielt, werden millionenfach angeklickt. Julia Lange reiste bereits für Konzerte nach Hongkong und trat im deutsch-französischen Kultursende ARTE auf.
Die musikalischsten Gitarren-Influencer der Welt leben allerdings in Botswana! Dort wird eine neue und völlig freie Art des Gitarrenspielens gepflegt. Die Videos von Ronnie Moipolai, Solly Sebotso und Western Lekgetho werden millionenfach angeschaut, geteilt und kommentiert. Die Lieder werden in der Regionalsprache Setswana vorgetragen und handeln von alltäglichen Sorgen und alltäglichen Plagen. Auch Instagram wird immer mehr ein Platz, wo sich Musikerinnen treffen, austauschen und vernetzen. Die Online-Präsenz in den sozialen Medien ist bereits unerlässlich.

Wie du auf Superprof Gitarre lernen kannst

Du hast nun genug Fakten über Gitarre gehört und Dir kribbelt es bereits in den Fingern, endlich selbst Gitarre spielen können? Du möchtest, dass Dein Kind dieses Instrument in Darmstadt oder Umgebung (zum Beispiel Griesheim oder Eberstadt) lernt? Genau dafür gibt es unsere Plattform „Superprof“. Wir bieten für Kinder und Erwachsene Unterrichts-Kurse an.

Auf dieser kannst du online für Dich oder Dein Kind einen Musikunterricht bei deinem persönlichen Gitarrenlehrer buchen. Der Unterricht findet ganz klassisch entweder in einer Musikschule, bei Dir zuhause oder an der Adresse deines favorisierten Gitarrenlehrers statt und eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Aber auch Online-Unterricht ist bei vielen Lehrern möglich, der nicht zwangsläufig schlechter sein muss als in der Musikschule. Denn zeitlich und örtlich flexibel zu sein, ist vielen Menschen mehr und mehr wichtig. Gerade aus dem Umland von Darmstadt in Orten wie Griesheim und Eberstadt mit längeren Anfahrtswegen in die Großstadt können solche Angebote nützlich sein.

Du bist überzeugt von unserem Angebot? Dann registriere Dich noch heute und buche dir Deinen Gitarrenunterricht! Gitarre ist doch nicht so Dein Ding? Wie wäre es stattdessen mit einem klassisch-eleganterem Instrument wie Keyboard oder Klavier? Auch dazu bieten wir Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an – gib einfach Klavierunterricht in Darmstadt oder Umgebung auf www.superprof.de ein und Du kannst dort weiterlesen, wie Du Klavier oder Keyboard lernst.

Was möchtest Du lernen?